Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Westen > Dortmund/Bochum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.08.09, 12:07   #136
Nick
Noch nicht bestätigt!
 
Registriert seit: 27.11.2008
Ort: .....
Beiträge: 3.576
Nick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nett
29/08/2009


Quelle: Mein Bild


Quelle: Mein Bild


Quelle: Mein Bild


Quelle: Mein Bild
Nick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.09, 23:44   #137
Dortmunder
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 06.06.2009
Ort: Dortmund
Alter: 31
Beiträge: 82
Dortmunder hat die ersten Äste schon erklommen...
Die Abrissarbeiten in Baufeld 3 haben begonnen. http://thier2011.de/Bild%20007.jpg Außerdem kann die Silberstraße jetzt nicht mehr komplett durchfahren werden. http://thier2011.de/Bild%20021a.jpg Die Bürovermietung hat wohl begonnen. Allerdings gibt ECE die Bürofläche nur mit ca. 3700 qm an. In den Pressemeldungen war bisher immer von 5000 bis 5500 qm Bürofläche die Rede.

Quelle: Meine Bilder
Dortmunder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.09, 03:37   #138
Nick
Noch nicht bestätigt!
 
Registriert seit: 27.11.2008
Ort: .....
Beiträge: 3.576
Nick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nett
@Dortmunder

Kann gut sein, dass es sich bei den erwähnten 5.000 bzw. 5.500 m² um BGF-Angaben handelt. Die 3.700 m² könnten die Nutzfläche sein, würde auf jeden Fall hinhauen. - Der östliche Bereich des Geländes ist übrigens komplett zurückgebaut. Hier sind die Aushubarbeiten bereits im vollen Gange. -
Nick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.09, 18:22   #139
Nick
Noch nicht bestätigt!
 
Registriert seit: 27.11.2008
Ort: .....
Beiträge: 3.576
Nick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nett
13/09/2009

Viel zum Abreißen ist nicht mehr da. Das östliche Areal/Baufeld ist praktisch komplett zurückgebaut, nur noch westlich liegt ein bisschen Arbeit vor der Brust. Wobei allzu viel ist auch hier nicht mehr übrig (zuHouseClub + Charly's Checkpoint = RIP). Selbst das Berlet-Haus am Westenhellweg wurde bereits eingerüstet. - Hatte dazu auch ein passendes Bild, allerdings in einer miserablen Qualität. - So wie es den Anschein hatte, wurden Fassadenelemente demontiert. Diese werden beim Neubau möglicherweise wieder verwendet. - Das Berlet-Haus bzw. die Fassade soll nach dem Abriss rekonstruiert werden. - Fazit: Soweit liegt wohl alles im Zeitplan, vielleicht ist man ihm sogar ein bisschen voraus.


Quelle: Mein Bild


Quelle: Mein Bild


Quelle: Mein Bild


Quelle: Mein Bild


Quelle: Mein Bild


Quelle: Mein Bild


Quelle: Mein Bild


Quelle: Mein Bild
Nick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.09, 18:51   #140
Dortmunder
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 06.06.2009
Ort: Dortmund
Alter: 31
Beiträge: 82
Dortmunder hat die ersten Äste schon erklommen...
Immobilienfonds startet !

Die Hamburg Trust hat die Verbreitung ihres Immobilienfonds gestartet.

In der PM ist mittlerweile von einer Vorvermietungsquote von über 30 % die Rede. Der Baubeginn ist für Herbst 2009 geplant. Die Informationsverstanstaltung der Sparkasse im Dortmunder Opernhaus besuchten fast 1.200 Menschen.

http://www.hamburgtrust.de/de/news.php?news_id=110

Auch wurde ein pdf-Dokument veröffentlicht. Darin finden sich einige interessante Informationen. Z.B. ist dort von einer rund 40.000 m² großen Einzelhandelsmietfläche die Rede. Die Schwerpunkte liegen auf Mode (56 %), Lederwaren (16 %) sowie Haushaltswaren und persönlicher Bedarf (15 %). Zu dem bereits bekannten Elektronikfachmarkt und Supermarkt kommen gastronomische Angebote und ein Foodcourt mit nationalen und internationalen Spezialitäten. Die Mindesvertragslaufzeit für jeden Mieter liegt bei 10 Jahren.

http://www.hamburgtrust.de/media/sho...nformation.pdf
Dortmunder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.09, 10:21   #141
Nick
Noch nicht bestätigt!
 
