Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Süden > München

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.10.07, 13:04   #1
Wagahai
DAF-Team
 
Benutzerbild von Wagahai
 
Registriert seit: 25.08.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 11.079
Wagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes Ansehen
Ex-Bärlocher-Areal Riesstr. / 88 North [fertiggestellt 2015]

Baerlocher-Areal/Riesstr. dreistelliges Millionenprojekt, S.36 hier:
http://www.immobilien-zeitung.de/pdf...l_20071009.pdf
Bekannt?
__________________
一犬影に吠ゆれば百犬声に吠ゆ。 (Ikken kage ni hoyureba hyakken koe ni hoyu)
Bellt der Hund einen Schatten an, bellen hundert Hunde mit.
Wagahai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.07, 15:03   #2
LugPaj
DAF-Team
 
Benutzerbild von LugPaj
 
Registriert seit: 28.08.2004
Ort: M
Beiträge: 4.629
LugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiell
Mir war es bisher nicht bekannt .

Laut Artikel sollen auf dem 20.000 m² Areal bis 2010 38.000 m² Buero und Gewerbeflaechen entstehen. Zu diesem Zweck hat es die Hammer AG mit den beiden Unternehmen 58invest und Competo Capital Partners erworben. In dem von Wagahai geposteten Link gibt es auch ein Rendering, leider nichts besonderes. Fertiggestellt soll es angeblich bis Mitte 2010 sein, womit der Baustart ebenfalls (wie in so vielen anderen Projekten) 2008 sein sollte.

Das Baerlocher Areal befindet sich hier

Der Standort waere in meinen Augen ziemlich gut, um in die Hoehe zu bauen. Leider hat man dazu wohl keine Ambitionen...

PS: Die direkte Nachbarschaft mit dem Transrapid scheint die Investoren wohl nicht abgeschreckt zu haben.
__________________
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben.
LugPaj ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.07, 18:01   #3
Isek
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Isek
 
Registriert seit: 26.04.2003
Ort: München - Westend
Alter: 39
Beiträge: 3.524
Isek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiell
Mein Gott, sowas ist ja zum heulen! Das ist DER Hochhausstandort in München!!! Warum müllt man das mit 08/15 Blockrandbebauung zu??
Isek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.07, 18:25   #4
Wagahai
DAF-Team
 
Benutzerbild von Wagahai
 
Registriert seit: 25.08.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 11.079
Wagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes Ansehen
Vielleicht hätten die benachbarten Zeugen Jehovas was dagegen...
__________________
一犬影に吠ゆれば百犬声に吠ゆ。 (Ikken kage ni hoyureba hyakken koe ni hoyu)
Bellt der Hund einen Schatten an, bellen hundert Hunde mit.
Wagahai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.07, 18:28   #5
pflo777
[Mitglied]
 
Registriert seit: 10.06.2003
Ort: Köln
Beiträge: 1.051
pflo777 ist einfach richtig nettpflo777 ist einfach richtig nettpflo777 ist einfach richtig nettpflo777 ist einfach richtig nettpflo777 ist einfach richtig nett
ein grund mehr ein hohes hochhaus hinzumachen, das sie überschattet.
pflo777 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.07, 18:32   #6
LugPaj
DAF-Team
 
Benutzerbild von LugPaj
 
Registriert seit: 28.08.2004
Ort: M
Beiträge: 4.629
LugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiell
Naja, super ideal finde ich den Standort als Hochhausplatz nicht geeignet, dazu fehlt der U-Bahnanschluss direkt vor der Haustuer, aber dass hat sie bei den Highlights auch nicht gestoert. Ein Hochhaus dort haette eine super Wirkung auf die Achsen Mittlerer Ring Nord und West...

Dasselbe wird wohl auch mit dem Stadtwerkeareal suedlich des Georg-Brauchle Rings passieren....Obwohl man dort in meinen Augen auch ziemlich perfekte Hochhausplaetze haette
__________________
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben.
LugPaj ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.07, 20:17   #7
Isek
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Isek
 
Registriert seit: 26.04.2003
Ort: München - Westend
Alter: 39
Beiträge: 3.524
Isek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiell
Also resigniert ihr und denkt, dass Uptown die nächsten 100 Jahre ein Solitär bleiben wird?
Isek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.07, 20:22   #8
pflo777
[Mitglied]
 
Registriert seit: 10.06.2003
Ort: Köln
Beiträge: 1.051
pflo777 ist einfach richtig nettpflo777 ist einfach richtig nettpflo777 ist einfach richtig nettpflo777 ist einfach richtig nettpflo777 ist einfach richtig nett
naja, die Hoffnung stirbt bekanntilch zuletzt.

Aber bei der unglaublichen Dynamik, die München bei der Entwicklung neuer Hochhauskonzepte und der Ausweisung neuer Standorte für Hochhäuser entwickelt denke ich, das wir zumindest noch sehr sehr lange warten müssen, bevor da noch mehr hinkommt.

