Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Osten > Dresden

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.12.18, 18:52   #1246
Chris1988
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 03.03.2014
Ort: Dresden
Beiträge: 1.681
Chris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette Atmosphäre
so in etwa vermute ich:
http://www.dnn.de/Dresden/Lokales/Im...rpalast-gebaut
Chris1988 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.18, 19:34   #1247
Saxonia
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Saxonia
 
Registriert seit: 26.08.2011
Ort: Altenburg
Beiträge: 3.226
Saxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz sein
Nach wie vor ein Irrsinn, darüber darf diese Lösung nicht hinwegtäuschen. Falls sich nochmal jemand fragen sollte, warum innerstädtischer Wohnungsbau in Deutschland so teuer ist, dann hat er hier ein Paradebeispiel.
Regularien, die vorgeblich zum Schutz von Mietern und Eigentümern erlassen wurden, werden zum Gängel- und Bevormundungsinstrument. Den Menschen wird nicht zugetraut, selbst zu entscheiden, ob sie ein Fenster öffnen oder schließen wollen. Das versteh, wer will. Mit so einer Gesetzeslage ist die ja nun allerorten wieder angestrebte Mischung von Wohnen und Gewerbe wohl kaum umzusetzen.
__________________
Für den Erhalt der Zittauer Mandaukaserne
Kontoinhaber: Freunde der Mandaukaserne e.V.
IBAN: DE17 1207 0024 0568 8833 60 BIC:DEUTDXXX Deutsche Bank PGK
Saxonia ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.18, 22:21   #1248
Arwed
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von Arwed
 
Registriert seit: 02.09.2015
Ort: Dresden
Beiträge: 436
Arwed ist im DAF berühmtArwed ist im DAF berühmt
Ich will nicht sagen, dass ich die Schallschutzschleuse für sinnvoll halte (wobei sie immerhin ganz passabel aussieht). Aber es geht etwas an der Problematik vorbei, wenn man eine vermeintliche Entmündigung der Anwohner als Probematik ansieht. Vielmehr will sich die Stadt vor möglichen Klagen schützen. Man schaue sich den netten Menschen an, der ein komplettes Jahr jegliche Bautätigkeit an der Oskarstraße lahm gelegt hat, einfach weil ihm danach war und er die Rechtslage auf seiner Seite hat. Das ist das doch das wahre Problem, nicht die Verwaltung.
Arwed ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.18, 23:35   #1249
Saxonia
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Saxonia
 
Registriert seit: 26.08.2011
Ort: Altenburg
Beiträge: 3.226
Saxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz sein
Ich sage ja nicht, dass die Stadt die Gesetze gemacht hat. Natürlich liegt das Problem auf höheren Ebenen. Wenn Gerichte Mietern Recht geben, die wegen (nicht permanenten) Lärm klagen, der bei geschlossenem Fenster zumutbar ist, dann muss die Gesetzeslage geändert werden. Überhaupt Festverglasung aus etwas anderem als aus Sicherheitsgründen vorzuschreiben, ist m.E. eine Bevormundung und eine Form des Zwanges.
__________________
Für den Erhalt der Zittauer Mandaukaserne
Kontoinhaber: Freunde der Mandaukaserne e.V.
IBAN: DE17 1207 0024 0568 8833 60 BIC:DEUTDXXX Deutsche Bank PGK
Saxonia ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.18, 07:00   #1250
Arwed
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von Arwed
 
Registriert seit: 02.09.2015
Ort: Dresden
Beiträge: 436
Arwed ist im DAF berühmtArwed ist im DAF berühmt
Da stimme ich Dir zu. Allerdings finde ich, dass man doch jetzt eigentlich eine perfekte Lösung gefunden hat.
Die Finanzierung hätte ich zwar eindeutig eher bei dem Verursacher gesehen, dem Kulturpalast und damit der Stadt. Die hochwertigeren Grundstücke hätten dann gerne wiederum mehr kosten dürfen. Aber egal, jetzt passt alles zusammen.
Arwed ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.18, 22:27   #1251
Elli Kny
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Elli Kny
 
