Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Osten > Berlin/Potsdam

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.01.18, 13:18   #106
TwistedRoad
Mitglied

 
Benutzerbild von TwistedRoad
 
Registriert seit: 26.02.2017
Ort: Berlin
Alter: 50
Beiträge: 213
TwistedRoad sorgt für eine nette AtmosphäreTwistedRoad sorgt für eine nette AtmosphäreTwistedRoad sorgt für eine nette Atmosphäre
Zitat:
Zitat von jan85 Beitrag anzeigen
Das ist mE aber keine sehr gute Strategie. Je attraktiver das unmittelbare Bahnhofsumfeld, desto höher ist tendenziell auch die Verweildauer (Fahrgäste kommen extra etwas früher und Ankommende bleiben evtl noch etwas länger als sonst - auf reinen Umsteigeverkehr hat es wohl wenig Einfluss) oder gar die Anziehungskraft auf Hotelgäste, Büroangestellte und Anwohner.
Diese Erkenntnisse sind offensichtlich weder bei der Bahn noch bei Stadtplanern angekommen, denn es gibt wirklich sehr sehr wenige attraktive unmittelbare Bahnhofsumfelder in deutschen Großstädten und wenn die Bauarbeiten am Berliner Hauptbahnhof abgeschlossen sind, wird es sicher eines der attraktiveren Umfelder sein!

Nur, wie schon erwähnt, könnten einige Bereiche die nicht mehr einer Bauaktivität unterworfen sind, schon jetzt attraktiver gestaltet werden.

Ich finde sogar den Versuch die Brandmauern zu bemalen im Ansatz gut, denn das hat schliesslich auch Berliner Tradition, auch wenn die Ausführung sehr brav daherkommt...
TwistedRoad ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.18, 13:18   #107
Hallole
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von Hallole
 
Registriert seit: 23.07.2017
Ort: Berlin
Beiträge: 980
Hallole ist ein LichtblickHallole ist ein LichtblickHallole ist ein LichtblickHallole ist ein LichtblickHallole ist ein LichtblickHallole ist ein LichtblickHallole ist ein Lichtblick
Grundsätzlich geht es hier wohl um 4 "Parteien" mit ebenso vielen unterschiedlichen Interessen:

- die Deutsche Bahn ("Einkaufszentrum mit Gleisanschluss" in Form des Hbf),
- CA Immo als Eigentümer (!) des Washingtonplatzes und des Europaplatzes, wobei nach Abschluss der S21-Arbeiten auf letzterem ein 99-m-Hochhaus entstehen soll (direkt nebem dem Hbf) und nördlich der Invalidenstraße ebenfalls noch mehrere BV anstehen,
- der neue Eigentümer (Versicherungsgesellschaft) der Neubauten am Humboldthafen gemäß diesem Thread hier, wo neben Wohnungen und Büros auch Ladengeschäfte entstehen,
- die öffentliche Hand (Bezirksamt versus Senat!) wiederum als Eigentümerin von Grundstücken rund um den Humboldthafen ist sich noch immer nicht einig..

Aber das hatten wir schon im anderen Thread:
http://www.deutsches-architektur-for...postcount=1192
Hallole ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.18, 16:18   #108
Backstein
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Backstein
 
Registriert seit: 01.03.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 4.996
Backstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes Ansehen
Aktuelle Bilder von der Süd-und Ostseite der Baustelle:











__________________
Für von mir eingestellte Bilder gilt: ©Backstein
Sehr alte Bilder sind z. T. nicht mehr verfügbar.
Backstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.18, 13:56   #109
Hallole
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von Hallole
 
Registriert seit: 23.07.2017
Ort: Berlin
Beiträge: 980
Hallole ist ein LichtblickHallole ist ein LichtblickHallole ist ein LichtblickHallole ist ein LichtblickHallole ist ein LichtblickHallole ist ein LichtblickHallole ist ein Lichtblick
Zitat:
Zitat von Hallole Beitrag anzeigen
[..]
Mittlerweile ist von geplanter Fertigstellung "voraussichtlich Anfang 2019" die Rede: http://www.abg-gruppe.de/de/aktuelle...oldthafen.html
[..]
Läden wird es von Rossmann (auslaufender Mietvertrag im benachbarten Hauptbahnhof?) und Edeka geben, an Gastronomieketten vertreten sind bereits L’Osteria, Coffee Fellows und Otto’s Burger:
https://www.immobilienmanager.de/ede...lin/150/51103/
Fertigstellung laut folgendem Artikel "für das erste Halbjahr 2019 geplant": http://www.rohmert-medien.de/news/li...in,241869.html
Demnach sind neben Einzelhandels- und Gastronomieflächen bereits mehr als 50% der 9.200 qm Bürofläche vermietet, darunter an die Acrolinx GmbH und eine "weltweit tätige Unternehmens- und IT-Beratungsgesellschaft", die beide im ersten Quartal 2019 einziehen sollen.

