Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Galerie > Fotoalben > Europa

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.09.04, 20:37   #16
TheBerliner
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von TheBerliner
 
Registriert seit: 16.06.2003
Ort: Dresden
Beiträge: 1.491
TheBerliner ist ein geschätzer MenschTheBerliner ist ein geschätzer MenschTheBerliner ist ein geschätzer MenschTheBerliner ist ein geschätzer Mensch
^ abgesehen davon sind manche Namen auch einfach nicht mehr geläufig. IdR. benutze ich die deutschen Namen, aber bei manchen Städten halte ich es auch irgendwie für unangebracht zB. Preßburg, Laibach oder Reval. Ich lege jedoch auch Wert darauf, den einheimischen Namen zu beherrschen (Lämmchen: Wroclaw = [rrotzuaf] - meine Lautschrift stinkt, ich weiß)
Im Grunde ist nichts verwerfliches daran die deutschen Bezeichnungen zu verwenden, solange man es nicht mit Litzmannstadt oder Gotenhafen auf die Spitze treibt.


Tut mir Leid, deinen Thread gehijackt zu haben, Shadow.
TheBerliner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.04, 02:04   #17
Kampflamm
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Kampflamm
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: Lohmar, NRW
Beiträge: 1.398
Kampflamm ist ein wunderbarer AnblickKampflamm ist ein wunderbarer AnblickKampflamm ist ein wunderbarer AnblickKampflamm ist ein wunderbarer AnblickKampflamm ist ein wunderbarer AnblickKampflamm ist ein wunderbarer AnblickKampflamm ist ein wunderbarer AnblickKampflamm ist ein wunderbarer Anblick
Rotschlaff (ist das mehr oder weniger korrekt)?
Kampflamm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.04, 09:34   #18
Fettes Toast
Mitglied

 
Benutzerbild von Fettes Toast
 
Registriert seit: 06.05.2003
Beiträge: 124
Fettes Toast sitzt schon auf dem ersten Ast
Zitat:
Zitat von Kampflamm
Rotschlaff (ist das mehr oder weniger korrekt)?
Wohl eher so wie [WrotzwaW] wobei das mittlere [w]wie im engl. bei [wood] ausgesprochen wird.: Ist hat das L mit dem Strich durch.

Szczecin ist auch nicht so schwer wenn man sich mal mit der Sprache beschäftigt: [Sch- Tschä - Tschin]

Das mit der Verwendung der Endonyme und Exonyme sollte man bloß ganz entspannt sehen. Je kleiner die Städte werden, desdo unpraktikabler ist es sich die ganze deutschen Namen noch zu merken. Aber wo zieht man die Grenze bei 100.000 Einw?
Fettes Toast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.04, 18:47   #19
TheBerliner
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von TheBerliner
 
Registriert seit: 16.06.2003
Ort: Dresden
Beiträge: 1.491
TheBerliner ist ein geschätzer MenschTheBerliner ist ein geschätzer MenschTheBerliner ist ein geschätzer MenschTheBerliner ist ein geschätzer Mensch
Kommt auf die Beudeutung oder mein persönliches Interesse an. Natürlich ist es auch leichter sich die Namen größerer Städte zu merken.
TheBerliner ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:36 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003 - 2019 Deutsches Architektur-Forum