Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Osten > Berlin/Potsdam

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.11.03, 22:01   #1
nuelle
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von nuelle
 
Registriert seit: 06.07.2003
Ort: Treuenbrietzen
Alter: 43
Beiträge: 480
nuelle ist im DAF berühmtnuelle ist im DAF berühmt
ernst-reuter-platz

nur mal so zum angucken......




Geändert von nuelle (27.11.03 um 22:04 Uhr)
nuelle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.03, 22:11   #2
sebastian c
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 15.07.2003
Ort: Siegen/Colonia
Alter: 33
Beiträge: 1.740
sebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nett
Will auch so nen Monsterkreisverkehr haben!
sebastian c ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.03, 22:21   #3
nuelle
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von nuelle
 
Registriert seit: 06.07.2003
Ort: Treuenbrietzen
Alter: 43
Beiträge: 480
nuelle ist im DAF berühmtnuelle ist im DAF berühmt
wir berliner ganz doll stolz drauf seien und viele davon haben....

huch! wieviele eigentlich? fallen jetzt 5 stück ein......
nuelle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.03, 22:34   #4
Kampflamm
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Kampflamm
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: Lohmar, NRW
Beiträge: 1.398
Kampflamm ist ein wunderbarer AnblickKampflamm ist ein wunderbarer AnblickKampflamm ist ein wunderbarer AnblickKampflamm ist ein wunderbarer AnblickKampflamm ist ein wunderbarer AnblickKampflamm ist ein wunderbarer AnblickKampflamm ist ein wunderbarer AnblickKampflamm ist ein wunderbarer Anblick
Unglaublich, was für ein Flair dieser Platz versprüht...
Kampflamm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.03, 22:41   #5
Seraph Eleison
セラフ・エライスオン
 
Registriert seit: 06.10.2003
Ort: Hagen/NRW
Alter: 36
Beiträge: 137
Seraph Eleison ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Oh, mein Ironie-detektor schlägt plötzlich so heftig aus...
Seraph Eleison ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.03, 23:08   #6
sebastian c
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 15.07.2003
Ort: Siegen/Colonia
Alter: 33
Beiträge: 1.740
sebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nett
Ich weiß nicht, ob dass von Kampflamm Ironie war...ich finde den Platz mit den umstehenden Hochhäusern gar nicht schlecht! Ich würde dort auch nicht freiwillig picknicken, aber irgendwie hat der Platz was. Sieht richtig großstädtisch aus.

edit: argh..Tippfehler
sebastian c ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.03, 13:09   #7
Kampflamm
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Kampflamm
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: Lohmar, NRW
Beiträge: 1.398
Kampflamm ist ein wunderbarer AnblickKampflamm ist ein wunderbarer AnblickKampflamm ist ein wunderbarer AnblickKampflamm ist ein wunderbarer AnblickKampflamm ist ein wunderbarer AnblickKampflamm ist ein wunderbarer AnblickKampflamm ist ein wunderbarer AnblickKampflamm ist ein wunderbarer Anblick
Natürlich war es ein bisserl (oder ein bisserl mehr) Ironie. Vielleicht sieht der Platz in Natura besser aus, aber auf den Bildern bemerkt man die alte Melancholie West-Berlins. Nebel, dunkel, halt nicht gerade ein Platz wo man sich unbedingt auf ein Bier trifft. Hängt aber auch davon ab, was es dort für Kneipen gibt.
Kampflamm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.03, 13:31   #8
Kampflamm
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Kampflamm
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: Lohmar, NRW
Beiträge: 1.398
Kampflamm ist ein wunderbarer AnblickKampflamm ist ein wunderbarer AnblickKampflamm ist ein wunderbarer AnblickKampflamm ist ein wunderbarer AnblickKampflamm ist ein wunderbarer AnblickKampflamm ist ein wunderbarer AnblickKampflamm ist ein wunderbarer AnblickKampflamm ist ein wunderbarer Anblick
Das mit der Düsternis ist schon klar, aber für mich symbolisiert es halt den "Charme" West-Berlins der, sagen wir mal, späten 70er und frühen 80er Jahre...obwohl ich damit keine Erfahrungen hab.
Kampflamm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.03, 14:11   #9
Dirk1975
[Mitglied]
 
