Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Norden > Hamburg

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.04.08, 01:31   #1
Tessenow
Situationist
 
Benutzerbild von Tessenow
 
Registriert seit: 30.04.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 4.031
Tessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer Anblick
Hafen City III [April 2008 - Juni 2010]

Hafen City Teil III


Innerhalb eines Jahres wurden 1000 neue, zum Großteil sehr interessante, Beiträge zur Hafen City gepostet! Das ist eine reife Leistung Jungs! Also auf ein Neues in dem wohl umfangreichsten Bauthread des Forums.

Der Dauerbrenner geht nun in Runde 3.



________________
Fakten:
Baubeginn: 2001 - ~2025
Größe: 155 Hektar
davon Wasserflächen: 1/3
Landflächen: 2/3
Parkanlagen: 5,8 Hektar öffentliche Parkanlagen
Promenaden und Plätze: 11 Hektar Promenaden und Plätze
Wohnungen: 5500 (ca. 20 000 Bewohner)
Arbeitsplätze: 40.000 Arbeitsplätze
Investitionskosten: Rund 5 Milliarden Euro Investitionskosten
Verkehrsanbindung: Neue U-Bahnlinie U4 ab 2011
Lage: Südlich der Landungsbrücken im alten Hafen. Auf dem Sandtorkai, Dalmankai,großem Grasbrook, kleinem Grasbrook, Strandkai, Magdeburger Hafen, Brooktorkai, Kaiserkai und auf dem Überseequartier
Entfernungen: -zum Rathaus: 800 m
- zum Hauptbahnhof: 1.100 m
- zum Flughafen: 9.500

Geschossfläche: 1,8 Mio.qm

Ausdehnung: 3.300 Meter (Ost-West)
1.000 Meter (Nord-Süd)

Austellung:

Im alten Kesselhaus in der Speicherstadt (Am Sandtorkai 30) wurde ein Ausstellungs- und Dokumentations-Center zur HafenCity eingerichtet.

Ein Modell im Maßstab 1:500 informiert interaktiv über den jeweils aktuellen Planungsstand. An sogenannten Wissensstationen erhält der Besucher audio-visuelle Informationen über die Hafen-City, aber auch über andere Themen, wie die Geschichte großer Hafenstädte oder Hochwasserschutz. Außerdem sind Modelle und Fotos berühmter Schiffe ausgestellt.

_______





-->
zum ersten Teil

zum zweiten Teil

__________
Auflistung der Baufelder (Mit Dank an Waxo):
Sandtorkai= fertiggestellt
Dalmannkai= Im Bau
Sandtorpark= Im Bau
Brooktorkai= Im Bau
Strandkai= Im Bau/In Planung
Überseequartier= Im Bau
Magdeburger Hafen= Im Bau/In Planung!
__________
Threads verwandter Themen:
1. Bau der U4
2. Bauthread zur Elbphilharmonie
3. Speicherstadt
4. Stadtplanung: Sprung über die Elbe
5. Internationale Bauaustellung 2013
6. Hamburger Hafen
7. Living Bridge
8. Architekten warnen: Zu viel Glas und Stahl
9. Hochhäuser an den Elbbrücken

__________




Freue mich wieder auf zahlreiche Beiträge, Berichte, Fototouren und Meinungen rund um das größte europäische Bauprojekt! Los gehts!
Tessenow ist offline  
Alt 04.04.08, 13:30   #2
busvan
 
Beiträge: n/a
Baufeld 27:
Quartier Am Sandtorpark - Grasbrook
http://www.andres-lichtplanung.de/fl...k_a_midres.jpg (bessere Auflösung)

http://images.google.de/imgres?imgur...%3Dde%26sa%3DN
 
Alt 04.04.08, 15:35   #3
thobi
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 25.03.2008
Ort: München
Alter: 28
Beiträge: 34
thobi hat die ersten Äste schon erklommen...
Riesen Kompliment erst mal an alle, die beim Hafencity Thread gepostet haben Besonders die vielen Bilder sind einfach genial!
Ich hoffe ihr macht bis 2025 genauso weiter, damit ich mir immer anschauen kann, was in meiner alten Heimat so passiert. Ich hoffe, dass ich nächsten Sommer auch selber wieder nach HH komme und mir ein Bild machen kann. Scheint sich ja insgesamt unglaublich viel getan zu haben, so dass man an manchen Stellen schon was von der Austrahlung spüren kann, den die Hafencity später einmal haben wird.
Gruß
thobi ist offline  
Alt 04.04.08, 18:34   #4
Waxo Khana
Li La Launischbär
 
Benutzerbild von Waxo Khana
 
Registriert seit: 13.02.2007
Ort: Ehlersberg/Stormarn
Alter: 39
Beiträge: 1.857
Waxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nett
Das Hauptzollamt ist auf Status im Bau gesprungen.
BF 46

