Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Osten > Dresden

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.12.18, 11:27   #826
Jester
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 16.10.2018
Ort: Dresden
Beiträge: 78
Jester befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
^^ Elli, ich bin gerade sehr überrascht, denn auch ich bin gestern Abend dort entlang gelaufen und war ebenso schockiert ob dieser ewig langen Schaufensterverunstaltung und wollte etwas dazu schreiben. Nun bist du mir zuvor gekommen.
Es ist wirklich duster dort und eine durch die Bebauung geschaffene Aufwertung zumindest diesen Teils der Straße wurde so mit einfachsten Mitteln wieder zerstört. Kann man nur hoffen, dass die den Markt vielleicht irgendwann mal so umräumen, dass die Schaufenster wieder zum rein- und rausschauen dienen (vllt. wenn sich zuviele Mitmenschen beschweren). Im Moment sind es ja eher Bilderrahmen. Und während ich das so schreibe, fällt mir noch eine Möglichkeit ein diesen Umstand effektiv abzumildern: Wenn schon Bilderrahmen, dann doch bitte richtig. In jedes Fenster ein Gemälde o.ä. reinhängen z.B. von jungen aufstrebenden Künstlern oder Studenten der HfBK, ordentlich ausgeleuchtet und schon hat man eine Open-Air-Galerie, die Straße mehr Aufenthaltsqualität und der Rewe wie auch die Künstler mehr Aufmerksamkeit.
Jester ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.18, 22:57   #827
Elli Kny
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Elli Kny
 
Registriert seit: 20.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 4.970
Elli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz sein
^ Ah ja, danke fürs Feedback. Reinschauen ist gar nicht mal verlangt, das wird auch kaum möglich sein. Verlangt ist mE. lediglich eine Lichttransparenz der Folien. Da sollte die Ordnungsbehörde mal gleich mit der Polizei anrücken und drauf drängen, dass sonst da draussen quasi 'ne frequenz-tötende Dunkelzone subjektiver Unsicherheit generiert wird, die aufgrund der Postplatz-Lage nicht unwahrscheinlich zu einer der nächsten 'gefährlichen Orte' (neuerdings: krimineller Brennpunkt) werden könnte. Das sollte auch Rewe einleuchten, gerade für die Anlaufphase ihres ohnehin seltsamen Schlauchladens. Das sollte ebenso den Projektträgern klar sein, denn es geht um ihre schöne neue Postplatzwelt.

Hingegen geht nach finsterem Nachkriegs-Dunkelzeitalter nun am saal'schen Herzogin Garten das Licht an!
Der Wohnriegel ist in zahlreichen Wohnungen erleuchtet, hinzu kommt die zusätzliche Weihnachtsillumination.
Hingegen siehts an der nachbarlichen Residenz am Zwinger (nicht im Bild) noch ziemlich lichtlos aus, nur einzelne Wohungen waren heute abend erleuchtet.

^ Foto ohne Stativ - daher etwas unscharf.
__________________
sofern keine quellenangabe - alle bilder copyright by elli kny
Elli Kny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.18, 06:19   #828
Chris1988
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 03.03.2014
Ort: Dresden
Beiträge: 1.683
Chris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette Atmosphäre
Gibts neues vom Zaun?
Chris1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.18, 17:23   #829
Chris1988
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 03.03.2014
Ort: Dresden
Beiträge: 1.683
Chris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette Atmosphäre
Herzogin Garten + Orangerie

War heute selber vor Ort. Vom Zaun ist noch nichts zu sehen, sollte er doch bis Ende des Jahres stehen.

Blick in den Herzogin Garten. Im Vordergrund entsteht wohl ein Spielplatz. Halt ich persönlich für überflüssig in so einer Gartenanlage.





Blick zur Gartenseite der Orangerie, nun mit den Terassentreppen komplettiert.


Kopfbau, nun frei von allen Absperrungen und das Portal ist auch fertig.


Auf der Straßenseite fehlen noch die Türen, aber der Fußweg ist zum Teil schon wiederhergestellt.


Am anderen Kopfbau arbeitet man noch an der Fläche


Vorm Palais ist dese Fläche weitgehenst fertig und bepflanzt


Chris1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.18, 17:28   #830
Chris1988
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 03.03.2014
Ort: Dresden
Beiträge: 1.683
Chris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette Atmosphäre
Ein Blick auf den Wettiner Platz.
In der Ecke des Neubaus hat nun ein Schwerdtner Cafe + Bäcker eröffnet und bringt etwas mehr Leben und Licht auf den Platz.

Chris1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.18, 23:44   #831
Elli Kny
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Elli Kny
 
Registriert seit: 20.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 4.970
Elli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz sein
Hinterhof Gewerkschaftshaus Schützenplatz - wilder Parkplatz wird geordnet
Vorzustand Draufsicht




Pumpenhaus Devrientstrasse - strassenseitige Aussenmalereien
Vorzustand streetview

In Vorhersehung des unweigerlichen Wandschicksals griff man nun zur erhofft-vorbeugenden radikalen Variante. Folgend der Treppenabgang nochmal im Detail.

sachdienliche Hinweise zur ikonografischen Herleitung und Aussage sind gern willkommen.
__________________
sofern keine quellenangabe - alle bilder copyright by elli kny
Elli Kny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.19, 10:46   #832
Chris1988
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 03.03.2014
Ort: Dresden
Beiträge: 1.683
Chris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette Atmosphäre
Bis Ende des Quartals soll der Zaun am Herzogin Garten nun fertig sein und der Park eröffnet werden.
Chris1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:11 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003 - 2019 Deutsches Architektur-Forum