Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Mitte > Frankfurt am Main

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.01.14, 12:01   #46
Adama
...
 
Benutzerbild von Adama
 
Registriert seit: 03.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 5.625
Adama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes Ansehen
^
Kann mir durchaus vorstellen das es so eine Art "Kuhhandel" geben könnte.
War ja schon so bei diversen anderen Projekten und jeder würde dabei gewinnen.
Für das Hochhauspulk am Palaisquartier wäre ich mit zB. 80m durchaus einverstanden.
Eine interessante Entwicklung!
Adama ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.14, 16:34   #47
tunnelklick
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 01.06.2011
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 1.918
tunnelklick genießt höchstes Ansehentunnelklick genießt höchstes Ansehentunnelklick genießt höchstes Ansehentunnelklick genießt höchstes Ansehentunnelklick genießt höchstes Ansehentunnelklick genießt höchstes Ansehentunnelklick genießt höchstes Ansehentunnelklick genießt höchstes Ansehentunnelklick genießt höchstes Ansehentunnelklick genießt höchstes Ansehentunnelklick genießt höchstes Ansehen
Zitat:
Zitat von Schmittchen Beitrag anzeigen
... oder ob dies auch an anderer Stelle geschehen könnte (wie dies oft bei Bürotürmen mit dem geforderten Wohnanteil gemacht wird).
Genau. Auf diese Weise haben einige Büroraum-Bauherren ihre diversen Bauverpflichtungen auf einen Dritten übertragen und dieser Dritte hat sie dann mit entsprechender finanzieller Unterstützung der Verpflichteten und evtl. auch öffentlichen Fördermitteln in einem Komplex im Westhafenviertel umgesetzt. So entstanden etliche Wohnungen, an denen die Stadt Belegungsrechte hat, d.h. für eine bestimmte Zeit (z.B. 12 Jahre) dürfen sie nur an Mieter vergeben werden, die das Wohnungsamt nach Einkommensprüfung vorschlägt. Das sollte doch hier auch gehen.
tunnelklick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.14, 17:51   #48
metroFRA
Junior-Mitglied

 
Benutzerbild von metroFRA
 
Registriert seit: 25.08.2009
Ort: zuhaus
Beiträge: 27
metroFRA sitzt schon auf dem ersten Ast
Turmhöhe

Nur so gehts wahrscheinlich hier. Denn wenn nur mit Sozialwohnungen aufgestockt {nicht falsch verstehen} werden darf, müsste der Turm wohl mindestens 90m hoch werden, damit sich die dann strengeren Brandschutzauflagen überhaupt wieder rechnen.
Wenn ich die Stadt wäre würde ich das aber sogar zur Regel bei Turmbauten machen. Also beispielsweise beim Telenormagrundstück 90m + beliebig viele Etagen mit gefördertem Wohnungsbau.
metroFRA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.14, 17:54   #49
cardiac
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 30.12.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 412
cardiac ist ein Lichtblickcardiac ist ein Lichtblickcardiac ist ein Lichtblickcardiac ist ein Lichtblickcardiac ist ein Lichtblickcardiac ist ein Lichtblick
^

Aber bitte nicht im selben Gebäude. Das wäre als Auflage der Todesstoß für jeglichen Wohnhochhausbau.
cardiac ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.14, 18:12   #50
metroFRA
Junior-Mitglied

 
Benutzerbild von metroFRA
 
Registriert seit: 25.08.2009
Ort: zuhaus
Beiträge: 27
metroFRA sitzt schon auf dem ersten Ast
Weiß ich gar nicht mal. Rein aus wirtschaftlichen Gründen würden da wohl sowieso nur wenige Geschosse dazukommen. Das dürfte eigentlich nicht all zuviel Klientel abschrecken. Gerade in besonders hohen Hochhäusern wird es eh immer auch ein soziales Gefälle geben, weil sich Wohnungen teurer vermieten lassen, umso höher die Etage ist.
Von Auflage war übrigens überhaupt nicht die Rede (aber so hast dus ja auch nicht verstanden).
metroFRA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.14, 10:48   #51
Adama
...
 
Benutzerbild von Adama
 
Registriert seit: 03.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 5.625
Adama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes Ansehen
Seit neuestem findet sich das Projekt nun etwas ausführlicher auf der Seite des Architekten Max Dudler.

Zuerst eine neue Perspektive:


Bild: Max Dudler Architekten

Weiter heisst es:
Durch die ringförmige Anordnung dreier neuer Türme zu den bestehenden Hochhäusern entsteht ein Ensemble. Die neuen Wohntürme orientieren sich in ihrer Ausrichtung und Abstaffelung an den benachbarten Türmen.

