Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Westen > Düsseldorf

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.04.15, 20:17   #256
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 12.842
Bau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes Ansehen
Cimbernstraße

Zuletzt unter #253 gezeigt - links vom Baukran kriegte das Dach eine Gaube und selbst die Lücke mit dem Baukran wurde inzwischen aufgefüllt - der Baukran rundum umbaut. (Etwas, was ich öfters bei größeren Geschäftshäusern gesehen habe, aber noch nicht beim Wohnungsbau in einer kleinen Baulücke):





Rechts vom Baukran wurde das Haus weitgehend verputzt - man kann bereits gut die Profile sehen. Die Farbe ist derzeit leicht sandig, doch ich vermute, dass sie am Ende genauso weiß sein wird, wie auf den bisherigen Teilen?


Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.15, 01:53   #257
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 12.842
Bau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes Ansehen
Better Living an der Schanzenstraße

Das Projekt wurde zuletzt Anfang März unter #250 gezeigt - inzwischen hat das mittlere Haus der südlichen Reihe fertige Fassaden. Es sieht offenbar genauso aus wie das erste fertige (nordöstliche, s. #250):





Neben den Fenstern des EG und des 1. OG gibt es gerillte Naturstein-Platten, was die Fassade wohl beleben soll. Auf mich wirkt es dennoch irgendwie erklärungsbedürftig:


Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.15, 21:15   #258
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 12.842
Bau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes Ansehen
Carmenstraße / RheinGold

Nachdem die Wände von RheinGold betoniert und gemauert wurden, wird jetzt eine stählerne Dachkonstruktion errichtet - interessant, da im Wohnungsbau häufiger Holz verwendet wird:











Anfang April war der obere Teil der Fassade des Hauses an der Carmenstraße heller - es scheint, dass über der Wärmedämmung eine Klinkerschicht gemauert wurde (die Elemente liegen auf dem letzten Foto auf den Gerüsten). Ein aufwändiges Verfahren - ich glaube, meist kommt Putz direkt auf die Wärmedämmung?

Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.15, 22:35   #259
DUS-Fan
Mitglied
 
Benutzerbild von DUS-Fan
 
Registriert seit: 28.03.2008
Ort: 40225 Düsseldorf
Beiträge: 4.362
DUS-Fan kann im DAF auf vieles stolz seinDUS-Fan kann im DAF auf vieles stolz seinDUS-Fan kann im DAF auf vieles stolz seinDUS-Fan kann im DAF auf vieles stolz seinDUS-Fan kann im DAF auf vieles stolz seinDUS-Fan kann im DAF auf vieles stolz seinDUS-Fan kann im DAF auf vieles stolz seinDUS-Fan kann im DAF auf vieles stolz seinDUS-Fan kann im DAF auf vieles stolz seinDUS-Fan kann im DAF auf vieles stolz seinDUS-Fan kann im DAF auf vieles stolz sein
Zitat:
Zitat von Bau-Lcfr Beitrag anzeigen
Anfang April war der obere Teil der Fassade des Hauses an der Carmenstraße heller - es scheint, dass über der Wärmedämmung eine Klinkerschicht gemauert wurde (die Elemente liegen auf dem letzten Foto auf den Gerüsten). Ein aufwändiges Verfahren - ich glaube, meist kommt Putz direkt auf die Wärmedämmung?

Auf deinem Foto vom 01.04.2015 unter #254 ist keine Wärmedämmung auf der Fassade.
Das Haus wurde mit KS-Steinen (Kalksandstein) gemauert und man kann sehen, dass im EG-Bereich bereits eine weitere Mauer aus Poroton-Ziegeln davor gesetzt wurde.
Auf deinem Foto von heute ist die Mauer jetzt komplett (Klinker ist da keiner....).
Darauf kommt dann anschließend der Putz (extra Wärmedämmung kommt wohl nicht mehr) - ist zwar für die heutige Zeit eine ungewöhnliche Bauweise (Wärmedämmung nur mit Mauerwerk), war aber früher und ist heute noch in ländlichen Bereichen (z.B. in Bayern) normal.
Auch damit kann man die geforderten Dämmwerte erreichen, etwas teurer zwar, aber wesentlicher ökologischer - alleine schon wenn man die Entsorgung der heute üblichen Dämmstoffs bedenkt.

