Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Mitte > Frankfurt am Main > Stadtregion Frankfurt

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.08.18, 20:01   #121
main1a
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 22.06.2008
Ort: bei Ffm
Beiträge: 346
main1a ist essentiellmain1a ist essentiellmain1a ist essentiellmain1a ist essentiellmain1a ist essentiellmain1a ist essentiellmain1a ist essentiellmain1a ist essentiellmain1a ist essentiell
Hyatt House | Frankfurter Straße 77 | Hochbau

Keine drei Monate später ist der Hochbau in Ortbeton schon im vollen Gange. Vom vermeintlichen Tempo nicht blenden lassen da "gemogelt" wurde und zwar in der Form, dass man sich die Baugrube und das(die) Kellergeschoss(e) für Haustechnik und/oder Tiefgarage gespart hat. Zurzeit ist nicht bekannt wie viele Parkplätze der Hotelbetreiber geplant hat. Aber auch in diesem Teil von Eschborn Süd sind Parkplätze, und voraussichtlich auch in Zukunft, ein rares Gut.

Hier eine Ansicht vom zukünftigen "Hinterhof":
Bild: https://abload.de/img/img_5540omduj.jpg
Bild: main1a (klicken zum Vergrößern)
main1a ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.18, 11:09   #122
Schmittchen
DAF-Team
 
Benutzerbild von Schmittchen
 
Registriert seit: 04.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 8.219
Schmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes Ansehen
Revitalsierungsprojekt an der Mergenthalerallee

Die von der Karl-Gruppe geplante Revitalisierung der drei Bürogebäude Mergenthalerallee 38-40, Mergenthalerallee 42 und Frankfurter Straße 27 wurde an dieser Stelle eingehend vorgestellt. Dazu ist es nicht gekommen, vielmehr hat die Karl-Gruppe das Areal mit den drei leerstehenden Bürohäusern kürzlich weiterverkauft. Neue Besitzerin ist die Münchner Wöhr+ Bauer GmbH, dazu oben #119. Dieser gelang nun die Vermietung der Mergenthalerallee 42 mit knapp 5.000 m² Bürofläche an den Autovermieter Enterprise. Vor dem Ende Juni 2019 geplanten Einzug der Deutschlandzentrale soll das Gebäude "umfassend revitalisiert" werden, heißt es in einer Pressemitteilung von heute.

Die Mergenthalerallee 42 vor knapp einem Jahr, aufgenommen von Osten:



Die Deutschlandzentrale von Enterprise Rent-A-Car, zum Unternehmen gehören auch Alamo und National, befindet schon jetzt im Gewerbegebiet Süd. In der Mergenthalerallee 35-37, in zweiter Reihe, westlich der PSD Bank:


Bilder: Schmittchen
Schmittchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.18, 09:48   #123
Archifan
Fast ein Mitglied

 
Registriert seit: 06.08.2013
Ort: Frankfurt
Beiträge: 12
Archifan befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Hyatt House | Frankfurter Straße 77 | Hochbau

Die Bauarbeiten gehen zügig voran. Hier mal zwei Bilder von oben mit 1 Woche Unterschied. Das letzte vom 30.08.2018





Quelle: selbst aufgenommen
Archifan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.18, 21:03   #124
main1a
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 22.06.2008
Ort: bei Ffm
Beiträge: 346
main1a ist essentiellmain1a ist essentiellmain1a ist essentiellmain1a ist essentiellmain1a ist essentiellmain1a ist essentiellmain1a ist essentiellmain1a ist essentiellmain1a ist essentiell
Sky Eschborn | Frankfurter Straße 60-68 | Abriss des Brückengebäudes

Der Abriss des Brückengebäudes hat seit dem letzten Beitrag im April Fortschritte gemacht. Der Gerüstteil mit den Metallplatten ist wieder demontiert und gibt den Blick auf das Geschehen frei; in der Totalen:
Bild: https://abload.de/img/img_5875j2cvk.jpgBild: https://abload.de/img/img_5892ixdqz.jpg

.. und im Detail:
Bild: https://abload.de/img/img_5925v2cpw.jpgBild: https://abload.de/img/img_58954bi74.jpgBild: https://abload.de/img/img_5897w7c7n.jpg
Bilder: main1a

Unabhängig davon schreitet der Rückbau der abgehängten Decken im Innern des Gebäudes voran.
main1a ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.18, 22:58   #125
main1a
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 22.06.2008
Ort: bei Ffm
Beiträge: 346
main1a ist essentiellmain1a ist essentiellmain1a ist essentiellmain1a ist essentiellmain1a ist essentiellmain1a ist essentiellmain1a ist essentiellmain1a ist essentiellmain1a ist essentiell
The Twist | Rahmannstraße 1-9

Seit letzter Woche macht Strabag ernst und hat mit dem Abriss begonnen.