Ich zähle 25 Stockwerke, sollte die Grafik also bereits den Zustand nach einer Überarbeitung zeigen, könnte die Höhe des Hauptturms um die 90m betragen. Oder der bekannte vorgestellte erste überarbeitete Entwurf wird umgesetzt.
Hoffentlich gab es einen entsprechenden Kuhhandel zwischen dem Investor und der Stadt Frankfurt um eine grössere Höhe als 60m zu erzielen.

Weiteres unter:
http://www.maxdudler.com/155-0-Neuba...ftstrasse.html

Nachtrag:
Es scheint tatsächlich konkreter zu werden...seit 4 Tagen ist das Projekt nun bei den OSD Ingenieuren gelistet, mit ähnlichem Rendering, allerdings nur mit 24 Stockwerken, sofern die Arkaden unten am EG als 2 gezählt werden können




Bild: OSD Ingenierue

http://www.o-s-d.com/

Geändert von Adama (13.05.14 um 20:08 Uhr) Grund: Nachtrag
Adama ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.14, 16:26   #52
frank353
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von frank353
 
Registriert seit: 14.09.2006
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 409
frank353 ist ein geschätzer Menschfrank353 ist ein geschätzer Menschfrank353 ist ein geschätzer Menschfrank353 ist ein geschätzer Mensch
Von Entwurf zu Entwurf morpht das Projekt immer mehr zu einem weiteren seelenlosen Bürohochhaus im 80er Retro-Look.

In so einer 1c-Lage muss doch wenigstens das Haus eine positive Wirkung ausstrahlen.
frank353 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.14, 20:27   #53
Megaxel
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 22.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Alter: 44
Beiträge: 565
Megaxel sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreMegaxel sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreMegaxel sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Im Rendering von Max Dudler erscheinen mir die Hochhäuser von Palais Quartier doch sehr weit weg und entsprechend niedrig. Ich meine, die dürften in echt dann deutlich näher an den Neubau heranreichen.
Megaxel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.14, 01:27   #54
Irrlicht
Mitglied

 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: FFM
Beiträge: 183
Irrlicht ist im DAF berühmtIrrlicht ist im DAF berühmt
Also für mich sieht das neue Bild aus wie der bisherige Entwurf - nur eben aus einer anderen Perspektive.

Stutzig macht mich eher die Erwähnung der drei neuen Türme. Auf dem Bild erkenne ich einen Turm mit ca. 25 Stockwerken und einen zweiten Baukörper mit 10 Geschossen, den ich aber nicht als Turm betrachte. Wo sind also die beiden anderen Türme?
Irrlicht ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.14, 01:32   #55
Adama
...
 
Benutzerbild von Adama
 
Registriert seit: 03.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 5.625
Adama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes Ansehen
^^
ich vermute man hat den bereits im Wettbewerb überarbeiteten Entwurf nochmals leicht verändert:

Auf einem von Epizentrum fotografierten Bild sieht man es sehr gut:

http://www.dafmap.de/d/serve.py?2013/EPI_ND88312.jpg

Der rechte kleinere "Turm" hat jetzt wohl 12 Etagen, den linken hinteren kann man aus der neuen Perspektive nicht sehen. Ob dieser jetzt auch verändert wurde kann man jetzt natürlich noch nicht sagen.

Nachtrag:
Der erste nicht überarbeite Entwurf hätte mir aber noch besser gefallen.


http://www.dafmap.de/d/serve.py?2013/EPI_ND88274.jpg

Geändert von Adama (13.05.14 um 01:47 Uhr)
Adama ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.14, 01:48   #56
Irrlicht
Mitglied

 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: FFM
Beiträge: 183
Irrlicht ist im DAF berühmtIrrlicht ist im DAF berühmt
Was ist heutzutage so schwierig daran, eine Visualisierung bereitzustellen, auf der alle 3 maßgeblichen Baukörper eines Entwurfs zu erkennen sind? Vor allem, wenn man sie explizit als "3 Türme" anpreist? Der dritte versteckt sich ja nun wirklich immer irgendwohinter. Aber wird schon so sein, wie du vermutest mit den 3 Türmen ...

Bleibt die spannende Frage: Was sagt uns der Umstand, dass nun nach über einem Jahr plötzlich der Siegerentwurf (in mehr oder weniger unveränderter Fassung) auf der Website des Architekten auftaucht? Was ist jetzt anders als im März 2013? Hat die Stadt etwa grünes Licht gegeben trotz >60m Höhe?
Irrlicht ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.14, 01:50   #57
Adama
...
 
