Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Süden > Mannheim/Heidelberg/Ludwigshafen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.02.12, 16:26   #151
kato2k8
Platin-Mitglied

 
Registriert seit: 04.05.2008
Ort: Heidelberg
Alter: 39
Beiträge: 2.237
kato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbar
Was meinst du, wie da erst die Grundkontor-Kiste mit noch mal 50% mehr Wohnfläche und vermutlich BGF gewirkt hätte?

Gibt imho schlimmeres. Durchaus auch in Heidelberg. Einfach mal die Bergheimer Straße entlang laufen, da versammelt sich so ziemlich alles an Beispielen, was man in den letzten 150 Jahren so nicht hätte bauen dürfen...
kato2k8 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.12, 21:27   #152
Jaro_E
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 03.10.2008
Ort: KA/MOS
Alter: 33
Beiträge: 297
Jaro_E wird schon bald berühmt werdenJaro_E wird schon bald berühmt werden
Naja, das ist unter zeitgenössischen Architektruidealen nicht im entferntersten auch nur erwähnenswert. Noch schlimmer als das, was sie in der neuen Karlsruher Südstadt grad bauen.
Jaro_E ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.12, 22:05   #153
spuernase
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 04.08.2010
Ort: Ex-Heidelberg
Beiträge: 73
spuernase hat die ersten Äste schon erklommen...
Ich habe gerade bei der Bahnstadt festgestellt, dass Google Maps in der höchsten Detailierung für Heidelberg jetzt sonnige Schrägluftaufnahmen mit einer Auflösung im Zentimeter- bis Dezimeterbereich mit Stand Sommer 2011 zeigt.

Geändert von spuernase (18.02.12 um 22:46 Uhr) Grund: natürlich 2011...
spuernase ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.12, 23:04   #154
kato2k8
Platin-Mitglied

 
Registriert seit: 04.05.2008
Ort: Heidelberg
Alter: 39
Beiträge: 2.237
kato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbar
Dürfte dasselbe Update sein das vor kurzem für Mannheim eingespielt wurde. Leider in Heidelberg erst ab einem gewissen Zoomfaktor...

edit, P.S.: Die Aufnahmen sind von ca Mai oder Juni. Das hier in Rohrbach Süd fehlt komplett, die Bauarbeiten begannen im Juli.

Geändert von kato2k8 (17.02.12 um 23:19 Uhr)
kato2k8 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.12, 21:04   #155
kato2k8
Platin-Mitglied

 
Registriert seit: 04.05.2008
Ort: Heidelberg
Alter: 39
Beiträge: 2.237
kato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbar
Auf der Rückseite von Skylabs ist schon die Fassade aufmontiert (auf der Vorderseite ist man grad dabei), macht im Abendlicht durchaus was her:



Die "Stadttor"-Baustelle mit ihren zwei Kränen, man ist gerade dabei das Kellergeschoss zu gießen:



Bei der KiTa-Baustelle zwischen W6 und Stadttor sieht man mittlerweile zumindest ein bischen was - die soll eigentlich bis Mitte des Jahres fertig sein:
(Entwurf/Synopsis zur KiTa hier, Model hier)


Alle Bilder: Eigene Bilder

Geändert von kato2k8 (12.03.12 um 20:17 Uhr)
kato2k8 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.12, 22:18   #156
spuernase
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 04.08.2010
Ort: Ex-Heidelberg
Beiträge: 73
spuernase hat die ersten Äste schon erklommen...
Zitat:
Zitat von kato2k8 Beitrag anzeigen
Die "Stadttor"-Baustelle mit ihren zwei Kränen
Danke für die Bilder! Steht auf der jenseits der Speyerer Str. gelegenen Tafel (an Baufeld S3.1) eigentlich irgendwas Interessantes drauf?
spuernase ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.12, 22:29   #157
kato2k8
Platin-Mitglied

 
Registriert seit: 04.05.2008
Ort: Heidelberg
Alter: 39
Beiträge: 2.237
kato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbar
Die grünen Schilder? Die standen vorher auf dem Stadttor-Baufeld und wurden nur auf die andere Seite umgesetzt. Werben allgemein für die Bahnstadt, hauptsächlich für die Neubauten in W5/W6.

Aber da wir grad bei Baufeld S3.1 sind - so soll das B&B Hotel auf dem Feld aussehen:


Bildquelle: nps tchoban voss

Bebauungsplan wurde am 9.2. im Gemeinderat abgesegnet, gleichzeitig ein Durchführungsvertrag geschlossen.

Der nach vorne gerichtete Flügel ist etwas angeschrägt und folgt dem Verlauf der in diesem (kurzen) Bereich wieder herzurichtenden ehemaligen Maulbeerallee, die vor rund 400 Jahren als Verbindung zwischen Heidelberg und Schwetzingen gebaut und vor rund 100 Jahren in diesem Bereich durch die Bahnanlagen durchschnitten wurde.
kato2k8 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.12, 22:17   #158
spuernase
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 04.08.2010
Ort: Ex-Heidelberg
Beiträge: 73
spuernase hat die ersten Äste schon erklommen...
Zitat:
Zitat von kato2k8 Beitrag anzeigen
Aber da wir grad bei Baufeld S3.1 sind - so soll das B&B Hotel auf dem Feld aussehen
Ja, diese Schilder. Danke. Das Hotel soll glaub ich auf Baufeld S3.2 stehen, ein (noch unbeplantes?) Baufeld S3.1 liegt zwischen der "Maulbeerallee" und der Speyerer Str. Die Südostecke des Gebäudes an der Rudolf-Diesel-Str. dürfte an eine Ecke der International Support Kaserne angrenzen. Dieses Areal mit ca. 1,5 ha finde ich übrigens nicht unter den "Konversionsflächen" auf heidelberg.de. Was könnte man da Schönes zwischen MM und diversen Autohäusern hinbauen? Oder die Maulbeeralle in Richtung Heinrich-Lanz-Str. durchbrechen?

