Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Osten > Berlin/Potsdam

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.09.07, 17:06   #106
pflo777
[Mitglied]
 
Registriert seit: 10.06.2003
Ort: Köln
Beiträge: 1.051
pflo777 ist einfach richtig nettpflo777 ist einfach richtig nettpflo777 ist einfach richtig nettpflo777 ist einfach richtig nettpflo777 ist einfach richtig nett
sieht doch gar nicht so schlecht aus...nicht schlechter als viele anderen Einkaufszentren und definitv besser als das neueste Zentrum in München, die Riem arkaden ( meiner Meinung) Ich würde zumindest sofort tauschen...
pflo777 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.07, 20:19   #107
Der_Geograph
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von Der_Geograph
 
Registriert seit: 22.03.2007
Ort: Berlin
Alter: 34
Beiträge: 284
Der_Geograph ist im DAF berühmtDer_Geograph ist im DAF berühmt
Also ich war zum einen bei der "Eröffnung" des Media-Marktes mit dabei. Blieb aber auch draußen stehen.
Also ich fand das, wie ihr auch, echt krass. Man glaubt gar nicht, wie animalisch die Menschen reagieren können, wenn es um einen Fernseher geht. Da drückt man andere scheinbar wirklich mit dem Risiko des Verletzens auf die Seite, um sich seinen eigenen Vorteil zu sichern. Ohne jetzt irgendjemanden zu nahe treten zu wollen stachen in dieser Disziplin vor allem die Mitbürger aus Neukölln und dem Wedding hervor, die an diesem Abend in außergewöhnlich großer Anzahl verteten waren.
Die ersten Grafittis konnte man auch schon ausmachen, die von irgendwelchen bekloppten Linksautonomen an die Wände geschmiert wurden.
Mir selbst gefällt das Alexa von außen auch kaum. Lediglich die nächtliche Beleuchtung ist ganz gut. Aber leider besteht i.d.R. der 24h Tag nur aus knapp der Hälfte zu Nacht. Für die Helligkeit sollte man vielleicht nochmal Christo nach Berlin kommen lassen.
Ansonsten fand ich diesen Bauzustand auch noch echt hart. Offene Wände, etc.pp. Besonders die schon weiter oben genannte zugemüllte Baufläche hinter dem Gebäude. Selbst einige Abschnitte des Bodens im Inneren sind noch nichtmal fertig. Überall klebt noch der Dreck der Bauarbeit an den eigentlich glänzenden Fliesen der großen Säulen oder hängen Käbel durch die Luft.
Mir selbst gefällt das Alexa von innen einigermaßen gut. Nur fehlt irgendwie noch der gewisse "Touch des Lebens". Dieses "Fressgelände" ganz oben finde ich aber generell sehr ungemütlich. Da haben die Einkaufszentren am Stadtrand mehr zu bieten.
Es sieht halt alles noch sehr leblos aus. Aber sicherlich wird das noch kommen ...
Der_Geograph ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.07, 21:34   #108
Backstein
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Backstein
 
Registriert seit: 01.03.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 5.037
Backstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes Ansehen
Zitat:
Zitat von Spirit84 Beitrag anzeigen
Aber leider besteht i.d.R. der 24h Tag nur aus knapp der Hälfte zu Nacht.
Deswegen wurde das Alexa ja auch im Spätsommer eröffnet, da der "Nachtanteil" ja jetzt zunehmend größer wird

Ich war heute ganz kurz für 5 min. drin (hatte keine Zeit und zu voll war's mir auch) - mein Eindruck deckt sich mit vielen anderen hier genannten:

Von außen eher nicht so dolle, einfach zuviel rosa Beton, der Südwest-Eingang ist noch am besten geworden. Der Haupteingang zum Alex ist eher mau - vor allem diese albernen Skulptuten gefallen mir gar nicht. Und die Werbeplakate als "Deko" mit Edeka und H&M- Logo auf weißer Plastikplane sehen aus wir an einem Gewerbepark auf der grünen Wiese bei klein-Kleckersheim...

