Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Mitte > Frankfurt am Main

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.07.09, 12:45   #136
Dooo?
Mitglied

 
Registriert seit: 14.11.2007
Ort: Köln
Alter: 31
Beiträge: 185
Dooo? befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
ah ok, danke für die Info.
der infotafel zufolge würde dann auch der sportplatz der bebauung an der miquelallee zum opfer fallen.
Dooo? ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.07.09, 04:49   #137
Project
FRNKFRTMMN
 
Benutzerbild von Project
 
Registriert seit: 06.01.2009
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 624
Project sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreProject sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreProject sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Das neue Hörsaalzentrum Ende letzten Monats: http://www.fotocommunity.de/search?q...splay=17564718
Project ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.09, 21:00   #138
Beggi
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Beggi
 
Registriert seit: 25.04.2007
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 2.808
Beggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes Ansehen
Kleine Aktualisierung:
Zwischenzeitlich wurde die Baugrube ausgehoben, der erste Turmdrehkran steht.
Der gefundene Turm aus Bruchsteinen wurde weiter freigelegt und ragt nun noch weiter aus dem Erdreich.


Foto: Beggi

Geändert von Beggi (30.07.09 um 21:41 Uhr)
Beggi ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.09, 12:17   #139
Miguel
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von Miguel
 
Registriert seit: 15.07.2004
Ort: Frankfurt am Main
Alter: 39
Beiträge: 814
Miguel kann im DAF auf vieles stolz seinMiguel kann im DAF auf vieles stolz seinMiguel kann im DAF auf vieles stolz seinMiguel kann im DAF auf vieles stolz seinMiguel kann im DAF auf vieles stolz seinMiguel kann im DAF auf vieles stolz seinMiguel kann im DAF auf vieles stolz seinMiguel kann im DAF auf vieles stolz seinMiguel kann im DAF auf vieles stolz seinMiguel kann im DAF auf vieles stolz seinMiguel kann im DAF auf vieles stolz sein
Der abgeschlossene erste Bauabschnitt von oben, mittlerweile ist auch die Arbeit der Grünanlagenbauer abgeschlossen:



Die Mensa mit Außengastronomie:


Das Hörsaalzentrum im Hintergrund:


Das House of Finance vorne, das RuW (Rechts- und Wirtschaftswissenschaften) dahinter, die Bundesbank ganz hinten:

Bilder: Miguel
Miguel ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.09, 08:15   #140
Schmittchen
DAF-Team
 
Benutzerbild von Schmittchen
 
Registriert seit: 04.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 8.219
Schmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes Ansehen
Inzwischen hat das Landesdenkmalamt den Affenstein unter Denkmalschutz gestellt. Um die an dieser Stelle vorgesehene zweigeschossige Tiefgarage ausheben zu können, wurde unter dem Turm ein Betonsockel von etwa acht Meter Höhe gebaut. Nach Fertigstellung der Garage wird das Mauerwerk des Affensteins am Boden der oberen Parkebene beginnen. Die höher gelegenen Teile werden in die Bibliothek integriert. Dort ist rund um den Turm eine Bank geplant, auf die sich Bibliotheksnutzer zum Lesen oder für ein Gespräch setzen können. Dies berichtet heute die FNP, ein kleines Foto gibt es auch.
Schmittchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.09, 11:45   #141
Fachwerkhaus
retroprogressiv™
 
Benutzerbild von Fachwerkhaus
 
Registriert seit: 04.03.2006
Ort: Helenopolis am Main
Alter: 33
Beiträge: 480
Fachwerkhaus braucht man einfachFachwerkhaus braucht man einfachFachwerkhaus braucht man einfachFachwerkhaus braucht man einfachFachwerkhaus braucht man einfachFachwerkhaus braucht man einfach
Gute Nachrichten! Ich hoffe, bei den Aushubarbeiten sind wenigstens ein paar Archäologen dabei, vielleicht finden sich ja noch weitere Artefakte, die die Geschichte dieses Konstruktes etwas erhellen könnten...

Merkwürdig aber die Geheimniskrämerei der Uni...Wenn es ein mittelalterliches Gebäude ist, so what? So eine Sensation wäre es auch nicht mehr, zumal eh die Mehrheit davon ausgehen dürfte...
Fachwerkhaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.09, 12:36   #142
beschubene
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 08.05.2008
Ort: Frankfurt
Alter: 35
Beiträge: 31
beschubene befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Zitat:
Zitat von Fachwerkhaus Beitrag anzeigen
Wenn es ein mittelalterliches Gebäude ist....zumal eh die Mehrheit davon ausgehen dürfte
Ich dachte es wäre umgekehrt. Da auf keiner alten Karte eine Warte in der Gegend verzeichnet ist, wäre davon auszugehen, daß es sich um Reste der Irrenanstalt handelt.
beschubene ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.09, 12:49   #143
Fachwerkhaus
retroprogressiv™
 
