Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Osten > Berlin/Potsdam

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.02.14, 19:39   #121
necrokatz
Mörderkätzchen
 
Benutzerbild von necrokatz
 
Registriert seit: 31.05.2008
Ort: zu Hause
Beiträge: 1.295
necrokatz ist ein hoch geschätzer Menschnecrokatz ist ein hoch geschätzer Menschnecrokatz ist ein hoch geschätzer Menschnecrokatz ist ein hoch geschätzer Mensch
Wenn nicht jetzt, dann eben in zehn Jahren. Die Zeit ist ja eher nicht auf der Seite der Gegner, so rein biologisch gesehen.
necrokatz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.14, 17:13   #122
Klarenbach
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 18.11.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 1.271
Klarenbach kann im DAF auf vieles stolz seinKlarenbach kann im DAF auf vieles stolz seinKlarenbach kann im DAF auf vieles stolz seinKlarenbach kann im DAF auf vieles stolz seinKlarenbach kann im DAF auf vieles stolz seinKlarenbach kann im DAF auf vieles stolz seinKlarenbach kann im DAF auf vieles stolz seinKlarenbach kann im DAF auf vieles stolz seinKlarenbach kann im DAF auf vieles stolz seinKlarenbach kann im DAF auf vieles stolz seinKlarenbach kann im DAF auf vieles stolz sein
Im Vorgriff auf die geplante Bürgerbefragung führt die Märkische Allgemeine gerade eine Umfrage zum Wiederaufbau der Garnisonkirche durch. Konkret lautet die Frage: Sollte die "Stiftung Garnisonkirche Potsdam" aufgelöst werden. Der aktuelle Stand lautet:
Ja: 83 Prozent
Nein: 17 Prozent

http://www.maz-online.de/content/collectedinfo/3591263
Klarenbach ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.14, 17:40   #123
DickesB
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 03.07.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 277
DickesB sorgt für eine nette AtmosphäreDickesB sorgt für eine nette AtmosphäreDickesB sorgt für eine nette Atmosphäre
wow!

Ich bin schwer beeindruckt!

Unfassbare 312 Stimmen haben mit "Nein" gestimmt! Das dürfte der gesamte AStA der Uni Potsdam gewesen sein. Ein wahnsinnig repräsentatives Ergebnis.
DickesB ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.14, 18:39   #124
Saxonia
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Saxonia
 
Registriert seit: 26.08.2011
Ort: Altenburg
Beiträge: 3.231
Saxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz sein
So ein Unfug „Sind Sie dafür, dass die Stadt Potsdam alle rechtlich zulässigen Möglichkeiten nutzt, um auf die Auflösung der ‚Stiftung Garnisonkirche Potsdam‘ hinzuwirken?“ - Was sollen das denn für "rechtlich zulässige Möglichkeiten" sein, eine Stiftung einfach so aufzulösen? Die ist laut Webseite kirchlich.
__________________
Für den Erhalt der Zittauer Mandaukaserne
Kontoinhaber: Freunde der Mandaukaserne e.V.
IBAN: DE17 1207 0024 0568 8833 60 BIC:DEUTDXXX Deutsche Bank PGK
Saxonia ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.14, 18:58   #125
necrokatz
Mörderkätzchen
 
Benutzerbild von necrokatz
 
Registriert seit: 31.05.2008
Ort: zu Hause
Beiträge: 1.295
necrokatz ist ein hoch geschätzer Menschnecrokatz ist ein hoch geschätzer Menschnecrokatz ist ein hoch geschätzer Menschnecrokatz ist ein hoch geschätzer Mensch
Was kümmert diese Kreise das Gesetz, wenn es um das Gute und moralisch Richtige geht. Diese 'Abstimmung' ist in etwa so repräsentativ wie ein Veganertreff im Steakhaus.
necrokatz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.14, 21:43   #126
Konstantin
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Konstantin
 
Registriert seit: 05.10.2009
Ort: Potsdam
Beiträge: 3.782
Konstantin hat eine wundervolle ZukunftKonstantin hat eine wundervolle ZukunftKonstantin hat eine wundervolle ZukunftKonstantin hat eine wundervolle ZukunftKonstantin hat eine wundervolle ZukunftKonstantin hat eine wundervolle ZukunftKonstantin hat eine wundervolle ZukunftKonstantin hat eine wundervolle ZukunftKonstantin hat eine wundervolle ZukunftKonstantin hat eine wundervolle ZukunftKonstantin hat eine wundervolle Zukunft
^^^Das geht viel einfacher. Tarnkappe über die IP (gibt kostenlos im Netz) und solange abstimmen bis der Zeigefinder glüht. Habe ich ausprobiert - funktioniert mit fast jeder Freeware.
__________________
Ubi bene, ibi patria. Aristophanes
(C) für Abbildungen, soweit nicht anders angegeben, bei mir
Konstantin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.14, 01:19   #127
Braunschweiger
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 15.10.2012
Ort: Braunschweig
Beiträge: 633
Braunschweiger ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Ich denke Potsdam möchte seine Altstadt zurückhaben und ist bereits voll im Wiederaufbau verstrickt. Wieso will man jetzt wieder davon abweichen und Zeit verlieren?
Braunschweiger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.14, 06:59   #128
Batō
DAF-Team
 
