Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Westen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.07.13, 19:03   #31
nikolas
DAF-Team
 
Benutzerbild von nikolas
 
Registriert seit: 19.11.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 3.430
nikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiell
Spatenstich für Phänomenta-Ausbau


Quelle: http://regionale.suedwestfalen.com/a...ta-ausbau.html

PM: "Im Rahmen des Lüdenscheider Projektes zur Regionale 2013 Südwestfalen "415 m über Null - Denkfabrik" entsteht das neue Gebäude in dessen Zentrum ein Pendel, geschützt von einem 75 Meter hohen Turm steht - das zentrale Element eines neuen Bildungs- und Technikzentrums in Lüdenscheid. [...]
Das 67 Meter lange Foucault'sche Pendel dient als Vorzeigeobjekt und soll bereits als Wahrzeichen von Weitem erkennbar sein. Ab 2015 wird es für Besucher in einem neuen Gebäudekomplex der Phänomenta zugänglich gemacht. Mit einer Kamera an der Spitze wird es mit Hilfe der Pendelbewegung 360-Grad-Bilder der Region aufnehmen und auf eine Leinwand ins Innere des Museums projizieren.

Neben dem Ausbau des Museums von 2000 auf 4000 Quadratmeter werden in dem neuen Wissensquartier rund um den Lüdenscheider Bahnhof die Bildungs- und Forschungseinrichtungen der Region zusammengeführt und weiterentwickelt."

Quelle: http://regionale.suedwestfalen.com/a...ta-ausbau.html

EDIT: Der Turm wurde Ende 2014 fertiggestellt: http://www.westfalen-heute.de/mitteilung.php?36635
__________________
Ein Leuchtturm ohne Meer ist eine Bauruine!
nikolas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.13, 12:41   #32
nikolas
DAF-Team
 
Benutzerbild von nikolas
 
Registriert seit: 19.11.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 3.430
nikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiell
Grünes Licht für fünf weitere Projekte

PM: "Das Technikmuseum in Freudenberg und das Sauerland-Museum in Arnsberg werden ausgebaut. Für die Projekte hat der Ausschuss des Strukturförderprogramms Regionale 2013 jetzt grünes Licht gegeben. Beide Häuser sollen deutlich erweitert und modernisiert werden.

Darüber hinaus hat der Regionale-Ausschuss den Weg frei gemacht für die Sanierung einer alten Schmiedehalle in Plettenberg, in der zukünftig die Industriegeschichte des Ortes wieder erlebbar gemacht werden soll.

Ebenfalls grünes Licht gab es für die Initiative "LandLeben Heimat - Bürger machen Dorf", bei der unter anderem ein Bahnhof in Drolshagen-Hützemert zu einem Dorfgemeinschaftshaus umgebaut werden soll, sowie das Projekt "Spielplätze - Energie und Technik", in dessen Rahmen in Südwestfalen Spielplätze gebaut werden, die junge Menschen für technische Zusammenhänge begeistern sollen."

Quelle: http://www.westfalen-heute.de/mitteilung.php?31942
Weitere Informationen: http://regionale.suedwestfalen.com/n...op/presse.html
__________________
Ein Leuchtturm ohne Meer ist eine Bauruine!
nikolas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.13, 22:28   #33
nikolas
DAF-Team
 
Benutzerbild von nikolas
 
Registriert seit: 19.11.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 3.430
nikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiell
Bad Fredeburg: Musikbildungszentrum Südwestfalen

PM: "Die Bauarbeiten für das Musikbildungszentrum Südwestfalen in Bad Fredeburg laufen auf Hochtouren. Am Freitag, 5. Juli, wurde der Grundstein für das neue Zentrum gelegt, das im Rahmen der REGIONALE 2013 entsteht.

Das südwestfälische Musikbildungszentrum wird speziell ausgerichtet auf die Bedürfnisse von Musikvereinen und -gruppen, Chören, Tanz- und Theaterensembles. Dafür werden bis ins Jahr 2013 umfangreiche Um- und Ausbaumaßnahmen vorgenommen. Die bestehende Aula ist bereits abgerissen. An ihrer Stelle wird ein neues Musikfunktionsgebäude mit modernen Proberäumen errichtet. Im bestehenden Gebäudetrakt werden ein Jugendgästehaus und Übernachtungsmöglichkeiten für Erwachsene untergebracht. 8,19 Millionen Euro werden insgesamt investiert, von denen 5,26 Millionen Euro durch Fördergelder des Landes bestritten werden."