Benutzerbild von Fachwerkhaus
 
Registriert seit: 04.03.2006
Ort: Helenopolis am Main
Alter: 33
Beiträge: 480
Fachwerkhaus braucht man einfachFachwerkhaus braucht man einfachFachwerkhaus braucht man einfachFachwerkhaus braucht man einfachFachwerkhaus braucht man einfachFachwerkhaus braucht man einfach
Der letzte mir bekannte Stand der Dinge war, dass es sich um ein mittelalterliches Türmchen handele, dessen Stumpf im 19. Jahrhundert zur Eisgrube für die Irrenanstalt umgebaut wurde. Aber lassen wir uns überraschen...
Fachwerkhaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.09, 13:19   #144
Torben
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 25.09.2007
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 276
Torben ist essentiellTorben ist essentiellTorben ist essentiellTorben ist essentiellTorben ist essentiellTorben ist essentiellTorben ist essentiellTorben ist essentiellTorben ist essentiell
Verstehe ich das richtig, dass der Turm auf etwa halber Höhe geteilt wird? Die untere Hälfte wird in die Tiefgarage integriert und die obere Hälfte in die Bibliothek. Damit wird das Denkmal nicht mehr als ganzes zu sehen sein, sondern nur jeweils zur Hälfte. Zwischen Bibliothek und Tiefgarage wird es mit Sicherheit keine offene Verbindung und wahrscheinlich auch keine Sichtverbindung (z.B. Boden aus Glas) geben.
Torben ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.09, 13:49   #145
Beggi
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Beggi
 
Registriert seit: 25.04.2007
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 2.808
Beggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes Ansehen
Eine Sichtverbindung über beide Etagen wäre im Innenraum des Turms möglich. Es ließen sich ein begehbarer Glasboden oder kleine Fenster in Bibliothekshöhe in Verbindung mit einer Ausleuchtung bis in die Tiefe einbauen. Auch in der Tiefgarage könnte eine schöne Wirkung entstehen, wenn die Garagendecke von einem mittelalterlichen Turm durchstoßen wird, das hat doch was! Ganz verrückt wäre es (soll keine Anregung sein), im Turm eine Wendeltreppe aus Holz nach oben führen zu lassen, parkende Besucher könnten gleich in die Bibliothek gelangen.
__________________
Foto(s) von Beggi, falls keine andere Quellenangabe vorhanden.
Beggi ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.09, 14:21   #146
Schmittchen
DAF-Team
 
Benutzerbild von Schmittchen
 
Registriert seit: 04.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 8.219
Schmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes Ansehen
Eine Verbindung zwischen Tiefgarage oder Bibliothek wird aus mehreren Gründen nicht möglich sein, etwa des Brandschutzes, der Klimatisierung und der Sicherheit wegen. Eine Sichtverbindung an der Außenseite wäre auch gegeben, wenn um den Turm ein bereits am Boden der oberen Parkebene beginnender Trog gebaut würde, der an jeder Stelle etwa einen Meter Abstand zum Turm hält. Auf der Ebene der Bibliothek würde am Rand der Aussparung im Boden einfach eine - am besten transparente - Brüstung montiert. An deren Außenseite die erwähnte Bank. Das hätte auch den Vorteil, dass das Bruchsteinmauerwerk in der TG nicht dem Vandalismus ausgesetzt wäre, denn dort läge er ja hinter einer Mauer. Und man könnte tatsächlich eine Maueröffnung auf TG-Ebene plus Wendeltreppe in den Turm bauen, angebunden mit einem kurzen Steg, dann könnte man unten um den Turm herumgehen. Statt Mauer wäre zur TG auch eine Abtrennung aus (feuerfestem) Glas denkbar.
Schmittchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.09, 17:33   #147
Beggi
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Beggi
 
Registriert seit: 25.04.2007
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 2.808
Beggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes Ansehen
Das Team vom Bau hat es tatsächlich geschafft, unter den alten Turm aus Bruchsteinen Beton zu pumpen. Allerdings hat die Außenseite dabei auch eine Ladung abbekommen und muss vermutlich mühevoll wieder gereinigt werden. Ganz unten auf Foto 1 erkennt man am Vorsprung den Sockel, auf dem der Turm jetzt ruht.



Im Augenblick laufen Erdaushubarbeiten, Anlegen der Sauberkeitsschicht, Armierung der Bodenplatte und sogar schon Schalungsarbeiten an einigen Tiefgeschosswänden. Die Baugrube hat überraschend große Ausmaße angenommen.

__________________
Foto(s) von Beggi, falls keine andere Quellenangabe vorhanden.
Beggi ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.09, 19:35   #148
Beggi
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Beggi
 
Registriert seit: 25.04.2007
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 2.808
Beggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes Ansehen
Aktualisierung Uni-Bibliothek

Auf der Baustelle stehen nun fünf Turmdrehkräne, mit dem Bau der Tiefgeschosse wurde begonnen:



__________________
Foto(s) von Beggi, falls keine andere Quellenangabe vorhanden.
Beggi ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.09, 12:20   #149
Bona
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 28.01.2004
Ort: Frankfurt
Beiträge: 50
Bona könnte bald berühmt werdenBona könnte bald berühmt werden
Mal von oben (Bilder vom 30.08.2009)

http://picasaweb.google.de/lh/photo/...eat=directlink

http://picasaweb.google.de/lh/photo/...eat=directlink

http://picasaweb.google.de/lh/photo/...eat=directlink

Bilder Bona
Bona ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.09, 13:39   #150
Heinz
Mitglied

 
Registriert seit: 07.04.2009
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 137
Heinz sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreHeinz sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreHeinz sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Tolle Bilder, vielen Dank.
Insbesondere das Dritte veranschaulicht die schiere Dimension der bereits erfolgten sowie der aktuellen Campus-Neubebauung. Ein trotz seiner Größe auch ästhetisch gelungenes Projekt!
Heinz ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:38 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003 - 2019 Deutsches Architektur-Forum