Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Westen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.04.17, 10:09   #16
Kostik
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 3.378
Kostik ist im DAF unverzichtbarKostik ist im DAF unverzichtbarKostik ist im DAF unverzichtbarKostik ist im DAF unverzichtbarKostik ist im DAF unverzichtbarKostik ist im DAF unverzichtbarKostik ist im DAF unverzichtbarKostik ist im DAF unverzichtbar
Hunkemöller Deutschlandzentrale

Der Wäschehersteller Hunkemöller verlegt seine Deutschland-Zentrale in das Stadtquartier Graf Bismarck. Der Umzug soll Anfang 2018 stattfinden. Zu Zeit hat das niederländische Unternehmen seinen Deutschland-Sitz im Büropark Schloss Berge in Gelsenkirchen Erle.

Quelle: http://www.radioemscherlippe.de/emsc...bbd631a1a.html
Kostik ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.18, 20:02   #17
Kostik
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 3.378
Kostik ist im DAF unverzichtbarKostik ist im DAF unverzichtbarKostik ist im DAF unverzichtbarKostik ist im DAF unverzichtbarKostik ist im DAF unverzichtbarKostik ist im DAF unverzichtbarKostik ist im DAF unverzichtbarKostik ist im DAF unverzichtbar
Neubau Firmenzentrale PURAX GmbH

Am 16 März 2018 wurde der Grundstein für den Bau des Hauptquartiers der Purax GmbH im Stadtquartier Graf Bismarck gelegt. Bisher vertreibt das Großhandelsunternehmen vom Gewerbegebiet Willy-Brandt-Allee aus Waren des täglichen Bedarfs über das Internet und den Versandhandel. Auf dem etwa 11.500 Quadratmeter großen Grundstück im Stadtquartier Graf Bismarck wird in einem ersten Bauabschnitt ein dreigeschossiges Verwaltungsgebäude mit Büro- und Ausstellungsfläche sowie eine Lagerhalle errichtet. Die Fertigstellung des Gebäudes ist bis Oktober 2018 geplant. Am Standort Graf Bismarck werden künftig 30 Mitarbeiter tätig sein.

PM: Stadt Gelsenkirchen





Bilder: Purax
Kostik ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.18, 21:53   #18
Kostik
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 3.378
Kostik ist im DAF unverzichtbarKostik ist im DAF unverzichtbarKostik ist im DAF unverzichtbarKostik ist im DAF unverzichtbarKostik ist im DAF unverzichtbarKostik ist im DAF unverzichtbarKostik ist im DAF unverzichtbarKostik ist im DAF unverzichtbar
Rohbau der neuen Stölting Hauptverwaltung steht

Zitat:
Im März 2017 legte die Stölting Service Group den Grundstein für einen 5-geschossigen Gebäudekomplex mit Gastronomienutzung im Erdgeschoss, Verwaltungstrakt im ersten bis dritten Obergeschoss und Penthouse-Wohnungen im 4. Obergeschoss. Das gestalterische Konzept des Gebäudes ist charakterisiert durch einen ca. 107 m langen Basisbaukörper, der von Norden nach Süden verläuft und den räumlichen Abschluss des Hafenbereichs nach Westen bildet. Zwischen Hafenbecken und dem geplanten Gebäude befindet sich ein öffentlicher Platz.

Am 27. Oktober feierte die Geschäftsleitung der Stölting Service Group mit über 100 geladenen Gästen das Richtfest in der zukünftigen Firmenzentrale der Holding – „Stölting Harbor“. Die Rohbauarbeiten sind abgeschlossen und der Innenausbau kann beginnen. Die Stölting Service Group ist weiterhin auf Expansionskurs und schafft mit der neuen Firmenzentrale zusätzliche Arbeitsplätze am Standort Gelsenkirchen.

