Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Mitte > Frankfurt am Main

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.03.08, 13:18   #91
Brantome
Junior-Mitglied

 
Benutzerbild von Brantome
 
Registriert seit: 20.03.2006
Ort: Frankfurt am Main
Alter: 50
Beiträge: 51
Brantome befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Du meinst das gegenüber dem Deutschen Automobilverband?
Ja, das steht schon seit Jahren zum Verkauf / und oder / zur Vermietung. Dabei liegt's so schön nach Süden hin... Wenn es nicht so teuer wäre dann .... ;-))
Brantome ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.08, 19:34   #92
Gizmo23
Silbernes Mitglied

 
Registriert seit: 05.05.2003
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 712
Gizmo23 ist essentiellGizmo23 ist essentiellGizmo23 ist essentiellGizmo23 ist essentiellGizmo23 ist essentiellGizmo23 ist essentiellGizmo23 ist essentiellGizmo23 ist essentiell
Westend Windows

Jetzt gibt es auch ein Baustellenschild. Das mit dem grünen Granit hat sich wohl erledigt, finde ich persönlich aber auch besser so ...

Bild: Gizmo23
Gizmo23 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.08, 17:38   #93
porteño
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von porteño
 
Registriert seit: 10.10.2006
Ort: Rund um den Main...
Beiträge: 730
porteño hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Projekt gegenüber WestendDuo: Man ist bei den U-Bahnröhren-Anbohrern inzwischen bei den Kellergeschossen am werkeln...


porteño ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.08, 09:49   #94
Schmittchen
DAF-Team
 
Benutzerbild von Schmittchen
 
Registriert seit: 04.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 8.397
Schmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes Ansehen
Das Projekt Opus in der Schumannstraße 27 (Info in Beitrag #14) geht der Fertigstellung entgegen. Die Fassade ist nun doch aus Naturstein. Bilder vom 1. Juni 2008:


Bilder: Schmittchen
Schmittchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.08, 20:40   #95
Irrlicht
Mitglied

 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: FFM
Beiträge: 184
Irrlicht ist im DAF berühmtIrrlicht ist im DAF berühmt
Das kleine Hochhaus an der Bockenheimer Landstraße 39 (direkt neben WestendWindows) ist mittlerweile komplett geräumt und von Bauzäunen abgeriegelt. Es finden auch erste Abrissarbeiten statt. Laut diesem von Schmittchen bereits geposteten Link plant der Projektentwickler FGI hier offenbar ein ähnliches Projekt wie das benachbarte WestendWindows, was ich als Abriss des bestehenden Hochhauses und Neubau eines flacheren Gebäudes inklusive U-Bahn-Tunnel-Anbohrung interpretiere. Und offenbar ist es jetzt damit losgegangen.
Irrlicht ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.08, 19:20   #96
krugolf
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 14.01.2008
Ort: Frankfurt
Beiträge: 221
krugolf sitzt schon auf dem ersten Ast
Das Gebäude das entlang der Bockenheimer an das Baugrundstück Westend Windows angrenzt wird jetzt glaube ich auch abgerissen. Zumindest ist es abgezäunt und ein Abbruchunternehmen ist am Werke, ein Bagger steht auch schon davor. War das bekannt ? Wird das Gelände (wie vom Rendering suggeriert) auch zum Bau von Westend Windows verwendet ?

EDIT: Hm, habe gerade gesehen, dass das Vorposting exakt das Gleiche aussagt wie dieses ...
krugolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.08, 23:01   #97
vondraussen
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 15.11.2005
Ort: LONDON
Beiträge: 274
vondraussen ist im DAF berühmtvondraussen ist im DAF berühmt
Bin mir nicht sicher, ob dieses Projekt schon mal erwähnt wurde. Ist vielleicht nicht so der Hammer, aber (i) hat Dach und (ii) es werden Wohnungen, also:

Foto von mir, keine Urheberansprüche

Geändert von vondraussen (23.06.08 um 23:20 Uhr)
vondraussen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.08, 23:05   #98
porteño
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von porteño
 
Registriert seit: 10.10.2006
Ort: Rund um den Main...
Beiträge: 730
porteño hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Hmm... 170 bis 209 m² im Westend... wird wohl nichts für jedermanns Geldbeutel!

Aber sieht ganz nett aus.

Und Homepage: http://www.westend15.info/

Edit: Die 170 m² Wohnungen kosten 1.000.000 Euro, die Penthäuser sind schon weg... Mist!
porteño ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.08, 23:07   #99
krugolf
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 14.01.2008
Ort: Frankfurt
Beiträge: 221
krugolf sitzt schon auf dem ersten Ast
Nu ist es definitiv, das in Beitrag 100 und 101 angesprochene Gebäude wird definitiv abgerissen, heute ging es schon rund!
krugolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.08, 12:15   #100
Schmittchen
DAF-Team
 
Benutzerbild von Schmittchen
 
Registriert seit: 04.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 8.397
Schmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes Ansehen
Savignystraße 43

