Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Galerie > Fotoalben > Europa > Vereinigtes Königreich

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.06.08, 00:45   #16
MPower
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 22.03.2008
Ort: Ausland
Beiträge: 79
MPower hat die ersten Äste schon erklommen...
Villa würde ich nicht gerade sagen, das sind zwei seperate Wohnungen in einem Haus. Ich kenne es aus meiner eigenen kurzen England Zeit (2 Wochen Schüleraustausch), die Wohnungen sind normalerweise wirklich beengt, kein Vergleich zu der großzügigen Raumverteilung hier in Deutschland, ich bin das erste mal richtig erschrocken wie ich in das Haus meiner Gasteltern gekommen bin.
MPower ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.08, 01:45   #17
Johnny
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von Johnny
 
Registriert seit: 23.09.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 658
Johnny sorgt für eine nette AtmosphäreJohnny sorgt für eine nette AtmosphäreJohnny sorgt für eine nette Atmosphäre
^ Du hast Recht, man muss es wohl eher als Doppelhaus bezeichnen. Dieses hier erscheint allerdings recht geräumig.
Johnny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.08, 21:41   #18
ollinrw
Mitglied

 
Registriert seit: 28.09.2006
Ort: Essen
Alter: 44
Beiträge: 211
ollinrw sitzt schon auf dem ersten Ast
was habt ihr gegen die kleinen arbeiterhäuschen? :-)
60 % der briten leben in diesem EIGENTUM. ist doch nicht schlechter als das was 60 % deutsche haben: die gleiche fläche (60-70qm) in mietshäusern .....
in england wird kaum zur miete gewohnt
ollinrw ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.08, 21:48   #19
ollinrw
Mitglied

 
Registriert seit: 28.09.2006
Ort: Essen
Alter: 44
Beiträge: 211
ollinrw sitzt schon auf dem ersten Ast
Zitat:
Zitat von Johnny Beitrag anzeigen
^ Ich kann mir gut vorstellen, dass es im Norden solche tristen Arbeitersiedlungen gibt, da man dort weniger wohlhabend ist und schlechteres Wetter hat als im Südosten. Ausserdem gab es dort immer viel Industrie (z.B. Stahl). Hier in der Gegend findet man Derartiges zum Glück nicht.
die einzigste wirkliche stahlstadt ist glaube ich middlesbrough.
ich bin viel im UK unterwegs, und die zeiten der industrie sind auch im norden schon lange vorbei. manchester, newcastle oder leeds haben 20-30 jahre keinen schornstein mehr rauchen gesehen. dort sitzt heut die hochfinanz und dienstleistungsanbieter.

ps. die richtig typischen arbeitersiedlungen sind eigentlich überall gleich abstossend oder schnuckelig, je nachdem wie man es nimmt
ollinrw ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:50 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003 - 2019 Deutsches Architektur-Forum