Quelle: http://regionale.suedwestfalen.com/d...en-gelegt.html
__________________
Ein Leuchtturm ohne Meer ist eine Bauruine!
nikolas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.13, 23:10   #34
sebastian c
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 15.07.2003
Ort: Siegen/Colonia
Alter: 33
Beiträge: 1.740
sebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nett
Siegen - zu neuen Ufern

Aktuelle Entwicklungen:
Das Projekt ist nun ein "Ort im Land der Ideen". http://www.land-der-ideen.de/ausgeze...zu-neuen-ufern
Die Stadtmauer ist im Bereich Kölner Tor saniert worden.
Die neue Fußgängerbrücke über die Sieg wird zum Weihnachtsspaziergang wohl eröffnet sein. http://siegen-zu-neuen-ufern.de/aktu...3/09/Bild1.jpg
Für den neuen Unicampus ist nun endlich der offizielle Spatenstich erfolgt, vgl. den Thread zu den Projekten in Siegen.
sebastian c ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.13, 17:38   #35
nikolas
DAF-Team
 
Benutzerbild von nikolas
 
Registriert seit: 19.11.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 3.430
nikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiell
„Oben an der Volme“: Häuser der Kultur

PM: "Im Rahmen des Strukturförderprogramms „Regionale Südwestfalen 2013“ werden die Gebäude zusammen mit der Villa Wippermann im Rathauspark zu „Häusern der Kultur“ umgestaltet.

Die Umgestaltung der drei Gebäude in der Halveraner Innenstadt zu einem soziokulturellen Zentrum ist ebenso wie die Umgestaltung des Rathaus-Parks Bestandteil des Projektes „Oben an der Volme“, das die Regionale-Aktivitäten der vier Kommunen zusammenfasst. Städtebauliche, kulturelle und strukturpolitische Maßnahmen sind hier zu einem umfangreichen Paket gebündelt worden. Die „Art Volmetal“ gehört dazu, die langfristig einen Beitrag zur Koordination und zur Förderung von Aktivitäten in den Bereichen Kunst und Kultur leisten und wichtige Impulse für die weitere Entwicklung der beteiligten Kommunen geben soll. Diese Aktivitäten werden in Halver in Form eines professionellen Kulturmanagements konzentriert.

Den Schieferhäusern kommt dabei eine zentrale Rolle zu. Sie werden Dienstsitz des Kulturmanagers, geben heimischen Künstlern ein neues Domizil und sollen durch eine attraktive Gastronomie für mehr Leben an dieser zentralen Stelle der Stadt sorgen. Im Frühjahr 2014 soll die Umgestaltung, die unter der Federführung des Halveraner Büros CL Architektur erfolgt, erledigt sein.

Bis dahin ist noch viel zu tun. Los geht‘s mit der Entkernung der beiden Häuser und mit dem Abriss der nachträglich errichteten Anbauten. „Alle Bausünden, die den Charakter und die Architekturqualität der beiden denkmalgeschützten Gebäude in den zurückliegenden Jahren beeinträchtigt haben, werden beseitigt“, erläutert Architekt Stefan Czarkowski. Dazu gehören auch das Entfernen der Kunstschieferfassaden und maroder Strukturen im Inneren der Häuser. Im Frühjahr 2014 sollen die beiden Häuser als bauliche Schmuckstücke Halvers Innenstadt verschönern."

