Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Süden > Nürnberg/Fürth/Erlangen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.04.19, 13:19   #1
Mattes
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von Mattes
 
Registriert seit: 16.02.2006
Ort: Nürnberg
Alter: 36
Beiträge: 881
Mattes wird schon bald berühmt werdenMattes wird schon bald berühmt werden
Erweiterung Hansa Park Schweinau

Der Business-Park "Hansa Park", welcher direkt unter dem Fernsehturm in Schweinau liegt, wird in nächster Zeit eine größere Erweiterung erfahren. Wie auf der Homepage des Busines Parks zu entnehmen ist, wird die Erweiterung direkt am Ring um 12.000qm erfolgen. Es handle sich dabei um eine "Vorzeige-Immobilie" für Küchen-Quelle, ein Hotel, Boarding Houses, sowie einem Parkhaus mit 400 Parkplätzen.

Näheres ist hier zu finden: https://www.ruestig.de/hansapark.html
Mattes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.19, 14:40   #2
nothor
DAF-Team
 
Benutzerbild von nothor
 
Registriert seit: 28.04.2011
Ort: In der Noris
Alter: 40
Beiträge: 2.708
nothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiell
Sehr erfreuliches Projekt, das die Wahrscheinlichkeit langfristig bestimmt erhöht, dass der Fernsehturm wieder öffentlich zugänglich wird.



nothor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.19, 10:14   #3
Mattes
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von Mattes
 
Registriert seit: 16.02.2006
Ort: Nürnberg
Alter: 36
Beiträge: 881
Mattes wird schon bald berühmt werdenMattes wird schon bald berühmt werden
Da stimme ich dir zu, Nothor! Positiv stimmt mich vor allem, dass ebenso Boarding Houses, sowie ein Hotel entstehen soll! Das trägt zur Belebung des bisher tristen Industrie-Areals bei. Ich erhoffe mir, dass die Gebäude zum Ring hin, etwas repräsentativer gestaltet werden!

Weiß denn jemand etwas zum gegenüberliegenden Areal, auf dem der neue Edeka zuletzt eine neue Filiale eröffnet hat? Würde mich freuen, wenn die Stadt eine zusammenhangslose Bebauung verhindern kann und sich dadurch eine geschlossene Bebauungskante zum Ring hin ergibt.
Mattes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.19, 10:33   #4
nothor
DAF-Team
 
Benutzerbild von nothor
 
Registriert seit: 28.04.2011
Ort: In der Noris
Alter: 40
Beiträge: 2.708
nothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiell
Soweit ich weiß ist ein großflächiges BMW-Autohaus geplant. Es wird also wohl so ähnlich kommen wie am Milchhofgelände, mit "geschlossener Bebauungskante zum Ring hin" würde ich nicht rechnen. Ich glaube dass man das Areal langfristig als Jokerfläche für die Stadtentwicklung sehen wird. So ein Autohaus - wer weiß denn ob man sowas in 20 Jahren noch braucht - ist schnell abgerissen und was neues hingebaut. Aber offenbar scheint es aktuell einen Bedarf an Autohäusern zu geben.
nothor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.19, 20:48   #5
KurushiX
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 30.03.2007
Ort: Nürnberg
Beiträge: 464
KurushiX sitzt schon auf dem ersten Ast
Hansapark Neubau

Hab im Netz was gefunden.
Wenn es das wird . . schrecklich !! .. eine Einheitskiste wie sie im Buche steht.
https://projektconcept.de/
KurushiX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.19, 09:05   #6
Lines
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 12.04.2006
Ort: Nürnberg
Alter: 65
Beiträge: 76
Lines befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Der Erdbau hat ja schon begonnen
Lines ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.19, 10:14   #7
nothor
DAF-Team
 
Benutzerbild von nothor
 
Registriert seit: 28.04.2011
Ort: In der Noris
Alter: 40
Beiträge: 2.708
nothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiell
Wenn ich mir den Ort ansehe bin ich über die geplante Architektur nicht wirklich überrascht. Stangenware halt.
nothor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.19, 09:10   #8
DS-17
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 30.04.2009
Ort: Fürth
Beiträge: 297
DS-17 könnte bald berühmt werden
Nürnberg eben. Scheinbar ist der Standort tatsächlich so unattraktiv, dass wirklich niemand Interesse hat etwas architektonisch Anspruchsvolleres hinzustellen.
DS-17 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.19, 20:20   #9
Goho_live
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 25.01.2018
Ort: Nürnberg
Alter: 42
Beiträge: 59
Goho_live sitzt schon auf dem ersten Ast
Und schon steht der Termin für den Baubeginn bei BMW fest: am 01. Juni soll es nach dem heutigen NN-Bericht losgehen, die Eröffnung ist für Mitte 2021 geplant. https://www.nordbayern.de/region/nue...sung-1.8924923

Leider gibt die Visualisierung jetzt nicht soviel her. :-(

Geändert von Goho_live (21.05.19 um 20:21 Uhr) Grund: Hinweis auf BMW ergänzt.
Goho_live ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.19, 21:27   #10
nothor
DAF-Team
 
Benutzerbild von nothor
 
Registriert seit: 28.04.2011
Ort: In der Noris
Alter: 40
Beiträge: 2.708
nothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiell
Wird halt ein Autohaus, was soll das architektonisch schon bringen. Interessant ist, dass durch den neuen Standort die bisherigen drei Standorte langfristig aufgegeben werden und somit neu genutzt/bebaut werden können. An der
  • Witschelstraße,
  • Kilianstraße und
  • Regensburger Straße
können schließlich dann andere Nutzungen realisiert werden, an der Kilianstraße ist mit Wohnbebauung zu rechnen. Schultheiß & co. werden sicher schon die Hand ausgestreckt haben. Die anderen beiden Standorte kenne ich nicht so genau.
nothor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.19, 22:19   #11
KurushiX
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 30.03.2007
Ort: Nürnberg
Beiträge: 464
KurushiX sitzt schon auf dem ersten Ast
In dieser Bilderserie sieht man sehr schön wie toll und einfallsreich der BMW Bau wird .


https://www.autohaus.de/bilder-und-v...g-2303031.html
KurushiX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.19, 09:28   #12
Mattes
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von Mattes
 
Registriert seit: 16.02.2006
Ort: Nürnberg
Alter: 36
Beiträge: 881
Mattes wird schon bald berühmt werdenMattes wird schon bald berühmt werden
Dieser Entwurf der BMW Niederlassung ist wirklich eine schwere Enttäuschung! Auch wenn er sich in das Industrie- und Gewerbeareal gut einfügt, wird hier dennoch eine prominente Lage am Ring unter gestalterischem Wert verkauft.
Mattes ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:05 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003 - 2019 Deutsches Architektur-Forum