Ergänzung zum Beitrag 124:
Der Abriss des Brückengebäudes ist sein geraumer Zeit beendet und der Umbau im Inneren schreitet fort.
main1a ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.18, 18:12   #126
main1a
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 22.06.2008
Ort: bei Ffm
Beiträge: 346
main1a ist essentiellmain1a ist essentiellmain1a ist essentiellmain1a ist essentiellmain1a ist essentiellmain1a ist essentiellmain1a ist essentiellmain1a ist essentiellmain1a ist essentiell
Sky Eschborn | Frankfurter Straße 60-68 | Blick riskieren!

Neugierig wie ich war habe einen Blick riskiert und ein phone pic mit mässiger Qualität aufgenommen.
Hoffe aber trotzdem das man erkennen kann was CILON aktuell für zusätzliche Ideen zur bereits vorgestellten Fassadenvariante untersucht.
Im Foyer werden zurzeit diese vier Gestaltungsvarianten gezeigt:
Bild: https://abload.de/img/img_7589_design3fc6c.jpg
Bild: main1a | Visualisierungen: CILON GmbH, Frankfurt
main1a ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.19, 21:25   #127
Schmittchen
DAF-Team
 
Benutzerbild von Schmittchen
 
Registriert seit: 04.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 8.219
Schmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes Ansehen
Die Variante rechts oben ist es wohl geworden, denn nur diese zeigt Cilon mittlerweile auf der Website zum Projekt.


Bild: CILON GmbH, Frankfurt
Schmittchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.19, 17:46   #128
Beggi
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Beggi
 
Registriert seit: 25.04.2007
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 2.808
Beggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes Ansehen
Hyatt House, The Twist

Na, das ging ja schnell. Auf main1a's Foto vom 10.08.2018 stehen beim Bauprojekt "Hyatt House" lediglich ein paar Betonstützen, heute, gerade mal fünf Monate später, ist daraus ein fertiger Rohbau geworden.



An der Ecke Frankfurter Straße / Rahmannstraße haben die Arbeiten für "The Twist" begonnen. Die abgerissenen Bestandsgebäude werden gegenwärtig in klein gemahlene Stücke zerlegt.



__________________
Foto(s) von Beggi, falls keine andere Quellenangabe vorhanden.

Geändert von Beggi (20.01.19 um 09:31 Uhr)
Beggi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.19, 19:01   #129
main1a
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 22.06.2008
Ort: bei Ffm
Beiträge: 346
main1a ist essentiellmain1a ist essentiellmain1a ist essentiellmain1a ist essentiellmain1a ist essentiellmain1a ist essentiellmain1a ist essentiellmain1a ist essentiellmain1a ist essentiell
^ Auf Beggis vorletztem Bild ist noch der Flachbau, die Rahmannstraße 9, zu erkennen. Dieser ist Geschichte und die ersten Baucontainer wurden aufgestellt. Weiterhin sind vorbereitende Arbeiten für den Aushub der Baugrube für „The Twist“ im vollen Gange.

Auf dem letztem Bild ist rechts im Hintergrund das zukünftige „Leonardo Hotel“ zu sehen. Nachdem dort der Rückbau von Innenwänden, die strom- und wasserführenden Installationen und der Fensteranlagen abgeschlossen ist werden aktuell die Waschbetonbrüstungen abgebaut und „klein geknabbert“. Von außen sieht‘s jetzt richtig nach Baustelle aus.

In der Düsseldorfer und Mannheimer Straße wurden Baustellen eingerichtet um Leitungen zu verlegen. Die sind Vorbereitungen für die geplante Autobahnausfahrt in die Düsseldorfer Straße.

Geändert von main1a (18.02.19 um 20:02 Uhr)
main1a ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:58 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003 - 2019 Deutsches Architektur-Forum