Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Mitte > Wiesbaden/Mainz

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.10.06, 21:33   #16
Späth
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 04.10.2004
Ort: Trier
Beiträge: 47
Späth befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
meine Güte, wie konnte man denn diese schönen Häuser abreißen? War gestern in Mainz und muss ehrlich sagen im Zentrum hat die Stadt doch kaum noch Altbausubstanz zu bieten. Ehrlichgesagt ist das einzige Esemble ja fast die 3 verbliebenen alten Gebäude. Der Großteil der Stadt besteht schon aus zum großen Teil unansehlichen 60er und 70er Kisten.
Habe die Baulücke gesehen, aber wüsste lieber nicht, was schönes da vorher stand. Da fehlen einem die Worte.
Aber zumindest Mainz ist nicht mehr zu helfen, wenn die schon sowas abreißen habe ich mit der Stadt auch kein Mitleid mehr.
Späth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.06, 15:19   #17
Schmittchen
DAF-Team
 
Benutzerbild von Schmittchen
 
Registriert seit: 04.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 8.328
Schmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes Ansehen
Diese Gebäude waren ja gar nicht alt, steht aber alles hier im Thread. Und der Aussage, dieses Ensemble sei fast alles an (scheinbar) alten Gebäuden gewesen, muss ich widersprechen. Vielleicht bist du am Gebiet um die Augustinerstraße vorbei gelaufen, das ist mir nämlich damals bei meinem ersten Mainz-Rundgang auch passiert. Einen ersten Eindruck gibt es hier. In weiten Teilen der nördlichen Innenstadt sieht es allerdings tatsächlich ziemlich wüst aus.

Einen Galerie-Thread über Mainz haben wir auch. Daraus als Beispiel ein Bild der Augustinerstraße mit der wundervollen Augustinerkirche:


Foto: yogibaer
Schmittchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.06, 22:10   #18
Späth
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 04.10.2004
Ort: Trier
Beiträge: 47
Späth befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Wow, danke Schmittchen. Sieht ja toll aus, so einen Straßenzug habe ich leider nicht gefunden. Naja, war auch nur 1 knappe Stunde in Mainz und bin vom Parkaus am Rhein (beim Landtag) bis zum Dom marschiert. Habe mich da an der Spitze orientiert. Kann gut sein das ich die Augustinerstraße entlang geschlendert bin. Vielen Dank für die Richtigstellung, hatte wirklich den Eindruck das in Mainz fast ausschließlich nur noch Nachkriegsbauten exsistieren.
Naja, davor war ich jedenfalls ein wenig länger in Wiesbaden, das mir dann aber dennoch besser gefallen hat.
Späth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.06, 22:24   #19
Schmittchen
DAF-Team
 
Benutzerbild von Schmittchen
 
Registriert seit: 04.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 8.328
Schmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes Ansehen
Wenn du den beschriebenen Weg genommen hast, dann hast du die "richtige Altstadt" verpasst. Wie gesagt, mein erster Mainzbesuch war kaum länger als deiner und mir ist das auch so ergangen. Vielleicht sollte die Stadt Mainz mal ein paar Schilder aufstellen.
Schmittchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.06, 19:48   #20
FrankfurterBub
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 08.11.2005
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 468
FrankfurterBub sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreFrankfurterBub sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreFrankfurterBub sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Genug "Altstadtbummel" - ab sofort gibts auf der anderen Seite des Platzes wieder was zu sehen: Ab nächster Woche laufen die Hochbauarbeiten, beginnend logischerweise mit der Bodenplatte...
FrankfurterBub ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.07, 14:51   #21
bushfreak
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von bushfreak
 
Registriert seit: 13.06.2005
Ort: Rhein-Main
Beiträge: 246
bushfreak ist im DAF berühmtbushfreak ist im DAF berühmt
So - und hier hab ich mal ein paar Bilder der aktuellen Situation:

Schild:


Vom Marktplatz aus:


Von hinten bzw. vorne:


Seitdem das große Plakat aufgehängt wurde, scheinen die Mainzer das Projekt übrigends auf einmal ganz toll zu finden - auch daran kann man mal wieder sehen, wie schlecht sich alle Meckernden doch informiert hatten...

Mehr in Bälde!
bushfreak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.08, 23:15   #22
bushfreak
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von bushfreak
 
Registriert seit: 13.06.2005
Ort: Rhein-Main
Beiträge: 246
bushfreak ist im DAF berühmtbushfreak ist im DAF berühmt
Kleines Update von heute:

Von hinten:



Detail von der Seite, sieht qualitativ hochwertig aus:



Gasse dahinter - wird demn. saniert/umgestaltet:

bushfreak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.08, 21:53   #23
AIG_Singer
Junior-Mitglied

 
Benutzerbild von AIG_Singer
 
Registriert seit: 30.01.2008
Ort: Köln
Alter: 39
Beiträge: 57
AIG_Singer sitzt schon auf dem ersten Ast
Vielen Dank für die Updates... Als die Häuser abgebrochen wurden hat mich schon fast der Schlag getroffen... Bin jetzt auf das Endergebnis gespannt.
Gibts vielleicht nen guten Link wo man sich das alles schon mal anschauen kann? Vorallem die Umgestaltung der hinteren Gasse (Korbgasse, glaub ich ) würde mich interessieren.