Und wenn dann maximal Kronawittertaugliche 80meter....
pflo777 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.07, 21:23   #9
LugPaj
DAF-Team
 
Benutzerbild von LugPaj
 
Registriert seit: 28.08.2004
Ort: M
Beiträge: 4.629
LugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiell
In Uptownnaehe wird nichts entstehen. Hoehstens ein 70-80 Meter Bau (den man von Nymphenburger Rondell aus nicht sieht) und der die hochhausgegner nicht wieder aufhetzt.
Und ein Turm, der halb so hoch wie das Uptown ist, reicht fuer die gegend nicht. Um eine gescheite Beziehung zu diesem zu haben, muss der schon eine halbwegs aehnliche Hoehe haben.
Wenn ein Investor hier in Muenchen wieder etwas gescheites baut, dann an einer Stelle, wo es sicherlich zu 100% unbedenklich ist und was nicht wesentlich mehr als 100 Meter hat. Alles andere waere fuer einen Investor in meinen Augen zu unsicher.

Oder wer will vielleicht fuer Jahre ein Projekt planen, vorantreiben und Geld reininvestieren, bis dann irgendein Stadtrat vielleicht wieder von einem Buergerbegehren dazu gezwungen wird, das aufzugeben?
__________________
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben.
LugPaj ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.08, 11:12   #10
iconic
DAF-Team
 
Benutzerbild von iconic
 
Registriert seit: 25.07.2007
Ort: Múnich
Beiträge: 5.844
iconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz sein
88 North [fertiggestellt 2015]

Kennt jemand das Projekt "88 North" , oder ist es schon angesprochen worden? Es scheint bereits im Bau zu sein.




Quelle der Bilder: EIGHTYEIGHTNORTH . Riesstraße 16 GmbH & Co. KG . Sylvensteinstr. 2, 81369 München info@88north.de http://www.88north.de/de/anfrage/impressum.html

http://www.88north.de/de/anfrage/impressum.html
__________________
Alle von mir geposteten Bilder sind, wenn nicht anders angegeben, von mir selbst gemacht.
iconic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.08, 13:00   #11
Isek
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Isek
 
Registriert seit: 26.04.2003
Ort: München - Westend
Alter: 39
Beiträge: 3.524
Isek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiell
Genau auf diesem Grundstück hätte man auch die Skyline Nord sinnvoll (Schattenwurf = scheissegal) ergänzen können. So stellt der Bau nur eine weitere Anreihung von Kuben im Büroghetto dar.

http://maps.google.de/maps?f=q&hl=de...28625&t=h&z=15
Isek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.08, 13:08   #12
iconic
DAF-Team
 
Benutzerbild von iconic
 
Registriert seit: 25.07.2007
Ort: Múnich
Beiträge: 5.844
iconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz sein
Ach du liebe Sch..... das wäre ja ideal neben dem Uptown gelegen gewesen! Na super, wieder eine Chance vertan und eine weitere unattraktive Kiste entsteht!
__________________
Alle von mir geposteten Bilder sind, wenn nicht anders angegeben, von mir selbst gemacht.
iconic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.12, 09:11   #13
LugPaj
DAF-Team
 
Benutzerbild von LugPaj
 
Registriert seit: 28.08.2004
Ort: M
Beiträge: 4.629
LugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiell
Ich habe dieses Projekt in einen eigenen Thread ausgelagert, da es mit 43.067 qm wahrlich nicht zu den kleinen Projekten zu zählen ist, auch wenn die Resonanz über dieses Projekt bisher im Forum recht gering war.


Architekt: BRT Architekten, Hamburg
Freilagenplanung: Adler & Olesch (http://www.adlerolesch.de/index.php?...Bdetails%5D=98)
Projekthomepage: http://www.88north.de/
Bauende: Sommer/Herbst 2013
Büro-/Praxisfläche: 43.067 m²

Weitere Daten:
http://home.immobilienscout24.de/102...xpose/58170324
LugPaj ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.12, 12:31   #14
hannnesmuc
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 25.09.2006
Ort: München
Alter: 52
Beiträge: 268
hannnesmuc sitzt schon auf dem ersten Ast
Was ich nicht verstehe, wieso man auf diesem Grundstück nicht etwas höher bauen kann? Wenigstens ein Hochpunkt im Süden des Grundstückes, der die Schule im Norden nicht verschattet, wäre doch kein Problem gewesen, zumal man in der Nachbarschaft mit dem Uptown Münchens höchstes Haus schon stehen hat. Bei diesen enormen Grundstückspreisen völlig unverständlich
hannnesmuc ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.12, 15:19   #15
LugPaj
DAF-Team
 
Benutzerbild von LugPaj
 
Registriert seit: 28.08.2004
Ort: M
Beiträge: 4.629
LugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiell
Ich denke da gilt noch der Bebauunsplan #925 aus dem Jahr 2000, welcher eine größere Höhenentwicklung nicht zulässt. Im Süden will man wahrscheinlich nicht das Gebäude der Zeugen Jehovas dominieren...

http://www.muenchen.info/plan/bebauu...p_8607_925.pdf
http://www.muenchen.info/plan/bebauu...t_8607_925.pdf

Einzelne Hochpunkte hätte ich mir hier auch gewünscht. Mussten ja nicht 140 Meter sein, aber solch ein oder zwei typischen Münchner 40 Meter Türmchen hätten doch schon drinnen sein können, ohne irgendeine Diskussion darüber führen zu müssen. Allerdings hätten es denke ich schon mind. 80 Meter sein müssen, um neben Uptown noch wirken zu können.
LugPaj ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:05 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003 - 2019 Deutsches Architektur-Forum