Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Süden > Nürnberg/Fürth/Erlangen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.04.10, 14:33   #1
KurushiX
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 30.03.2007
Ort: Nürnberg
Beiträge: 458
KurushiX sitzt schon auf dem ersten Ast
Neubau Landeskirchliches Archiv

Bis 2013 will die evangelische Kirche für ca 19 Millionen Euro ein neues Landeskirchliches Archiv errichten.

Leider muß dafür ein momentan verfallenes aber sehr schönes Gebäude abgebrochen werden.

Was haltet ihr von dem Entwurf von Gerkan, Marg und Partner an dieser Stelle ?.

Bericht der NN
http://www.nn-online.de/artikel.asp?...9&kat=10&man=3

Architektenhomepage
http://www.gmp-architekten.de/index.php?id=6&no_cache=1&tx_macina easynews_pi1[showUid]=564&tx_macinaeasynews_pi1[pointer]=0&tx_macinaeasynews_pi1[sort]=sorting%3A0&tx_macinaeasynews_pi1[showYear]=2010&cHash=a7f4f0872ed51ab0db91939 1a287dd1a
KurushiX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.10, 15:09   #2
Dexter
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von Dexter
 
Registriert seit: 01.10.2008
Ort: Berlin
Alter: 39
Beiträge: 799
Dexter braucht man einfachDexter braucht man einfachDexter braucht man einfachDexter braucht man einfachDexter braucht man einfachDexter braucht man einfach
Ich halte den Entwurf für recht gelungen und find es gut das endlich mal wieder ein international renommiertes Architekturbüro in Nürnberg baut. Hinzu kommt, das Nürnberg als Museums- und Kulturstandort entscheidend aufgewertet wird.


Leider kenne ich nicht das vom abriss bedrohte Gebäude. Vielleicht kann jemand ein Foto einstellen?
Dexter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.10, 16:10   #3
KurushiX
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 30.03.2007
Ort: Nürnberg
Beiträge: 458
KurushiX sitzt schon auf dem ersten Ast
Es handelt sich um das Gebäude in der Bildmitte

http://img176.imageshack.us/i/veilhof1.jpg/

http://img697.imageshack.us/i/veilhof2.jpg/
KurushiX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.10, 16:40   #4
Mattes
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von Mattes
 
Registriert seit: 16.02.2006
Ort: Nürnberg
Alter: 36
Beiträge: 876
Mattes wird schon bald berühmt werdenMattes wird schon bald berühmt werden
Ecke Äußere Bayreutherstr./Ringstraße wurde vor einiger Zeit doch ein Lagergebäude zur Vermietung von Privatem Lagerraum errichtet... Das sicht ähnlich aus. Und gefällt mir auch in diesem Falle nicht. Wobei die Funktion in eine ähnliche Richtung geht ;-)

Internationales Architekten Team: ok
Umsetzung: naja...

Da das Gebäude aber ja nicht an einer wichtigen Stelle stehen wird, ists mir relativ...

Die dem Whördersee zugewandte Seite sieht noch ansehlich aus, doch die Rückseite... *kopfschüttel*
__________________
"Eine Stadt ist niemals fertig!"
Mattes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.10, 20:15   #5
Planer
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 28.11.2008
Ort: Nürnberg
Beiträge: 327
Planer könnte bald berühmt werden
Zur Gestaltung kann ich noch nicht allzuviel sagen; dafür ist mir zu wenig auf den Bildern. Das "Publikumsgeschoss" macht einen guten Eindruck.

Was ich nicht ganz nachvollziehen kann, dass ein teil der Magazinräume nach oben kommt => also dort wo man einen schönen Blick auf Wöhrder See und Umgebung hätte.

(dass hier gmp baut wird jetzt vermutlich 5 Jahre lang von Stadtspitze etc. gefeiert und als Beleg für Wirtschaftskraft, Attraktivität etc. herhalten müssen ;-))
Planer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.10, 21:52   #6
pagmamahal
Mitglied

 
Registriert seit: 19.02.2010
Ort: Nürnberg
Alter: 32
Beiträge: 124
pagmamahal sitzt schon auf dem ersten Ast
Traurig, daß für so einen gräßlichen Entwurfen, ein doch recht schöner Altbau weichen muß.