gruß
AIG_Singer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.08, 10:19   #24
bushfreak
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von bushfreak
 
Registriert seit: 13.06.2005
Ort: Rhein-Main
Beiträge: 246
bushfreak ist im DAF berühmtbushfreak ist im DAF berühmt
Also von der Neugestaltung der Korbgasse hab'ich leider noch keine Visualisierungen zu Gesicht bekommen. Einige Innenansichten vom Markthäuser-Projekt und mehr gibt es aber hier:

http://www.top-magazin-mainz.de/Lese...rkthaeuser.pdf
bushfreak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.08, 14:10   #25
AIG_Singer
Junior-Mitglied

 
Benutzerbild von AIG_Singer
 
Registriert seit: 30.01.2008
Ort: Köln
Alter: 39
Beiträge: 57
AIG_Singer sitzt schon auf dem ersten Ast
Danke für den Link... Interessant, aber nicht mein Stil. Schön find ich aber das man den Anbau vom Platz aus nicht direkt sieht, das lässt wenigstens die Illusion der "historischen Bebauung" Werds mir im Herbst mal anschauen fahren...
AIG_Singer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.08, 15:59   #26
dampframme
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 10.06.2008
Ort: frankfurt am Main
Beiträge: 21
dampframme sinkt leicht in der Beliebtheit
xxxxs

Geändert von dampframme (29.06.08 um 11:44 Uhr)
dampframme ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.08, 15:47   #27
Meenzer
Fast ein Mitglied

 
Registriert seit: 04.08.2008
Ort: Mainz
Beiträge: 13
Meenzer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Auf der Seite des Architekten gibt es seit dem 3. September einige Bilder zu bestaunen. Zu sehen sind Modelle, Visualisierungen und Innenansichten des neuen Gebäudekomplexes.
Besonders Bild Nr. 3 finde ich sehr ansprechend und ich wäre begeistert wenn diese Art der Beleuchtung tatsächlich Realität würde.
Trotz vielfacher Kritik (auch ich war anfangs skeptisch) finde ich die neuen Markthäuser sehr gelungen und freue mich schon auf deren Fertigstellung.

Hier noch der Link: www.fuksas.it
Meenzer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.08, 01:34   #28
Meenzer
Fast ein Mitglied

 
Registriert seit: 04.08.2008
Ort: Mainz
Beiträge: 13
Meenzer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Am 6. November ist es soweit, die neuen Markthäuser werden eingeweiht!
Hier der aktuelle Stand vom 1. November:



Meenzer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.08, 22:15   #29
PGS
Veteran
 
Benutzerbild von PGS
 
Registriert seit: 04.05.2003
Ort: hier und dort
Beiträge: 396
PGS hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Ich habe vor ein paar Tagen den Neubau mit eigenen Augen sehen dürfen und muss leider konstatieren, dass der Architekt nebst Bauherr mit dem Klammerbeutel gepudert sein müssen, wenn man solch sinnentstellte, einfältige wie hässliche Architektur an einem der prominentesten Plätze der Stadt baut. Die drei Markthäuser kaschieren diesen fauxpas nur marginal.

Unfassbar aber das "Ding" (Das Wort Gebäude wäre eine Übertreibung) ist so banal und einfältig (das Wort muss man in diesem Zusammenhang leider so oft benutzen) und hat bereits schon vor Eröffnung den Charme von vergilbter 70iger Jahre Platte.

In anderen Städten merzt man die Fehler der letzten 30 Jahre aus; in Mainz baut man sie gerade.

Ich kann es nicht fassen. Zwei Schandflecke (der bisher unerwähnte heißt "Am Brand") Tür an Tür.
PGS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.08, 21:14   #30
bushfreak
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von bushfreak
 
Registriert seit: 13.06.2005
Ort: Rhein-Main
Beiträge: 246
bushfreak ist im DAF berühmtbushfreak ist im DAF berühmt
Die Markthäuser sind eröffnet!

Habe mir gerade die feierliche Eröffnung der Mainzer Markthäuser und des anhängenden Einkaufszentrums (mit Wohnungen) angeschaut.

Auf dem Platz war unheimlich viel los und nach der Rede von Oberbürgermeister Jens Beutel (SPD) drängten die Menschen begleitet von Musik und einer Tanzaufführung in das Gebäude.

Mir hat das ganze sehr gut gefallen, die neuen Fassaden machen einen hochwertigen Eindruck und das sechsstöckige Atrium (mit UG) wirkt freundlich und modern.

Beutel sprach von einem "architektonischen Spannungsfeld" und davon, dass die Arbeiten einer "Operation am offenen Herzen" glichen. Eine ältere Dame sagte: "Also auch wenn mer mansches net gefällt, des gefällt mer!"

Aber seht selbst (nur ein paar Schnappschüsse):









bushfreak ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:09 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003 - 2019 Deutsches Architektur-Forum