Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Osten > Berlin/Potsdam

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.02.11, 12:14   #76
Ostkreuzblog
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 21.10.2010
Ort: Berlin
Alter: 40
Beiträge: 681
Ostkreuzblog hat eine wundervolle ZukunftOstkreuzblog hat eine wundervolle ZukunftOstkreuzblog hat eine wundervolle ZukunftOstkreuzblog hat eine wundervolle ZukunftOstkreuzblog hat eine wundervolle ZukunftOstkreuzblog hat eine wundervolle ZukunftOstkreuzblog hat eine wundervolle ZukunftOstkreuzblog hat eine wundervolle ZukunftOstkreuzblog hat eine wundervolle ZukunftOstkreuzblog hat eine wundervolle ZukunftOstkreuzblog hat eine wundervolle Zukunft
Ringbahnbrückenzug am Ostkreuz komplett

Hallo,

ich war kürzlich am Ostkreuz um neue Bilder für's Ostkreuzblog zu machen. Ich habe auch einen neuen Artikel zum aktuellen Stand verfasst.

Hier einige Impressionen:


Im Hintergrund zu sehen, ein ziemlich hoher Turmdrehkran für den Bau der Ringbahnhalle wurde bereits aufgebaut.


Der Tunnel unter der Südkurve ist fast fertig. Im Norden des Ringbahnsteigs wird bereits der Gleisbau vorbereitet.


Letzte vorbereitende Maßnahmen, im März beginnt der Bau der Ringbahnhalle


Die alte Fachwerkbrücke der Südkurve ist nun komplett weg

Lest hier den kompletten Artikel
Ostkreuzblog ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.11, 23:25   #77
Der_Geograph
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von Der_Geograph
 
Registriert seit: 22.03.2007
Ort: Berlin
Alter: 35
Beiträge: 284
Der_Geograph ist im DAF berühmtDer_Geograph ist im DAF berühmt
Mir ist gestern aufgefallen, dass am künftigen, aktuell von der S-Bahn genutzten Regionalbahnsteig ein einzelner, scheinbar ungenutzter Stahlpfeiler mit ca. 6m Höhe steht. Er steht am Bahnsteig der S42 zwischen Bahngleis und Kynastbrücke. Für mich kommt dabei aktuell nur infrage, dass es sich dabei um eine Art Vorleistung für das geplante Bahnhofsdach handelt. Weiß da jemand mehr?
Auf den zuvor geposteten Bildern ist dieser Teil der Bahnhofs leider nicht zu sehen.
Der_Geograph ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.11, 13:38   #78
Backstein
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Backstein
 
Registriert seit: 01.03.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 5.043
Backstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes Ansehen
Die Brücke bzw. Bodenplatte des neues Ringbahnsteigs ist inzwischen montiert und aufgrund ihrer Breite beeindruckend! Leider ist dies auf Ostkreuzblogs Bildern nicht so gut erkennbar (kein Vorwurf!). Bis ich (hoffentlich bald) mal wieder selbst vor Ort bin, kann ich ein Bild aus der aktuellen Punkt3 bieten. Auf diesem ist links der derzeitig von der Ringbahn genutzte Regionalbahnsteig und in der Mitte vor dem Wasserturm der Bodenteil der zukünftigen Ringbahnhalle:

Foto aus Punkt3
Backstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.11, 11:15   #79
Backstein
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Backstein
 
Registriert seit: 01.03.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 5.043
Backstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes Ansehen
Neuer Ringbahnsteig

Die Bodenplatte des neuen Ringbahnsteigs (bzw. -halle) ist fast komplett und überspannt als sehr breite Brücke die unteren Bahnsteige und Gleise. Leider lässt sie sich kaum überblicken, da sie etwas höher liegt als der parallel dazu liegende, derzeitig von der Ringbahn genutzte neue obere Regionalbahnsteig.