Om März 2018 werden im Erdgeschoss die Einrichtungsarbeiten beginnen, so dass eine Bäckerei mit Café, ein Steakhaus, ein italienisches Restaurant und eine Eisdiele im Frühjahr 2018 eröffnen können. Etwa zeitgleich werden die Büroetagen und die drei Wohnungen ausgebaut und eingerichtet. In den Büroetagen werden die Firmenzentralen der Stölting Service Group und dem
Bekleidungsunternehmen Hunkemöller ihren Platz finden. Dazu kommen eine Sportbootschule, ein Hafenmeister und die Infrastruktur für eine Marina im Hafen Graf Bismarck.

Der Neubau des Bürogebäudes mit Gastronomienutzung im Erdgeschoss am Hafen Graf Bismarck hat eine Nutzfläche von ca. 8400 m² und ein Volumen von ca. 42.750 m³. Die Hafenfront hat eine Länge von ca. 107 m. Die Höhe des 4-geschossigen Gebäudes beträgt ca. 19 m. Für den Rohbau wurden ca. 5100 m³ Beton und ca. 660 t Stahl verbaut.
Pressemitteilung: Stadt Gelsenkirchen



Foto: Uwe Jesiorkowski | Quelle: Stadt Gelsenkirchen
Kostik ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.18, 21:57   #19
Kostik
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 3.378
Kostik ist im DAF unverzichtbarKostik ist im DAF unverzichtbarKostik ist im DAF unverzichtbarKostik ist im DAF unverzichtbarKostik ist im DAF unverzichtbarKostik ist im DAF unverzichtbarKostik ist im DAF unverzichtbarKostik ist im DAF unverzichtbar
Wohn- und Geschäftshaus an der Wasserkante

Bereits im September wurde der Grundstein für den ersten Wohnkomplex direkt am Wasser gelegt. Im „Loft — Wohnen am Wasser“ werden acht Büroeinheiten und 26 Eigentumswohnungen realisiert. Alle Wohnungen sind inzwischen verkauft. Die LBS und „Engel & Völkers“, bundesweit spezialisiert auf Edel-Immobilien, vermarkten das Projekt. 3968 Quadratmeter groß ist das Grundstück. Terrassiert und in Kubusbauweise wurde der fünfgeschossige Komplex geplant. 68 Tiefgaragenstellplätze gehören zum Neubau. Mit der neuen Marina wird es auch den Bootsanleger am Haus geben. Die Wohnungen werden 72 bis 153 Quadratmeter groß.

Quelle: WAZ - Grundstein für Wohnen am Wasser in Gelsenkirchen



Bild: (C) PASD Planungsgruppe, Hagen
Kostik ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.18, 08:23   #20
Kostik
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 3.378
Kostik ist im DAF unverzichtbarKostik ist im DAF unverzichtbarKostik ist im DAF unverzichtbarKostik ist im DAF unverzichtbarKostik ist im DAF unverzichtbarKostik ist im DAF unverzichtbarKostik ist im DAF unverzichtbarKostik ist im DAF unverzichtbar
Richtfest an der Wasserkante

Ende Mai 2018 wurde Richtfest für das Projekt an der Johannes-Rau-Allee 33-39 gefeiert. Ab Anfang 2019 soll das Gebäude fertig sein. Alle Wohnungen sind bereits verkauft. Auch von der insgesamt 1000 Quadratmeter großen Gewerbefläche für acht Gewerbetreibende ist inzwischen die Hälfte vermietet.

Quelle: WAZ - Der nächste Richtkranz weht an der Wasserkante



Bild: Hofschröer Projektbau GmbH & Co. KG
Kostik ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.18, 08:24   #21
Kostik
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 3.378
Kostik ist im DAF unverzichtbarKostik ist im DAF unverzichtbarKostik ist im DAF unverzichtbarKostik ist im DAF unverzichtbarKostik ist im DAF unverzichtbarKostik ist im DAF unverzichtbarKostik ist im DAF unverzichtbarKostik ist im DAF unverzichtbar
Loft 2 + Hotel

Die Hofschröer Projektbau GmbH & Co. KG plant neben der Wasserkante weitere Projekte auf Graf Bismarck. So soll Loft 2 mit 18 Wohnungen, zwei Penthäusern und Gewerbefläche direkt neben dem Komplex der sich zu Zeit im Bau befindet entstehen. Später ist auch der Bau eines Hotels am Wasser geplant.