Geändert von spuernase (22.02.12 um 22:22 Uhr) Grund: Nachtrag
spuernase ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.12, 09:33   #159
kato2k8
Platin-Mitglied

 
Registriert seit: 04.05.2008
Ort: Heidelberg
Alter: 39
Beiträge: 2.237
kato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbar
Zitat:
Zitat von spuernase Beitrag anzeigen
Dieses Areal mit ca. 1,5 ha finde ich übrigens nicht unter den "Konversionsflächen" auf heidelberg.de.
Die NATO-Flächen sind allgemein ausgenommen, die Konversionsflächen-Diskussion betrifft nur die US Army. Evtl. könnte das Gelände auch erst mal durch die Bundeswehr weiterbetrieben werden, die wollen eh 6 Mann in Heidelberg behalten. Irgendwo muss BwFuhrparkService ja den Sprinter parken, um die auf den Berg zu fahren

Zitat:
Zitat von spuernase Beitrag anzeigen
Oder die Maulbeeralle in Richtung Heinrich-Lanz-Str. durchbrechen?
Könnte man, allerdings müßte dazu auch das westliche Nachbargelände der ISK dran glauben (die Maulbeerallee geht nicht exakt auf die Ecke).
kato2k8 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.12, 22:12   #160
mhuhn
Debütant

 
Registriert seit: 19.03.2012
Ort: Heidelberg
Beiträge: 1
mhuhn befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Flächenplan

Für das einzige Forum, das sich mit der Bahnstadt beschäftigt, vielleicht interessant, da man diese Informationen sonst nur schwer findet: ein Flächenplan mit Informationen über die Wohn-Projekte der Bahnstadt:

http://bahnstadt-forum.de/flaechenplan.htm
mhuhn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.12, 09:17   #161
vanderrohe
Fast ein Mitglied

 
Registriert seit: 01.03.2012
Ort: Marburg
Beiträge: 5
vanderrohe befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Sehr hilfreich und danke fürs posten!
vanderrohe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.12, 10:26   #162
planquadrat
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 17.04.2012
Ort: Heidelberg
Beiträge: 272
planquadrat könnte bald berühmt werden
Bebauungsplan 2. Bauabschnitt

Nachdem ich jetzt ungefähr 5 Jahre lang hier im Forum als einer der wenigen wirklich informativen Quellen zum Thema Bahnstadt mitgelesen habe (schönen Dank besonders an kato), habe ich mich jetzt endlich angemeldet. Ich ziehe selbst nächstes Jahr in die Bahnstadt und war lange in dem Baugemeinschaftsprojekt im Rahmen des zweiten Bauabschnitts aktiv.

Der Entwurf des Bebauungsplans für besagten zweiten Bauabschnitt der Wohnbebauung steht jetzt (natürlich nur für begrenzte Zeit) im Rahmen der öffentlichen Auslegung im Netz:

http://heidelberg.de/servlet/PB/menu/1222645/index.html

Direkter Link auf den Bebauungsplan selbst:

http://heidelberg.de/servlet/PB/show...latz_BPlan.pdf

Das Stadtplanungsamt hat im Vergleich zu den ursprünglichen Entwürfen zum Langen Anger hin ein Geschoss gestrichen, weil sie eine einheitliche Traufkante haben wollten, ihnen die Gebäude aufgrund des leichten Gefälles zum Eppelheimer Dreieck hin aber sonst zu hoch geworden wären. Außerdem wünschten sie eine kleinteiligere Struktur, was sich etwa in der Dreiteilung von WA 1.3 niederschlägt.

Da ich die Bahnstadt schon lange mit Interesse verfolge, verfüge ich über ein reichhaltiges Archiv an selbstgemachten Fotos vom Baufortschritt seit ca 2008. Bei Interesse kann an bestimmten Projekten kann ich gerne ein paar Ansichten posten.
planquadrat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.12, 20:24   #163
kato2k8
Platin-Mitglied

 
Registriert seit: 04.05.2008
Ort: Heidelberg
Alter: 39
Beiträge: 2.237
kato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbar
Am 24. April (19 Uhr) wird der offengelegte Plan zum zweiten Bebauungsabschnitt übrigens in einer Veranstaltung im Hilde-Domin-Saal in der Stadtbücherei öffentlich erläutert.
kato2k8 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.12, 09:56   #164
spuernase
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 04.08.2010
Ort: Ex-Heidelberg
Beiträge: 73
spuernase hat die ersten Äste schon erklommen...
Laut lokalem Blatt sollen am 15. Juni die ersten Bewohner in Bauten des Investors IWP einziehen. Ist dieser Bereich bei den Bahnstadt-Webcams zu sehen?
spuernase ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.12, 14:11   #165
pfaffengrunder
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 23.07.2011
Ort: Heidelberg
Alter: 36
Beiträge: 93
pfaffengrunder befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Zitat:
Zitat von spuernase Beitrag anzeigen
Laut lokalem Blatt sollen am 15. Juni die ersten Bewohner in Bauten des Investors IWP einziehen. Ist dieser Bereich bei den Bahnstadt-Webcams zu sehen?
Ich schätze mal, dass spätestens wenn die ersten Bewohner einziehen, die Webcams abgeschaltet werden
pfaffengrunder ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:34 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003 - 2019 Deutsches Architektur-Forum