Registriert seit: 27.11.2008
Ort: .....
Beiträge: 3.576
Nick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nett
@Dortmunder

Wieder einmal danke für die interessanten Links! Irritierend finde ich allerdings die erwähnten 40.000 m² Einzelhandelsmietfläche. Fakt ist, dass um die 33.000 m² Einzelhandelsfläche genehmigt wurden und somit wohl auch entstehen. Besonders gefällt mir der so genannte "Foodcourt" aber auch die 5.000 m² Nebenflächen dürften nicht uninteressant sein. - Bei letzteren handelt es sich wohl u.a. um die Glashalle, die den nördlichen mit dem südlichen Komplex miteinander verbinden wird. - Fazit: Ich bin doch relativ froh, dass die Pläne zum Einkaufszentrum auf dem Thier-Areal so lange von Seiten der Stadt blockiert worden sind (seit 1997 plant ECE die Errichtung, die Stadt favorisierte allerdings das geplatzte 3do-Projekt). ECE hatte zehn Jahre Zeit aus ihren Fehlern zu lernen. Dass Fehler gemacht wurden steht wohl außer Frage, wie man an einigen, wenig überzeugenden Projekten sehen kann. Hoffen wir also das Beste.
Nick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.09, 00:33   #142
Dortmunder
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 06.06.2009
Ort: Dortmund
Alter: 31
Beiträge: 82
Dortmunder hat die ersten Äste schon erklommen...
Vosschulte zieht in das Neue Thier-Areal !

Durch Zufall habe ich mal wieder einen neuen Mieter für das ECE-Center entdeckt. Am Ende dieses Artikels auf textilwirtschaft.de ist ein pdf-Dokument verlinkt mit allen demnächst in Deutschland eröffnenden Shopping-Centern, teilweise inklusive einiger Mieter. Beim Dortmunder Center steht dort neben Rewe, der lokale Händler Vosschulte. Damit kennen wir nun immerhin schon 21 Händler.
Dortmunder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.09, 20:35   #143
LuXor
[Mitglied]
 
Registriert seit: 20.08.2008
Ort: Metro.Ruhr Dortmund
Beiträge: 165
LuXor könnte bald berühmt werden
Neues Update von den Thier-Akarden

Die Grube ist Richtung Gesundheitsamt fast komplett ausgehoben,nun sieht man erst was für ein riesiges Areal das Gelände ist. Das einzige Gebäude was noch steht,ist das ehemalige Sixx PM...


Quelle:Mein Bild


Quelle:Mein Bild

Blick Richtung Süden,,je öfter man sich das Gesundheitsamt anschaut desto besser gefällt es einem. Es ist echt eines der schönsten 50ziger Jahre Bauten in Deutschland,man müsste es ebend nur sanieren. Genauso wie die anderen verliebenen Altbauten rings um das Areal.


Quelle:Mein Bild


Die Silberstraße wird nun auch untergraben,über sie erfolgt der neue Übergang vom alten Berlethaus ins Einkaufszentrum "Thier"


Quelle: Mein Bild

Rückseite Berlethaus


Quelle: Mein Bild

Frontseite Thierverwaltung,das ausräumen beginnt...

Quelle: Mein Bild

Das Modell im Rathaus der Stadt Dortmund,zeigt die gesamte Größe des Areals. Alle Gebäude mit einem Roten Punkt,befinden sich im Bau,alle mit einem blauen Punkt sind fertig bzw in den nächsten 2-6 Monaten habe ich mir sagen lassen.


Quelle: Mein Bild
Legende:
1.Petrikirche
2.Kampstraße/Westentorallee,nach dem Umbau.
3.Berlethaus Blickrichtung Westenhellweg
4.Thierarkarden
5.Gesundheitsamt
6.Kaufhof/Saturn
7.Probsteikirche
8.Volkswohlbundtower
9.Postbank
10.Westenhellweg


Quelle: Mein Bild

Quelle: Mein Bild

Legende:
1.Ehemalige Thierhauptverwaltung
2.Thier-Arkarden
3.Oper
4.Gesundheitsamt
5.Rathaus
6.Volkswohlbundtower
7.RWE Tower
8.Probsteikirche
9.HBF
10.Alter Markt
LuXor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.09, 20:53   #144
Dortmunder
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 06.06.2009
Ort: Dortmund
Alter: 31
Beiträge: 82
Dortmunder hat die ersten Äste schon erklommen...
Neue Fakten zum Shopping Center !

- ECE-Projektleiter Ulf Wachholtz ist bester Dinge
- Verkauf der Anteile über Hamburg Trust laufe bestens
- Bei der Baumaßnahme sei man nach wie vor voll im Zeitplan, trotz "viel Dreck" im Boden
- 30 Prozent des Centers seien inzwischen vermietet
- Über 50 Prozent der Flächen sei bereits verhandelt worden

Klick
Dortmunder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.09, 21:17   #145
Heuristiker
[Mitglied]
 
Registriert seit: 16.09.2009
Ort: Vötting
Beiträge: 37
Heuristiker ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Luxor, ist das ein Bau aus den Dreißigern/Vierzigern?
img_3475028n.jpg (JPEG-Grafik, 800x533 Pixel)
Heuristiker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.09, 22:34   #146
LuXor
[Mitglied]
 