Quelle: http://regionale.suedwestfalen.com/a...er-kultur.html
__________________
Ein Leuchtturm ohne Meer ist eine Bauruine!
nikolas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.13, 20:39   #36
sebastian c
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 15.07.2003
Ort: Siegen/Colonia
Alter: 33
Beiträge: 1.740
sebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nett
Platz 1 beim Publikumspreis des Wettbewerbs "Deutschland - Land der Ideen": Siegen - zu neuen Ufern.
http://www.land-der-ideen.de/presse/...zu-neuen-ufern
sebastian c ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.14, 15:38   #37
nikolas
DAF-Team
 
Benutzerbild von nikolas
 
Registriert seit: 19.11.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 3.430
nikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiell
Richtfest Musikbildungszentrum Südwestfalen

PM: "Pünktlich zum Jahreswechsel konnte Richtfest gefeiert werden. Rohbau und Dach des neuen Musikfunktionsgebäudes wurden dank der milden Witterung rechtzeitig zum 18. Dezember fertig. Jetzt kann der Innenausbau wetterunabhängig beginnen. Die Einweihung ist für Dezember 2014 geplant.

Das südwestfälische Musikbildungszentrum wird speziell ausgerichtet auf die Bedürfnisse von Musikvereinen und -gruppen, Chören, Tanz- und Theaterensembles. Dafür werden noch bis Ende des Jahres umfangreiche Um- und Ausbaumaßnahmen vorgenommen. Moderne Probenräume, ein großer Konzertsaal und ein Kammermusiksaal entstehen an Stelle der früheren Aula. Im bestehenden Gebäudetrakt werden ein Jugendgästehaus und Übernachtungsmöglichkeiten für Erwachsene untergebracht. Die Investitionssumme beläuft sich auf insgesamt 8,19 Millionen Euro, von der 5,26 Millionen Euro durch Fördergelder des Landes bestritten werden."

Quelle: http://regionale.suedwestfalen.com/a...westfalen.html
__________________
Ein Leuchtturm ohne Meer ist eine Bauruine!
nikolas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.14, 20:16   #38
sebastian c
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 15.07.2003
Ort: Siegen/Colonia
Alter: 33
Beiträge: 1.740
sebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nett
Burgaufzug Altena eröffnet

Hier gibt es einen TV-Bericht über den neuen Tunnel und Aufzug, der Altena mit seiner Burg verbindet und seit dieser Woche eröffnet ist.

http://www1.wdr.de/mediathek/video/s...rt=true#banner
sebastian c ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.14, 20:52   #39
sebastian c
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 15.07.2003
Ort: Siegen/Colonia
Alter: 33
Beiträge: 1.740
sebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nett
Siegen zu neuen Ufern - aktuell

Die (zweite) "alte" Siegbrücke ist weggerissen, die neue nun in Bau:
http://siegen-zu-neuen-ufern.de/aktu...nnen-in-kurze/

Ebenso begonnen hat die Umgestaltung der Fußgängerzone Kölner Straße.
Der Kreuzungsbereich "Kölner Tor" ist alleeartig mit schönem Pflaster fertig umgestaltet - vielleicht schaffe ich es, mal Fotos nachzureichen.
sebastian c ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.14, 12:42   #40
sebastian c
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 15.07.2003
Ort: Siegen/Colonia
Alter: 33
Beiträge: 1.740
sebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nett
Siegen - zu neuen Ufern

Die heiße Phase des Stadtumbauprojektes läuft.

- Am neuen "Campus Altstadt" finden seit diesem Semester die ersten Vorlesungen statt. Allerdings betrifft dies nur das Gelände des ehemaligen Stadtkrankenhauses. Der Haupt-Campus (Unteres Schloss plus kleines Hörsaalgebäude plus Karstadtanbau) lässt weiter auf sich warten. Immerhin sind nun nach langen Verzögerungen durch die Denkmalbehörde etc. nun Bagger und Gerüste sichtbar, die Umsetzung des Projekts schreitet voran. Angesichts von aktuell über 19.000 Studenten in Siegen (Rekord an der für ursprünglich noch nicht mal die Hälfte geplanten Uni) wird man die zusätzlichen Räumlichkeiten auch in den kommenden Jahren noch sehr gut gebrauchen können. http://www.uni-siegen.de/start/news/...it/602645.html


- Der Umbau der Fußgängerzone Kölner Straße schreitet voran, schon zum Weihnachtseinkauf dürfte diese (leider wird wohl nur die untere Hälfte umgebaut) schööön sein.