Benutzerbild von Adama
 
Registriert seit: 03.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 5.625
Adama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes Ansehen
Ich betrachte das auch als Initialzündung für die Ex-Rundschau Brache. Man kann es sich eigentlich nicht erlauben die Fläche so zu lassen, sollten die Türme im sicherlich oberen Luxussegmenr stehen.

Zitat:
Hat die Stadt etwa grünes Licht gegeben trotz >60m Höhe?
Stutzig macht mich eher die Meldung auf der Seite des Ingenieurbüros, die ist nämlich tatsächlich erst seit 4 Tagen online, daher vermute ich das man sich geeinigt hat. Die 60m sind meiner Mutmaßung nach Vergangenheit.
Denn man wird kein altes Rendering online stellen, das dürfte demnach das aktuellste sein und nach 60m sieht das tatsächlich nicht aus.
Gott sei Dank.
Adama ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.14, 11:34   #58
sweet_meat
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von sweet_meat
 
Registriert seit: 13.04.2006
Ort: Frankfurt City
Beiträge: 624
sweet_meat hat eine wundervolle Zukunftsweet_meat hat eine wundervolle Zukunftsweet_meat hat eine wundervolle Zukunftsweet_meat hat eine wundervolle Zukunftsweet_meat hat eine wundervolle Zukunftsweet_meat hat eine wundervolle Zukunftsweet_meat hat eine wundervolle Zukunftsweet_meat hat eine wundervolle Zukunftsweet_meat hat eine wundervolle Zukunftsweet_meat hat eine wundervolle Zukunftsweet_meat hat eine wundervolle Zukunft
Es wäre super wenn's da jetzt demnächst voran geht, das Projekt würde die Ecke enorm voran bringen und nicht zuletzt würde auch die Entwicklung der B-Shoppingmeile Stiftstraße/Stephanstraße davon profitieren. Dann fehlt nur noch die Neuentwicklung/Umnutzung der Stephanstraße 15 aus der Norton Rose vor kurzen ausgezogen ist (sind jetzt im TaunusTurm), der Projektstart des von Adama erwähnten ehemaligen Rundaschau-Areals und so langsam wird ein Schuh draus.

Allerdings glaube ich nicht das Wohnhochhaus Stiftstraße eine Initalzündung für die Ex-Rundschau auslöst, selbst wenn es im Luxussegment positioniert wird. Ähnliche Hoffnungen hatten wir bereits als das Jumeirah eröffnet hat (...die werden doch keine Brache direkt neben einem Luxushotel dulden...), als die Arbeiten auf dem Turmpalast anfingen (...die Nachfrage scheint ja da zu sein...) und beide Male wurden wir leider enttäuscht.

Allerdings könnte es auf dem Ex-Rundschau-Areal trotzdem in nicht allzuferner Zukunft vorran gehen, sollte es jüngsten Presseberichten zur Folge dem Eigentümer gelingen das komplette Palais Quatier also MyZeil/Palais/Nextower/Jumeirah inkl. der angrenzenden Brache zu veräußern. So oder so, ich drücke mal die Daumen.
sweet_meat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.14, 18:33   #59
epizentrum
DAF-Team
 
Benutzerbild von epizentrum
 
Registriert seit: 12.04.2010
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 4.604
epizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehen
Vom damaligen Pressetermin steuere ich zur Illustration der drei Türme auf Anregung Adamas noch drei Bilder bei. Zweimal das Modell und ein Plakat, das die Vorgängerversion der Visualisierung enthält, die Adama weiter oben zeigt. Wie gesagt, Stand 26. März 2013, vor der Überarbeitung: (Kleine Bilder für größere Versionen anklicken)



Und hier eine andere Perspektive des Modells mit dem 2013 bereits überarbeiteten Entwurf:


Bilder: epizentrum

Die 90 Meter Höhe würde auch ich an dieser Stelle gerne sehen, auch wenn wir uns bedenklich nahe der Altstadt befinden. Andererseits liegen Skylight und die Nextowers direkt nebenan, und an der Katzenpforte erwartet uns ebenfalls noch etwas Höhe. Plus die niedrigeren alten Schinken daneben (HAT64 etc.).
epizentrum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.14, 11:52   #60
Adama
...
 
Benutzerbild von Adama
 
Registriert seit: 03.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 5.625
Adama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes Ansehen
Hier gibt es einen weiteren, nämlich den 4. Platz im Wettbewerb belegenden, Wettbewerbsteilnehmer zu sehen:

http://www.papeundpape.de/projekte/w...iftstraße.html
Adama ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:12 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003 - 2019 Deutsches Architektur-Forum