Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Mitte > Frankfurt am Main

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.02.10, 20:57   #136
thomasfra
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von thomasfra
 
Registriert seit: 07.08.2007
Ort: Frankfurt am Main
Alter: 61
Beiträge: 2.929
thomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehen
Welcome-Hotel

Kleines update von heute, 5 Etagen fehlen noch, wie man hier sieht.


By thomasfra, shot with Canon PowerShot A710 IS at 2010-02-14
thomasfra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.10, 21:37   #137
thomasfra
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von thomasfra
 
Registriert seit: 07.08.2007
Ort: Frankfurt am Main
Alter: 61
Beiträge: 2.929
thomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehen
Am Baufeld 16 ist die erste Hälfte des Wüstenrot Projekts "Parkdomizil" im Rohbau fertiggestellt. Auch hier im 3.und 2.Bild von unten zu sehen.


By thomasfra, shot with Canon PowerShot A710 IS at 2010-02-14

Die nächsten 3 Bilder zeigen das Projekt "Frank am Rebstock" im Baufeld 5, auch hier schon im 8.Bild von unten erwähnt.


By thomasfra, shot with Canon PowerShot A710 IS at 2010-02-14


By thomasfra, shot with Canon PowerShot A710 IS at 2010-02-14


By thomasfra, shot with Canon PowerShot A710 IS at 2010-02-14

Der Übergang von Baufeld 4 zu 5, rechts die Rückseite von "Frank am Rebstock"


By thomasfra, shot with Canon PowerShot A710 IS at 2010-02-14
thomasfra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.10, 22:37   #138
thomasfra
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von thomasfra
 
Registriert seit: 07.08.2007
Ort: Frankfurt am Main
Alter: 61
Beiträge: 2.929
thomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehen
Rebstock Residenz

Auch hier am Baufeld 5 hat sich viel getan. Kleines Update von Beitrag #119 im Bild 5-7 von oben.

Von der Montgolfier-Allee


By thomasfra, shot with Canon PowerShot A710 IS at 2010-02-14


By thomasfra, shot with Canon PowerShot A710 IS at 2010-02-14

Von der Leonardo-da-Vinci-Allee mit Vergleich zum Bauschild



By thomasfra, shot with Canon PowerShot A710 IS at 2010-02-14
thomasfra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.10, 17:02   #139
OllaPeta
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von OllaPeta
 
Registriert seit: 23.01.2010
Ort: Dreieich (bei Ffm)
Alter: 37
Beiträge: 401
OllaPeta sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreOllaPeta sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreOllaPeta sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Die mehrstöckigen Mietshäuser aus dem "Parkdomizil"-Projekt finde ich ja garnichtmal so schlecht. Auch die Farben sind ansich gut gewählt, aber welcher Design-Legastheniker hat sich das mit diesem schrägen Linienverlauf des weißen Absatzes ausgedacht? Mit Verlaub, das ist gruselig.
OllaPeta ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.10, 17:09   #140
Schmittchen
DAF-Team
 
Benutzerbild von Schmittchen
 
Registriert seit: 04.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 8.398
Schmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes Ansehen
Ursprünglich ein gewisser Peter Eisenman. Ein sogenannter Star-Architekt aus New York. Auf den ersten Seiten dieses Threads findest du einiges an Information dazu. Außerdem hier auf der Website des Projekts.
Schmittchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.10, 17:45   #141
OllaPeta
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von OllaPeta
 
Registriert seit: 23.01.2010
Ort: Dreieich (bei Ffm)
Alter: 37
Beiträge: 401
OllaPeta sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreOllaPeta sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreOllaPeta sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Ah, verstehe. Das leitet sich also aus dem übergeordneten Konzept ab. Dann kann ich dem lieben Stararchitekten die gestalterische Sinnlosigkeit des ganzen zumindest nicht mehr unterstellen... aber gefallen tut´s mir trotzdem nicht. Sorry.
OllaPeta ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.10, 10:11   #142
mik
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 09.04.2003
Ort: Hanau
Alter: 34
Beiträge: 622
mik ist ein Lichtblickmik ist ein Lichtblickmik ist ein Lichtblickmik ist ein Lichtblickmik ist ein Lichtblickmik ist ein Lichtblickmik ist ein Lichtblick
Nun, wir haben einen Prof. an der Uni, der ein ziemlicher Fan der ursprünglichen Planung ist und Eisenmans Vorstellungen auch einmal näher erläutert hat. Demnach sind diese Putzlinien eben auch unterste Kategorie. Eisenman hätte es lieber gehabt, die Gebäude würden eher aussehen wie Libeskinds Jüdisches Museum in Berlin, bzw. 3-Dimensionale Verwerfungen in Metall- und Glasfassaden.
Aber das kommt eben dabei raus, wenn man einen deskonstruktivistischen Künstler und Computerphilosophen ein Projekt für bezahlbaren Wohn- und Büroraum in dieser Lage planen lässt und dann die Grundstücke mit unterschiedlichen Investoren langsam auffüllt.

Ich halte mich da mit der Bewertung relativ neutral. Ich respektiere Eisenmans Anspruch und das Quartier hätte das Potenzial gehabt richtig "Avantgarde" zu sein. Aber andererseits hätte man das jetzige Ergebnis, was nicht gerade so überzeugend ist, auch wirklich absehen können.

