Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Norden > Hamburg > Hanse-Lounge

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.01.09, 12:43   #136
fabian_v
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 30.12.2008
Ort: -
Beiträge: 60
fabian_v hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Zitat:
Zitat von Samuel Beitrag anzeigen
Spekulationen? HafenCity? Holzhafen? Für 195 Meter wird wohl kaum Platz an den Landungsbrücken sein, oder? Die Kapazitäten dürften sich mit der Cap S. und der R.R. erschöpft haben.
Sie soll einen Liegeplatz in der Hafencity bekommen! Ich denke mal im Baakenhafen!?
Toll das es jetzt scheinbar doch noch klappt!
fabian_v ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.09, 12:57   #137
Midas
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.09.2007
Ort: Paris/Hamburg
Beiträge: 4.439
Midas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiell
Nur der Ordnung halber: Wir hatten das Thema bislang im Hacencity-Thread diskutiert weil davon auszugehen ist, dass die Hafencity der am besten geeignete Dauerliegeplatz fuer so ein Hotel/Musems/Ausstellungs-Schiff waere.

Allgemein:

In meinen Augen waere der realistischste Liegeplatz hier - direkt westlich oder oestlich einer zukuenftig zu neu zu bauenden Bruecke, welche die Halbinsel zwischen Norderelbe und Baakenhafen an die Hafencity anbindet.

Andere Platze kommen kaum in Frage oder sind bedeutend schwieriger umzusetzen, denke ich:

- weiter westlich liegen die "echten" Kreuzfahrer bei Hamburgbesuchen

- noch weiter westlich wurde das Schiff den Dreh- bzw. Wendekreis fuer Kreuzfaher und Schiffe zum O'Swaldkai verkleinern

- weiter oestlich wuerde bedeuten, dass der Baakenhafen auf zu grosser Laenge ausgebaggert werden muesste (sehr teuer!)

- weiter oestlich wuerde ausserdem bedeuten, dass das Schiff absehbar die ersten Jahre "weit ab vom Schuss" laege - kaum zu vermarkten und wohl der finanzielle Tod des Projektes.

Eine in meinen Augen realitische und zu pruefende Variante (wenn es denn klappt) waere es, die MAXIM an den Platz zu legen, den heute die CAP SAN DIEGO einnimmt und letztere dafuer an den oben verlinkten Ort am westlichen Eingang des Baakenhafens.

Andere halbwegs machbare Alternativen waeren hoechstens noch in Altona zu finden - am Fischmarkt und an der neuen Grossen Elbstrasse...

Berichte nach denen das Schiff schon auf dem Wege zum Verschrotten in Indien ist, sind nebenbei falsch: Die MAXIM liegt noch auf Reede vor Piraeus (Stand heute) wir man unter "http://www.aisgreece.com/liveshipdata/index.htm" (dann "Piraeus Roads", Schiff liegt im Sueden des blass-lilafarben als Reede markierten Areals) sehen kann.

Geändert von Midas (19.01.09 um 13:26 Uhr) Grund: Link hinzugefuegt
Midas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.09, 18:25   #138
Tessenow
Situationist
 
Benutzerbild von Tessenow
 
Registriert seit: 30.04.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 4.031
Tessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer Anblick
600 neue Wohnungen

Die Hamburger Wohnungsbaugenossenschaften werden in diesem Jahr 600 neue Wohnungen für rund 148 Millionen Euro errichten. Damit erhöht sich das Neubau-Investitionsvolumen um 16 Prozent gegenüber dem Vorjahr. In diesem Jahr fließen außerdem 225 Millionen Euro in die Modernisierung weiterer 25.000 Wohnungen. Anders ist dem aktuellen Ausnahmezustand auch nicht beizukommen.
Die Quelle ist, was sonst, diese hier.
Tessenow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.09, 21:44   #139
Hamburg2010
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von Hamburg2010
 
Registriert seit: 06.04.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 454
Hamburg2010 könnte bald berühmt werden
Apple Laden in HH (2ter Deutschlandweit)

So ein kleiner Post zwischendurch.

Nach München eröffnet Apple, seinen zweiten (reinen) Apple Laden in Hamburg.
Derzeit wird nach geeignetem Personal gesucht. Der Standort und der Eröffnungstermin wurden jedoch nicht genannt. Vermutlich noch dieses Jahr.

Könnte gut möglich sein, das dies im Überseequartier realisiert wird, wo man versucht noch nicht realisierte Ladenkonzepte (Hamburgweit) anzusiedeln.