- Ebenso tut sich viel bei der zweiten Siegbrücke und der Promenade mit Stufenanlage entlang der Sieg. Langsam ist es absehbar: Ab Sommer 2015 hat Siegen ein schönes Flussufer im Zentrum.


Genauere Infos wie immer hier: http://siegen-zu-neuen-ufern.de/aktu...egory/aktuell/
sebastian c ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.15, 01:12   #41
nikolas
DAF-Team
 
Benutzerbild von nikolas
 
Registriert seit: 19.11.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 3.430
nikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiell
Bad Sassendorf: Westfälische Salzwelten eröffnet

PM: "Ein Erlebnismuseum rund um das Thema Salz eröffnete am 7. Februar 2015 in Bad Sassendorf. Die Westfälischen Salzwelten wollen die Geschichte der Salzgewinnung und die gesundheitliche Bedeutung des Kristalls erfahrbar machen.
Die Gewinnung von Salz aus Sole zählt zu den ältesten Industrien Westfalens, und der mittelalterliche Salzhandel begründete Reichtum und Macht von Fürsten und Kaufleuten. Die Entdeckung der Sole führte im 19. Jahrhundert zur Gründung zahlreicher Heilbäder am Hellweg. Diese Tradition greifen die Westfälischen Salzwelten in Bad Sassendorf auf.

Das Museum am Hof Haulle wurde im Rahmen der Regionale Südwestfalen 2013 konzipiert und ist Teil der Westfälischen Salzroute am Hellweg. Das Projekt wird mit rund 2,8 Millionen Euro von der Europäischen Union, dem Land NRW und der Gemeinde Bad Sassendorf gefördert."

Quelle: http://www.westfalen-heute.de/mitteilung.php?37188
__________________
Ein Leuchtturm ohne Meer ist eine Bauruine!
nikolas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.15, 21:15   #42
sebastian c
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 15.07.2003
Ort: Siegen/Colonia
Alter: 33
Beiträge: 1.740
sebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nett
Siegens neue Ufer

Mal ein paar Impressionen der Baustelle rund um die Sieg. Bereits zum Landesturnfest im Juni soll die 180m lange Treppenanlage mit Uferweg eröffnet sein, bis dahin ist noch ein bisschen was zu tun.







Blick von der ersten neuen Siegbrücke (diese wird soweit ich weiß noch mit schönem Belag und den beiden Denkmälern "Henner und Frieder" bestückt) auf die zweite, eine weitere kleinere ist hinter dem wunderhübschen "Dschingis Khan Gebäude" noch geplant.


Die Gegenrichtung Richtung Cinestar. Die Sieg selbst wird aktuell noch "renaturiert" - früher war der Flusslauf ja gepflastert!


Am rechten Ufer sind zwei Balkone entstanden, die wie sich jetzt schon ankündigt künftig bestimmt eifrig vom Außengastronomie genutzt werden. Auf der anderen Seite der Sieg hat sich bereits taktisch klug vor 1,5 Jahren eine Filiale der Gastro-Kette extrablatt angesiedelt.





Auf der (Blickrichtung cinestar) linken Seite wird zusätzlich zu dem Weg direkt am Ufer oberhalb der Treppen aus der ehemaligen Straße noch eine Fußgängerzone/Promenade gemacht.


Insgesamt ist man auf einem guten Weg und ich bin überzeugt davon, dass die Treppenanlage und die sonstigen "neuen Ufer" ganz gut angenommen werden und die Siegener City aufwerten können.
Der Bereich dort wird natürlich immer dicht bebaute Innenstadt bleiben und nie grüne Idylle sein; der Betonanteil bleibt hoch. Die Sieg selbst ist natürlich außer nach besonderen Regenphasen kein reißender Fluss, der die Blicke magisch anzieht. Aber sie kehrt wieder ins Herz der Stadt zurück und wird mit unbewirtschafteten und bewirtschafteten Aufenthaltsmöglichkeiten drumherum wieder mehr "erlebt" werden.

