Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Osten > Leipzig

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.08.19, 23:21   #1066
miumiuwonwon
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von miumiuwonwon
 
Registriert seit: 29.02.2012
Ort: Leipzig
Beiträge: 1.074
miumiuwonwon ist im DAF unverzichtbarmiumiuwonwon ist im DAF unverzichtbarmiumiuwonwon ist im DAF unverzichtbarmiumiuwonwon ist im DAF unverzichtbarmiumiuwonwon ist im DAF unverzichtbarmiumiuwonwon ist im DAF unverzichtbarmiumiuwonwon ist im DAF unverzichtbarmiumiuwonwon ist im DAF unverzichtbar
Neubau Grundschule + Kindertagesstätte, Arthur-Nagel-Straße

Im Stadtteil Großzschocher am Standort Arthur-Nagel-Straße soll eine neue 5-zügige Grundschule mit Schulhort und 2-Feld- Sporthalle sowie eine neue Kindertagesstätte auf einem Baufeld von ca. 25 300 m2 entstehen.

Die Terminplanung sieht einen Baubeginn im 3. Quartal 2020 und die Fertigstellung 2. Quartal 2023 vor.

Für die Neubauten, idealerweise in Passivhausweise, steht ein Budget von 28,26 Mio. EUR Brutto (KG 200-700) zur Verfügung.

Eingangsbereich.


Standort.


© competitionline Verlags GmbH
miumiuwonwon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.19, 23:48   #1067
miumiuwonwon
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von miumiuwonwon
 
Registriert seit: 29.02.2012
Ort: Leipzig
Beiträge: 1.074
miumiuwonwon ist im DAF unverzichtbarmiumiuwonwon ist im DAF unverzichtbarmiumiuwonwon ist im DAF unverzichtbarmiumiuwonwon ist im DAF unverzichtbarmiumiuwonwon ist im DAF unverzichtbarmiumiuwonwon ist im DAF unverzichtbarmiumiuwonwon ist im DAF unverzichtbarmiumiuwonwon ist im DAF unverzichtbar
Neubau Hospiz, Magnusstraße

Das ev. Diakonissenkrankenhaus Leipzig beabsichtigt, im Stadtteil Eutritzsch am Standort Magnusstraße ein neues Hospiz zu errichten.

Das Grundstück befindet sich in einer ruhigen Wohnstraße, die von kleinteiliger Bebauung geprägt ist.

Der Entwurf des hiesigen Büros FUCHSHUBER ARCHITEKTEN, welches im Realisierungswettbewerb mit dem 1. Preis ausgezeichnet worden ist, orientiert sich mit seiner klaren Form und den vier Satteldächern an der konventionellen Architektur der Einzelhäuser in der direkten Umgebung.

Straßenansicht.


Lageplan.


© FUCHSHUBER ARCHITEKTEN
miumiuwonwon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.08.19, 17:13   #1068
Stahlbauer
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Stahlbauer
 
Registriert seit: 10.01.2008
Ort: Mitteleuropa
Beiträge: 2.108
Stahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiell
Das Triangel soll verkauft worden sein und zu einem Kulturzentrum umgebaut werden. Einziehen sollen der TV-Club und die distillery .
Stahlbauer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.19, 10:51   #1069
hedges
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von hedges
 
Registriert seit: 28.08.2009
Ort: Leipzig/London
Beiträge: 1.512
hedges sorgt für eine nette Atmosphärehedges sorgt für eine nette Atmosphärehedges sorgt für eine nette Atmosphäre
^ sicher die beste Variante in diesem Kontext. Das Triangle hat mittlerweile einen gewissen Status erreicht. Auf der anderen Seite brauchen die Clubs neue Spielstätten. Und dort hört nun auch wirklich niemand etwas des Nachts.


^^ den Entwurf für das Hospiz finde ich recht gelungen. Es vereint ganz gut die Nutzungsbestimmung eines Hospizes und die von 'miumiuwonwon' genannte kleinteiligen Bebauung in einer Nebenstraße. Obwohl sich dahinter wohl neben dem neuen Polizeirevier zukünftig noch andere größere Bauten etablieren sollen.
hedges ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.19, 20:46   #1070
QM-magd
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 23.05.2017
Ort: Leipzig
Beiträge: 296
QM-magd ist im DAF berühmtQM-magd ist im DAF berühmt
Update KITA 1. September 2019
Die ersten Kitas aus dem Bauprogramm sind nun fertig. Spannend nun das Sie fertig herumstehen und nicht genutzt werden, da es kein Personal gibt.