Geändert von DUS-Fan (05.05.15 um 06:35 Uhr) Grund: Text ergänzt, weil sonst nicht eindeutig
DUS-Fan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.15, 20:02   #260
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 12.842
Bau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes Ansehen
Quirinus Quartier & Goldener Anker

Quirinus Quartier (zuletzt unter #255 gezeigt) - die Dachkonstruktion inkl. Dachgauben und mehrere Fenster sind da. Einige Stellen wurden bereits mit Naturstein belegt, was eine Vorstellung der fertigen Fassade gibt:





Rangezoomt auf Naturstein-Fassadenplatten:





Goldener Anker - zumindest der obere Teil der Fassade scheint fertig verputzt zu sein. Weiße Verputzung mit ein paar grauen horizontalen Streifen:





Einige Schritte weiter südlich gibt es noch ein altes kleines Haus - wenn dort ein Schild einer Abbruchfirma hängt, wird es bald einem MFH weichen?

Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.15, 20:08   #261
Gestalt
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 23.03.2009
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 446
Gestalt ist im DAF berühmtGestalt ist im DAF berühmt
STRABAG hat das Rheinbahnhaus gekauft. Wenn 2017 die Rheinbahn auszieht könnte dort ein Neubau verwirklicht werden.

http://deal-magazin.com/news/1/47433...-der-Rheinbahn

Auch, wenn der Bebauungsplan wohl etwas anderes vorsieht, wäre der Standort aus meiner Sicht gut für ein Hochhaus. Die Lage dürfte keine Verschattungsproblematik verursachen.
Gestalt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.15, 20:43   #262
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 12.842
Bau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes Ansehen
^ Ein Wohnhochhaus in Oberkassel wäre geradezu ein Renner, die Wohnungen oberer Geschosse mit Ausblick müssten sich wie von selbst verkaufen lassen. Wie ich die Schutzwürdigkeit der Quartiere zwischen dem Rhein und dem Belsenplatz einsehe, weiter westlich sehe ich diese nicht - noch einige 100 Meter weiter stehen bereits Hochhäuser. Dennoch dürfte ein Hochhaus in Oberkassel ein hochbrisantes Thema sein - viel Streit in politischen Gremien gab es bereits um das geplante siebengeschossige Bürohaus gegenüber von Vodafone.
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.15, 21:54   #263
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 12.842
Bau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes Ansehen
Cimbernstraße

Links von dem mittlerweile verputzten Haus gibt es drei weitere, die ihre geplante Höhen erreicht haben. Interessant finde ich die differenzierte Dachlandschaft - von rechts gibt es eine rechteckige Dachgaube, eine trapezförmige (diese wurde gemauert - ein Giessen aus Beton wäre schwierig) und das dritte Haus hat gar keine:





Rechts - die trapezförmige Dachgaube, links - das Haus ohne Dachgaube (dafür bereits mit Fenstern):





Die Visualisierung auf dem Gerüst (erstes Foto) zeigt keine Dachgauben - diese wurden wohl später hinzugefügt.
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.15, 07:31   #264
Hoppeditz
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 06.08.2011
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 40
Hoppeditz befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Schanzenstrasse 131 / Generalkonsulat China

Dei Umwidmung zum Konsulatsgebiet kommt bei den Nachbarn gegenüber bestimmt gut an.


http://img4web.com/view/YD2L5P
http://img4web.com/view/JZVUXP
Hoppeditz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.15, 10:42   #265
Echnaton
DAF-Team
 
Benutzerbild von Echnaton
 
Registriert seit: 14.10.2005
Ort: Düssel vs. Rhein
Beiträge: 3.429
Echnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfach
^^Immerhin hat man ständig Polizeischutz.