Registriert seit: 20.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 4.968
Elli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz sein
Ein Gullydeckel @ neugebauter Frauenstrasse

^ Ob die anderen gleich sind, muß man nochmal schauen. Die Stadtentwässerung-DD zeigt, daß sie Humor haben: ihre Faultürme reihen sich nahtlos in die Hauptsehenswürdigkeiten ein.
__________________
sofern keine quellenangabe - alle bilder copyright by elli kny
Elli Kny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.19, 10:43   #1252
Chris1988
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 03.03.2014
Ort: Dresden
Beiträge: 1.681
Chris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette Atmosphäre
Aktueller Neumarkt Rundgang.
Am QVI wird von der USD die Baustelleneinrichtung zurückgebaut.
Am Quartier Hoym wird immernoch tonnenweise Sand/Erde ausgehoben (wo kommt das eigentlich alles hin ).

http://www.bausituation-dresden.de/2...markt.html?m=1
Chris1988 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.19, 23:31   #1253
Elli Kny
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Elli Kny
 
Registriert seit: 20.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 4.968
Elli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz sein
Beim Rumräumen fand ich endlich mal wieder eigene alte Fotos aus der analogen Zeit.
Es wurde hier ja vor Längerem behauptet, das Coselpalais sei ein trivialer Stahlbetonbau hinter Barockpappe. Ich erinnerte anders, fand aber weder Bilder im Web noch
den Verbleib der eigenen Fotos. Hier nun die Aufklärung in Bildern von ca. 1999-2000: es war bis aufs Dach ein handwerklicher Mauerwerksbau mit Sandsteinlaibungen.



^ Blick vom Georg-Treu-Platz
__________________
sofern keine quellenangabe - alle bilder copyright by elli kny
Elli Kny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.19, 21:21   #1254
Elli Kny
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Elli Kny
 
Registriert seit: 20.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 4.968
Elli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz sein
beiläufige Bilderrunde am morgendlich-leeren Januar-Neumarkt:














^ anstelle der 'Piazza Nova'-Gastro zog nun der Meissen-Flagshipstore ein. Bei Karstadt, wo jene Dependance zuvor logierte, ist nun ein Loch an der Prager Strasse.




















Frauenstrasse
__________________
sofern keine quellenangabe - alle bilder copyright by elli kny
Elli Kny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.19, 22:39   #1255
antonstädter
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von antonstädter
 
Registriert seit: 20.10.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 884
antonstädter ist essentiellantonstädter ist essentiellantonstädter ist essentiellantonstädter ist essentiellantonstädter ist essentiellantonstädter ist essentiellantonstädter ist essentiellantonstädter ist essentiellantonstädter ist essentiell
^Ich freue mich inständig darauf, dass der begrünende Frühling und das nachträgliche Baumwachstum das ästhetische Elend an der neuen Neumarkt-Südseite nachhaltig gnädig verhüllen werden. Was für ein geschmacksverirrtes Elend dort zusammen geschustert wurde, ist wirklich der ganzen Rekonstruktionsidee dieses Platzes mehr als nur unwürdig und verursacht mir eine Gänsehaut ob der billigen disproportionierten Verballhornung des historischen Vorbildes. GRUSELIG!
__________________
Cependant, qui sait? La terre a des limites, mais la bêtise humaine est infinie! (Gustave Flaubert)
antonstädter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.19, 17:06   #1256
Chris1988
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 03.03.2014
Ort: Dresden
Beiträge: 1.681
Chris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette Atmosphäre
Ein paar Winterimpressionen vom heutigem verschneitem Tag.