Geändert von Backstein (29.03.12 um 15:08 Uhr)
Backstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.11, 14:38   #80
oldtown
Mitglied

 
Registriert seit: 09.02.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 109
oldtown sitzt schon auf dem ersten Ast
Bauvorleistungen

Werden eigentlich zwischen Ostbahnhof und Lichtenberg Bauvorleistungen für eine spätere kreuzungsfreie Einbindung der Wriezener Bahn in die Stadtbahn getroffen. Ich könnte mir vorstellen, dass es zu einer starken Nachfrage kommen könnte, wenn das Angebot konkurrenzfähig wird. Zumal sind die Straßenwege aus dieser Richtung in die Innenstadt nicht sehr attraktiv.
Eine nachträgliche Baumaßnahme scheint mir sehr viel aufwändiger und ökonomisch fragwürdig, da es die Fahrgäste in dieser Region ein weiteres Mal belasten würde.
oldtown ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.11, 16:31   #81
Backstein
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Backstein
 
Registriert seit: 01.03.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 5.043
Backstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes Ansehen
^^ Wikipedia sagt etwas dazu. Wikipedia: Bahnhof Berlin Ostkreuz

Siehe letzter Absatz des Abschnitts "Regionalbahnsteige". Die Option besteht demnach, die Realisierung ist aber fraglich. In wieweit konkrete Bauvorleistungen erbracht werden, weiß ich nicht genau.

Laut dieser DB-Seite ist ein optionaler Bau von 2 Außenbahnsteigen für den Regionalverkehr der Ostbahn (Strecke Richtung Küstrin) berücksichtigt (2. Absatz unter dem Bild mit dem Gleisschema).

Geändert von Backstein (08.03.11 um 16:59 Uhr) Grund: Ergänzung
Backstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.11, 19:31   #82
oldtown
Mitglied

 
Registriert seit: 09.02.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 109
oldtown sitzt schon auf dem ersten Ast
Eine Durchbindung nur bis zum ehem. Wriezener Bhf. halte ich für unsinnig, da der Hauptverkehrsstrom bis in die Innenstadt unterwegs ist. Der Fahrzeitgewinn wäre nicht vorhanden. Es ärgert mich, dass die Planer so kurzsichtige Entscheidungen treffen, die sich für eine ganze Region nachteilig auswirken. Heute bin ich von Strausberg Nord bis in die Innenstadt 90 Minuten unterwegs gewesen. Mit einem entsprechenden Ausbau wären sicherlich 45 Minuten realistisch.
Vielleicht erleben wir aber diesbezüglich noch eine Überraschung!
Gruß! Jan
oldtown ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.11, 09:29   #83
Backstein
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Backstein
 
Registriert seit: 01.03.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 5.043
Backstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes Ansehen
Naja, laut Fahrplan sind es normalerweise ab Strausberg Nord "nur" 56 min mit der S-Bahn (bis Alex) oder 52 min, wenn man ab Strausberg Bf. in die NE26 umsteigt.

Sicher wäre es wünschenswert, dass sämtliche RB-Linien bis Hbf durchgebunden werden. Ist aber leider unrealistisch, dazu fehlen Gleise und Streckenkapazitäten. Wenn die Wriezener Bahn (fährt heute eh nur bis Werneuchen) und vor allem die Ostbahn ab Küstrin in Zukunft wenigstens regelmäßig bis Ostkreuz fahren würden, hätte man dort zumindest mehr (bzw. zusätzliche) Anschlüsse als in Lichtenberg, wo ein Zwischenhalt natürlich bestehen bleiben muss. Das wäre m. E. schon eine deutliche Verbesserung. Ein "Endbahnhof" Wriezener Bf. (neben dem Ostbf., daher längere Umsteigewege) würde in der Tat so gut wie keine weitere Punkte bringen.

In Strausberg Nord kriegst du vielleicht mal eines Tages den 20-min-Takt für die S-Bahn, mehr wird da nie passieren - wie auch?
Backstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.11, 22:06   #84
Scritch
Mitglied

 
Registriert seit: 17.08.2005
Ort: Nürnberg
Beiträge: 163
Scritch sitzt schon auf dem ersten Ast
Viele aktuelle Bilder gibts im Forum der S-Bahner:
http://s-bahn-forum.de/viewtopic.php...t=268&start=20
Scritch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.04.11, 20:08   #85
Backstein
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Backstein
 
Registriert seit: 01.03.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 5.043
Backstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes Ansehen
Laut Vortrag in der Ostkreuz-Infobox sollen die Bahnsteige für die Ostbahn definitiv kommen. Einer wird ein Inselbahnsteig, der das direkte Umsteigen zwischen Regionalverkehr und stadteinwärts fahrender S-Bahn ermöglichen soll. Der nördliche Außenbahnsteig soll nur dann genutzt werden, wenn die Nachtzüge das Hauptgleis nutzen und die Ostbahn dann ausweichen muss - was morgens und abends der Fall ist. Außerdem soll der polygonale Pavillon am nördlichen Ende der historischen Fußgängertreppe wieder aufgebaut werden. Ich hoffe, diese Infos vom Vortragenden sind korrekt.