Benutzerbild von Batō
 
Registriert seit: 30.06.2004
Ort: Frankfurt - Berlin
Beiträge: 6.884
Batō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes Ansehen
Zitat:
Zitat von Braunschweiger Beitrag anzeigen
Ich denke Potsdam möchte seine Altstadt zurückhaben
Nicht ganz. Es gibt einen jahrelangen Streit in der Stadt wie zum einen mit dem architektonischen Erbe der DDR umzugehen ist und zum anderen die historische Mitte wieder aufgebaut werden kann.
Mir fällt keine andere Stadt in Deutschland ein in der diese Grabenkämpfe so heftig ausgefochten werden.
__________________
Alle Bilder, soweit nichts anders angegeben, stammen von mir.

Berlin à la carte - die Projektkarte
Batō ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.14, 08:34   #129
Camondo
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Camondo
 
Registriert seit: 30.08.2013
Ort: Berlin und Paris
Alter: 55
Beiträge: 1.533
Camondo kann im DAF auf vieles stolz seinCamondo kann im DAF auf vieles stolz seinCamondo kann im DAF auf vieles stolz seinCamondo kann im DAF auf vieles stolz seinCamondo kann im DAF auf vieles stolz seinCamondo kann im DAF auf vieles stolz seinCamondo kann im DAF auf vieles stolz seinCamondo kann im DAF auf vieles stolz seinCamondo kann im DAF auf vieles stolz seinCamondo kann im DAF auf vieles stolz seinCamondo kann im DAF auf vieles stolz sein
Zitat:
Zitat von Batō Beitrag anzeigen
...Mir fällt keine andere Stadt in Deutschland ein in der diese Grabenkämpfe so heftig ausgefochten werden.
Ich denke diese Kämpfe haben ihren Ursprung darin, dass Potsdam soetwas wie das Schatzkästlein Preussens war, im Guten wie im Bösen. Hier kulminieren verschiedene Disziplinen wie Humanismus und Militarismus und das führt zu einer spannungsgeladenen Gegenwart.
__________________
„Alles Alte, soweit es Anspruch darauf hat, sollen wir lieben, aber für das Neue sollen wir recht eigentlich leben“.
Camondo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.14, 12:53   #130
Klarenbach
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 18.11.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 1.271
Klarenbach kann im DAF auf vieles stolz seinKlarenbach kann im DAF auf vieles stolz seinKlarenbach kann im DAF auf vieles stolz seinKlarenbach kann im DAF auf vieles stolz seinKlarenbach kann im DAF auf vieles stolz seinKlarenbach kann im DAF auf vieles stolz seinKlarenbach kann im DAF auf vieles stolz seinKlarenbach kann im DAF auf vieles stolz seinKlarenbach kann im DAF auf vieles stolz seinKlarenbach kann im DAF auf vieles stolz seinKlarenbach kann im DAF auf vieles stolz sein
Mittlerweile haben sich die Zahlen bei der Abstimmung der Märkischen Allgemeinen noch weiter verschoben: Aktuell gibt es 88 Prozent für die Auflösung der Garnisonkirchenstiftung.

Sicher sind die Zahlen nicht repräsentativ, eine repräsentative Entscheidung kann natürlich erst der geplante Bürgerentscheid bringen. Andererseits geben sie doch eine Stimmung wieder. Schließlich haben Anhänger und Gegner der Garnisonkirche gleichermaßen die Möglichkeit, an der Abstimmung teilzunehmen, und wie Konstantin ja bestätigt hat, kennen beide Seiten auch die entsprechenden Tricks. Daher dürfte sich deren Wirkung gegenseitig aufheben.
Klarenbach ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.14, 15:16   #131
Saxonia
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Saxonia
 
Registriert seit: 26.08.2011
Ort: Altenburg
Beiträge: 3.231
Saxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz sein
Es reicht eine besonders hartnäckige Person aus, um so eine Abstimmung innerhalb weniger Minuten zu kippen. Wir sollten keine Energie darauf verschwenden, solche Ergebnisse irgendwie einzuordnen.

