Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Süden

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.06.10, 23:23   #16
Wagahai
DAF-Team
 
Benutzerbild von Wagahai
 
Registriert seit: 25.08.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 11.079
Wagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes Ansehen
Das hat aber ganz schön gedauert, bis schließlich Hand angelegt wurde. Ich vermute, da wurde ein ganzes Weilchen über die denkmalgeschützte Fassade diskutiert. Für mich jedenfalls eine goldrichtige Entscheidung, das wird vermutlich am Ende ganz schmuck ausschauen.
__________________
一犬影に吠ゆれば百犬声に吠ゆ。 (Ikken kage ni hoyureba hyakken koe ni hoyu)
Bellt der Hund einen Schatten an, bellen hundert Hunde mit.
Wagahai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.10, 20:47   #17
fehlplaner
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von fehlplaner
 
Registriert seit: 17.08.2006
Ort: Ludwigsburg
Alter: 32
Beiträge: 1.197
fehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfach
^
Behindernd waren vor allen Finanzprobleme des Investors, Sprichwort HypoRealEstade...

Da es noch nicht erwähnt wurde:
Da die beiden Blöcke am nödlichen Marktplatz nun nicht mehr unter Denkmalschutz stehen erhofft man sich das die anderen Gebäude nach und nach auch erneuert werden. Bis dahin müsste man halt mit der Unsysetrie leben.
In den Beiden Blöcken wird es aber nur Giebeldächer geben und auch für die fassaden wird es strenge Vorgaben geben.

Siehe auch den Bebauungsplan:
http://www.karlsruhe.de/bauen/bauenp...tplatz_nord.de

Könnte noch interessant sein:

Bild der Vorkriegssituation:
http://www1.karlsruhe.de/Ressourcen/...oXIIIb_204.jpg

Projektseite:
http://www.newporthh.de/index.php?se...t_z_projekte=9
__________________
Bilder: fehlplaner; kein (C)

Geändert von fehlplaner (14.06.10 um 21:36 Uhr)
fehlplaner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.10, 19:20   #18
fehlplaner
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von fehlplaner
 
Registriert seit: 17.08.2006
Ort: Ludwigsburg
Alter: 32
Beiträge: 1.197
fehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfach
Fundamantarbeiten haben begonnen:

__________________
Bilder: fehlplaner; kein (C)
fehlplaner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.10, 22:39   #19
fehlplaner
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von fehlplaner
 
Registriert seit: 17.08.2006
Ort: Ludwigsburg
Alter: 32
Beiträge: 1.197
fehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfach
Das UG ist jetzt halbwegs fertig:
__________________
Bilder: fehlplaner; kein (C)
fehlplaner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.11, 23:58   #20
fehlplaner
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von fehlplaner
 
Registriert seit: 17.08.2006
Ort: Ludwigsburg
Alter: 32
Beiträge: 1.197
fehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfach
Aktuelle Bilderstrecke auf ka-news:
http://www.ka-news.de/fotos/bilddetail/cme504557,635373
__________________
Bilder: fehlplaner; kein (C)
fehlplaner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.11, 11:46   #21
Racher
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 16.11.2009
Ort: Berlin
Alter: 39
Beiträge: 87
Racher könnte bald berühmt werden
Es gibt wieder eine neue Bilderstrecke :
http://www.ka-news.de/fotos/bilddetail/cme504671,645425

Ich bin begeistert von dem Bild dass die Front schon jetzt ausstrahlt, auf den Visualisierungen kam es mir irgendwie so kalt und klotzig vor, doch das wahre Bild sieht wie immer anders, in diesem Falle besser aus.
Racher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.11, 21:23   #22
fehlplaner
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von fehlplaner
 
Registriert seit: 17.08.2006
Ort: Ludwigsburg
Alter: 32
Beiträge: 1.197
fehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfach
Die Arkaden im Kontext zu Mode Schöpf:

Bild ist vom Freitag.