Richterstraße, Gohlis (120 Plätze) - geplante Inbetriebnahme Juni 2019
Neubau fertig - Einrichtung läuft - Inbetriebnahmetermin erfolgt - Betrieb läuft

Virchowstraße, Gohlis (140 Plätze) - geplante Inbetriebnahme Mai 2019 (3 Monate Verzug)
Innenausbau fertig, Außenanlagen fertig - Inbetriebnahme offen





Herloßsohnstraße, Gohlis (120 Plätze) - geplante Inbetriebnahme Mai 2019 (4 Monate Verzug)
Innenausbau läuft, Außenanlagen fertig - Inbetriebnahme offen



Kleiststraße, Gohlis (120 Plätze) - geplante Inbetriebnahme Mai 2019 (3 Monate Verzug)
Innenausbau fertig, Außenanlagen fertig - Inbetriebnahme offen



Ludolf-Colditz-Straße, Stötteritz (zwei Gebäude mit insgesamt 225 Plätzen)
- geplante Inbetriebnahme Januar 2020
Baufeld beräumt



Holzhäuser Straße, Stötteritz (165 Plätze)
- geplante Inbetriebnahme August 2019
Rohbau fertig, Ausbau läuft


Paul-Küstner-Straße, Lindenau (105 Plätze) - geplante Inbetriebnahme August 2019
Noch nichts zu sehen

Delitzscher Straße, Eutritzsch (120 Plätze) - geplante Inbetriebnahme Dezember 2019
Noch nichts zu sehen

Bockstraße, Probstheida (zwei Einrichtungen mit je 120 Plätzen) - geplante Inbetriebnahme Januar 2020

Eigenheimstraße, Dösen (120 Plätze)
?????

Seehausener Allee, Seehausen (120 Plätze, davon zusätzlich 45 Hortplätze)
- geplante Inbetriebnahme Januar 2020
?????


Bremer Straße Leipzig Gohlis Nord (120 Plätze)
Inbetriebnahme geplant 03.06.2019
Bodenplatte errichtet, Rohbau läuft
QM-magd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.19, 20:54   #1071
QM-magd
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 23.05.2017
Ort: Leipzig
Beiträge: 296
QM-magd ist im DAF berühmtQM-magd ist im DAF berühmt
Baustelle Oberschule Barnet-Licht-Platz

Rohbau geht dem Ende entgegen und der Holzbau beginnt




Campus Lorenzo an der Riebeckstraße

Hier fällt mir langsam auch nichts mehr ein. Die Baustelle sah mir schon immer irgendwie unorganisiert aus. Da feiert man diese Woche die Grundsteinlegung (LVZ) und vor über einem Jahr hat man den Baustart gefeiert - aber gebaut wird nicht.
Wohl hängt es an der Baugenehmigung wie man lesen kann. Aber so eine Baugrube im Sand zu hinterlassen kann ja auch nicht der Standfestigkeit Ihr Freund sein.
Parken würde ich da nicht mehr oder hält das die Folie - bestimmt - Ist bestimmt Beton drunter. Die werden ja wohl nicht den Sand 90 Grad geböscht haben.
Naja der Schaden in der Breitkopfstraße scheint für diese Woche wohl nicht zur reichen.
Das da alle so rühig bleiben wundert mich hier insbesondere.




Geändert von QM-magd (01.09.19 um 21:30 Uhr)
QM-magd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.19, 11:53   #1072
Birte
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 24.03.2014
Ort: Leipzig
Alter: 52
Beiträge: 557
Birte ist im DAF berühmtBirte ist im DAF berühmt
^ + ^^ Danke für das umfassende Update! Die bereits äußerlich fertigen KiTas finde ich im Großen und Ganzen ok - kein reiner Flachbau dabei und die Lösung mit den Außentreppen als Fluchtweg gefällt mir.

Sehe ich das richtig, dass beim Campus Lorenzo das Gebäude an der Stötteritzer Straße noch steht? Ich dachte, das sollte auch noch fallen - vielleicht in einem späteren Bauabschnitt?
Birte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.19, 18:39   #1073
Brotbeutel
Debütant

 
Registriert seit: 10.03.2015
Ort: Leipzig
Alter: 31
Beiträge: 3
Brotbeutel befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Zitat:
Zitat von Birte Beitrag anzeigen
^ + ^^ Danke für das umfassende Update! Die bereits äußerlich fertigen KiTas finde ich im Großen und Ganzen ok - kein reiner Flachbau dabei und die Lösung mit den Außentreppen als Fluchtweg gefällt mir.

Sehe ich das richtig, dass beim Campus Lorenzo das Gebäude an der Stötteritzer Straße noch steht? Ich dachte, das sollte auch noch fallen - vielleicht in einem späteren Bauabschnitt?
Hallo!
Gemäß der Aussage des ansässige Pfarrers, bleibt das Gebäude stehen und wird saniert.

Beim geplanten Kindergarten in Seehausen scheint noch nicht mal ein Spatenstich erfolgt zu sein. Zumindest konnte ich noch nichts beobachten Weiß dort jemand mehr?
Dort in den Ortschaften ist dringender Bedarf nötig, die Einrichtung in Hohenheida ist voll, da hat man als ortsansässiger Probleme einen Platz zu bekommen, vor allem in der Krippe.

Mir ist es ein Rätsel wieso BMW nicht verpflichtet wird/werden kann (?) einen echten eigenen Betriebskindergarten zu eröffnen. Die paar gekauften Plätze in Plaußig reichen vorne und hinten nicht.
Brotbeutel ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:37 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003 - 2019 Deutsches Architektur-Forum