Registriert seit: 07.09.2003
Ort: S
Beiträge: 191
Dirk1975 könnte bald berühmt werden
Jim Rakete...da haben wir ja direkt mal ne gemeinsame Vorliebe
Dirk1975 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.03, 15:21   #10
Kaiser
Silbernes Mitglied

 
Registriert seit: 06.04.2003
Ort: d
Beiträge: 888
Kaiser hat die ersten Äste schon erklommen...
gefällt mir wirklich ganz und gar nicht. bei aller liebe zu hochhäusern.

da stimme ich schinkel zu: man sollte blockberandung bauen, nette cafés und kneipen, eine schöne, grüne platzmitte, vielleicht noch von einer säule gekrönt... *träum*
Kaiser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.03, 16:12   #11
Sebastian
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 18.05.2003
Ort: berlin
Beiträge: 306
Sebastian hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Zitat:
Original geschrieben von Schinkel
1. Die Hochhäuser müssen weg
2. Traditionelle abgerundete Eckgebäude müssen hin
3. mehr Bäume

Oder noch besser...Rekonstruktion des alten Platzes
Wesentlich dringlicher fände ich einen Umbau der TU (Frontfassade + Straße), denn den ERP finde ich im Grunde gar nicht so übel - würde mich da sebastian c anschließen: "Sieht richtig großstädtisch aus."
Sebastian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.03, 17:00   #12
Dirk1975
[Mitglied]
 
Registriert seit: 07.09.2003
Ort: S
Beiträge: 191
Dirk1975 könnte bald berühmt werden
Kommt drauf an was man unter "großstädtisch" versteht
Dirk1975 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.03, 18:34   #13
nuelle
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von nuelle
 
Registriert seit: 06.07.2003
Ort: Treuenbrietzen
Alter: 43
Beiträge: 480
nuelle ist im DAF berühmtnuelle ist im DAF berühmt
Zitat:
Original geschrieben von Kaiser
gefällt mir wirklich ganz und gar nicht. bei aller liebe zu hochhäusern.

da stimme ich schinkel zu: man sollte blockberandung bauen, nette cafés und kneipen, eine schöne, grüne platzmitte, vielleicht noch von einer säule gekrönt... *träum*
aber doch nicht am ernst-reuter!!! das ist nun wirklich kein platz wo man ein bierchen trinkt......das ist ein absoluter verkehrstknotenpunkt.....da ist nix mit gemütlich sitzen.....da gehören hochhäuser hin.....
nuelle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.03, 18:45   #14
Kampflamm
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Kampflamm
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: Lohmar, NRW
Beiträge: 1.398
Kampflamm ist ein wunderbarer AnblickKampflamm ist ein wunderbarer AnblickKampflamm ist ein wunderbarer AnblickKampflamm ist ein wunderbarer AnblickKampflamm ist ein wunderbarer AnblickKampflamm ist ein wunderbarer AnblickKampflamm ist ein wunderbarer AnblickKampflamm ist ein wunderbarer Anblick
Wenn schon Hochhäuser, dann richtige und schöne, aber das sieht aus wie gewollt und nicht gekonnt. Gerade das Deutsche Bank Ding ist ziemlich langweilig und macht den Eindruck, als ob es auf der anderen Seite der Mauer gebaut wurde.
Kampflamm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.03, 19:00   #15
nuelle
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von nuelle
 
Registriert seit: 06.07.2003
Ort: Treuenbrietzen
Alter: 43
Beiträge: 480
nuelle ist im DAF berühmtnuelle ist im DAF berühmt
hallo? die dinger am ernst-reuter sind uralt.......damals hat man halt nunmal so gebaut......

klar...heute kann man solche architektur niemanden mehr anbieten........aber damals fand man sowas halt schick.....
nuelle ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:04 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003 - 2019 Deutsches Architektur-Forum