Die ersten Arbeiten für die Errichtung der Ringbahnsteighalle sind sichtbar:







Noch liegen die Stahlträger für die neue Halle am Boden rum:


Geändert von Backstein (29.09.11 um 16:54 Uhr)
Backstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.11, 18:03   #86
Ostkreuzblog
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 21.10.2010
Ort: Berlin
Alter: 40
Beiträge: 681
Ostkreuzblog hat eine wundervolle ZukunftOstkreuzblog hat eine wundervolle ZukunftOstkreuzblog hat eine wundervolle ZukunftOstkreuzblog hat eine wundervolle ZukunftOstkreuzblog hat eine wundervolle ZukunftOstkreuzblog hat eine wundervolle ZukunftOstkreuzblog hat eine wundervolle ZukunftOstkreuzblog hat eine wundervolle ZukunftOstkreuzblog hat eine wundervolle ZukunftOstkreuzblog hat eine wundervolle ZukunftOstkreuzblog hat eine wundervolle Zukunft
Die Ring-Bahnsteighalle nimmt Formen an



Weitere Bilder bei mir im Ostkreuzblog
Ostkreuzblog ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.11, 09:55   #87
Backstein
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Backstein
 
Registriert seit: 01.03.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 5.043
Backstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes Ansehen
Ergänzung zu Ostkreuzblogs Bildern:






Geändert von Backstein (29.09.11 um 16:56 Uhr)
Backstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.11, 15:26   #88
Hobbyist
Silbernes Mitglied

 
Registriert seit: 03.03.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 898
Hobbyist sorgt für eine nette AtmosphäreHobbyist sorgt für eine nette AtmosphäreHobbyist sorgt für eine nette Atmosphäre
Also mit den ersten Hallen Stützen der Ringbahnhalle wird mir estmal die Dimension des neuen Ostkreuzes bewusst. Nicht schlecht. Ich hoffe der Ostkreuz wird dann auch weiterhin so belebt bleiben wie jetzt und sich nicht in ein Südkreuz II verwandeln. Die Gegend um Sonntagstraße spricht ja schon mal dagegen Ich hoffe die südliche Seite wird dann auch noch weiter belebt.

Edit: meinte natürlich die südliche Seite des Ostkreuzes

Geändert von Hobbyist (19.04.11 um 15:58 Uhr)
Hobbyist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.11, 15:46   #89
Backstein
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Backstein
 
Registriert seit: 01.03.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 5.043
Backstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes Ansehen
Ich denke, Ostkreuz wird mindestens so belebt bleiben wie zuvor - die Fahrgastströme und Umsteiger-Zahlen werden ja nicht weniger, nur weil eine neue große Halle entsteht. Es wird vermutlich etwas weniger gedrängt zugehen, da die derzeitige Enge (schmale Bahnsteige / Treppen usw.) dann passé ist - das war ja ein Mitgrund für den großzügigen Umbau.

Am Südkreuz sieht es in der Tat oft relativ ruhig aus. Allerdings war Papestraße auch früher deutlich weniger frequentiert als Ostkreuz. Und als Fernbahnhof wird die Station wohl nicht so stark angenommen, wie es von der DB erhofft wurde - das sieht man auch am gescheiterten Parkhauskonzept. Zudem gehen die stark frequentierten Fernbahnlinien (bzw.Destinationen) immer noch überwiegend über die Stadtbahn. Daher sieht man mehr Fahrgäste mit Ikea-Produkten als mit Rollkoffern.
Sicher ist Südkreuz momentan vielleicht etwas überdimensioniert. Es hat aber dadurch Reserven für die Zukunft. Und: ein Bahnhof ohne übermäßiges Gedränge wirkt zwar weniger quirlig, ist aber für die Reisenden ganz angenehm.
Backstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.11, 15:53   #90
DaseBLN
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von DaseBLN
 
Registriert seit: 09.03.2008
Ort: Berlin / Leipzig
Beiträge: 3.752
DaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiell
Die Unbelebtheit des Südkreuzes liegt natürlich zum großen Teil auch schlicht und ergreifend an der im direkten Umfeld quasi nichtexistenten Wohnbebauung. Ich denke aber, die künftige Funktion als Umsteigepunkt Airport-Express BBI für den gesamten Südwesten Berlins und Teile der Innenstadt wird dem Bahnhof noch einmal einen ordentlichen Schub verleihen.
DaseBLN ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:42 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003 - 2019 Deutsches Architektur-Forum