Innen find ich's gar nicht schlecht. Letztlich ist es ein Shoppingcenter, und dafür ist es ganz okay. Gefällt mir wesentlich besser als z. B. die extrem langweiligen Gesundbrunnencenter und Spandau-Arkaden, auch die Potsdamer-Pl.-Arkaden finde ich drinnen biederer.

Allerdings hätte man vielleicht doch noch 2-3 Wochen warten sollen mit der Eröffnung, bis wenigstends drinnen alle Bauarbeiten abgeschlossen sind. Aber der Rubel muss halt rollen und das so schnell wie möglich... (Und wie "geil" die Leute darauf waren, hat man ja gestern Nacht gesehen.)

Werd's mir in Bälde mal in Ruhe angucken und mir dann eine umfassendere Meinung bilden.
Backstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.07, 13:56   #109
CubaLibre
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 08.10.2003
Ort: Boston
Alter: 38
Beiträge: 42
CubaLibre ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Gaebe es die DDR noch heute, saehe die Architektur der Alexa aehnlich aus. Der einizge Unterschied waere wohl die Anzahl verschiedener Geschaefte im Inneren.
CubaLibre ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.07, 20:23   #110
Max BGF
Stuttgart 19
 
Benutzerbild von Max BGF
 
Registriert seit: 07.10.2003
Ort: Staugart
Beiträge: 6.898
Max BGF hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Sieht innen richtig gut aus mit den Brückchen.
Max BGF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.07, 21:46   #111
Ben
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Ben
 
Registriert seit: 26.10.2003
Ort: Berlin
Alter: 35
Beiträge: 4.014
Ben ist essentiellBen ist essentiellBen ist essentiellBen ist essentiellBen ist essentiellBen ist essentiellBen ist essentiellBen ist essentiell
War vorhin auch dort. Etwas bunt vielleicht, aber alles in allem sieht es ganz nett aus. Sogar ein Paar andere Geschäfte dabei. Aber ich bin immer noch kein Freund vom EKZs.

@Backstein
Ja, du hast Recht. Diese Namensschilder sind wirklich billig. Diese Figur finde ich auf die Dauer auch etw. lächerlich, aber naja... Und was diese Wiese soll, frage ich mich auch...
Ben ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.07, 22:00   #112
Tessenow
Situationist
 
Benutzerbild von Tessenow
 
Registriert seit: 30.04.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 4.031
Tessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer Anblick
Vielleicht sollten wir uns über die (provisorische) Wiese nicht zu sehr ärgern. Spricht vielleicht für einen baldigen Baustart des Hochhauses. Was passiert eigentlich mit dem riesigen Wandgemälde, wenn das Hochhaus kommt? Wird das woanders wieder angebracht z.B. am Turm selber.
Tessenow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.07, 22:10   #113
Ben
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Ben
 
Registriert seit: 26.10.2003
Ort: Berlin
Alter: 35
Beiträge: 4.014
Ben ist essentiellBen ist essentiellBen ist essentiellBen ist essentiellBen ist essentiellBen ist essentiellBen ist essentiellBen ist essentiell
Ach, diese ganzen Wandgemälde...Als ich durch das Fenster das Haus des Leherers gesehen habe, war mir klar, wodurch der "Künstler" inspiriert wurde .
Ben ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.07, 04:27   #114
Tannenschnaps
Mitglied

 
Benutzerbild von Tannenschnaps
 
Registriert seit: 17.07.2007
Ort: Berlin
Alter: 34
Beiträge: 190
Tannenschnaps wird schon bald berühmt werdenTannenschnaps wird schon bald berühmt werden
War heute auch mal dort. Es herrschte immer noch großer Andrang. Man musste um zum Eingang zu gelangen erstmal einen kleinen Zick-Zack-Parcours durchlaufen. Ich kam mir vor wie im Freizeitpark vor einer beliebten Attraktion (z. B. "Geisterschloss" oder "Piratenschiff" ). Der Rasen ist wirklich gammelig und wird durch das Drauftrampeln beim Verlassen des EKZ nicht hübscher. Bleibt eigentlich dieses große Stück...äh..."Rasen", wo nur Erde mit Kies vermischt herumliegt? Mal sehen wann das Hochhaus kommt.