Könnte aber auch die Innenstadt sein.


http://www.abendblatt.de/daten/2009/02/09/1041243.html
Hamburg2010 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.09, 16:29   #140
johnsopb
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 02.03.2007
Ort: London
Alter: 37
Beiträge: 448
johnsopb hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Im Mai gehts los mit 1000 Leihraedern !

http://www.abendblatt.de/daten/2009/02/11/1044770.html
johnsopb ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.09, 15:57   #141
Tessenow
Situationist
 
Benutzerbild von Tessenow
 
Registriert seit: 30.04.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 4.031
Tessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer Anblick
Beachclubs

Da die Beach-Clubs nun doch nicht auf ein Areal zwischen Fischmarkt und Landungsbrücken verlagert werden sollen (zu klein), ist als Favorit jetzt die Fläche in Steinwerder direkt neben dem Musicalzelt ("König der Löwen") am Südufer der Elbe im Gespräch. Das Areal umfasst 25 000 Quadratmeter und gehört der Stadt Hamburg.
--> Dort würden alle drei Betreiber Platz finden. Besucher könnten mit dem Auto, zu Fuß durch den Alten Elbtunnel oder mit dem Schiff kommen. Die Betreiber würden sogar einen Shuttle-Dienst per Schiff einrichten. Mordsblick u.a. mit Blick auf die Maxim Gorki!

Allerdings gibt es dort eine Gefahrengutanlage, die den Plan möglicherweise noch zunichte machen könnte. Noch ein paar Wochen abwarten und diesen Sommer womöglich in eine beliebige andere deutsche Stadt fahren, die sich nicht seit Jahren mit dieser never ending story rumärgern muss.
Tessenow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.09, 17:02   #142
Max Brauer
Mitglied

 
Registriert seit: 15.04.2005
Ort: Altona
Beiträge: 122
Max Brauer könnte bald berühmt werdenMax Brauer könnte bald berühmt werden
Finde ich generell eine gute Idee. Ich habe mich schon seit Jahren gefragt, wieso diese Fläche eigentlich nicht genutzt wird - der Ausblick auf die Stadt ist einfach toll und wird mit der Elphilharmonie bald noch besser..
Max Brauer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.09, 17:36   #143
Tessenow
Situationist
 
Benutzerbild von Tessenow
 
Registriert seit: 30.04.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 4.031
Tessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer Anblick
Gute Neuigkeiten aus der Tourismusbranche

Im vergangenen Jahr hat Hamburg seine Tourismuswerte wieder verbessert auf diesmal 4,1 Millionen Gäste (7,72 Millionen Übernachtungen)

Steigerung 4,4 Prozent (325 200 Übernachtungen) im Vergleich zum Vorjahr
-->davon: 1,6 Millionen ausländischer Touristen [ 4,9 Prozent im Vergleich zum Vorjahr]
  • 1. Großbritannien (rund 171 000 Übernachtungen -> liegt wohl am schwachen Pfund, jedenfalls sind das 5000 Übernachtungen weniger als im Vorjahr)
  • 2. Schweiz (rund 144 000 Übernachtungen -> rund 3000 Übernachtungen weniger als im Vorjahr)
  • 3. Österreich (etwa 137 000 Übernachtungen)

Die Zahlen vom letzten Jahr gibt es weiter vorne im Strang.

Einsichtige Töne in der Behörde : "Auch eine Marke wie Hamburg ist kein Selbstläufer, sondern muss stetig ausgebaut werden. Deshalb sind wir darauf angewiesen, unseren Etat entsprechend anzupassen.
Danke dafür, dass es wenigstens in dieser Ebene Keine "Hamburg-ist-der-"geilste-Club-der-Welt-Mentalität" gibt. Quelle.

Wie sieht es mit den anderen deutschen Metropolen aus? Hat jemand da Vergleichswerte parat?
Tessenow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.09, 21:38   #144
Waxo Khana
Li La Launischbär
 
Benutzerbild von Waxo Khana
 
Registriert seit: 13.02.2007
Ort: Ehlersberg/Stormarn
Alter: 39
Beiträge: 1.857
Waxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nett
Hamburg wird Europas "Grüne Hauptstadt"

Und,
was bringt uns das jetzt?

Gibts ein paar Milliönchen für ein Park oder außer Spesen nix gewesen?