Als ich am Donnerstag abend da langfuhr habe ich ganz schön über die plötzlichen veränderungen gestaunt. Interessant das bei einen Gebäude die Fassade vor den kompletten Kern steht
__________________
Bilder: fehlplaner; kein (C)
fehlplaner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.11, 09:58   #23
Racher
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 16.11.2009
Ort: Berlin
Alter: 39
Beiträge: 87
Racher könnte bald berühmt werden
Du siehst an der Fassade ja auch die Konsolen worauf sich wohl die "Überdachung/Decke" der Arkaden stützt - ich denke wenn der Kern soweit ist werden Fertigteile auf die beiden Konstruktionen gelegt.
Racher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.11, 20:31   #24
fehlplaner
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von fehlplaner
 
Registriert seit: 17.08.2006
Ort: Ludwigsburg
Alter: 32
Beiträge: 1.197
fehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfach
^
ich denke wenn der Kern soweit ist werden Fertigteile auf die beiden Konstruktionen gelegt.

Ganau. Die Verankerungen dazu sind auch in den Fertigteilen eingebracht.
__________________
Bilder: fehlplaner; kein (C)
fehlplaner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.11, 15:24   #25
jenny184
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 21.12.2011
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 363
jenny184 könnte bald berühmt werdenjenny184 könnte bald berühmt werden
Ist fertig!

Seit 3-4 Wochen ist das Gebäude fertig und Anfang Dez sind die ersten Läden eingezogen. Ich möchte mich an dem wissenschaftlichen Streit nicht beteiligen, ob Herr Weinbrenner das nun heute genauso oder anders gebaut hätte. Oder ob man ein derartiges Haus weiß streichen darf und ob der Marktplatz in der früherer Zeit niemals eine Nordseite hatte und ob man die "nachträglich" hinzufügen "darf"...

Für mich persönlich ist es allerdings keine Frage, dass die Marktplatz-Nordseite durch den Neubau aufgewertet wurde. Außerdem ist eine dynamische Stadt kein Museum und das bedeutet eben auch Veränderung.

http://weinbrenner-gesellschaft.de/i...kaiser-karree/

http://www.newporthh.de/index.php?se...projekt_navi=4
jenny184 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.12, 16:58   #26
Thomsen
Debütant

 
Registriert seit: 24.01.2012
Ort: Wuppertal
Beiträge: 2
Thomsen befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Stimme zu

Ich stimme voll zu. Das neue Gebäude ist deutlich besser als das vorherige und insgesamt m.E. sehr gelungen. Und überhaupt, warum kann man heute nicht bestehende Plätze weiterentwickeln. Ich finde es richtig, dass der Marktplatz eine neue Nordseite bekommen soll und dabei spielt es keine Rolle, ob dies ursprünglich von Weinbrenner so geplant war oder nicht.
Thomsen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.12, 18:29   #27
Jaro_E
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 03.10.2008
Ort: KA/MOS
Alter: 33
Beiträge: 297
Jaro_E wird schon bald berühmt werdenJaro_E wird schon bald berühmt werden
Ich finde irgendwie, dass der mittlere Teil dem Anspruch den vor allem der untere Teil mit seinen Arkaden mit sich bringt, nicht ganz genügt. Ob das an der Proportionierung der Fenster liegt oder an der Ausführung kann ich gerade nicht sagen, finde jedoch, dass dieser Teil wiederum auf den Renderings besser aussah als in Wirklichkeit.
Jaro_E ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.12, 20:22   #28
damator
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 20.06.2005
Ort: Bietigheim-Bissingen
Beiträge: 250
damator ist ein geschätzer Menschdamator ist ein geschätzer Menschdamator ist ein geschätzer Menschdamator ist ein geschätzer Mensch
das Gebäude an sich ist ja wirklich gut geworden. Ganz schelcht allerdings, dass die Sichtachse zum Schloss hier verbaut wurde. Das Schloss ist durch seine Randlage schon abgekapselt genug von der Innenstadt. So entdeckt man es als Auswärtiger fast garnicht mehr...
damator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.12, 21:36   #29
jenny184
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 21.12.2011
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 363
jenny184 könnte bald berühmt werdenjenny184 könnte bald berühmt werden
tja, die Sichtachse war leider schon beim Vorgängergebäude verbaut. Ich hatte auch gehofft, dass der Neubau sich an den Gebäuden direkt am Zirkel orientiert, aber dafür hätte die Stadt wohl ordentlich Geld auf den Tisch legen müssen...
jenny184 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:46 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003 - 2019 Deutsches Architektur-Forum