Innen muss aber noch etwas gearbeitet werden. Viele fehlende und kaputte Leuchten, überall heraushängende Kabel, unverputzte Wände, Säulen ohne Steinchen, Boden muss an manchen Stellen noch geschliffen werden, Lautsprecher- bzw. Musikanlage funktioniert nicht richtig, usw.
Wird aber wohl alles noch...

Die sogenannte "Food-Court" bzw. Fressecke war irgendwie viel zu eng. Meiner Meinung nach überhaupt nicht gemütlich...Aufenthaltsqualität gleich Null.

Manche Shops waren schon etwas originell. Bei dem einen wusste ich gar nicht, was das sein sollte. Da gab es jede Menge Spielkonsolen zum Daddeln und so eine Art Theke. Keine Kasse...nichts. Vor dem Eingang lag noch so ein Geldkoffer mit amerikanischen Dollars drin. Das war alles. Manche Läden konnte man aber auch echt vergessen. Da war dieses Tupperware-Geschäft...die Deko bestand aus ein paar Vorhängen und zwei Neonröhren an der Decke. Die hatten nicht mal sowas wie eine Eingangstür.

Außerdem gibt es viel zu wenig Bänke!

Gefiel mir aber alles in allem ganz gut. Zumindest ist es nicht so bieder, wie z. B. die Arkaden am Potsdamer Platz oder das Schloss-Straßen-Center.

Man bemerkte aber, dass dieses EKZ in Berlin steht. Vorm Foodcourt gab es einen großen Balkon. Draußen sah man ungefähr 30 Menschen, auf dem Boden oder IN einem großen Ascher sitzend, aller Couleur (Studenten, Rentner, Obdachlose,...), die Flaschenbier bzw. Rotwein (auch aus der Flasche) trinkend und rauchend eine Pause machten. War ein sehr interessanter und erheiternder Anblick (drinnen wird auf Schickimicki und Goldene 20er gemacht und eine Glastür weiter wird man in die (Berliner) Realität zurückgeholt).

Geändert von Tannenschnaps (15.09.07 um 04:42 Uhr)
Tannenschnaps ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.07, 03:21   #115
pflo777
[Mitglied]
 
Registriert seit: 10.06.2003
Ort: Köln
Beiträge: 1.051
pflo777 ist einfach richtig nettpflo777 ist einfach richtig nettpflo777 ist einfach richtig nettpflo777 ist einfach richtig nettpflo777 ist einfach richtig nett
vielleicht hier mal ein vergleich zum Alexa, wie eine innerstädtische Mall heutzutage auch aussehen kann....

http://www.skyscrapercity.com/showth...5#post15427785


ich möchte lieber nicht darüber nachdenken, wo dat dingens steht, und was das für die Zukunft heisst....
pflo777 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.07, 08:33   #116
Jo-King
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Jo-King
 
Registriert seit: 25.08.2004
Ort: Berlin
Alter: 33
Beiträge: 2.488
Jo-King ist ein LichtblickJo-King ist ein LichtblickJo-King ist ein LichtblickJo-King ist ein LichtblickJo-King ist ein LichtblickJo-King ist ein LichtblickJo-King ist ein Lichtblick
@pflo777:

Wenn du dir die Geschäfte der Mall anschaust, ist das natürlich etwas anderes. Aber gäb es den Ku'damm nicht und jemand würde ein Shopping-Center mit den dortigen Geschäften aufmachen, würde es auch "besser" (oder hochwertiger ) aussehen als das/die Alexa.