Mal vom Hauptbahnhof:


(Foto: Hallole)

Geändert von Hallole (25.02.18 um 14:19 Uhr)
Hallole ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.18, 13:26   #110
ElleDeBE
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von ElleDeBE
 
Registriert seit: 13.09.2009
Ort: Berlin
Beiträge: 565
ElleDeBE ist ein LichtblickElleDeBE ist ein LichtblickElleDeBE ist ein LichtblickElleDeBE ist ein LichtblickElleDeBE ist ein LichtblickElleDeBE ist ein Lichtblick
Ein aktuelles Bild von der Baustelle vom Süden (zuletzt hier: #108). Vom Alexanderufer kommend, war der Eindruck desorientierend – so sehr war ich die Brache gewohnt. Mit dem Bau ist der Raumeindruck vollkommen verändert.

__________________
»Den Wachen gehört eine und gemeinsame Welt, jeder Schlafende dagegen wendet sich seiner eigenen Welt zu.«
Heraklit
ElleDeBE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.18, 21:51   #111
Bummler
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von Bummler
 
Registriert seit: 09.12.2013
Ort: Berlin
Alter: 35
Beiträge: 269
Bummler ist im DAF unverzichtbarBummler ist im DAF unverzichtbarBummler ist im DAF unverzichtbarBummler ist im DAF unverzichtbarBummler ist im DAF unverzichtbarBummler ist im DAF unverzichtbarBummler ist im DAF unverzichtbarBummler ist im DAF unverzichtbar
Update:

__________________
Alle Bilder sind von mir,sofern nichts anderes angegeben ist.(C)Bummler
Bummler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.18, 15:44   #112
prinzali
Bau-Reporter
 
Benutzerbild von prinzali
 
Registriert seit: 23.03.2006
Ort: Hamburg/Rhein-Ruhr
Beiträge: 1.179
prinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunft
aktueller Baustand…

__________________
alle Fotos - Copyright by Prinz Ali!
prinzali ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.18, 18:37   #113
Hallole
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von Hallole
 
Registriert seit: 23.07.2017
Ort: Berlin
Beiträge: 980
Hallole ist ein LichtblickHallole ist ein LichtblickHallole ist ein LichtblickHallole ist ein LichtblickHallole ist ein LichtblickHallole ist ein LichtblickHallole ist ein Lichtblick
Zitat:
Zitat von Hallole Beitrag anzeigen
[..]
http://www.haditeherani.com/de/project/node/2336
Auf einer der Visus dort ist ein Innenhof abgebildet, und zwar der rund um den (wohl tatsächlich uralten) Baum(bestand) als interessantes Detail.
Laut Ankündigung sollen nicht nur Mieter Zugang dazu haben, was zur Frage führt, wie dann der Umgang z.B. mit Obdachlosen (Bahnhofsumfeld, vergleiche z.B. Frankfurt/Main!) sein wird - und überhaupt, auf welches "Echo" die quasi Rund-um-die-Uhr-Beschallung durch Züge und Ansagen stoßen wird. [..]
Aktuelle Projektseite mit weiteren Visus: http://www.haditeherani.com/de/works/humboldthafen

https://www.abendblatt.de/hamburg/ar...ue-Berlin.html
Demnach ist das Richtfest für Ende September geplant, der Erstbezug im kommenden Januar.
Hallole ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.18, 23:29   #114
Hallole
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von Hallole
 
Registriert seit: 23.07.2017
Ort: Berlin
Beiträge: 980
Hallole ist ein LichtblickHallole ist ein LichtblickHallole ist ein LichtblickHallole ist ein LichtblickHallole ist ein LichtblickHallole ist ein LichtblickHallole ist ein Lichtblick
^^ Aus dem Nachbar-Thread:
Zitat:
Zitat von Hallole Beitrag anzeigen
[..]
https://www.tagesspiegel.de/berlin/e.../20984672.html

Daraus eine Visu eines Anlegers für Elektro-Fahrgastschiffe im Humboldthafen: https://www.tagesspiegel.de/images/e...atOriginal.png
Sicherlich einer Belebung nicht abträglich wird ein solcher Schiffsanleger, aber die (künftigen) Bewohner werden sich darauf einstellen müssen..



Blick von der Invalidenstraße zur Stadtbahntrasse:


(Fotos: Hallole)

Zwischen den beiden Gebäuden verläuft vielleicht der künfige Hilda-Geiringer-Weg: https://www.berliner-woche.de/moabit...enannt_a139489

Geändert von Hallole (17.08.18 um 13:28 Uhr)
Hallole ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.18, 13:56   #115
prinzali
Bau-Reporter
 
Benutzerbild von prinzali
 
Registriert seit: 23.03.2006
Ort: Hamburg/Rhein-Ruhr
Beiträge: 1.179
prinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunft
Ein "Luftbild", das den aktuellen Baufortschritt zeigt, habe ich noch...
__________________
alle Fotos - Copyright by Prinz Ali!
prinzali ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.18, 18:35   #116
Hallole
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von Hallole
 
Registriert seit: 23.07.2017
Ort: Berlin
Beiträge: 980
Hallole ist ein LichtblickHallole ist ein LichtblickHallole ist ein LichtblickHallole ist ein LichtblickHallole ist ein LichtblickHallole ist ein LichtblickHallole ist ein Lichtblick
Zitat:
Zitat von Hallole Beitrag anzeigen
Demnach ist das Richtfest für Ende September geplant, der Erstbezug im kommenden Januar.
Heute wurde dort Richtfest gefeiert: https://www.immobilien-zeitung.de/10...-humboldthafen
Fertig werden sollen die beiden Häuser demnach im ersten bzw. zweiten Quartal 2019.

