Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Westen > Dortmund/Bochum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.01.09, 09:55   #31
Kyrosch
[Mitglied]
 
Registriert seit: 03.06.2007
Ort: Metropole Ruhr
Beiträge: 425
Kyrosch hat die ersten Äste schon erklommen...
Köln scheint auch wieder im Rennen zu sein

Das berichtet heute der WDR. Darüber hinaus hat sich die Handelskammer Westfalen Nord für den Standort Gelsenkirchen ausgesprochen, da Gelsenkirchen die „Bundeshauptstadt der Fußball-Fankultur sei. Weiter berichtet der WDR, dass wohl auch Köln wieder im Rennen sei,

Guckst Du hier --> WDR
Kyrosch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.09, 11:38   #32
Turmbauer
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von Turmbauer
 
Registriert seit: 10.10.2007
Ort: Essen
Beiträge: 736
Turmbauer könnte bald berühmt werden
^^^

Ja, vielleicht denken die Kölner ja, dass sie die Hauptstadt der Fußballkultur schlecht hin sind, jetzt, da wo der Poldi wieder daheim ist.

Bin zwar nicht gerade ein Fan der Blau-Weissen, aber gönnen würde ich es Gelsenkirchen schon. Der Verein verkörpert und präsentiert nun mal den typischen Ruhrgebiets-Club bzw. die Fankultur im Pott und GE kann so eine Einrichtung wirklich gut gebrauchen.
Turmbauer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.09, 15:56   #33
Nick
Noch nicht bestätigt!
 
Registriert seit: 27.11.2008
Ort: .....
Beiträge: 3.576
Nick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nett
Der Pott-Verein überhaupt ist der BVB.
Aber gerade die Nähe zum S04, Arena Park, und die Entfernung zur City würden dem Erfolg des DFB-Museums in Gelsenkirchen im Wege stehen.
Gelsenkirchen ist somit keine sinnvolle Alternative zu Dortmund.
Wird deshalb auch nicht so kommen!
Nick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.09, 16:40   #34
Turmbauer
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von Turmbauer
 
Registriert seit: 10.10.2007
Ort: Essen
Beiträge: 736
Turmbauer könnte bald berühmt werden
Der BVB ist mir auch wesentlich sympathischer und der Standort direkt am Dortmunder HBF ist aus meiner Sicht der Bessere, weil Zentralere. Nur davon abgesehen wollte ich bemerkt haben, dass GE als arg gebeutelte Stadt so eine Spritze gut gebrauchen könnte. Ich meine, die Städte in der Emscherzone stehen, was den Strukturwandel angeht, leider noch auf einer anderen Stufe als die an der Ruhr oder? Na ist ja auch egal. Wir werden es erleben...
Turmbauer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.09, 21:28   #35
Citysurfer
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Köln
Beiträge: 1.082
Citysurfer sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreCitysurfer sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreCitysurfer sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
'Der Westen/WAZ' titelt: "Köln plötzlich wieder Favorit?" Anfang Januar gab es eine Anfrage des DFB an die Stadt Köln, on die Stadt ihre Bewerbung noch aufrecht erhalte. Köln scheint wieder im Rennen.

http://www.derwesten.de/nachrichten/...41/detail.html
Citysurfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.09, 21:37   #36
Kyrosch
[Mitglied]
 
Registriert seit: 03.06.2007
Ort: Metropole Ruhr
Beiträge: 425
Kyrosch hat die ersten Äste schon erklommen...
Ich habe bei dieser ganzen Sache ...........

............überhaupt kein gutes Gefühl mehr.

Wenn ich mich nicht ganz stark irre, dann hat die Landesregierung hier herumgefingert. Denn der DFB hatte sich klar entschieden.

Erst seit die Landesregierung im Boot ist, ist Köln wieder im Gespräch.

Ein Schelm, wer............
Kyrosch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.09, 21:40   #37
Kostik
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 3.134
Kostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer Anblick
Was hat den ein Fußballmuseum in Köln verloren
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.09, 22:05   #38
DarthHito
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von DarthHito
 
