Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Süden > Nürnberg/Fürth/Erlangen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.01.19, 09:35   #151
DS-17
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 30.04.2009
Ort: Fürth
Beiträge: 288
DS-17 könnte bald berühmt werden
Zitat:
Zitat von Silesia Beitrag anzeigen
Ich kann jedem mal empfehlen in Frankfurt in die Ebenen unter dem Hbf. einzutauchen - dagegen kann man in Nürnberg vom Boden essen. So was erlebt man im letzten osteuropäischen "Drecksloch" nicht. Und schadet es messbar dem Tourismus oder dem Geschäftsleben in Frankfurt?! Keinesfalls, es boomt nur so. Der Grad an Abschreckung für Touristen und Geschäftsleute scheint also überschaubar.
Der Vergleich macht überhaupt keinen Sinn oder kommt als nächstes, dass es in New York noch deutlich dreckigere Ecken gibt und es weder Geschäftsleben noch dem Tourismus schädigt? Frankfurt hat ganz andere Dimensionen und ist mit Nürnberg in keiner Weise vergleichbar. Egal ob Reputation, der Erreichbarkeit, Investoren(freundlichkeit) oder Unternehmen - es ist eine Liga, in der Nürnberg nicht mitspielt und deutlich darunter liegt und alleine schon deshalb schwankt dein Vergleich heftig. Von all dem abgesehen finde ich, dass du schon sehr stark übertreibst was den Frankfurter HBF angeht. Da hat sich in den letzten Jahren einiges verbessert. Es ist zwar immer noch kein Vorzeigebahnhof, aber man kann deutlich auch eine höhere Sauberkeit erkennen.

Insgesamt denke ich aber auch, dass Nürnberger Bahnhöfe (insb. Plärrer und HBF) recht sauber und ordentlich sind. Es ist einfach die alte Architektur, die orangenen Fließen und das Erscheinungsbild, das eher einem alten 50er / 60er Bahnhof aus Osteuropa gleicht, wenn wir schon bei osteuropäischen Vergleichen sind. Und das ist meiner Meinung nach nicht mehr zeitgemäßg. Insbesondere, wenn Ubahnhöfe, zB in Prag mittlerweile deutlich repräsentativer in Vergleich zu den beiden Nürnbergern aussehen.
DS-17 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.19, 10:13   #152
Dexter
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von Dexter
 
Registriert seit: 01.10.2008
Ort: Berlin
Alter: 39
Beiträge: 799
Dexter braucht man einfachDexter braucht man einfachDexter braucht man einfachDexter braucht man einfachDexter braucht man einfachDexter braucht man einfach
Ich finde den Vergleich mit Frankfurt Main durchaus legitim.
Sicher hat die Stadt eine andere Wirtschaftsstruktur, aber für die Alltagswege der Bewohner ist das erstmal völlig unerheblich. Tatsächlich ist das Frankfurter Netz insgesamt optisch ziemlich runtergekommen und strotzt vor Flickschusterei. Teilweise fehlende abgehangene Decken, vielerorts gibt es sichtbare Kabelsalate und verschlissene Oberflächen sowie verwinkelte dunkle Ecken, das ist praktisch der Normalzustand in den meisten Tunnelbahnhöfen. Da herrscht ein eklatanter Sanierungsstau den ich in Nürnberg nicht erkennen kann.

Im Falle des Frankfurter HBF ist es so, dass die Flächen der DB in den vergangenen Jahren etwas gewonnen haben, z.B. saniert die DB gerade die unterirdische S-Bahnstation samt Zwischenebenen. Die Flächen der Stadt Frankfurt sind aber in wirklich grauenvollem Zustand, nicht zuletzt weil man seit Jahren auf den Start einer groß angelegten Sanierung wartet und in der inzwischen sehr lang werdenden Zeitspanne praktisch nicht mehr investiert.
Der Gesamteindruck ist am Nürnberger HBF in der Tat deutlich besser, und auch das Pendant zum Bahnhof Lorenzkirche, die Frankfurter Hauptwache, ist aus meiner Sicht bei weitem nicht attraktiver oder gepflegter.

Wie auch immer, Ziel ist es ja nicht immer zu Fragen wo es am „hässlichsten“ ist.
Ich hoffe im Falle von Lorenzkirche auf eine behutsame Sanierung der Verteilerebene die den Charakter des Designs wahrt.
In der Königstorpassage am HBF oder an der B-Ebene am Weißen Turm sehe ich das schon anders, da darf es auch etwas Neues sein das sich mit dem Vorhandenen gut verträgt.

d.
Dexter ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:47 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003 - 2019 Deutsches Architektur-Forum