Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Osten > Leipzig > Café Mephisto

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.08.19, 07:11   #1216
Leonidas
Junior-Mitglied

 
Benutzerbild von Leonidas
 
Registriert seit: 21.03.2017
Ort: Leipzig
Beiträge: 98
Leonidas sitzt schon auf dem ersten Ast
In der Nacht musste in der Breitkopfstraße ein Mehrfamilienhaus evakuiert werden, weil die Giebelwand einsturzgefährdet sein soll, derzeit wird dies überprüft.


https://www.lvz.de/Leipzig/Polizeiti...sten-evakuiert
Leonidas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.19, 22:52   #1217
Cowboy
DAF-Team
 
Benutzerbild von Cowboy
 
Registriert seit: 18.07.2007
Ort: Leipzig
Beiträge: 4.628
Cowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes Ansehen
Mit einer unausgegorenen Reportage über unsere schlimme Crime City beglückt uns diesmal der Focus Brennpunkt. Da bewegt sich das Format 50 quälende Minuten lang extra nur zwischen Hauptbahnhof und Eisenbahnstraße, und heraus kommen lediglich ein Kleinstkrimmineller, ein paar gescheiterte Existenzen, die sich zumeist wieder gefangen haben, ein Kupferdiebstahl an den Bahngleisen, eine verwirrt wirkende Vietnamesin, ein paar nützliche Initiativen und am Schluss ein Lebenskünstler aus Bayern. Ach ja, gleich am Anfang noch ein paar hektische Handyszenen von dem Abschiebeprotest im Frühsommer im Umfeld der Eisenbahnstraße, die nicht der Focus, sondern ein Mitglied des sächs. Landtags filmte. Ja, echt schlimm, und das in Saggsen.

Überflüssig sich darüber den Kopf zu zerbrechen, warum der Film "Brennpunkt Leipzig - zwischen rechten Wutbürgern und Sozialarbeitern" heißt. Wutbürger kommen in dem Film jedenfalls nicht vor, auch keine rechten im Angler-Outfit und Deutschlandhut. Dafür einige sympathische Mitmenschen, die Leipzig ausmachen und die grottige Reportage doch noch irgendwie retten.

Brennpunkt Leipzig
Cowboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.19, 20:06   #1218
LEonline
Silbernes Mitglied

 
Registriert seit: 23.04.2008
Ort: Leipzig
Beiträge: 864
LEonline ist einfach richtig nettLEonline ist einfach richtig nettLEonline ist einfach richtig nettLEonline ist einfach richtig nettLEonline ist einfach richtig nett
„Agentur für Sprunginnovationen“

Es war hier schon einmal Thema (finde den Strang auf die Schnelle leider nicht) - Die LVZ berichtet, dass es sehr wahrscheinlich ist, dass die neugegründete „Agentur für Sprunginnovationen“ nach Leipzig kommt. Morgen soll die Standortentscheidung bekannt gegeben werden. Wenn es so kommt wäre dies ein weiterer big point für die zukünftige (Wirtschafts)entwicklung der Stadt. (Nun muss nachher nur noch RB gegen Benfica in der CL erfolgreich sein und der Abend ist rund).

https://www.lvz.de/Leipzig/Lokales/M...r-nach-Leipzig
LEonline ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.19, 12:06   #1219
hedges
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von hedges
 
Registriert seit: 28.08.2009
Ort: Leipzig/London
Beiträge: 1.520
hedges sorgt für eine nette Atmosphärehedges sorgt für eine nette Atmosphärehedges sorgt für eine nette Atmosphäre
Wir hatten das etwas off-topic hier besprochen.