Greenpeace BF 45 steht jetzt auf Architektur Wettbewerb

Außerdem gibt es ein kleinen Bericht über das Prototyp museum Eröffnung 12.04
Waxo Khana ist offline  
Alt 05.04.08, 17:01   #5
Tessenow
Situationist
 
Benutzerbild von Tessenow
 
Registriert seit: 30.04.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 4.031
Tessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer Anblick
Traditionshafen

Breaking News: Mehr als ein halbes Dutzend Stehlen sind bereits, vom Forum unbemerkt, im Sandtorhafenbecken versenkt worden.
Diese werden später dafür sorgen, dass sich die Pontons bei Ebbe und Flut nur vertikal bewegen können. Die Pontons werden wohl früher als von mir erwartet folgen. Hätte mit den Stehlen erst Mitte des Jahres gerechnet.

Schon die Stehlen lockern den Bilck von den Magellan Terrassen Richtung Elbe deutlich auf. Sieht jetzt weniger aufgeräumt, steril aus. Wenn erst die Schiffe in dem Becken liegen...
Leider steckte meine Speicherkarte noch im PC und nicht in der Kamera, daher ein Webcam Blick aus dem Gebäude "Harbour Hall":


Quelle: http://www.harbour-hall.de

Ferner wird ein neuer, Verbindungsteg zwischen Vespuccihausbrücke und den Santorkaibrücken gebaut, damit vergrößert sich das zusammenhängene, verzweigte Wegenetz in rund 3m Höhe quer durch Hafen City und Speicherstadt deutlich!

Der Steg schließt die Lücke hier links im Bild.
Tessenow ist offline  
Alt 09.04.08, 08:31   #6
Waxo Khana
Li La Launischbär
 
Benutzerbild von Waxo Khana
 
Registriert seit: 13.02.2007
Ort: Ehlersberg/Stormarn
Alter: 39
Beiträge: 1.857
Waxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nett
Der Magdeburger Hafen soll einen neuen Namen bekommen.

Die Stadt geht davon aus das in den Quartieren Magdeburger Hafen und Brooktorkai alleine 740 Millionen Euro verbaut werden.

BF 44 wird ein "House-of-Design" für Designerbüros

BF 43 wird ein Wohngebäude 70 Wohnungen

Baustart für die beiden Baufelder und der Greenpeace Zentrale BF 45 ist 2009

Am östlichen Ende des Gebietes zum Lohsepark hin werden ca. 400 Wohnungen entstehen.

Die Hafencity wird dichter und schneller bebaut als geplant.
Nun sind es laut Aussagen des Hafencity Hamburg GmbH Chefs schon
2 Mio m² angepeielt.
http://www.abendblatt.de/daten/2008/...67185.html?s=2
Waxo Khana ist offline  
Alt 10.04.08, 08:18   #7
Waxo Khana
Li La Launischbär
 
Benutzerbild von Waxo Khana
 
Registriert seit: 13.02.2007
Ort: Ehlersberg/Stormarn
Alter: 39
Beiträge: 1.857
Waxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nett
Die Stage entertainment plant Ihr viertes Musical Theater in Hamburg in der Hafencity.

1700 Plätze.

http://www.abendblatt.de/daten/2008/04/10/867459.html
Waxo Khana ist offline  
Alt 10.04.08, 09:47   #8
Midas
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.09.2007
Ort: Paris/Hamburg
Beiträge: 4.439
Midas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiell
Gibt es einen Grund warum das Abendblatt das jetzt aufgreift? Wird das Projekt konkreter? Immerhin ist die Sache an sich nicht neu: Stage Holding hat das schon vor ca. zwei Jahren angekuendigt.

Damals hiess es, das Theater sollte am Magdeburger Hafen stehen. Bliebe ja nur noch die Ostseite, vielleicht in zweiter Reihe?!
Midas ist offline  
Alt 10.04.08, 10:08   #9
Welfe
Stimmt ->
 
Benutzerbild von Welfe
 
Registriert seit: 14.12.2003
Ort: Köln/Hamburg
Beiträge: 774
Welfe ist im DAF berühmtWelfe ist im DAF berühmt
"Wir wollen einen echten Hingucker schaffen, ein modernes Gebäude, das es optisch mit der Elbphilharmonie aufnehmen kann", so van den Ende (Anm: Stage-Entertainment-Chef)

Klingt ja recht interessant, bin ich ziemlich gespannt drauf.
Mal ein klein wenig semi-off-topic. Ich habe vom Hörensagen mitbekommen, dass das König der Löwen bald nicht mehr weitergeführt wird und in das Gebäude ein anderes Musical zieht. Stimmt das oder ist es nur ein Gerücht?
Welfe ist offline  
Alt 10.04.08, 11:11   #10
Midas
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.09.2007
Ort: Paris/Hamburg
Beiträge: 4.439
Midas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiell
Ich kann mir nicht vorstellen, dass der KdL noch dieses Jahr Hamburg verlaesst... Viele Musicalbesucher Planen sehr langfristig. Ich koennte Wetten, dass der KdL jetzt schon mit vielen Weihnachtskurzreisen im Dezember 2008 mitgebucht wurde.