Die Geschäfte die es in der Alexa gibt, passen da halt hin, Goldene Wasserhähne wären dort auch fehl am Platz. Man muss eigentlich ehrlich sein und sagen, dass der Innenarchitekt der Alexa ziemlich gute Arbeit geleistet, vor allem wenn man auf Details achtet. Mit wenig Mittel erzielt er dort Effekte, die gar nicht so schlecht sind. Von außen ist das Ding IMO sicher keine Augenweide, muss es ja aber auch nicht unbedingt.

Besser als ein Baumarkt siehts ja schon aus...
Jo-King ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.07, 12:52   #117
pflo777
[Mitglied]
 
Registriert seit: 10.06.2003
Ort: Köln
Beiträge: 1.051
pflo777 ist einfach richtig nettpflo777 ist einfach richtig nettpflo777 ist einfach richtig nettpflo777 ist einfach richtig nettpflo777 ist einfach richtig nett
hier ist eine ganz nette bilderserie übers alexa:

http://www.berlinonline.de/themen/ga...alexa/23?popup
pflo777 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.07, 17:22   #118
Backstein
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Backstein
 
Registriert seit: 01.03.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 5.037
Backstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes Ansehen
Nachdem ich jetzt nochmal etwas länger im Alexa war (30-40 min, viel länger hab ich's nicht ausgehalten - muss ich meinen ersten Eindruck doch korrigieren.

Die Bauausführung ist einfach grauenhaft. In den oberen Stockwerken ist tw. der Fußboden nur provisorisch oder auch gar nicht verlegt - oder stark schadhaft, an vielen Stellen ist mit Mörtel oder Farbe geflickschustert bzw. rumgeschmiert worden, die Übergänge zwischen Böden, Säulen und Wänden weisen überall Grate oder Lücken auf (sowohl im Außen- wie im Innenbereich), und und und...
Da musste wohl was husch husch hochgezogen werden.

Auch wenn sicherlich manches (hoffentlich vieles) noch repariert oder fertiggestellt wird, habe ich den Eindruck, dass eine Vielzahl dieser Mängel gar nicht so ohne weiteres abzustellen sind.

Auf den schicken Werbefotos sieht man das nicht, auf den ersten flüchtigen Blick vor Ort auch nicht unbedingt, aber auf den zweiten sieht es doch an vielen Ecken recht übel aus (immer in Bezug auf die Bauausführung, mit der Innenarchitektur kann man ansonsten einigermaßen leben).

Aber der Fresscourt oben ist wirklich alles andere als einladend.

Naja, mal sehen, was sich da noch tut. Zum Glück bin ich eh nicht der "Idealkunde", der einen halben Tag oder mehr in solchen Centern verbringt.
Backstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.07, 17:46   #119
pflo777
[Mitglied]
 
Registriert seit: 10.06.2003
Ort: Köln
Beiträge: 1.051
pflo777 ist einfach richtig nettpflo777 ist einfach richtig nettpflo777 ist einfach richtig nettpflo777 ist einfach richtig nettpflo777 ist einfach richtig nett
wie würdest du die Klientel beschreiben, die sich da so "rumgetrieben" hat?

Oder sagt man dazu schoppn?
pflo777 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.07, 18:00   #120
Puntagorda
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von Puntagorda
 
Registriert seit: 17.04.2003
Ort: Stuttgart
Beiträge: 449
Puntagorda sorgt für eine nette AtmosphärePuntagorda sorgt für eine nette AtmosphärePuntagorda sorgt für eine nette Atmosphäre
Also wenn schon, denn schon...

http://www.bazubi.com/webs/timo/blog..._Lumpur-03.jpg
http://www.hotelreservation.com.my/h...uare_front.jpg
Puntagorda ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:01 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003 - 2019 Deutsches Architektur-Forum