Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Süden > Nürnberg/Fürth/Erlangen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.12.18, 16:00   #121
unland
Fast ein Mitglied

 
Registriert seit: 11.08.2009
Ort: Nürnberg
Beiträge: 16
unland hat die ersten Äste schon erklommen...
Vielleicht ist’s eine Frage der Perspektive - ein paar Schritte auf die Maxbrücke und auch ein Teleskopstab Richtung Wasseroberfläche könnten es evtl retten.
unland ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.19, 16:33   #122
nenntmichismael
Mitglied

 
Benutzerbild von nenntmichismael
 
Registriert seit: 28.11.2016
Ort: Brüssel
Alter: 45
Beiträge: 124
nenntmichismael könnte bald berühmt werden
@unland:

Das mag schon so sein. Aber das kann ja auch nicht im Sinne des Erfinders (oder Stadtplaners oder Tourismusmanagers) sein, dass man nur unter Zuhilfenahme einer Leiter, mittels eines Teleskop-Selfie-Sticks und unter Inkaufnahme eines verrenkten Halses noch ein stimmiges Photo von Nürnbergs Vorzeige-Mittelalter-Blickpunkt zustandebringt...
nenntmichismael ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:18 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003 - 2019 Deutsches Architektur-Forum