Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Osten > Leipzig

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.11.18, 21:20   #241
Cowboy
DAF-Team
 
Benutzerbild von Cowboy
 
Registriert seit: 18.07.2007
Ort: Leipzig
Beiträge: 4.610
Cowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes Ansehen
^^ Danke für die Fotos. Die in einem LVZ-Jubelartikel groß angekündigte Lichtinstallation kann man anhand der Bilder schlecht beurteilen, aber ich finde, durch den Glasaufbau hat die olle Hauptpost sogar noch an Attraktivität gewonnen. Ich sehe auch die architektonische Bedeutung dieses Gebäudes zumindest für die Stadt, was ich beispielsweise beim zum Adina-Hotel umgebauten Brühlpelzhaus nach wie vor nicht ausmachen kann.

Im Neubau in der Querstraße zieht nun doch keine Edelklinik für reiche Scheichs ein, sondern, wenn ich das richtig verstanden habe, die Leipziger Niederlassung von PWC, die bislang in diesem eher wenig repräsentativen Bürogebäude in der Käthe-Kollwitz-Straße ihren Standort in Leipzig hat. Meines Wissens ist auch angedacht, dass nach Auszug der Unternehmensberatung das Gebäude abgerissen und durch einen Neubau ersetzt werden soll.
Cowboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.18, 21:45   #242
miumiuwonwon
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von miumiuwonwon
 
Registriert seit: 29.02.2012
Ort: Leipzig
Beiträge: 1.069
miumiuwonwon ist im DAF unverzichtbarmiumiuwonwon ist im DAF unverzichtbarmiumiuwonwon ist im DAF unverzichtbarmiumiuwonwon ist im DAF unverzichtbarmiumiuwonwon ist im DAF unverzichtbarmiumiuwonwon ist im DAF unverzichtbarmiumiuwonwon ist im DAF unverzichtbarmiumiuwonwon ist im DAF unverzichtbar
The Post bei schönem Spätnachmittags-Licht.










Bilder von mir.
miumiuwonwon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.18, 22:02   #243
miumiuwonwon
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von miumiuwonwon
 
Registriert seit: 29.02.2012
Ort: Leipzig
Beiträge: 1.069
miumiuwonwon ist im DAF unverzichtbarmiumiuwonwon ist im DAF unverzichtbarmiumiuwonwon ist im DAF unverzichtbarmiumiuwonwon ist im DAF unverzichtbarmiumiuwonwon ist im DAF unverzichtbarmiumiuwonwon ist im DAF unverzichtbarmiumiuwonwon ist im DAF unverzichtbarmiumiuwonwon ist im DAF unverzichtbar
Einige moderne Großbauten rund um The Post.






Bilder von mir.
miumiuwonwon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.18, 19:59   #244
miumiuwonwon
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von miumiuwonwon
 
Registriert seit: 29.02.2012
Ort: Leipzig
Beiträge: 1.069
miumiuwonwon ist im DAF unverzichtbarmiumiuwonwon ist im DAF unverzichtbarmiumiuwonwon ist im DAF unverzichtbarmiumiuwonwon ist im DAF unverzichtbarmiumiuwonwon ist im DAF unverzichtbarmiumiuwonwon ist im DAF unverzichtbarmiumiuwonwon ist im DAF unverzichtbarmiumiuwonwon ist im DAF unverzichtbar
The Post im Sonnenuntergang heute.








Bilder von mir.
miumiuwonwon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.18, 17:20   #245
Birte
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 24.03.2014
Ort: Leipzig
Alter: 51
Beiträge: 544
Birte ist im DAF berühmtBirte ist im DAF berühmt
Ich bin ja kein besonderer Fan dieses Gebäudes - aber die Sanierung macht einen gelungenen Eindruck. Es ist ein typischer Vertreter seiner Zeit und das sieht man auch noch. Ich hoffe nur, dass nicht allzu viele Touristen auf der Suche nach Briefmarken dort landen.

Die beste Nachricht der letzten Posts ist für mich aber der Umzug von PWC und der (hoffentlich) bevorstehende Abriss des Gebäudes in der Käthe-Kollwitz-Straße.
Birte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.18, 17:44   #246
hedges
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von hedges
 
Registriert seit: 28.08.2009
Ort: Leipzig/London
Beiträge: 1.508
hedges sorgt für eine nette Atmosphärehedges sorgt für eine nette Atmosphärehedges sorgt für eine nette Atmosphäre
Ich war auch immer nicht so der Freund dieses Ensembles. Was aber weniger mit dem Gebäude selbst zu tun hat, denn es hat wirklich Qualität. Aber die damalige Einbindung in den Blockrand ist wohl, meines Erachtens, der gestalterische Haken. Als ein Solitär an, zum Beispiel dem Johannisplatz, wäre es eine wesentlich herausragendere Arbeit gewesen, bzw. wäre diese Qualität besser sichtbar.

Nun zwängt es sich so in die Ecke und verliert in der gedrungenen Situation die Leichtigkeit der späten Moderne oder des Funktionalismus. Die umliegenden Bauten der späteren DDR mit dem Radisson und dem Nachwende-Ungetüm tragen dann auch nicht zur Besserung des städtebaulichen Kontextes bei.

Dennoch ist die Sanierung, auch mit dem Aufbau, gelungen.
hedges ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.18, 13:11   #247
QM-magd
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 23.05.2017
Ort: Leipzig
Beiträge: 290
QM-magd ist im DAF berühmtQM-magd ist im DAF berühmt
Traut euch Leute ! Auch innen gibt es was zu sehen.