Ist das entschieden, der Standort des Konsulats?
Echnaton ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.15, 12:43   #266
Hoppeditz
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 06.08.2011
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 40
Hoppeditz befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
^^

Gestern wurden die ersten Zaunelemente zwischen den Pfeilern montiert.
Hoppeditz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.15, 19:00   #267
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 12.842
Bau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes Ansehen
Wohnhaus an der Rheinallee

Die Baustelle wurde zuletzt Anfang Januar gezeigt - das Dach ist fast fertig, aber die Fenster immer noch provisorisch abgedeckt. Vom zweigeschossigen Raum in den oberen Geschossen wird man einen atemberaubenden Blick auf den Rhein und den Medienhafen haben:


Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.15, 21:14   #268
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 12.842
Bau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes Ansehen
Better Living an der Schanzenstraße + Chinatown

Zuletzt wurden unter #257 Fotos vom Ende April gezeigt. Dem Aushang nach sollten die ersten Wohnungen ab Juli fertig sein:





Rechts vom Aushang sieht man Fassadenprofile, wie ich sie bereits auf den fertigen Fassaden gezeigt habe - hier ist es jedoch nicht Naturstein, sondern Putz. Das heisst, die Putz-Oberfläche wird mit etwas behandelt so, dass sie später wie Naturstein wirkt?

Der Aushang verspricht noch eine abgeschlossene Parkanlage, das ist bereits großmündig - ein paar begrünte Höfe sind kaum ein Privatpark. Eigentlich gut so, denn sonst wäre die Wirkung weniger urban:





Noch ein Blick auf die Anlage vom Westen - rechts sieht man den Zaun des chinesischen Konsulats (Chinas Wappen hängt bereits über dem Eingang). Der Zaun ist zwar hoch, doch die Abstände zwischen den Stäben breit genug, dass er aus einer anderen Perspektive luftig und durchlässig wirkt. Die Zäune der anderen Supermacht wirken oft weit festungsartiger:





Von der Straße sieht man, dass im Hinterhof ein typischer chinesischer Pavillon aufgebaut wurde (leider stand gerade jemand vom Personal an der Stelle, von der man den Pavillon fotografieren könnte).
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.15, 02:47   #269
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 12.842
Bau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes Ansehen
RheinGold / Carmenstraße

Mir fiel erst gestern auf, dass die stählerne RheinGold-Dachkonstruktion mit Holzbalken ergänzt wird. Seit dem letzten Bericht vor ca. 6 Wochen wurden u.a. weitere DG-Wände betoniert (links):





Von der Seite sieht man, dass der westliche Giebel um ca. 1 Meter hinauskragt - im Mittelalter wurden die Häuser öfters mit den Geschossen breiter, doch heute ist es eine seltene Lösung. Auf den Visualisierungen war sie nicht ersichtlich:





Es scheint, dass die Verputzung der Häuser an der Carmenstraße gerade beginnt.
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.15, 00:25   #270
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 12.842
Bau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes Ansehen
Cimbernstraße

Der Rohbau sämtlicher Häuser dürfte fertig sein, einige der neueren werden bereits verputzt:








In einigen DAF-Unterforen wurde kürzlich dieses Video mit 6 Thesen zum guten Städtebau verlinkt - dazu gehört differenzierte Fassadengestaltung durch Farben und Formen. Gäbe es hier weiße Fassaden ohne Profile, würden diese einheitlich und das Ensemble langweilig wirken. So konnten die Fassaden unterscheidbarer gestaltet werden - sonst hätten sie verschiedene Farben bekommen müssen, was manchen nicht dezent genug wäre.
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:38 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003 - 2019 Deutsches Architektur-Forum