Quelle: https://www.waz.de/staedte/gelsenkir...214426599.html
Kostik ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.18, 08:24   #22
Kostik
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 3.378
Kostik ist im DAF unverzichtbarKostik ist im DAF unverzichtbarKostik ist im DAF unverzichtbarKostik ist im DAF unverzichtbarKostik ist im DAF unverzichtbarKostik ist im DAF unverzichtbarKostik ist im DAF unverzichtbarKostik ist im DAF unverzichtbar
Stölting Hauptverwaltung

Nach dem Richtfest im Oktober 2017 bezog die Hauptverwaltung der Stölting Service Group ihre neuen Räumlichkeiten. Anfang Juni 2018 folgten die ersten Mieter, die Mitarbeiter der Hunkemöller Deutschlandzentrale. Im Erdgeschoss eröffneten Anfang Juli Christian Zipper eine Bäckereifiliale/Café und die Gelateria La Luna, eine Eisdiele. Im Spätsommer werden das Steakhaus „Ruhrkind“ und das italienische Restaurant „Purino“ folgen.

Aufgewertet wird dieses Angebot durch eine attraktive Außengastronomie in der 107 Meter langen Arkade und auf dem davor liegenden Hafenplatz. Dazu kommt, dass die Stölting Marina in diesem Sommer noch mit 60 Liegeplätze in Betrieb geht.

Quelle: Reges Interesse am neuen Standort der Hauptverwaltung auf Graf Bismarck





Fotos: Stoltring-Gruppe
Kostik ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.19, 08:31   #23
Kostik
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 3.378
Kostik ist im DAF unverzichtbarKostik ist im DAF unverzichtbarKostik ist im DAF unverzichtbarKostik ist im DAF unverzichtbarKostik ist im DAF unverzichtbarKostik ist im DAF unverzichtbarKostik ist im DAF unverzichtbarKostik ist im DAF unverzichtbar
Wohnen am Wasser

Direkt am Wasser mit Blick auf die Marina bzw. Stölting-Harbor entsteht ein Mehrfamilienhaus mit 15 Wohnungen, drei Penthäusern sowie zwei Gewerbeeinheiten. Die Wohnungen haben Wohnungsgrößen von ca. 79 m² bis ca. 122 m². Die Raumaufteilungen entsprechen 2,5 Räumen bis 4,5 Räumen. Die Penthouse-Wohnung besitzt ca. 133 m² und wird als 4,5 Raum-Wohnung angeboten. Zudem werden Tiefgaragenstellpätze und Außenstellplätze zum Verkauf angeboten. Nächstes Jahr soll der Neubau fertig sein.


Quelle: https://www.immonet.de/angebot/36627...oduct=standard
Kostik ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.19, 15:02   #24
Kostik
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 3.378
Kostik ist im DAF unverzichtbarKostik ist im DAF unverzichtbarKostik ist im DAF unverzichtbarKostik ist im DAF unverzichtbarKostik ist im DAF unverzichtbarKostik ist im DAF unverzichtbarKostik ist im DAF unverzichtbarKostik ist im DAF unverzichtbar
Wohn & Geschäftshaus Johannes-Rau-Allee 41-47

Direkt neben dem bereits fertiggestellten Wohn & Geschäftshaus an der Johannes-Rau-Allee 41-47 entsteht ein weiteres Gebäude auf einem rund 3.741 m² großen Grundstück mit insgesamt 28 Wohneinheiten und 6 Gewerbeeinheiten inklusive einer Tiefgarage. Die Fertigstellung soll 2021 erfolgen.




Quelle: https://www.lbs.de/simmo/FIO-10514266300
Kostik ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:39 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003 - 2019 Deutsches Architektur-Forum