Hier auch noch einmal kurz Zitat mit Links:
Zitat:
Zitat von hedges Beitrag anzeigen
[...]Und gegenwärtig schraubt man im Hintergrund fleißig an einer Bewerbung für eine Superbehörde in Leipzig. Dazu hier und hier. Obwohl das wohl an Potsdam gehen wird... Für Leipzig hätte eine solche Behörde aber sehr weitreichende Folgen. Dann könnte man im Rathaus wohl wirklich die Korken knallen lassen.
Hätte nicht gedacht, dass Leipzig dieses Bundesamt bekommt. Das ist eine ganz starke Ansiedlung. Ich bin gespannt, wie sich das in der Stadt über die nächsten Jahre auswirkt. Das Bundesamt wird bekanntlich Neuentwicklungen im Bereich der MINT-Fächer fördern und das Bundesweit. Auch wird die Nähe zu Berlin eine höhere Anzahl an Neugründungen dort passieren. Aber es wird sehr wahrscheinlich auch einen beträchtlichen Effekt auf die Stadt selbst haben. Ggfs. sogar langfristig auf die akademische Ebene oder gar Druck zu einer TU ausüben. Wir werden sehen. Warten wir die PK ab was genau passieren wird, aber das sind schon einmal sehr gute Nachrichten für Leipzig.
hedges ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.19, 12:37   #1220
Cowboy
DAF-Team
 
Benutzerbild von Cowboy
 
Registriert seit: 18.07.2007
Ort: Leipzig
Beiträge: 4.628
Cowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes Ansehen
^ Im Blätterwald hört man es rauschen, dass Potsdam eigentlich schon als gesetzt galt, Herr Laguna de la Vera sich aber vom Brief der Herren Kretzschmar und Jung tatsächlich sehr geschmeichelt gefühlt habe. Vielleicht findet sich in der Pressekonferenz Näheres darüber.
Cowboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.19, 16:13   #1221
Altbaufan_
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 05.04.2013
Ort: Leipzig
Beiträge: 1.540
Altbaufan_ ist einfach richtig nettAltbaufan_ ist einfach richtig nettAltbaufan_ ist einfach richtig nettAltbaufan_ ist einfach richtig nettAltbaufan_ ist einfach richtig nett
Leipzig hat den Zuschlag erhalten.
Kleine Korrektur zu hegdes: Es wird eine GmbH (warum auch immer?) und kein Bundesamt. Für mich wäre es logischer, es in einem Ministerium einzugliedern und als Außenstelle in Leipzig zu betrieben. Eine GmbH klingt wenig nach "Bundeseinrichtung".

PM des BMBF
https://www.bmbf.de/de/leipzig-wird-...onen-9676.html

Bericht des MDR
https://www.mdr.de/sachsen/leipzig/l...ipzig-100.html
(wird sicher heute 19 und 19.30 im MDR Thema sein, ob es auch in die Tagesschau kommt, schaun' wa mal)
Altbaufan_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.19, 16:52   #1222
Birte
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 24.03.2014
Ort: Leipzig
Alter: 52
Beiträge: 558
Birte ist im DAF berühmtBirte ist im DAF berühmt
Klasse - ein schöner Erfolg für das Gesamtpaket Leipzig!

Die LVZ sieht bei der Standortwahl das Spinnereigelände vorn. Eine Entscheidung sei aber noch nicht gefallen.
Birte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.19, 18:06   #1223
LE Mon. hist.
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 11.12.2008
Ort: Leipzig
Alter: 45
Beiträge: 4.264
LE Mon. hist. braucht man einfachLE Mon. hist. braucht man einfachLE Mon. hist. braucht man einfachLE Mon. hist. braucht man einfachLE Mon. hist. braucht man einfachLE Mon. hist. braucht man einfach
Gründungsdirektor Rafael Laguna de la Vera über die Standortwahl und die nächsten Schritte:
Zentrale in Leipzig mit 30 bis 50 Mitarbeiter_innen.
https://twitter.com/BMBF_Bund/status...86726854074369
LE Mon. hist. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.19, 23:19   #1224
LEonline
Silbernes Mitglied

 
Registriert seit: 23.04.2008
Ort: Leipzig
Beiträge: 864
LEonline ist einfach richtig nettLEonline ist einfach richtig nettLEonline ist einfach richtig nettLEonline ist einfach richtig nettLEonline ist einfach richtig nett
Zur Gründung der Innovationsagentur ein Interview mit dem Rektor der Handelshochschule Prof. Stubner:

https://www.mdr.de/nachrichten/polit...o-1169622.html

TV-Bericht MDR-Sachsenspiegel:

https://www.mdr.de/video/mdr-videos/a/video-338302.html
LEonline ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.19, 11:32   #1225
hedges
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von hedges
 