Meinungen oder weitere Fotowünsche (das Kölner Tor/ die Sandstraße und die untere Hälfte der Fußgängerzone Kölner Straße sind ja bereits fertig umgestaltet - hier eine kleine Impression vom Kölner Tor: http://www.ak-schienenverkehr.de/aus...-stadt-siegen/ ) gerne äußern.
sebastian c ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.15, 23:19   #43
sebastian c
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 15.07.2003
Ort: Siegen/Colonia
Alter: 33
Beiträge: 1.740
sebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nett
Siegen zu neuen Ufern - Baustellenzeitung Mai 2015:

http://siegen-zu-neuen-ufern.de/down...5_2015-Mai.pdf

Eröffnung der Stufenanlage wohl doch erst im September, Spatenstich für die Neugestaltung der Fußgängerzone Bahnhofstraße vor einigen Tagen erfolgt. Abschluss des Gesamtprojekts bis Herbst 2016, letzter Schritt wird die Neugestaltung des oberen Abschnitts der Fußgängerzone Kölner Straße sein.
Aber lest selbst.
sebastian c ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.15, 13:46   #44
nikolas
DAF-Team
 
Benutzerbild von nikolas
 
Registriert seit: 19.11.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 3.430
nikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiell
Freudenberg: Eröffnung Erweiterung Technikmuseum

PM: "Das Technikmuseum Freudenberg eröffnet Mitte August seine Erweiterung. Der Anbau macht das Haus zu einem Lern-Ort für Technik.
Der Erweiterungsbau verschafft dem 2002 gegründeten Museum mehr Platz für seine Ausstellungsstücke, zu denen historische Dampfmaschinen, Webstühle und Spinnräder zählen. Zudem soll der Anbau für Veranstaltungen sowie als außerschulischer Lern-Ort genutzt werden.
Die Erweiterung hat rund 1,5 Millionen Euro gekostet und wurde als Projekt der Regionale 2013 zu zwei Dritteln vom Land bezuschusst"

Quelle:
http://www.westfalen-heute.de/mitteilung.php?38837

Informationen: http://www.technikmuseum-freudenberg.org/
__________________
Ein Leuchtturm ohne Meer ist eine Bauruine!
nikolas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.15, 21:06   #45
sebastian c
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 15.07.2003
Ort: Siegen/Colonia
Alter: 33
Beiträge: 1.740
sebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nett
Siegen - zu neuen Ufern Stand 19.09.

Eine kleine Fotorunde.

https://www.dropbox.com/sh/tlfuo9941...sn_N4v-Oa?dl=0


Was man sieht: Zuerst die im Umbau befindliche Fußgängerzone Bahnhofstraße.
In der Mitte entsteht ein Wasserspiel, Sitzrondelle sind auch schon vorhanden. Die älteren Bäume im hinteren Bereich der Fußgängerzone haben überlebt,vorne wird neu bepflanzt. Der neue Belag, naja, doch wieder die graue Variante. So lange alles neu ist recht edel wirkend, später.. pflegebedürftig.

Als nächstes die drei Siegbrücken. Zuerst die Apollo-Brücke, die noch rund ein Jahr bis zur Fertigstellung brauchen wird. Dann die etwas überdimensioniert wirkende, fast fertige Brücke am Ende der Bahnhofstraße. Die dritte Siegbrücke ist bereits fertig, man sieht dortaauch dasnneuezzu Hause der Siegener Wahrzeichen "Henner und Frieder".
Wir bewegen uns entlang der Sieg über den hübsch gepflasterten Kunstweg, zur Linken die neue Ufertreppe (fast fertig aber noch nicht eröffnet). Anschließend entlang der neugestalteten Sandstraße zum Kölner Tor. Der Platz selbst (siehe dazu auch die letzten Fotos) ist ebenso wie die DStadtmauer sowie der untere Teil der Fußgängerzone Kölner Straße schon in frischem Gewand. Dagegen wird am Unteren Schloß (neuer Uni-Campus) noch fleißig gewerkelt. Im oberen Teil der Fußgängerzone Kölner Straße istnnochdderaaltebBelag zu finden. Karstadt baut um, es entsteht unter anderem eine barrierefreie Rampe zum Schlossplatz, gegenüber leider noch ein paar Geschäftslokale mit Leerstand. Schauen wir wies sich entwickelt, wenn der Campus bezogeniis.
sebastian c ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:01 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003 - 2019 Deutsches Architektur-Forum