Dennoch werde ich in den nächsten jahren dort unbedingt einmal hinpilgern müssen. Ich könnte mir sehr gut vorstellen, dass durch die Gesamtheit der schrägen Linien eine interessante Wirkung entsteht.
Deshalb Frage an die Einheimischen und Fotografen: Merkt man da schon etwas? Also wirken die schrägen Kanten irgendwie als Konzept oder eher wahllos?
mik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.10, 10:28   #143
Schmittchen
DAF-Team
 
Benutzerbild von Schmittchen
 
Registriert seit: 04.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 8.398
Schmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes Ansehen
Zumindest drängt sich Konzept bislang nicht auf. Selbst dann nicht, wenn man sich etwas damit befasst hat. Allerdings sind weiterhin die vielen Baustellen dominierend, zur Ruhe gekommen ist das Viertel noch lange nicht.

An den einzelnen fertigen Gebäuden wirken die Putzlinien, vereinzelt sind auch schräge Steinsockel zu sehen, bisher ziemlich irritierend. Meist sind sie aber auch viel dezenter ausgeführt als bei den Frank-Häusern, oft fallen sie auf den ersten Blick gar nicht auf. Eisenmans Konzept wird man später meiner Erwartung nach eher an den ungewöhnlichen, geknickten Baulinien, auf dem Plan gut erkennbar, festmachen können.
Schmittchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.10, 14:19   #144
OllaPeta
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von OllaPeta
 
Registriert seit: 23.01.2010
Ort: Dreieich (bei Ffm)
Alter: 37
Beiträge: 401
OllaPeta sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreOllaPeta sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreOllaPeta sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Das Konzept auf Schmittchens Link lies ja tatsächlich die Vermutung zu, dass dies ein interessantes, weil eben nicht 08/15-Projekt werden würde. Wenn ich das jetzt richtig verstanden habe, ist das Ergebnis letztenendes wiedermal ein fauler Kompromiss, der vom Wünschenswerten das Machbare (weil Bezahlbare) übriggelassen hat. Schade eigentlich.

Die Bezeichnung der Putzlinien als irritierend ist, denke ich, sehr passend.
OllaPeta ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.10, 21:28   #145
Beggi
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Beggi
 
Registriert seit: 25.04.2007
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 2.856
Beggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes Ansehen
Welcome-Hotel

Der Baufortschritt beim Welcome-Hotel am 03.03.2010:

Beggi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.10, 12:13   #146
thomasfra
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von thomasfra
 
Registriert seit: 07.08.2007
Ort: Frankfurt am Main
Alter: 61
Beiträge: 2.929
thomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehen
Welcome-Hotel

Die ersten Fenster sind eingebaut. 2 Etagen fehlen noch. Die Westseite.


By thomasfra, shot with Canon PowerShot A710 IS at 2010-03-20


By thomasfra, shot with Canon PowerShot A710 IS at 2010-03-20

Die Ostseite


By thomasfra, shot with Canon PowerShot A710 IS at 2010-03-20

Im Erdgeschoss stehen diese Holzstützen, vielleicht werden die stehen gelassen und für eine kanadische Holzfällerbar.


By thomasfra, shot with Canon PowerShot A710 IS at 2010-03-20
thomasfra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.10, 01:50   #147
thomasfra
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von thomasfra
 
Registriert seit: 07.08.2007
Ort: Frankfurt am Main
Alter: 61
Beiträge: 2.929
thomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehen
Welcome-Hotel

Die oberste Etage wird aufgesetzt


By thomasfra, shot with Canon PowerShot A710 IS at 2010-04-07


By thomasfra, shot with Canon PowerShot A710 IS at 2010-04-07
thomasfra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.10, 20:12   #148
thomasfra
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von thomasfra
 
Registriert seit: 07.08.2007
Ort: Frankfurt am Main
Alter: 61
Beiträge: 2.929
thomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehen
Welcome-Hotel

Die Endhöhe ist erreicht, jetzt wird es erst wieder interessant wenn die Gerüste fallen.


By thomasfra, shot with Canon PowerShot A710 IS at 2010-04-22
thomasfra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.10, 17:11   #149
Miguel
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von Miguel
 
Registriert seit: 15.07.2004
Ort: Frankfurt am Main
Alter: 40
Beiträge: 831
Miguel kann im DAF auf vieles stolz seinMiguel kann im DAF auf vieles stolz seinMiguel kann im DAF auf vieles stolz seinMiguel kann im DAF auf vieles stolz seinMiguel kann im DAF auf vieles stolz seinMiguel kann im DAF auf vieles stolz seinMiguel kann im DAF auf vieles stolz seinMiguel kann im DAF auf vieles stolz seinMiguel kann im DAF auf vieles stolz seinMiguel kann im DAF auf vieles stolz seinMiguel kann im DAF auf vieles stolz sein
Ich komme erst jetzt dazu, diese schon ein paar Wochen alten Bilder einzustellen. Sie geben vom Radisson-Hotel aus gesehen einen schönen Überblick über das Gelände des Rebstockparks. Leider hat's geregnet, und dann war da noch das spiegelnde Glas...














Bilder: Miguel
Miguel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.10, 18:46   #150
Beggi
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Beggi
 
Registriert seit: 25.04.2007
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 2.856
Beggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes Ansehen
Welcome-Hotel

Mittlerweile wurde fast alle Fenster in den Robbau eingesetzt. Als nächstes kommt vermutlich eine Dämmschicht auf die Beton-Außenwände und danach Putz. So lässt es jedenfalls die Computergrafik vermuten.

Zwei Bilder von heute:



Beggi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:50 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003 - 2019 Deutsches Architektur-Forum