Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Osten > Berlin/Potsdam

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.12.18, 14:39   #136
UrbanFreak
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 08.04.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 402
UrbanFreak sorgt für eine nette AtmosphäreUrbanFreak sorgt für eine nette AtmosphäreUrbanFreak sorgt für eine nette Atmosphäre
Auf der Animation sieht es so aus, als würde das Hochhaus ein Stockwerk mehr bekommen - steht die finale Höhe fest?
__________________
Kann man neues, schönes bauen? Das ist hier die Frage.

- Alle Bilder von mir, wenn nicht anders erwähnt -
UrbanFreak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.18, 16:02   #137
Dunning-Kruger
Silbernes Mitglied

 
Registriert seit: 18.01.2012
Ort: Chiemgau
Beiträge: 755
Dunning-Kruger hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Ich denke, der zurückgesetzte Dachabschluss (Bild) wird bis zur Fassadenkante der unteren Geschosse vorgezogen, aber insgesamt bleibt die Höhe (102m) gleich. Von einer Aufstockung habe ich nichts gelesen.

Geändert von Dunning-Kruger (21.12.18 um 17:08 Uhr)
Dunning-Kruger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.18, 17:44   #138
Baukörper
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von Baukörper
 
Registriert seit: 18.08.2017
Ort: Gummersbach
Alter: 49
Beiträge: 799
Baukörper braucht man einfachBaukörper braucht man einfachBaukörper braucht man einfachBaukörper braucht man einfachBaukörper braucht man einfachBaukörper braucht man einfach
Zitat:
Zitat von Dunning-Kruger Beitrag anzeigen
Ich finde die Fassadengestaltung hätte noch Potential nach oben. Es wirkt auf mich tendentiell eintönig, die viele Rechtecke, im Besonderen die Fassade zur Uhlandstraße ist monoton gestaltet.

Die fast komplett rechtwinklige Fassade ist aber ihrer Konsquenz durchaus wieder schön. Dadurch wird der runde Theaterpavillion zum Hingucker und auch das Hochhaus wird deutlich aufgewertet.

Das Parkhaus in der Uhlandstraße wirkt mit dem vertikalen verglasten Treppenhaus und den Lamellenfenstern wie das ehemalige Kaufhaus Hertie in der Chausseestraße aus den 20er Jahren.

Insgesamt ein klassischer Entwurf. Hoffentlich wird das Material der Fassade optisch hochwertig und kein Aluprofil.
Baukörper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.18, 21:13   #139
Georges Henri
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Berlin
Alter: 49
Beiträge: 61
Georges Henri könnte bald berühmt werdenGeorges Henri könnte bald berühmt werden
In der animierten Ranfahrt in den Hof hinein bekommt die Fassade überraschenderweise etwas recht Steinernes, und die Profilierung des Materials wirks erfreulich raffiniert:
https://fuerstberlin.com/architektur
Georges Henri ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.19, 20:16   #140
Hallole
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von Hallole
 
Registriert seit: 23.07.2017
Ort: Berlin
Beiträge: 976
Hallole ist ein LichtblickHallole ist ein LichtblickHallole ist ein LichtblickHallole ist ein LichtblickHallole ist ein LichtblickHallole ist ein Lichtblick
Norman Schaaf, Geschäftsführer der CELLS Group, führte Ulli Zelle übers "FÜRST"-Areal: https://www.rbb-online.de/abendschau...31_1930/6.html
Demnach entstehen dort neben einem Hotel auch Co-Living & -Working, 12% Einzelhandel; "The Story of Berlin" Kehre ebenso wieder zurück wie das Theater.

Weitere Projektseite: https://www.cells-group.com/referenz...5Brealty%5D=53
Hallole ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.19, 10:51   #141
Dunning-Kruger
Silbernes Mitglied

 
Registriert seit: 18.01.2012
Ort: Chiemgau
Beiträge: 755
Dunning-Kruger hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Die Mopo hat ein kleines Filmchen, einen Baustellenrundgang und Zukunftsimpressionen zum künftigen Fürst, mit schlechter Musik hinterlegt. Link
Dunning-Kruger ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:37 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003 - 2019 Deutsches Architektur-Forum