Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Süden > München

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.06.09, 17:55   #46
iconic
DAF-Team
 
Benutzerbild von iconic
 
Registriert seit: 25.07.2007
Ort: Múnich
Beiträge: 5.844
iconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz sein
Abriss-Update 13.06.09




__________________
Alle von mir geposteten Bilder sind, wenn nicht anders angegeben, von mir selbst gemacht.
iconic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.09, 21:57   #47
iconic
DAF-Team
 
Benutzerbild von iconic
 
Registriert seit: 25.07.2007
Ort: Múnich
Beiträge: 5.844
iconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz sein
Grundsteinlegung überraschend abgesagt!

Die für den 01.07. angesetzte Grundsteinlegung wurde "aus organisatorischen Gründen" gestern abgesagt. Schon länger gibt es Spekulationen, die von der Finanzkrise stark getroffenen Investoren LBBW-Immobilien, FOM Real Estate und Morgan Stanley hätten sich mit dem Projekt übernommen. Morgan Stanley will ja bereits aus den Kaufverträgen aussteigen. Die LBBW Immobillien muss zusätzlich einige der kostspieligsten und aufwendigsten Projekte der Stadt, u.a. Residenzpost, Umbau Stachus Untergeschoss sowie den Umbau des Heizkraftwerks in der Müllerstrasse vorfinanzieren. Die Abbrucharbeiten sollen zunächst aber ungebremst weitergehen...

http://www.abendzeitung.de/muenchen/114409
__________________
Alle von mir geposteten Bilder sind, wenn nicht anders angegeben, von mir selbst gemacht.
iconic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.09, 17:24   #48
Schmittchen
DAF-Team
 
Benutzerbild von Schmittchen
 
Registriert seit: 04.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 8.219
Schmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes Ansehen
Morgan Stanley hat sich aus dem Projekt zurückgezogen. In gegenseitigem Einvernehmen wurde eine Aufhebungsvereinbarung getroffen. Das hat LBBW Immobilien auf Anfrage der Immobilien-Zeitung bestätigt (Meldung von heute nur eingeloggt ganz lesbar).

Ursprünglich sollte Morgan Stanley das 325-Mio.-Euro-Projekt im Jahr 2011 übernehmen. Angeblich will sich Morgan Stanley aus weiteren laufenden Vorhaben zurückzuziehen, die IZ schreibt unter Berufung auf Branchenkreise von vier Quantum-Projekten in Hamburg und einem in Wiesbaden.
Schmittchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.09, 12:09   #49
iconic
DAF-Team
 
Benutzerbild von iconic
 
Registriert seit: 25.07.2007
Ort: Múnich
Beiträge: 5.844
iconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz sein
Jetzt wurde eine erhöhte Toluol-Belastung im Boden unter dem ehemaligen Druckereigelände festgestellt, auch das Grundwasser ist verunreinigt. Ein Ersatztermin für die ausgefallene Grundsteinlegung steht noch nicht fest: http://www.abendzeitung.de/muenchen/122255
__________________
Alle von mir geposteten Bilder sind, wenn nicht anders angegeben, von mir selbst gemacht.
iconic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.09, 13:18   #50
Muenchen
Debütant

 
Registriert seit: 24.07.2009
Ort: München
Beiträge: 4
Muenchen befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
habe ich auch gelesen, mal sehen ob sie einen neuen Investor finden...
Muenchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.09, 12:34   #51
iconic
DAF-Team
 
Benutzerbild von iconic
 
Registriert seit: 25.07.2007
Ort: Múnich
Beiträge: 5.844
iconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz sein
Update 04.10.09

Ehemaliges AZ-Gebäude an der Sendlinger Strasse


Ehemaliges SZ-Gebäude an der Sendlinger Strasse


Baugrube dahinter




Stabilisierte Rückgebäude






Innenhöfe


__________________
Alle von mir geposteten Bilder sind, wenn nicht anders angegeben, von mir selbst gemacht.
iconic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.09, 15:17   #52
iconic
DAF-Team
 
Benutzerbild von iconic
 
Registriert seit: 25.07.2007
Ort: Múnich
Beiträge: 5.844
iconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz sein
Die AZ spekuliert mal wieder, in wie weit die Cash-Probleme der LBBW Auswirkungen auf die Münchner Großprojekte haben werden: http://www.abendzeitung.de/muenchen/136803
__________________
Alle von mir geposteten Bilder sind, wenn nicht anders angegeben, von mir selbst gemacht.
iconic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.10, 20:44   #53
todasch
Mitglied

 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: münchen
Beiträge: 140
todasch ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
die lbbw will das projekt jetzt "vereinfachen" (was immer das bedeuten mag). ude sagt dazu, man sei zwar nicht bereit, "von der konzeption mit höfen und durchwegungen völlig abschied zu nehmen", aber es könne zu korrekturen kommen. klingt nicht gerade nach einer entschlossenen verteidigung der hochgelobten planung
außerdem wird über einen einstieg von hines immobilien spekuliert.

quelle: thomas daily
https://www.thomas-daily.de/news/mor...01041343696551
todasch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.10, 16:53   #54
iconic
DAF-Team
 