Welt: Hamburg wird Europas Gruene Hauptstadt
Waxo Khana ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.09, 22:05   #145
DiggerD21
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 02.12.2004
Ort: Breslau
Beiträge: 1.117
DiggerD21 ist ein geschätzer MenschDiggerD21 ist ein geschätzer MenschDiggerD21 ist ein geschätzer MenschDiggerD21 ist ein geschätzer Mensch
Es wird ein paar kaum wahrgenommene PR-Kampagnen geben, deren Auswirkungen wohl eher fragwürdig, weil kaum messbar sein werden.
DiggerD21 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.09, 23:08   #146
Donjon05
weniger ist mehr
 
Registriert seit: 24.07.2005
Ort: HH
Beiträge: 1.045
Donjon05 wird schon bald berühmt werdenDonjon05 wird schon bald berühmt werden
Es ist schon beachtlich, wie sich die Maßstäbe auf der politischen Bühne in den letzten Jahrzehnten verändert hat!

Ich persönlich halte die Auszeichnung der EU-Kommission für sinnvoll. Damit werden praktische Beispiele ins Rampenlicht gerückt, dass Industriestandorte und das Leben in Industriegesellschaften zukunftsorientiert sein können.

Es bleibt zu wünschen, dass damit zukunftsorientiertes Handeln global gefördert wird - politisch und privat. Denn ich würde mich freuen, wenn kommende Generationen nicht unter Sommertemperaturen von 50 °C im Schatten leiden müssen, wie es Klimaforscher prognostizieren.
Donjon05 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.09, 14:43   #147
Welfe
Stimmt ->
 
Benutzerbild von Welfe
 
Registriert seit: 14.12.2003
Ort: Köln/Hamburg
Beiträge: 774
Welfe ist im DAF berühmtWelfe ist im DAF berühmt
Zitat:
Zitat von Samuel Beitrag anzeigen
Wie sieht es mit den anderen deutschen Metropolen aus? Hat jemand da Vergleichswerte parat?
Vergleich zum Branchenprimus Berlin:

Steigerungsrate
bei Gästen: 4.2%
bei Übernachtungen: 2.8%

Absolut
bei Gästen: 7,91mio
bei Übernachtungen: 17,77mio

Insgesamt eine relativ negative Bilanz, da das Plus bei den Gästen letztes Jahr noch bei 7.2% lag und das bei den Übernachtungen bei 8.6%. Also eine Abschwächung des Wachstums.
"Zahl der Übernachtungen von Besuchern aus dem Vereinigten Königreich ging um 6,2 Prozent zurück."

Quelle
Welfe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.09, 19:20   #148
warek
Mitglied

 
Benutzerbild von warek
 
Registriert seit: 06.05.2006
Ort: Hamburg
Alter: 41
Beiträge: 145
warek könnte bald berühmt werden
Das war`s für Maxim...
Das Kreuzfahrtschiff "Maxim Gorki" (TS "Hamburg") ist auf seiner letzten Reise in Indien angekommen. Es soll demnächst auf den Strand gezogen und dort abgewrackt werden. Die wochenlangen Bemühungen waren damit vergebens...

Quelle:
http://www.abendblatt.de/daten/2009/02/25/1062363.html
warek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.09, 08:35   #149
Waxo Khana
Li La Launischbär
 
Benutzerbild von Waxo Khana
 
Registriert seit: 13.02.2007
Ort: Ehlersberg/Stormarn
Alter: 39
Beiträge: 1.857
Waxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nett
Zitat:
Zitat von Donjon05 Beitrag anzeigen
Wer weiß, ob wegen der Finanzkrise Bauprojekte in Hamburg auf der Kippe stehen oder schon abgesagt wurden?
Die Frage ist so lange her, darum zitiere ich mal.

Atlantic-Hotel Umbau beginnt später. Grund: Keine Kreditaufnahme möglich.

nächstes Jahr gibt es einen neuen Anlauf.

http://www.abendblatt.de/daten/2009/02/26/1063888.html


Geld für große Bauprojekte fehlt.
Hohe Summen sein kaum mehr zu bekommen.

Wohnungsbau wird wohl weiter zurück gehen.

http://www.abendblatt.de/daten/2009/02/26/1063972.html
Waxo Khana ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.09, 14:59   #150
Waxo Khana
Li La Launischbär
 
Benutzerbild von Waxo Khana
 
Registriert seit: 13.02.2007
Ort: Ehlersberg/Stormarn
Alter: 39
Beiträge: 1.857
Waxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nett
Arbeitsmarktbericht Hamburg
1.200 Arbeitslose mehr im Jahresvergleich. (+2.2% zum Vorjahr, 02.2009: 77.900Arbeitslose)

22.800 sozialversicherungspflichtig Beschäftigte mehr im Jahresvergleich. (+2.9 % zum Vorjahr, 02.2009: 790.000)

http://www.arbeitsagentur.de/Diensts...bruar-2009.pdf
Waxo Khana ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:44 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003 - 2019 Deutsches Architektur-Forum