Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Süden > Nürnberg/Fürth/Erlangen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.12.12, 17:11   #46
nothor
DAF-Team
 
Benutzerbild von nothor
 
Registriert seit: 28.04.2011
Ort: In der Noris
Alter: 40
Beiträge: 2.655
nothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiell
Unglaublich, in der Schanzenstraße hatte man gerade im August, siehe Beitrag Nr. 41 den Altbestand abgeräumt. Und jetzt steht der Rohbau schon.

Aber die Bauweise ohne Keller machts möglich. Da die erdgeschosse eh ungern bewohnt werden und an Kleingewerbe nahezu kein bedarf besteht, lässt sich so im Erdgeschoss das verwirklichen, was früher in Kellern gewesen ist: Fahrradräume, Abstellkammern, Waschmaschinenräume und ggf. ein geräumiger Eingangsbereich für die Briefkastenanlage usw...
__________________
Fotos von mir, andernfalls ist die Urheberschaft angegeben.

nothor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.12, 19:17   #47
mbvau
Mitglied

 
Registriert seit: 21.10.2010
Ort: Nürnberg
Alter: 39
Beiträge: 102
mbvau sollte jetzt mal aufpassen was er sagt
Hi,bin heute Grolandstrasse, und Schanzenstrasse vorbeigefahren!Ich find schöne Bauten für Nürnberg!!Aber jeder weiss das Wohnungen fehlen, warum baut Nürnberg nicht in die HÖHE????
mbvau ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.12, 21:52   #48
DS-17
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 30.04.2009
Ort: Fürth
Beiträge: 288
DS-17 könnte bald berühmt werden
Höhe wäre liberal. In Nürnberg greift doch ein sehr konservatives Regime um sich. Und wenn mal ein Vorschlag mit etwas höherem gemacht wird, dann wird er sowieso zu Tode diskutiert, so dass am Ende dann wieder ein 4-stöckiges Gebäude (manchmal sogar 5-stöckig!) gebaut werden kann.
DS-17 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.12, 19:21   #49
nothor
DAF-Team
 
Benutzerbild von nothor
 
Registriert seit: 28.04.2011
Ort: In der Noris
Alter: 40
Beiträge: 2.655
nothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiell
Der Neubau lässt so langsam die Hüllen fallen. Man hat erfolgreich die Visualisierung in gestalterischer Hinsicht unterboten. Die grauen Bänder fehlen und die Fenster besitzen gar keine Unterteilung.

"Einmal Architektur bitte."
"Nein, zum Hieressen".
"Ohne Käse"
"Weder - noch"
"Fanta"
"danke"



Weiss jemand, ob das kleine Rohr in der Mitte der Traufe ein Regenablaufrohr ist, das würde nämlich genau auf den Haupteingang runterplatschen.
__________________
Fotos von mir, andernfalls ist die Urheberschaft angegeben.

nothor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.12, 00:42   #50
Pilere
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 15.11.2012
Ort: Nürnberg
Beiträge: 24
Pilere befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
schrecklichst
Pilere ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.12, 16:25   #51
Mattes
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von Mattes
 
Registriert seit: 16.02.2006
Ort: Nürnberg
Alter: 36
Beiträge: 876
Mattes wird schon bald berühmt werdenMattes wird schon bald berühmt werden
Wunderschön! Ich bin entzückt! Da ist ja die Hütte meines Profilbildes ansprechender! - Das absurdeste ist ja, dass das Handwerk der Architektur gelehrt werden soll :-D Da könnte ich mich beinahe kaputt lachen, wenn es nicht so traurig wäre!
__________________
"Eine Stadt ist niemals fertig!"
Mattes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.12, 22:16   #52
Scritch
Mitglied

 
Registriert seit: 17.08.2005
Ort: Nürnberg
Beiträge: 161
Scritch sitzt schon auf dem ersten Ast
Der FH Bau ist schon schlimm genug. Aber ich finde, das Parkhaus toppt nochmal alles.

Von einer Tiefgarage wag ich schon garnicht zu träumen. Aber wenigstens zurückversetzt und etwas schmaler und dafür länglicher entlang der Bahntrasse hätte man den Klotz hinstellen können. Die Parkhäuser auf dem Milchhofgelände tauchen auf diese Art und Weise ja auch etwas ab. Aber dieses Gitterzaungehege steht voll an der Straße.

Da ist jegliche zukünftige Rettung der Gegend durch zukünftig anschliessende Bauten ausgeschlossen.

Geändert von Scritch (19.12.12 um 22:52 Uhr)
Scritch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.12, 17:42   #53
DS-17
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 30.04.2009
Ort: Fürth
Beiträge: 288
DS-17 könnte bald berühmt werden
Architektur-Lesung #1 - Behandelnde Zusammenfassung:
- Wie verbaue ich Top-Gebiete im Zentrum einer Metropolregion?
- Der Würfel, statt Augen mit Fenstern.
- Kreativität ist nicht zwingend notwendig.