Benutzerbild von iconic
 
Registriert seit: 25.07.2007
Ort: Múnich
Beiträge: 5.844
iconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz sein
Nun ja, das war ja leider zu erwarten, die LBBW scheint sich mit ihren Münchner Projekten derzeit einigermaßen zu überheben. Allerdings darf das nicht auf Kosten der sichtbaren Qualität gehen, obwohl die ursprünglich veranschlagten 325 Mio. Euro natürlich schon eine Menge Geld waren. Weiß jemand, wie viel damals der Umbau/Neubau der Fünf Höfe gekostet hat? Ich denke die Fünf Höfe sind immer noch der Benchmark für jede Form der innerstädtischen Shoppingmall in München. Andere Projekte wie Residenzpost und Hofstatt müssen mindestens wieder dieses Niveau erreichen.
__________________
Alle von mir geposteten Bilder sind, wenn nicht anders angegeben, von mir selbst gemacht.
iconic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.10, 17:48   #55
iconic
DAF-Team
 
Benutzerbild von iconic
 
Registriert seit: 25.07.2007
Ort: Múnich
Beiträge: 5.844
iconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz sein
Die Stadt scheint sich jetzt einzumischen, da sie befürchtet, dass die LBBW und ihre Partner das ursprüngliche Nutzungs- und Gestaltungskonzept der Passagen grundlegend umkrempeln könnten. Das Planungsreferat will einen Bebauungsplan aufstellen:

http://www.sueddeutsche.de/muenchen/343/501597/text/
__________________
Alle von mir geposteten Bilder sind, wenn nicht anders angegeben, von mir selbst gemacht.
iconic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.10, 20:20   #56
todasch
Mitglied

 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: münchen
Beiträge: 140
todasch ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
sehr gut. ich hoffe nur, daß die stadt hart bleibt und ihre rechtlichen möglichkeiten auch wirklich konsequent nutzt!
todasch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.10, 15:49   #57
Architektator
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Architektator
 
Registriert seit: 15.01.2010
Ort: München
Beiträge: 1.968
Architektator kann im DAF auf vieles stolz seinArchitektator kann im DAF auf vieles stolz seinArchitektator kann im DAF auf vieles stolz seinArchitektator kann im DAF auf vieles stolz seinArchitektator kann im DAF auf vieles stolz seinArchitektator kann im DAF auf vieles stolz seinArchitektator kann im DAF auf vieles stolz seinArchitektator kann im DAF auf vieles stolz seinArchitektator kann im DAF auf vieles stolz seinArchitektator kann im DAF auf vieles stolz seinArchitektator kann im DAF auf vieles stolz sein
die tz schreibt in einer kurzen meldung, dass der stadtrat nächsten mittwoch einen bebauungsplan diskutiert: http://www.tz-online.de/nachrichten/...tt-610484.html
Architektator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.10, 05:59   #58
hiTCH-HiKER
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 14.04.2009
Ort: München
Beiträge: 1.169
hiTCH-HiKER ist im DAF berühmthiTCH-HiKER ist im DAF berühmt
Bin gespannt was aus dem Projekt wird.

Noch ist ja bei dem für die Vermarktung zuständigen Unternehmen von "exklusiven Einheiten von ca. 48 m² - ca. 265 m², bestehend aus hochwertigen Neubauwohnungen mit progressivem Raumkonzept sowie denkmalgeschützten Altbauwohnungen" die Rede:

http://www.bauwerk.de/feel_the_city/
hiTCH-HiKER ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.10, 17:05   #59
Architektator
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Architektator
 
Registriert seit: 15.01.2010
Ort: München
Beiträge: 1.968
Architektator kann im DAF auf vieles stolz seinArchitektator kann im DAF auf vieles stolz seinArchitektator kann im DAF auf vieles stolz seinArchitektator kann im DAF auf vieles stolz seinArchitektator kann im DAF auf vieles stolz seinArchitektator kann im DAF auf vieles stolz seinArchitektator kann im DAF auf vieles stolz seinArchitektator kann im DAF auf vieles stolz seinArchitektator kann im DAF auf vieles stolz seinArchitektator kann im DAF auf vieles stolz seinArchitektator kann im DAF auf vieles stolz sein
Die Süddeutsche Zeitung berichtet über Verzögerungen beim Projekt "Hofstatt"
und den damit verbundenen Ärger von Geschäftsleuten und Passanten in der Sendlinger Straße:
http://www.sueddeutsche.de/muenchen/901/505107/text/
Architektator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.10, 14:21   #60
Architektator
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Architektator
 
Registriert seit: 15.01.2010
Ort: München
Beiträge: 1.968
Architektator kann im DAF auf vieles stolz seinArchitektator kann im DAF auf vieles stolz seinArchitektator kann im DAF auf vieles stolz seinArchitektator kann im DAF auf vieles stolz seinArchitektator kann im DAF auf vieles stolz seinArchitektator kann im DAF auf vieles stolz seinArchitektator kann im DAF auf vieles stolz seinArchitektator kann im DAF auf vieles stolz seinArchitektator kann im DAF auf vieles stolz seinArchitektator kann im DAF auf vieles stolz seinArchitektator kann im DAF auf vieles stolz sein
Die tz berichtet erneut über Probleme beim Projekt "Hofstatt".
Momentan wird eine Lösung für das vergiftete Erdreich gesucht.
Voraussichtlich nächste Woche soll mit dem Abriss des ehemaligen AZ-Gebäudes in der Sendlinger Straße begonnen werden:
http://www.tz-online.de/aktuelles/mu...ft-664247.html
Architektator ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:36 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003 - 2019 Deutsches Architektur-Forum