Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Süden > München

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.11.15, 16:00   #31
Architektator
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Architektator
 
Registriert seit: 15.01.2010
Ort: München
Beiträge: 2.006
Architektator kann im DAF auf vieles stolz seinArchitektator kann im DAF auf vieles stolz seinArchitektator kann im DAF auf vieles stolz seinArchitektator kann im DAF auf vieles stolz seinArchitektator kann im DAF auf vieles stolz seinArchitektator kann im DAF auf vieles stolz seinArchitektator kann im DAF auf vieles stolz seinArchitektator kann im DAF auf vieles stolz seinArchitektator kann im DAF auf vieles stolz seinArchitektator kann im DAF auf vieles stolz seinArchitektator kann im DAF auf vieles stolz sein
Hier noch die entsprechende BauNetz-Meldung mit einigen Bildern vom neugestalteten Sperrengeschoss:

http://www.baunetz.de/meldungen/Meld...r_4587427.html
Architektator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.15, 17:56   #32
MiaSanMia
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von MiaSanMia
 
Registriert seit: 24.05.2012
Ort: München / London
Beiträge: 5.072
MiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz sein
Ich finde es super

Der eine liebt es, der andere hasst es. Schön!

Nur die Informationen über die S-Bahn sind ein wenig dürftig.
MiaSanMia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.15, 16:50   #33
iconic
DAF-Team
 
Benutzerbild von iconic
 
Registriert seit: 25.07.2007
Ort: Múnich
Beiträge: 6.034
iconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz sein
Ich war erst gestern zum ersten mal nach der Fertigstellung im U-/S-Bahnhof und finde, dass dafür, was für eine Riesenwelle über die rote Farbe gemacht wird, das Ergebnis erstaunlich blass wirkt. Die rote Decke ist aus sehr glattem, polierten Material und spiegelt dadurch die weissgraue Farbe des Bodens komplett zurück. Hätte man das Rot wirken lassen wollen, wäre ein mattes Deckenmaterial nötig gewesen. Also eigentlich eine Fehlplanung, da alle Visualisierungen eine andere Wirkung versprochen hatten. Schon interessant, dass offenbar auch solch ausgewiesene Profis wie Ingo Maurer so gravierende Fehler machen.
iconic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.15, 17:01   #34
MiaSanMia
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von MiaSanMia
 
Registriert seit: 24.05.2012
Ort: München / London
Beiträge: 5.072
MiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz sein
^

Man wollte bewusst eine Spiegelung erreichen, damit der Raum höher wirkt. Durch matte rote Platten würde es zu drückend werden, wesentlich mehr noch, als es rote Farbe naturgemäß bereits tut.

Dies wurde vorher auch so kommuniziert. Dass Visualisierungen mehr Schein als Sein sind, kann auch ein Ingo Maurer nicht ändern, auch deshalb wäre es noch lange keine Fehlplanung.
MiaSanMia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.15, 20:16   #35
Endokin
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 24.02.2014
Ort: München/Berlin
Beiträge: 1.423
Endokin hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Die Wirkung ist einfach nur beklemmend und ein klarer Rückschritt zum Original. Eine monumentale Fehlplanung. Die Visualisierungen waren locker 4- 5 Farbtöne heller.
Endokin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.15, 11:43   #36
Flo_K
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 23.01.2010
Ort: München
Alter: 32
Beiträge: 343
Flo_K könnte bald berühmt werden
Mir ist zwar auch aufgefallen, dass die decke recht niedrig wirkt, aber ich finde das Ergebnis dennoch klasse . Übersichtlich und aufgeräumt, modern und gute Wegeleitung.
Flo_K ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:45 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003 - 2019 Deutsches Architektur-Forum