Registriert seit: 28.08.2009
Ort: Leipzig/London
Beiträge: 1.520
hedges sorgt für eine nette Atmosphärehedges sorgt für eine nette Atmosphärehedges sorgt für eine nette Atmosphäre
Sicher muss man erstmal abwarten, was nun so passiert. Inwieweit wird es sich definitiv bzw wirklich auf die Stadt auswirken. Es wird jetzt nicht viel bringen, wenn das Amt "nur" Gelder in andere Städte oder an die TU-nahen Standorte in Sachsen verteilt. Eigentlich sollte die Ansiedlung die bisher eher unterentwickelte (etwas überspitzt ausgedrückt) MINT-Forschung in Leipzig fördern.


Aber man hat sich natürlich auch aus bestimmten Gründen für die Stadt entschieden. Und neben dem Wissenschaftsnetz und der Infrastruktur auch innerhalb des Bundesgebiets, stehen eben auch Punkte wie die "Urbanität" und "Innovationskraft" auf der Habenseite der Stadt. Das ist dann schon auch eine bewusste Entscheidung für die Stadt selbst, der man zutraut den Schnittpunkt für weitere Entwicklungen und "Innovationen" zu stellen.

Im besten Fall wird man in den nächsten zehn Jahren die Weichen in der Stadt so stellen, dass es neben tatsächlichen Neu-Gründungen in der Stadt auch eine Verflechtung zwischen dem wissenschaftlichen Ansatz, der Entwicklung sowie der wirtschaftlichen Machbarkeit gibt. Erst dann wird die Sache rund und der Standort gewinnt auf verschiedenen Ebenen.
hedges ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 11:00   #1226
Leonidas
Junior-Mitglied

 
Benutzerbild von Leonidas
 
Registriert seit: 21.03.2017
Ort: Leipzig
Beiträge: 98
Leonidas sitzt schon auf dem ersten Ast
Zitat:
Zitat von Leonidas Beitrag anzeigen
In der Nacht musste in der Breitkopfstraße ein Mehrfamilienhaus evakuiert werden, weil die Giebelwand einsturzgefährdet sein soll, derzeit wird dies überprüft.


https://www.lvz.de/Leipzig/Polizeiti...sten-evakuiert


















In der Altenburger Straße neben dem Neubau sind auch Risse. Wie kann so etwas passieren? Im Streetview sind noch keine sichtbar.
Leonidas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 23:49   #1227
LEonline
Silbernes Mitglied

 
Registriert seit: 23.04.2008
Ort: Leipzig
Beiträge: 864
LEonline ist einfach richtig nettLEonline ist einfach richtig nettLEonline ist einfach richtig nettLEonline ist einfach richtig nettLEonline ist einfach richtig nett
Bundes-Nachwuchsleistungszentrum

Der nächste Ansiedlungserfolg für die Stadt. Laut LVZ hat Leipzig den Zuschlag für das Nachwuchsleistungszentrum der 16 Bundesländer erhalten. Das Zentrum wird dem bestehenden Institut für Angewandte Trainingswissenschaft (IAT) angegliedert. Die Förderung beträgt unbefristet 1,5 Mio Euro/Jahr. Start der neuen Einrichtung soll 2020 sein. Hintergrund ist die Neustrukturierung des deutschen Leistungssports.

https://www.lvz.de/Region/Mitteldeut...pitzenathleten
LEonline ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Heute, 10:53   #1228
hedges
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von hedges
 
Registriert seit: 28.08.2009
Ort: Leipzig/London
Beiträge: 1.520
hedges sorgt für eine nette Atmosphärehedges sorgt für eine nette Atmosphärehedges sorgt für eine nette Atmosphäre
Auch wird Leipzig wird 2020 den sehr vergrößerten EU-China Gipfel abhalten. Anstatt des bisherigen Formats mit nur den EU Council, wird es diesmal mit allen EU-Regierungschefs, der kompletten Kapelle der EU sowie den Staatstross der kommunistischen Partei.
hedges ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:57 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003 - 2019 Deutsches Architektur-Forum