Und das beste ist ... die Studenten müssen nur aus dem Fenster schauen oder sich ihr Gebäude ansehen, in das sie hineingehen werden.
Da kann man aber richtig stolz auf die Stadtverwaltung, die Stadtpolitik und die Architekten sein.
DS-17 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.12, 21:26   #54
nothor
DAF-Team
 
Benutzerbild von nothor
 
Registriert seit: 28.04.2011
Ort: In der Noris
Alter: 40
Beiträge: 2.655
nothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiell
Vielleicht steckt ja auch dahinter (ich bin manchmal Optimist ^^): "Wie ihr sehen könnt, wurde dieses Gebäude befreit von Stil und Design errichtet. Das Minimum, das ein Gebäude haben muss ist dran. Alles, was daraus Architektur machen würde, wurde weg gelassen. Ihr sollt einen freien Kopf haben. [...] Und nun die Hausaufgabe: Entwerft das Gebäude mit gleicher Traufhöhe und Nutzfläche, diesmal MIT Architektur".

Aber ich bin ja nur manchmal Optimist....
__________________
Fotos von mir, andernfalls ist die Urheberschaft angegeben.

nothor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.13, 19:08   #55
nothor
DAF-Team
 
Benutzerbild von nothor
 
Registriert seit: 28.04.2011
Ort: In der Noris
Alter: 40
Beiträge: 2.655
nothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiell
Das Study Inn 2 in der Schanzenstraße bekommt nun sein Dach. Viele der Fenster sind auch schon drin. Scheint eine Punktlandung zu werden mit dem Fertigstellungstermin des Study Inn 1 in der Neubleiche und dem FH-Gebäude.



Die Letzte Baulücke in dem Quartier, Neubleiche Ecke Schanzenstraße, wird demnächst von einem Mehrgenerationenhaus-Projekt gefüllt, siehe Bauschild. Die Architektur ist allerdings unauffällig:

__________________
Fotos von mir, andernfalls ist die Urheberschaft angegeben.

nothor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.13, 19:49   #56
nothor
DAF-Team
 
Benutzerbild von nothor
 
Registriert seit: 28.04.2011
Ort: In der Noris
Alter: 40
Beiträge: 2.655
nothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiell
Die Wohnheime an der Neubleiche sind äußerlich fertig. Die Bilder hier dürften für viele ja schon ein bekanntes Bild darstellen, denn das Haus steht ja an ziemlich prominenter Stelle:




Mir gefällt die Lösung mit den Fensterläden statt Rollos für die Verdunklung der Innenräume. Diese farbigen fensterläden haben gegenüber Rollos eine intensive gestalterische Wirkung und nehmen den Fenstern auch nicht die Höhe.

Geht man die Neubleiche hinein, wirkt der Komplex fast wie ein am Kai liegender Dampfer:




Auf der Visualisierung mutete die Erdgeschosszone allerdings an, als würde sie mit Naturstein verkleidet. Realisiert wurde lediglich eine gestrichene Putzhaut auf Styropor, die eher wenig gekonnt die Illusion von rustizierendem Sandstein erzeugen soll. Das stellt einen Wehrmutstrpfen dar, allerdings würde ich persönlich damit rechnen, dass die Erdgeschosszone eh recht bald mit "Urban Art" Bekanntschaft machen wird.

Das benachbarte Projekt, das Study Inn 2, steht auch bereits kurz vor der Fertigstellung. Fotos davon dann, wenn es soweit ist.
__________________
Fotos von mir, andernfalls ist die Urheberschaft angegeben.

nothor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.13, 21:32   #57
nothor
DAF-Team
 
Benutzerbild von nothor
 
Registriert seit: 28.04.2011
Ort: In der Noris
Alter: 40
Beiträge: 2.655
nothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiell
Study Inn 2

... in der Schanzenstraße ist nun auch fertig. In Rekordzeit von ca. 6 Monaten ist der Bau hochgezogen worden. Schaut auch recht anständig aus. Die beiden Wohnheime sind recht ansehnlich geworden!

__________________
Fotos von mir, andernfalls ist die Urheberschaft angegeben.

nothor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.13, 00:11   #58
KurushiX
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 30.03.2007
Ort: Nürnberg
Beiträge: 458
KurushiX sitzt schon auf dem ersten Ast
Dort wo das Study inn 2 steht wurde einst eine Filmszene gedreht die in die Geschichte einging Rene Weller und Peter Althof haben dort einst einen "bösen" verprügelt
KurushiX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.13, 11:35   #59
nothor
DAF-Team
 
Benutzerbild von nothor
 
Registriert seit: 28.04.2011
Ort: In der Noris
Alter: 40
Beiträge: 2.655
nothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiell
Sorry, da klingelts bei mir nicht. Rene Weller ist ein Boxer im Ruhestand, aber ein paar mehr Hinweise wären hier nützlich.
__________________
Fotos von mir, andernfalls ist die Urheberschaft angegeben.

nothor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.13, 19:36   #60
Norimbergus
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von Norimbergus
 
Registriert seit: 11.04.2003
Ort: Nürnberg
Beiträge: 254
Norimbergus ist im DAF berühmtNorimbergus ist im DAF berühmt
Zitat:
Zitat von KurushiX Beitrag anzeigen
Dort wo das Study inn 2 steht wurde einst eine Filmszene gedreht die in die Geschichte einging Rene Weller und Peter Althof haben dort einst einen "bösen" verprügelt
Das muß ich mir direkt mal wieder anschauen.
Die meisten Orte außerhalb der Altstadt habe ich nicht zuordnen können (außer Offensichtliches wie die im Abspann genannte Raiffeisenbank Knoblauchsland in Buch).
Norimbergus ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:11 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003 - 2019 Deutsches Architektur-Forum