Registriert seit: 30.04.2008
Ort: Endor
Alter: 37
Beiträge: 224
DarthHito hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Köln kann ich auch nicht verstehen! Die haben schon genug Touristen-Attraktionen. Dortmund geht es auch nicht schlecht, daher sprechen die "Strukturwandel" Argumente für Gelsenkirchen.
Ab nach Gelsenkirchen mit dem Ding.
__________________
Der gesellschaftliche Standard ist wie das Innere eines Dixiklos: Snythetisch und scheisse!
DarthHito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.09, 22:16   #39
Citysurfer
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Köln
Beiträge: 1.082
Citysurfer sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreCitysurfer sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreCitysurfer sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
@Darthhito Der DFB betreibt keine Entwicklungshilfe! Dem geht es um eigene Interessen. Dem DFB ist es auch egal, wenn DO und GE glauben, den jeweils tollsten Fussballclub des Planeten zu haben. Es geht um ein Nationales Fussballmuseum, dass wirtschaftlich erfolgreich arbeiten soll.
Die Chancen dafür stehen eben in einer Stadt, die mit anderen Attraktionen bereits Touristen anzieht, nicht schlecht, da dort viele potentielle Besucher zu erwarten sind.
Ob ein FC Köln da Championsleague oder Oberliga Nordrhein spielt ist piepegal. Weil es darum einfach nicht geht. Genau so wenig wie um Schalke oder Borussia.

Würden sich die beiden Ruhrgebietsstädte auf einen gemeinsamen Kandidaten einigen, würden die Chancen für diese Stadt enorm steigen.
Citysurfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.09, 22:27   #40
DarthHito
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von DarthHito
 
Registriert seit: 30.04.2008
Ort: Endor
Alter: 37
Beiträge: 224
DarthHito hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Danke Citysurfer. Mir ist durchaus bewußt, dass der DFB eigene Interessen verfolgt und es sich dabei um ein nationales Fußballmuseum handelt.
Ich habe lediglich meine Meinung dazu kundgetan.
Was am Ende dabei heraus kommt und welche Stadt den Zuschlag erhält, können wir eh nicht beeinflussen.
__________________
Der gesellschaftliche Standard ist wie das Innere eines Dixiklos: Snythetisch und scheisse!
DarthHito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.09, 22:42   #41
Citysurfer
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Köln
Beiträge: 1.082
Citysurfer sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreCitysurfer sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreCitysurfer sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
@DathHito Genau so ist es. Und jeder Stadt, die es letztlich bekommt, sei es von Herzen gegönnt.

Habe dir auch ein wenig stellvertretend für die anderen Vorposter geantwortet. Da kam doch viel Kirchturmsdenken zum Vorschein. Da gönnt der eine dem anderen nicht das Schwarze unterm Fingernagel. Genau das könnte den Ruhrgebietsstädten auf der Zielgeraden noch zum Verhängnis werden.
Citysurfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.09, 22:47   #42
Kyrosch
[Mitglied]
 
Registriert seit: 03.06.2007
Ort: Metropole Ruhr
Beiträge: 425
Kyrosch hat die ersten Äste schon erklommen...
@Citysurfer - # 34

Tja, wohl wahr, lieber Surfer, Deine letzten 2 oder 3 Postings, die ich von Dir gelesen habe sind leider allzu wahr und der persönliche Egoismus Einzelner schnürt auch mir mitunter die Luft ab.

Dennoch, diese Wahrheiten von einem Außenstehenden zu lesen, tut mir gut, danke
Kyrosch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.09, 22:53   #43
Westropolis
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von Westropolis
 
Registriert seit: 28.11.2007
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 490
Westropolis ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Also mal die Fakten gennant, der Standort Gelsenkirchen ist für Autofahrer deutlich besser gelegen, der in Dortmund ist gut mit dem ÖPNV zu erreichen und in Köln gibt es einen CDU Bürgermeister, wäre nicht, das erste mal, dass die Regierung in Düsseldorf "schwarze" Regionen bevorzugt.
Westropolis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.09, 23:06   #44
Kyrosch
[Mitglied]
 
Registriert seit: 03.06.2007
Ort: Metropole Ruhr
Beiträge: 425
Kyrosch hat die ersten Äste schon erklommen...
^^
@ Westropolis: Ja, genau das meine ich ja auch, es ist Wahlkampf, und da will man die größte Stand im Land natürlich halten.

Wenn die nach dem selben Muster Ende März auch bei dem Gesundheitscampus so vorgehen würden, kein Problem
Kyrosch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.09, 23:11   #45
Nick
Noch nicht bestätigt!
 
Registriert seit: 27.11.2008
Ort: .....
Beiträge: 3.576
Nick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nett
Zitat:
Zitat von Westropolis Beitrag anzeigen
in Köln gibt es einen CDU Bürgermeister, wäre nicht, das erste mal, dass die Regierung in Düsseldorf "schwarze" Regionen bevorzugt.
Da steht der Rüttgers schon drüber!
Außerdem, wenn das ein Argument wäre, hätte z.B. das "U" keinen Cent bekommen, nur um ein Beispiel zu nennen.
Freitag werden wir mehr wissen oder auch nicht, egal!
Favorit: Noch immer Dortmund!
Nick ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:33 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003 - 2019 Deutsches Architektur-Forum