Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Süden > München

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.07.18, 12:47   #196
iconic
DAF-Team
 
Benutzerbild von iconic
 
Registriert seit: 25.07.2007
Ort: Múnich
Beiträge: 5.844
iconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz sein
@Serviced Apartments Baierbrunner Str.

Hier noch mal der Link direkt zur Visualisierung: https://www.i-live-serviced-muc.de/w...1-1024x683.jpg

Was für ein dramatisch hässlicher Entwurf. Das ist im besten Fall Gewerbegebiet Schweinfurt Ost - Niveau. Das versprüht weder Wiedererkennung noch Urbanität, sondern ist einfach nur ärmlich
__________________
Alle von mir geposteten Bilder sind, wenn nicht anders angegeben, von mir selbst gemacht.
iconic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.18, 13:55   #197
MiaSanMia
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von MiaSanMia
 
Registriert seit: 24.05.2012
Ort: München / London
Beiträge: 4.805
MiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz sein
^

Kein Grund das Schweinfurter Gewerbegebiet zu diskreditieren

Die Gegend ist halt auch nicht mehr als Gewerbegebiet... hohe Erwartungen braucht man da sicher nicht haben.

Kann das Vorhaben nun in den passenden Thread verschoben werden?

Done iconic
__________________

Alle Bilder sind sofern nicht anders angegeben, von mir selbst erstellt.
MiaSanMia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.18, 16:17   #198
MGerlach01
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 22.11.2004
Ort: München
Alter: 49
Beiträge: 27
MGerlach01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Real Obersendling:

"Noch heuer wollen die Investoren für den Abriss und den Neubau des real-Marktes in der Machtlfinger Straße einen Antrag auf Vorbescheid einreichen."


https://www.wochenanzeiger-muenchen....hr,109096.html


An die Experten hier: Was ist denn ein "Antrag auf Vorbescheid"?
MGerlach01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.18, 19:59   #199
MGerlach01
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 22.11.2004
Ort: München
Alter: 49
Beiträge: 27
MGerlach01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
2 kleine Häuser und ein Riegel davor in der Kleinstraße:

https://www.google.de/maps/place/Kle...7!4d11.5402688







recht sportliche Preise zwischen 10.000 und 13.000,- pro qm.

https://www.hi-wohnbau.de/wohnprojek...hen/#wohnungen
MGerlach01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.18, 22:42   #200
Isek
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Isek
 
Registriert seit: 26.04.2003
Ort: München - Westend
Alter: 39
Beiträge: 3.522
Isek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiell
^^

Gerade die Mikrolage ist für München-Süd nicht gerade sensationell. Daher kann ich nicht ganz verstehen, wenn Leute hier kaufen, da andere Projekte in vergleichbaren Lagen um 3.000 Euro pro Quadratmeter billiger sind.
Isek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.18, 19:33   #201
MGerlach01
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 22.11.2004
Ort: München
Alter: 49
Beiträge: 27
MGerlach01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Drei kleinere Projekte in Obersendling:

Das NYX-Hotel. Eigentlich nichts besonderes, aber durch das Grafitti wirkt es sehr gut:



Passauer Straße, wo früher der Bio-Markt drin war und wieder reinkommt. Ein Haus in Tarnfarbe, beim Nebel heute morgen kaum zu sehen :-)




Hofmannstraße - aus dem alten Bürobau werden ebenfalls Mikroappartments - dazu einen Pool in der Mitte. Das eine Gebäude ist schon entkernt.






(alle Bilder von mir gemacht)
MGerlach01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.18, 22:35   #202
Grafzahl
Debütant

 
Registriert seit: 13.05.2018
Ort: Hamburg
Alter: 41
Beiträge: 4
Grafzahl befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Plinganserstraße 150 - wie geht es weiter

Weiß eigentlich jemand, was jetzt aus der Plinganserstraße 150 wird, wo das Sozialbürgerhaus raus ist.
Grafzahl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.18, 17:15   #203
Martyn
Silbernes Mitglied

 
Registriert seit: 27.08.2008
Ort: München
Beiträge: 706
Martyn ist im DAF berühmtMartyn ist im DAF berühmt
Zitat:
Zitat von Grafzahl Beitrag anzeigen
Weiß eigentlich jemand, was jetzt aus der Plinganserstraße 150 wird, wo das Sozialbürgerhaus raus ist.
Nach dem was mir über den dortigen "Komfort" zu Ohren gekommen ist wird wohl nur noch Abbruch in Frage kommen.