Insgesamt wird aber auch die Branche wohl kurzlebiger und ich glaube kaum, dass es noch in Zunkunft Musicals a la Cats geben wird, die ueber ein Jahrzehnt laufen (wenn ich mich recht erinnere).

Ein neues Theater in der HC weare natuerlich eine tolle Sache, zumal die Musicals in HH (Erfolg hin oder her) ja alle in recht bescheidenen Raeumlichkeiten stattfinden: Das Operettenhaus ist auch nach der Renovierung keine Augenweide, das Theather im Hafen ist nur ein (zugegeben aufwaendiges) Zelt und die neue Flora ist haesslich und sehr unattraktiv gelegen. (An einer haesslichen Durchgangsstrasse und mit einem Supermarkt im Erdgeschoss...)

Ein Musical "Flaggschiff" in der Hafencity waere fuer die Musicalhauptstadt natuerlich eine tolle Sache. Ob Stahge Holgding auf die dauer vier Haeuser in Hamburg will, oder ob man sich mittelfristig von einem trennt? (neue Flora???)
Midas ist offline  
Alt 10.04.08, 14:20   #11
mrfahrenheit
Mitglied

 
Benutzerbild von mrfahrenheit
 
Registriert seit: 24.01.2006
Ort: Berlin/Hamburg
Alter: 39
Beiträge: 178
mrfahrenheit hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Wenn ich mich recht erinnere, war das vierte Haus in der Hafencity anfangs nicht als reines Musicaltheater ausschließlich für Langzeitproduktionen, sondern als Allroundtheater auch für kurzzeitig laufende, aber groß angelegte Shows konzipiert. Das Konzept würde eine echte Bereicherung im Portfolio bedeuten, in der Größe haben wir sowas ja auch noch nicht in der Stadt.
mrfahrenheit ist offline  
Alt 10.04.08, 16:58   #12
M@lte
Mitglied

 
Benutzerbild von M@lte
 
Registriert seit: 18.02.2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 169
M@lte wird schon bald berühmt werdenM@lte wird schon bald berühmt werden
Langsam aber sicher wirds lebendiger in der HC
Am Kaiserkai eröffnen immer mehr Lokale und Geschäfte. Die neuesten Neueröffnungen:

ein Lokal im "Baltic Carré" (BF19)



und die angekündigte HASPA-Filiale am Kaiserkai 1
(bei der Eröffnung am 18.4 gibts 30 Hubschrauberflüge über die HC zu gewinnen es lohnt sich also mal vorbeizuschaun )



auch kulturell gehts vorran: das Automuseum Prototyp ist so gut wie fertig



Aber es gibt leider nicht nur gute Nachrichten. Erstaunlich viele Gebäude am Kaiserkai scheinen schon wieder renovierungsbedürftig zu sein. Neben den Häusern der BG Bergedorf Bille (BF18) , die schon im letzten Jahr wieder eingerüstet waren, steht auch hier wieder ein Gerüst: (BF19)

M@lte ist offline  
Alt 10.04.08, 19:26   #13
wmeinhart
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von wmeinhart
 
Registriert seit: 16.01.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 501
wmeinhart ist ein hoch geschätzer Menschwmeinhart ist ein hoch geschätzer Menschwmeinhart ist ein hoch geschätzer Menschwmeinhart ist ein hoch geschätzer Mensch
Hier kommt mal ein "Überblick" von der Kranlandschaft in Hamburgs Großbaustelle

wmeinhart ist offline  
Alt 11.04.08, 08:37   #14
Waxo Khana
Li La Launischbär
 
Benutzerbild von Waxo Khana
 
Registriert seit: 13.02.2007
Ort: Ehlersberg/Stormarn
Alter: 39
Beiträge: 1.857
Waxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nett
Die Eröffnung des Prototyp Museum Sonnabend 10-22 Uhr Eintritt frei.

Geändert von Waxo Khana (11.04.08 um 09:03 Uhr)
Waxo Khana ist offline  
Alt 11.04.08, 21:33   #15
busvan
 
Beiträge: n/a
nette Bilder in größem Format auf der R. Vogel Seite bezügl des Spiegel-Neubaus:

http://images.google.de/imgres?imgur...%3Dde%26sa%3DN
 
Thema geschlossen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:58 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003 - 2019 Deutsches Architektur-Forum