QM-magd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.18, 13:31   #248
Stahlbauer
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Stahlbauer
 
Registriert seit: 10.01.2008
Ort: Mitteleuropa
Beiträge: 2.105
Stahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiell
Den Innenhof habe ich mir schon angesehen. Der war zwar noch eine Baustelle, sah aber interessant aus. Da der Innenhof über der alten Schalterhalle angeordnet ist, muss man wieder Treppen abwärts gehen, um zum Durchgang zur Querstraße zu gelangen.

Für einige Tage kann ein VIDEO mit Innenansichten betrachten. Manches Detail im Restaurant und im Hotel scheint mir sehr modisch zu sein. Mal sehen, wie lange das Bestand hat.
Stahlbauer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.18, 14:52   #249
DAvE LE
Dave Tarassow
 
Benutzerbild von DAvE LE
 
Registriert seit: 14.02.2008
Ort: LEiPZiG
Alter: 29
Beiträge: 4.211
DAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz sein
Ergänzende Bilder zum Motel One III:


Das neue Hotel mit Ladenzone am Grimmaischen Steinweg vor Abschluss der Bauarbeiten. Zurzeit wird der Radweg wiederhergestellt.






Gegenüberstellung der ehemaligen Hauptpost und des Neubaus. Die türkisen Gardinen gehören zum Motel One.


Die Ladenzone am Grimmaischen Steinweg. Der EDEKA-Markt eröffnete am 8. November 2018, auch die beiden nebenstehenden Läden.


Ein Blick ins Innere: Links zum Tabak-Presse-Shop, geradezu zum EDEKA-Markt und rechts zur Stölzel-Bäckerei.


Hier müssen die Sockel noch nach unten gezogen werden.
DAvE LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.18, 19:24   #250
Stahlbauer
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Stahlbauer
 
Registriert seit: 10.01.2008
Ort: Mitteleuropa
Beiträge: 2.105
Stahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiell
Das Motel One in der alten Hauptpost wurde eröffnet. Einige Innenaufnahmen zeigen modischen Chic.
Stahlbauer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.19, 22:26   #251
hedges
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von hedges
 
Registriert seit: 28.08.2009
Ort: Leipzig/London
Beiträge: 1.508
hedges sorgt für eine nette Atmosphärehedges sorgt für eine nette Atmosphärehedges sorgt für eine nette Atmosphäre
^ eins muss man der Kette lassen, auf den örtlichen Kontext beziehen sie sich meistens in der Innengestaltung. Und hier im ganz besonderen. Hut ab!

Leider liessen sich die Außenbezeichnungen nicht auf schlichte Hinweise reduzieren. Da fallen bei der stringenten Fassade Zeichen für Parkhaus und Supermarkt schon richtig ins Gewicht. Wenn dann noch die unsäglichen "Werbe-Fänchnen" im Wind flattern, wird's schnell ganz übel.



PS: der neue EDEKA überzeugt auch. Die Bierauswahl ist für einen normalen Supermarkt schon sehr beachtlich. Kann man empfehlen.
hedges ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.19, 18:29   #252
Breitling
Fast ein Mitglied

 
Registriert seit: 23.12.2018
Ort: London
Alter: 39
Beiträge: 10
Breitling befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Schön das die Sanierung der Post am Augustusplatz fertig ist. Die Photos von der Seite gefallen mir gut. Die Photos frontal allerdings etwas weniger. Da sieht das Gebäude wirklich sparsam aus. Generell schade, dass es das Neue Theater von Langhans am Augustusplatz nicht mehr gibt. Das war ein Wahrzeichen von Leipzig, glaube ich.
Breitling ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.19, 20:09   #253
Stahlbauer
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Stahlbauer
 
Registriert seit: 10.01.2008
Ort: Mitteleuropa
Beiträge: 2.105
Stahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiell
​Das aus den 1960er-Jahren stammende Gebäude der Hauptpost wurde saniert, umgebaut und wird jetzt schrittweise in Nutzung genommen. Das Restaurat im Penthausbereich ist nicht so der Brüller. Aber man kann jetzt von oben auf den Augustusplatz blicken.















Eigene Fotos.
Stahlbauer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.19, 18:55   #254
Birte
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 24.03.2014
Ort: Leipzig
Alter: 51
Beiträge: 544
Birte ist im DAF berühmtBirte ist im DAF berühmt
Ich bin heute auch mal wieder daran vorbeigekommen. Zwei Beobachtungen:

Die eierschalfarbenen, luftigen Sonnensegel auf dem Balkon unterhalb des Staffelgeschosses tragen nicht zu einem positiven Gesamteindruck des Gebäudes bei. Vernünftige Markisen (vielleicht in dem Blau der Fassadenelemente) oder niedrigere Schirme wären meiner Ansicht nach geeigneter.
In der Querstraße ist man beim Abrüsten. Mein persönlicher Eindruck: Nichts Besonderes, aber es fügt sich ganz gut ein.
Birte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.19, 17:59   #255
miumiuwonwon
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von miumiuwonwon
 
Registriert seit: 29.02.2012
Ort: Leipzig
Beiträge: 1.069
miumiuwonwon ist im DAF unverzichtbarmiumiuwonwon ist im DAF unverzichtbarmiumiuwonwon ist im DAF unverzichtbarmiumiuwonwon ist im DAF unverzichtbarmiumiuwonwon ist im DAF unverzichtbarmiumiuwonwon ist im DAF unverzichtbarmiumiuwonwon ist im DAF unverzichtbarmiumiuwonwon ist im DAF unverzichtbar
PWC-Neubau auf der Zielgeraden

Demnächst wird der Neubau an der Querstraße fertig. Dort zieht die Wirtschaftsprüfgesellschaft PWC auf 2500 Quadratmetern ein.








Bilder von mir.
miumiuwonwon ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:45 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003 - 2019 Deutsches Architektur-Forum