-> Dies gehört verschoben in kleinere Projekte Sendling, etc.
Martyn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.18, 19:41   #204
iconic
DAF-Team
 
Benutzerbild von iconic
 
Registriert seit: 25.07.2007
Ort: Múnich
Beiträge: 5.844
iconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz sein
Hofmannstraße 22

Dieser Altbau in der Hofmannstraße 22 wird saniert bzw, umgebaut.



Quelle: http://www.kiefer-remberg.de/objekte...objektdetails/

Wenn man sich das bisher ungenutzte Verdichtungspotenzial in dieser perfekt angebundenen Umgebung anschaut, kann man eigentlich nur noch mit dem Kopf schütteln...
__________________
Alle von mir geposteten Bilder sind, wenn nicht anders angegeben, von mir selbst gemacht.
iconic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.18, 19:10   #205
Grafzahl
Debütant

 
Registriert seit: 13.05.2018
Ort: Hamburg
Alter: 41
Beiträge: 4
Grafzahl befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Zitat:
Zitat von Martyn Beitrag anzeigen
Nach dem was mir über den dortigen "Komfort" zu Ohren gekommen ist wird wohl nur noch Abbruch in Frage kommen.


-> Dies gehört verschoben in kleinere Projekte Sendling, etc.
Die hatten auch nur 8,50-9,00 Miete gezahlt, da kann man schon mal seinen Heizlüfter mitbringen ;-). Gehe fest von Umbau aus, da es ein Fonds ist und ihm auch die Schule über die Logistikimmobilie bis hin zum Bürogebäude gehört. DCM 13.
Grafzahl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.19, 23:06   #206
MiaSanMia
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von MiaSanMia
 
Registriert seit: 24.05.2012
Ort: München / London
Beiträge: 4.805
MiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz sein
Derzbachhof Forstenried:

Euroboden darf München´s ältesten Bauernhof nun denkmalgerecht zu Wohnnutzungen umbauen, sowie mit Neubauten ergänzen. Eine Petition verärgerter Nachbarn ist gescheitert. Der Entwurf von Peter Haimerl sieht gelungen aus.

https://www.abendzeitung-muenchen.de...1ed4bf292.html
__________________

Alle Bilder sind sofern nicht anders angegeben, von mir selbst erstellt.
MiaSanMia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.19, 13:25   #207
MiaSanMia
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von MiaSanMia
 
Registriert seit: 24.05.2012
Ort: München / London
Beiträge: 4.805
MiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz sein
Deckelgelände:

Auf dem Areal des Maschinenbauunternehmens Deckel ist folgendes geplant:
  • Revitalisierung der ehemaligen Produktionshalle zu kleingewerblichen, kulturellen und sozialen Zwecken
  • Wohnbebauung in den Randbereichen
  • Abriss kleines Wohngebäude Plinganserstraße 134 und Ersatz durch ein sechs- bis siebengeschossiges Bürogebäude
https://www.google.de/maps/place/Pli...4!4d11.5405876

https://www.sueddeutsche.de/muenchen...tung-1.4298806

_________________

Das Sprachen und Dolmetscher Institut erweitert seine Flächen um einen siebengeschossigen Neubau an der Gmunderstraße. 180 WE und Hörsäle sollen Platz finden, 30 Millionen Euro soll der Bau kosten und 2020 mit den Arbeiten begonnen werden.

https://www.google.de/maps/dir//Gmun...48.0975745!3e0

https://www.sueddeutsche.de/muenchen...etan-1.4312796
__________________

Alle Bilder sind sofern nicht anders angegeben, von mir selbst erstellt.
MiaSanMia ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:52 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003 - 2019 Deutsches Architektur-Forum