Die IVG hat mit der Revitalisierung des leerstehenden ehemaligen Vorstandsgebäudes der BGAG (die in die Wilhelm-Leuschner-Straße umgezogen ist) begonnen, Savignystraße 43. Das ist schräg gegenüber des Gemeindezentrums der Jüdischen Gemeinde. Zwei Pressemeldungen (Quelle: IVG), die erste von Januar 2008:
Die IVG Development GmbH, der für die Projektentwicklungen verantwortliche Geschäftsbereich der IVG Immobilien AG, hat das ehemalige Vorstandsgebäude der BGAG (Beteiligungsgesellschaft der Gewerkschaften) in der Savignystrasse, Frankfurt am Main (Westend) zur Realisierung eines hochwertigen Büroprojektes erworben. Geplant ist die Schaffung eines repräsentativen Standorts durch die hochwertige Revitalisierung des bestehenden Bürogebäudes. Es soll eine flexibel teilbare Fläche von insgesamt rd. 2.000 m2 entstehen. Mit den Bauarbeiten soll bereits in 2008 begonnen werden. Die Fertigstellung und Vermarktung ist bis Mitte 2009 vorgesehen. Das Projekt wird von der Frankfurter Niederlassung der IVG Development entwickelt.
Die andere von heute:
Die IVG Development, der Projektentwickler der IVG Immobilien AG, hat mit den Bau- bzw. Revitalisierungsarbeiten am alten Vorstandsgebäude der BGAG (Beteiligungsgesellschaft der Gewerkschaften) im Frankfurter Westend begonnen. Das Gebäude in der Savignystraße wird durch IVG Development revitalisiert und nach Abschluss der Bauphase modernsten Ansprüchen für Büroflächen gerecht werden. Die Fertigstellung und Vermarktung der flexibel teilbaren 2.000 m² -Flächen wird für Ende 2009 geplant.
Es dürfte sich um das hier mit einem roten Pfeil markierte Gebäude handeln (S = Savignystr., R = Rheinstr., G = Gemeindezentrum).
Schmittchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.08, 21:47   #101
sorayafaradiba
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 04.08.2007
Ort: Frankfurt
Beiträge: 91
sorayafaradiba könnte bald berühmt werden
dem alten kasten neben westendwindows geht es an den kragen, wobei er ja eigentlich noch gar nicht so alt war. bin gespannt, was danach dort gebaut wird.



bild von mir

ps westendwindows ist auch schon recht ordentlich gewachsen.
pps nicht rummeckern wg. der bildgröße
sorayafaradiba ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.08, 12:25   #102
Gizmo23
Silbernes Mitglied

 
Registriert seit: 05.05.2003
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 712
Gizmo23 ist essentiellGizmo23 ist essentiellGizmo23 ist essentiellGizmo23 ist essentiellGizmo23 ist essentiellGizmo23 ist essentiellGizmo23 ist essentiellGizmo23 ist essentiell
Westend Windows wächst ...




Bilder: Gizmo23
Gizmo23 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.08, 12:30   #103
Gizmo23
Silbernes Mitglied

 
Registriert seit: 05.05.2003
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 712
Gizmo23 ist essentiellGizmo23 ist essentiellGizmo23 ist essentiellGizmo23 ist essentiellGizmo23 ist essentiellGizmo23 ist essentiellGizmo23 ist essentiellGizmo23 ist essentiell
Bockenheimer Landstraße 39 - Abriss

05.07.08





Bilder: Gizmo23
Gizmo23 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.08, 18:40   #104
Schmittchen
DAF-Team
 
Benutzerbild von Schmittchen
 
Registriert seit: 04.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 8.397
Schmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes Ansehen
Neuigkeiten zur Neubebauung der Bockenheimer Landstraße 39 in einer Vorabmeldung der FNP. Also des Grundstücks aus den Vorbeiträgen, auf dem gerade das zwölfgeschossige Hochhaus abgerissen wird. Entwickler ist die Frankfurter FGI, wie auch beim "Westend Windows" nebenan. Der Neubau soll diesem Projekt ähnlich werden. Er erhält sieben Stockwerke plus Staffelgeschoss. Auch die Nutzung als Büroflächen wird bei beiden Projekten gleich sein. Der Neubau wird - wie bereits das abzureißende Hochhaus - eine Bruttogeschossfläche von 6.000 Quadatmetern erhalten. Dagegen wird "Westend Windows" eine Bruttogeschossfläche von 9.000 Quadratmetern haben.

Beauftragt wurde hier das Büro Ferdinand Heide (Frankfurt). Am Entwurf wird noch gefeilt. Doch werden wir wohl bald etwas zu sehen bekommen, denn schon in der nächsten Woche wird der Bauantrag gestellt. Die Fertigstellung ist für das erste Quartal 2010 vorgesehen.
Schmittchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.08, 15:59   #105
sorayafaradiba
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 04.08.2007
Ort: Frankfurt
Beiträge: 91
sorayafaradiba könnte bald berühmt werden
gestern oder vorgstern wurde ein kran aufgebaut, der den abriss des gebäudes neben dem im bau befindlichen "westendwindows" unterstützen wird. zählt man den opernturm mit, dann gibt es in der ecke ne ganze menge kräne!

der nachbarkomplex (in richtung bockenheimer warte) ist wohl auch leer. mal sehen, wann da die abrissbirne kommt...

noch ne frage: gibt es auch irgendwelche pläne für den klobigen kasten der seb-bank? bankenkrise hin oder her - die sollten mal in was ordentliches umziehen!
sorayafaradiba ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:12 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003 - 2019 Deutsches Architektur-Forum