Plattenbauten und Klötze werden saniert und neue dazugesetzt, und alte Architektur, welche jeder europäischen Stadt ihr eigenes Gesicht geben werden mir großer Freude und Unterstützung abgerissen... Einfach nur traurig.
pagmamahal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.10, 21:50   #7
Planer
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 28.11.2008
Ort: Nürnberg
Beiträge: 327
Planer könnte bald berühmt werden
Bilder der Sieger- und pärmierten Entwürfe gibt es (auch) unter http://www.competitionline.de/3026075/

Schon fast komisch, dass eigentlich alle gezeigten Entwürfe ähnliche "Kisten" sind. War das in der Ausschreibung gefordert oder nur die Vorliebe des Preisgerichts? (weswegen andere Ideen nicht gezeigt werden)
Planer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.10, 12:24   #8
Mattes
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von Mattes
 
Registriert seit: 16.02.2006
Ort: Nürnberg
Alter: 36
Beiträge: 876
Mattes wird schon bald berühmt werdenMattes wird schon bald berühmt werden
Ich weis ja echt nicht,warum das bei mir so ist, aber bei fast jedem Wettbewerb gefallen mir die Platzierungen 2 bis ... immer besser als der Siegesentwurf... :-/
__________________
"Eine Stadt ist niemals fertig!"
Mattes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.10, 17:41   #9
KurushiX
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 30.03.2007
Ort: Nürnberg
Beiträge: 458
KurushiX sitzt schon auf dem ersten Ast
Der Abriss des alten Gebäudes ist schon fast vollbracht ... leider !

Hab heute mal ein Foto gemacht ... leider nur mit einem billigen Handy

KurushiX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.10, 21:24   #10
Lines
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 12.04.2006
Ort: Nürnberg
Alter: 65
Beiträge: 74
Lines befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
So sah es am Dienstag aus http://f.666kb.com/i/bmu9nufverwsksqq6.jpg
Lines ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.10, 20:06   #11
harher
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 15.11.2009
Ort: Nürnberg
Alter: 60
Beiträge: 641
harher könnte bald berühmt werden
Wahrscheinlich ist der Steinhaufen interessanter als das künftige Gebäude.
harher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.10, 21:41   #12
Lines
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 12.04.2006
Ort: Nürnberg
Alter: 65
Beiträge: 74
Lines befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
jetzt macht mann sich an den Aushub Bild von letzter Woche http://f.666kb.com/i/bo90h3n9z8eees5ht.jpg
Lines ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.11, 20:19   #13
KurushiX
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 30.03.2007
Ort: Nürnberg
Beiträge: 458
KurushiX sitzt schon auf dem ersten Ast
Es geht wohl endlich los. Lange genug wars ja ruhig auf dem Areal.
Jetzt steht schweres Bohrgerät auf dem Gelände.
KurushiX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.11, 22:47   #14
KurushiX
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 30.03.2007
Ort: Nürnberg
Beiträge: 458
KurushiX sitzt schon auf dem ersten Ast
Ich hasse brachliegende Flächen .. nun gehts offiziell los. Grundsteinlegung für das zweitgrößte Kirchliche Archiv Deutschlands.

http://www.nordbayern.de/nuernberger...rche-1.1512954
KurushiX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.12, 18:59   #15
nothor
DAF-Team
 
Benutzerbild von nothor
 
Registriert seit: 28.04.2011
Ort: In der Noris
Alter: 40
Beiträge: 2.655
nothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiell
Das Archivgebäude wächst nun langsam aus dem Boden:



Auf der Baustelle werden auch Sandsteine aufbewahrt, die vermutlich zur Straßenrandmauer gehörten und wohl wieder verwendet werden?



Da Archivgebäude nunmal nicht die schönsten Häuser sind, und hier hat man sich auch nicht sonderlich Mühe gegeben, das zu ändern, werden die Steine auch nicht viel reissen.
Eigentlich schade um das schöne Grundstück, dort wohnt es sich phantastisch!
__________________
Fotos von mir, andernfalls ist die Urheberschaft angegeben.

nothor ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:56 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003 - 2019 Deutsches Architektur-Forum