Registriert seit: 20.08.2008
Ort: Metro.Ruhr Dortmund
Beiträge: 165
LuXor könnte bald berühmt werden
Moin Heuristiker,

und natürlich Herzlich Willkommen im DAF

Die Dortmunder Thier Brauerei ist in ihrem heutigen Gebäude ein Produkt der 50ziger Jahre orientiert sich dabei aber an einer Vielzahl von Gebäuden aus der Innenstadt bzw den Randbezirken. Auf dem Geländen befand sich zum großen Teil die Dortmund Altstadt,mit vielen kleinen Gassen und eine hübschen Anzahl von Fachwerkhäusern,jedoch auch die durch die Industrie groß gewordenen Thier-Brauerei.

http://de.wikipedia.org/wiki/Dortmunder_Thier_Brauerei

Um einige Gebäude aus den 30zigern zu nennen,die im Dortmunder Stadtgebiet stehen.

Orientierung der neuen Thier-Brauerei

Dortmunder Industrie und Handelskammer

http://www.architektur-ruhr.de/test2007/view.php?id=78

Dortberghaus
http://www.architektur-ruhr.de/test2007/view.php?id=11

Nikoleikirche

http://www.architektur-ruhr.de/test2...ikirche11a.jpg

Commerzbank Dortmund

http://farm4.static.flickr.com/3618/...9102eb029f.jpg

Darüber hinaus sind noch weitere Gebäude dieser Art im Dortmunder Stadtgebiet zu finden.Ich hoffe ich konnte dir behilflich sein und i-wann schaffe ich es auch,die Links richtig als One Klick darzustellen
LuXor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.09, 13:15   #147
Dortmunder
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 06.06.2009
Ort: Dortmund
Alter: 31
Beiträge: 82
Dortmunder hat die ersten Äste schon erklommen...
Viele exklusive Informationen !

Das ist wirklich ein geniales PDF. Mit exlusiven ECE Bauplänen. Planstand ist der 14.8.2009.

Expose Büro- und Praxisflchen
Dortmunder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.09, 17:48   #148
Nick
Noch nicht bestätigt!
 
Registriert seit: 27.11.2008
Ort: .....
Beiträge: 3.576
Nick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nett
24/10/2009

Zu Beginn ein schöner Kontrast bzw. mal zu etwas Anderem: Zu sehen ist Hövels Hausbrauerei inkl. Biergarten am Hohen Wall, im westlichen Flügel der alten Thier-Hauptverwaltung. Dieser Bestandsbau, sowie das Lokal + die Hausbrauerei, werden bekanntlich in den Neubau integriert. - Ich kann nur hoffen, dass sich hier so wenig wie möglich verändern wird. - Ganz anders dagegen sieht es auf dem übrigen Areal aus. Hier gleicht alles einer Mondlandschaft. Für mich faszinierend sind die riesigen Hohlräume und Unterkellerungen, die während den Abbruchphasen ans Tageslicht gelangten. Viel ist davon aber nicht mehr übrig: Sie mussten weichen für die mittlerweile riesige Baugrube.


Quelle: Mein Bild


Quelle: Mein Bild


Quelle: Mein Bild


Quelle: Mein Bild


Quelle: Mein Bild

Geändert von Nick (24.10.09 um 18:29 Uhr) Grund: Korrektur
Nick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.09, 23:54   #149
Dortmunder
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 06.06.2009
Ort: Dortmund
Alter: 31
Beiträge: 82
Dortmunder hat die ersten Äste schon erklommen...
Neue Fakten zum Shopping Center !

Ich kannte diese Fakten zwar schon länger, jedoch kamen sie bisher immer nur aus einer Quelle. Das reichte mir aber nicht um sie hier zu veröffentlichen. Nun gibt es eine zweite Quelle. Diese zweite Quelle ist eine Scope Investment Analyse aus dem Oktober zu dem Fonds Shopping Edition 2.

Dort werden folgende neue Fakten genannt:

- Eröffnung: November 2011
- 1 Untergeschoss und 6 oberirdische Etagen
- 3 Großtextiler
- Foodcourt mit über 500 Sitzplätzen

Meine erste Quelle war übrigens die Sparkasse Hildesheim.
Dortmunder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.10.09, 13:26   #150
Nick
Noch nicht bestätigt!
 
Registriert seit: 27.11.2008
Ort: .....
Beiträge: 3.576
Nick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nett
Abriss + Baubeginn

Die Abbrucharbeiten sind ein bisschen in Verzug geraten, dennoch sind am Freitag die letzten oberirdischen Mauerreste der Thier-Brauerei gefallen. Es folgen somit noch der der 14 Meter tiefe Aushub auf dem westlichen Abschnitt des Areals und der Abriss des Berlet-Hauses am Westenhellweg. Der östliche Bereich wird dagegen ab der zweiten Novemberhälfte im Mittelpunkt stehen: Die Arbeiten am Fundament beginnen, sobald die Errichtung des ersten Baukrans beendet ist.

Ruhrnachrichten.de
Nick ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:12 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003 - 2019 Deutsches Architektur-Forum