Neumarkt-Front des Q VI


Jüdenhof mit Johanneum


Blick durchs grüne Gewandhaus auf die Frauenkirche
Chris1988 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.19, 18:21   #1257
Saxonia
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Saxonia
 
Registriert seit: 26.08.2011
Ort: Altenburg
Beiträge: 3.226
Saxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz sein
Ich freu mich auch auf den Frühling um die Fläche mal begrünt zu sehen. Der scharfen Kritik möcht ich micht aber nicht anschließen. In meinen Augen ist das im Großen und Ganzen immer noch gelungen.
__________________
Für den Erhalt der Zittauer Mandaukaserne
Kontoinhaber: Freunde der Mandaukaserne e.V.
IBAN: DE17 1207 0024 0568 8833 60 BIC:DEUTDXXX Deutsche Bank PGK
Saxonia ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.19, 00:17   #1258
Elli Kny
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Elli Kny
 
Registriert seit: 20.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 4.968
Elli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz sein
Hotel Stadt Rom?

Nach Interessentenbekundung sowie Verschiebe-Kompromiss seitens der GHND sowie bezugnehmender kürzlicher Ratsanfrage und Beantwortung qua BauBM berichtet nun die SäZ, daß auch die Verwaltung eine Errichtung eines dortigen Bauwerkes für machbar hält. Die prinzipielle Möglichkeit hänge aber von (meist monetären) Ausgleichen gegenüber den nachbarlichen Eigentümern ab, so der SPA-Amtsleiter.
Da es sich primär um die Abstandsflächenproblematik laut Baurecht handelt, muß ich mal auf die dies regelnde Sächs.BauOrdnung verweisen, welche angeblich vor gut einem Jahr in diesem Punkt geändert wurde. So wurde die Abstandsauflage laut §6 Abs.5 Sächs.BauO von bisher 1,0 H (H=definierte Gebäudehöhe) auf 0,4 H gesenkt, was man mE auch schon sichtbar bei einigen arg hochverdichteten Neubauprojekten zu sehen bekommt.
Frage ans Forum: Könnte diese Absenkung im Falle eines Abstandswiderwillens eines Nachbarn nunmehr zu leichterem Interessenausgleich führen - also auch zu gesenktem Abgeltungsumfang? Schließlich wurde der Abstandswert ja um 60% gesenkt und somit doch eigentlich auch der Umfang eines eventuell abzugeltenden "Eindringtiefe"-Ausgleichs ins Nachbarrecht. Wenn dem so ist, sind damit die Umsetzchancen für's 'Stadt Rom' wohl nunmehr als erleichtert anzusehen, wenngleich auch weiterhin die Zustimmung des Nachbarn gegen Geld einzuholen bleibt, da man dies bekanntlich versäumt hatte, vorab baurechtlich anders zu fixieren.
Elli Kny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.19, 10:53   #1259
Chris1988
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 03.03.2014
Ort: Dresden
Beiträge: 1.681
Chris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette Atmosphäre
Jetzt ist klar, warum es beim Blobel Bau nicht wirklich weiter geht.
https://www.tag24.de/nachrichten/dre...t-sauer-959218

Da bin ich mal gespannt wielange wir diesen Zustand jetzt ertragen müssen und was der neue Architekt am EG noch ändern will......!
Chris1988 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.19, 12:23   #1260
Saxonia
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Saxonia
 
Registriert seit: 26.08.2011
Ort: Altenburg
Beiträge: 3.226
Saxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz sein
Blobels Frau scheint ja die Leidenschaft ihres Mannes nicht wirklich geteilt zu haben, wenn sie das Gebäude so schnell verscherbeln lässt. Schon irgendwie seltsam.
__________________
Für den Erhalt der Zittauer Mandaukaserne
Kontoinhaber: Freunde der Mandaukaserne e.V.
IBAN: DE17 1207 0024 0568 8833 60 BIC:DEUTDXXX Deutsche Bank PGK
Saxonia ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:09 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003 - 2019 Deutsches Architektur-Forum