Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Westen > Köln/Bonn > Zum Pittermännchen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.11.11, 13:34   #16
Eklektizist
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 19.09.2011
Ort: Köln
Beiträge: 579
Eklektizist ist ein hoch geschätzer MenschEklektizist ist ein hoch geschätzer MenschEklektizist ist ein hoch geschätzer MenschEklektizist ist ein hoch geschätzer Mensch
Aber durch das aktuelle Dach wird die Fassade am stärksten entstellt. Die fehlenden Balkone und Vorbauten haben die ursprüngliche Fassade zwar zusätzlich aufgelockert, allerdings fällt der vereinfachte Wiederaufbau diesbezüglich nicht ganz so extrem ins Auge.
Wenn man genau hinschaut, kann man an der Fassade auch noch viele Kriegsschäden erkennen. So fehlen an der Seite zum Heinzelmännchenbrunnen einige Ecken und Verzierungen.
Eklektizist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.11, 08:52   #17
K-Restaurieren
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von K-Restaurieren
 
Registriert seit: 04.07.2011
Ort: Köln
Beiträge: 265
K-Restaurieren könnte bald berühmt werden
Ubiermonument und Overstolzenhaus

Im WDR gestern ein Bericht über das "Ubiermonument" und (ab ca. 2:40) das "Overstolzenhaus".

Ich persönlich hatte Ersteres bisher nicht gesehen, vielleicht geht es dem ein oder der anderen auch so.

Auch hier zeigt sich leider, das viel Interessantes "versteckt" ist. Auch die sehr moderne Nutzung des Overstolzenhauses mag ungewöhnlich anmuten.

http://www.wdr.de/mediathek/html/reg...ln-krebber.xml
(Quelle: WDR, online; Stand: 24.11.11)
K-Restaurieren ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.11, 14:00   #18
K-Restaurieren
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von K-Restaurieren
 
Registriert seit: 04.07.2011
Ort: Köln
Beiträge: 265
K-Restaurieren könnte bald berühmt werden
Filmreise ins alte Köln

Erkenne ich an den aufkommenden Materialien eine aufblühende Sehnsucht nach dem "alten Köln"?

Quelle: Express, online; Stand: 02.12.2011
http://www.express.de/koeln/video-ei...,11249244.html

Wenn das Ganze jetzt noch Lust auf aktuelle Stadtverschönerung macht...Prima!
K-Restaurieren ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.12, 17:37   #19
jaz99
Debütant

 
Registriert seit: 09.10.2012
Ort: Köln
Beiträge: 3
jaz99 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Lese schon länger hier mit, bin aber gerade über einen Link gestolpert, in dem man sich alte Postkarten von Köln ansehen kann:

http://www.ak-ansichtskarten.de/ak/9...and/5466-Koeln

Die Bilder auf den Karten sind wie aus einer anderen Welt....
jaz99 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.12, 20:16   #20
RebellHAI
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 11.08.2008
Ort: Much
Alter: 30
Beiträge: 523
RebellHAI befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Wow. Tolle Seite. Tolle Ansichten die ich noch nicht kenne.

Alleine die alte Hohe Str. Ein Traum. Wie schön wäre es die wieder in diesen Zustand zu versetzen.
RebellHAI ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.12, 21:10   #21
Citysurfer
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Köln
Beiträge: 1.082
Citysurfer sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreCitysurfer sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreCitysurfer sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Ja, da kommt Wehmut auf...
Citysurfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.13, 18:26   #22
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 12.705
Bau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes Ansehen
Rodenkirchen: Entstellung alter Villa

Ich bin nicht sicher, wohin damit - gestern habe ich an der Uferstraße in Rodenkirchen diese alte Villa fotografiert, die durch den weiß-grauen Anbau zur Straße entstellt wird. Unter Denkmalschutz stand sie wohl nicht - Schade, dass es nicht möglich ist, auch sonst solchen Geschmacklosigkeiten die Baugenehmigung zu verweigern.
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.13, 18:41   #23
Eklektizist
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 19.09.2011
Ort: Köln
Beiträge: 579
Eklektizist ist ein hoch geschätzer MenschEklektizist ist ein hoch geschätzer MenschEklektizist ist ein hoch geschätzer MenschEklektizist ist ein hoch geschätzer Mensch
Rodenkirchen , Uferstraße 20

Der Blick in streetview zeigt, dass das äußere Erscheinungsbild dieses Gebäudes schon vor der aktuellen Baumaßnahme durch einen Wintergarten ziemlich verhunzt war. Ich gehe davon aus, dass hier durch fortlaufende Modernisierungen nichts mehr übrig ist, was unter Denkmalschutz gestellt werden könnte.
Die Person, die die aktuelle Fassade mit diesem Anbau im Bauhausstil "bereichert", zeigt allerdings wirklich ein sehr grosses Verständnis für Harmonie. Bei solchen Geschmacklosigkeiten frage ich mich immer, ob der verantwortliche Architekt oder Bauherr ein wirkliches Bauhausgebäude auch mit Butzenglasfenstern und neobarocken Fensterverdachungen versehen würde.
Eklektizist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.13, 22:51   #24
RainerCGN
 
Beiträge: n/a
Es handelt sich dabei wohl um dieses Gebäude:

http://goo.gl/maps/5cKPu

Ich persönlich mag den Kontrast und die Verquickung von Alt und Neu! Letztlich muss man sich das Endergebnis anschauen wenn das Gerüst abgebaut ist und man weiß, welche Farbe der Altbau nach der Sanierung bekommt.
  Mit Zitat antworten
Alt 23.10.13, 00:39   #25
tieko
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 03.04.2011
Ort: Köln
Beiträge: 625
tieko wird schon bald berühmt werdentieko wird schon bald berühmt werden
Auf Youtube kann man sich 12 Minuten lang das alte Köln ansehen.
Man sollte sich aber besser ein paar Taschentücher bereithalten, denn diese Stadt war einmal sagenhaft schön.

http://www.youtube.com/watch?v=-1s4WvmTmGE

Ps: Den ersten Satz des Films mag ich nicht, denn diese ständigen Städtevergleiche finde ich öde.
tieko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.13, 09:28   #26
K-Restaurieren
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von K-Restaurieren
 
Registriert seit: 04.07.2011
Ort: Köln
Beiträge: 265
K-Restaurieren könnte bald berühmt werden
^^ ...wenn man sich alte Kölnbilder anschaut und mit heute vergleicht, erscheint einem die Diskussion um das Dach des Dom-Hotels richtig absurd.
Dass der Stadtkonservator da so wenig medialen Gegenwind bekommt enttäuscht.

Die meisten kennen das Kölner Bilderbuch. Der WDR hat jetzt eine interessante Aktion, wo ebenfalls seltene historische Bilder zu sehen sind: http://digit.wdr.de/ (Quelle: WDR-Digit) Man muss allerdings etwas suchen, z.B. nach "Köln" und dann "Landtschaft".
K-Restaurieren ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.18, 18:28   #27
abekoeln
Mitglied

 
Registriert seit: 11.01.2013
Ort: a
Beiträge: 209
abekoeln könnte bald berühmt werden
Älteste Mehr-Perspektiven-Aufnahme aufgetaucht

Interessant - auch die Bilder natürlich:

http://www.spiegel.de/kultur/kino/ko...a-1238233.html

Hier der Trailer mit der Aufnahme:

https://vimeo.com/ondemand/filmreise...oln2/299980231
abekoeln ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:39 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003 - 2019 Deutsches Architektur-Forum