Auch der geplante Bürgerentscheid wird nichs an dem Wiederaufbau der Kirche ändern. Sofern man sich denn überhaupt auf eine ordentliche Fragestellung festlegt. Die Stadt zur Auflösung einer kirchlichen Stiftung verpflichten zu wollen, ist wie gesagt Schwachsinn.
__________________
Für den Erhalt der Zittauer Mandaukaserne
Kontoinhaber: Freunde der Mandaukaserne e.V.
IBAN: DE17 1207 0024 0568 8833 60 BIC:DEUTDXXX Deutsche Bank PGK
Saxonia ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.14, 15:46   #132
abrissbirne
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 07.09.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 398
abrissbirne ist ein wunderbarer Anblickabrissbirne ist ein wunderbarer Anblickabrissbirne ist ein wunderbarer Anblickabrissbirne ist ein wunderbarer Anblickabrissbirne ist ein wunderbarer Anblickabrissbirne ist ein wunderbarer Anblickabrissbirne ist ein wunderbarer Anblickabrissbirne ist ein wunderbarer Anblick
Schon auch irgendwie traurig, wenn man als letztes Argument nur noch lächerliche Online-Umfragen in gewogenen Medien aufbieten kann.
Ich empfehle das folgende Interview der PNN mit Manfred Stolpe zur Lektüre, der sich recht besonnen und mit der gebotenen Fairness gegenüber den historischen Wechselfällen zu der Diskussion um die Garnisonkirche äußert:
http://www.pnn.de/potsdam/838402/
__________________
Eingestellte Bilder sind von mir
abrissbirne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.14, 16:00   #133
Klarenbach
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 18.11.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 1.271
Klarenbach kann im DAF auf vieles stolz seinKlarenbach kann im DAF auf vieles stolz seinKlarenbach kann im DAF auf vieles stolz seinKlarenbach kann im DAF auf vieles stolz seinKlarenbach kann im DAF auf vieles stolz seinKlarenbach kann im DAF auf vieles stolz seinKlarenbach kann im DAF auf vieles stolz seinKlarenbach kann im DAF auf vieles stolz seinKlarenbach kann im DAF auf vieles stolz seinKlarenbach kann im DAF auf vieles stolz seinKlarenbach kann im DAF auf vieles stolz sein
Hier gibt es ein großes Missverständnis. Ich will nicht die Märkische-Allgemeine-Abstimmung als "letztes Argument" gegen den Wiederaufbau der Garnisonkirche aufbieten. Ich bin sehr für den Bürgerentscheid, und als guter Demokrat bin ich sehr dafür, dieses Ergebnis auch umzusetzen, egal wie es ausfällt.
Klarenbach ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.14, 17:35   #134
Konstantin
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Konstantin
 
Registriert seit: 05.10.2009
Ort: Potsdam
Beiträge: 3.782
Konstantin hat eine wundervolle ZukunftKonstantin hat eine wundervolle ZukunftKonstantin hat eine wundervolle ZukunftKonstantin hat eine wundervolle ZukunftKonstantin hat eine wundervolle ZukunftKonstantin hat eine wundervolle ZukunftKonstantin hat eine wundervolle ZukunftKonstantin hat eine wundervolle ZukunftKonstantin hat eine wundervolle ZukunftKonstantin hat eine wundervolle ZukunftKonstantin hat eine wundervolle Zukunft
^ Diese Agumentation würde stimmen, Klarenbach, wenn es sich um ein öffentliches Gebäude der Stadt handeln würde. Tut es aber nicht.
Wenn über die Garnisionkirche abgestimmt wird will ich auch über die Synagoge von Haberland abstimmen.
__________________
Ubi bene, ibi patria. Aristophanes
(C) für Abbildungen, soweit nicht anders angegeben, bei mir
Konstantin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.14, 19:51   #135
tel33
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von tel33
 
Registriert seit: 08.07.2009
Ort: Berlin
Alter: 50
Beiträge: 1.806
tel33 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Zitat:
Zitat von Klarenbach Beitrag anzeigen
Mittlerweile haben sich die Zahlen bei der Abstimmung der Märkischen Allgemeinen noch weiter verschoben: Aktuell gibt es 88 Prozent für die Auflösung der Garnisonkirchenstiftung.
Wie interessant. Was genau haben jetzt anonyme Votings am virtuellen Stammtisch mit realen Themen wie dem Wiederaufbau der Garnisonkirche zu tun? Wenn es danach ginge wäre Sarah Wagenknecht Bundeskanzlerin und Marcus Lanz würde die Zelle mit Herrn Hoeneß teilen.
__________________
(c) -> Mein Berlin @ flickr

Anonymer Trinkspruch des Tages: "Unerheblich-Uninteressantes unsympathisch rübergebracht!" :*
tel33 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:03 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003 - 2019 Deutsches Architektur-Forum