Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Süden

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.09.19, 14:01   #286
821ER
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 07.01.2017
Ort: Augsburg
Beiträge: 35
821ER befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Am Hbf geht es weiter...

Hallo Zusammen,

Die CV Teal Estate hat ein Grundstück am Hbf gekauft und möchte dies entwickeln.
Hier die PM und erste Visualisierung.
Wie leider häufig, sind meines Erachtens max 5-6 Vollgeschosse in der Lage zu wenig...

http://https://www.cv-real-estate.com/

Gruss
821er
821ER ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.19, 14:25   #287
821ER
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 07.01.2017
Ort: Augsburg
Beiträge: 35
821ER befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Neues Bürogebäude in Lechhausen

Hallo Zusammen,

hier gleich noch ein Update aus Lechhausen...

https://www.cc-stuttgart.de/pressepo...dort-augsburg/

Grüße 821er
821ER ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.19, 09:59   #288
RainerL
Debütant

 
Registriert seit: 10.07.2019
Ort: Augsburg
Alter: 51
Beiträge: 3
RainerL befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
^^

Ich kann auch beim besten Willen nicht nachvollziehen, warum an dieser Stelle nicht höher gebaut wird. Wo denn bitte, wenn nicht hier?
Auch der geplanten Nutzung stehe ich skeptisch gegenüber. Hotels und Boardinghäuser wurden/ werden zurzeit derart viele in Augsburg gebaut, dass ich befürchte, dass man hier in nur wenigen Jahren vom einen Extrem der Bettenknappheit ins andere Extrem eines Überangebotes kippen wird.
Eine attraktive Büronutzung fände ich hier wesentlich sinnvoller. Bei der Lage direkt neben dem Hauptbahnhof sollte es ein Leichtes sein, namhafte Firmen aus München anzulocken. Die beiden Innenstädte sind jeweils in einer halben Stunde per Zug zu erreichen. Da braucht man aus den erheblich weniger attraktiven Randlagen Münchens teilweise deutlich länger.


Bezüglich zweier weiterer Projekte, welche hier im Forum bereits angesprochen wurden, gibt es im Übrigen Livestreams, über welche der Baufortschritt mitverfolgt werden kann:

Q40 im Innovationspark:

https://www.gloeckle-bau.de/webcams/...-q40-augsburg/


Toni Park Augsburg:

https://goldbeck227.hi-res-cam.com/
RainerL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.19, 11:51   #289
Schnick
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 27.01.2015
Ort: Freiburg im Breisgau
Alter: 35
Beiträge: 57
Schnick hat die ersten Äste schon erklommen...
Ladehöfe

RainerL und 821ER, volle Zustimmung in Bezug auf das geplante Gebäude am Hbf. Die zu geringe Gebäudehöhe geht auf die m.E. verhunzte Planung für die ehemaligen Ladehöfe zurück. Die Rahmenplanung dazu stammt aus dem Jahre 2009, ich meine von Pesch und Partner, als man noch von einer Stagnation der Einwohnerzahl Augsburgs ausging. Doch spätestens beim Inneren Ladehof (B-Plan 476 II) hätte die Bauverwaltung im Verfahren nachbessern müssen, der B-Plan für den Inneren Ladehof trat nämlich erst im Oktober 2017 in Kraft (Chronologie nachzulesen hier). Da hatten sich die Vorzeichen der Stadtentwicklung schon längst gedreht, und die Stadtplanung hat es meiner Meinung nach versäumt, das Gelände umzuplanen und höhere Dichten zuzulassen. Neben dem jetzt geplanten Boarding-Gebäude hätten sich m.E. vor allem die direkt südlich an den Hermann-Friedhof anschließenden Wohngebäude für größere Höhen geeignet. Echt schade und ärgerlich, aber das Ding ist durch.

Um die Nutzungsdichte im Bahnhofsviertel zu erhöhen sollte unbedingt eine neue Rahmenplanung für das gesamte Umfeld des Hauptbahnhofs aufgestellt werden, die höhere Dichten und Gebäudehöhen zulässt. Hier gibt es sehr viel Potenzial, jedoch waren die letzten Planungen ziemlich kleinmütig, z. B. auch die Planung zum neuen Portal West, das extrem kleinstädtisch daherkommt.

Ich versteh das auch überhaupt nicht. Man baut ja hier gerade die neue Drehscheibe. Hier muss doch die Nutzungsdichte deutlich erhöht werden, damit sich das auch lohnt. Einen Ort, der mit ÖPNV besser erreichbar ist, gibt es nicht. So viele Gründe sprechen dafür: Verkehrliche, klimatische, Bodenversiegelung, lebendige Innenstadt und Revitalisierung der problematischen Einkaufspassagen vor Ort, etc.....
Schnick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.19, 11:18   #290
821ER
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 07.01.2017
Ort: Augsburg
Beiträge: 35
821ER befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Neue Studentenappartments Innenstadt

Hallo Zusammen,

anbei der Link zu einer Neubauankündigung in der Innenstadt/Jakobervorstadt.

https://www.immobilienscout24.de/expose/111248184#/

Gruß
821er
821ER ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.19, 14:38   #291
RainerL
Debütant

 
Registriert seit: 10.07.2019
Ort: Augsburg
Alter: 51
Beiträge: 3
RainerL befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Zwei weitere Projekte in Sachen Büro- und Gewerbebau befinden sich derzeit in Planung. Eines davon auf dem Areal der ehemaligen Sheridan-Kaserne und eines auf dem Gelände des ehemaligen NCR-Hochhauses.

Nähere Informationen zum sogenannten "Sheridan Campus" finden sich hier:

http://www.sheridan-campus.net/


Zu dem geplanten Bürozentrum auf dem ehemaligen NCR-Areal kann ich leider noch keine näheren Informationen im Netz finden, außer folgenden Artikel der Augsburger Allgemeinen (hier wird jedoch zum Lesen ein Abo benötigt):

https://www.augsburger-allgemeine.de...d55489781.html
RainerL ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:16 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003 - 2019 Deutsches Architektur-Forum