PM vom 27.09.2018: http://www.stadtentwicklung.berlin.d...richt6623.html
Demnach entstehen dort 188 Mietwohnungen, circa 9.200 Quadratmeter bereits vollvermietete Büromietfläche sowie rund 5.600 Quadratmeter Einzelhandels- und Gastronomieflächen.
Senatsbaudirektorin Regula Lüscher meinte demnach in ihrem Grußwort, dass zusammen mit den Gebäuden, die in den nächsten Jahren auf den angrenzenden Baufeldern errichtet werden, hier ein hochattraktives, architektonisch ansprechendes Ensemble realisiert werde und sich der Gesamtbereich so zu einem herausragenden place-to-be in der Stadt entwickle.

Geändert von Hallole (27.09.18 um 20:34 Uhr)
Hallole ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.18, 03:13   #117
HarrySeidler
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von HarrySeidler
 
Registriert seit: 04.03.2018
Ort: Berlin
Beiträge: 271
HarrySeidler ist ein LichtblickHarrySeidler ist ein LichtblickHarrySeidler ist ein LichtblickHarrySeidler ist ein LichtblickHarrySeidler ist ein LichtblickHarrySeidler ist ein Lichtblick
Aus der S-Bahn über den Humboldthafen blickend gesehen:



Von der Treppe am Europaplatz aus:









Vom Hafen aus:



Die räumliche Wirkung in der Invalidenstraße ist überaus gelungen. Die Fassade auf dieser Seite mag nichts Besonderes sein, steht aber mit dem Sozialgericht, dem Hamburger Bahnhof und dem Ministerium für Wirtschaft und Energie derart großer, historischer Substanz gegenüber, um sich auch in der Massivität gut einzufügen. Gerade die Blickachse vom Ein-/Ausgang des kleinen Parks vor dem Hamburger Bahnhof weiß zu überzeugen.

Beim westlichen Gebäude werden bereits die Fassadenelemente verbaut:







Invalidenstraße, östliches Gebäude:



__________________
Alle Abbildungen, falls nicht anders ausgewiesen, stammen von mir (© HarrySeidler).
HarrySeidler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.18, 01:28   #118
JanM. Restrigo
Mitglied

 
Registriert seit: 15.08.2013
Ort: Berlin
Beiträge: 199
JanM. Restrigo hat die ersten Äste schon erklommen...
Zitat:
Zitat von HarrySeidler Beitrag anzeigen

Die räumliche Wirkung in der Invalidenstraße ist überaus gelungen. Die Fassade auf dieser Seite mag nichts Besonderes sein, steht aber mit dem Sozialgericht, dem Hamburger Bahnhof und dem Ministerium für Wirtschaft und Energie derart großer, historischer Substanz gegenüber, um sich auch in der Massivität gut einzufügen. Gerade die Blickachse vom Ein-/Ausgang des kleinen Parks vor dem Hamburger Bahnhof weiß zu überzeugen.
Tja, das ist aber nicht den Architekten zu verdanken. Alles, was du aufzählst, ist Werk der Stadtplaner. Da frage ich mich, was haben die Architekten überhaupt beigetragen?

Geändert von JanM. Restrigo (11.10.18 um 10:29 Uhr)
JanM. Restrigo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.18, 17:08   #119
Hallole
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von Hallole
 
Registriert seit: 23.07.2017
Ort: Berlin
Beiträge: 980
Hallole ist ein LichtblickHallole ist ein LichtblickHallole ist ein LichtblickHallole ist ein LichtblickHallole ist ein LichtblickHallole ist ein LichtblickHallole ist ein Lichtblick
Die Büros vorbehaltene Seite an der Invalidenstraße, West-Gebäude:




Der Übergang zum künftigen Wohnbereich am Humboldthafen:






Auf der entgegengesetzten Ostseite, beim anderen Gebäude:


(Fotos: Hallole)
Hallole ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.18, 20:16   #120
Architektenkind
[Mitglied]
 
Registriert seit: 02.09.2017
Ort: Berlin
Beiträge: 693
Architektenkind braucht man einfachArchitektenkind braucht man einfachArchitektenkind braucht man einfachArchitektenkind braucht man einfachArchitektenkind braucht man einfachArchitektenkind braucht man einfach
Zitat:
Zitat von JanM. Restrigo Beitrag anzeigen
Da frage ich mich, was haben die Architekten überhaupt beigetragen?
Einen überaus gelungenen hinteren Gebäudeteil, finde ich. Und einen eleganten Übergang zwischen den beiden Teilen. Die Fassaden zur Invalidenstraße sind öde, aber der Rest gefällt mir gut. Bin gespannt, was der dritte Bau der Reihe bereithält.
Architektenkind ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:11 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003 - 2019 Deutsches Architektur-Forum