Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Norden

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.12.08, 20:23   #16
DarthHito
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von DarthHito
 
Registriert seit: 30.04.2008
Ort: Endor
Alter: 37
Beiträge: 224
DarthHito hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
...dass der Turmdrehkran versetzt wurde, war mir gar nicht aufgefallen. Nur dass er erhöht wurde und dass noch eine weitere Erhöhung bevorsteht.
__________________
Der gesellschaftliche Standard ist wie das Innere eines Dixiklos: Snythetisch und scheisse!
DarthHito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.09, 12:43   #17
KleinerHeld
Junior-Mitglied

 
Benutzerbild von KleinerHeld
 
Registriert seit: 14.10.2007
Ort: Bremen
Alter: 33
Beiträge: 56
KleinerHeld hat die ersten Äste schon erklommen...
Hier auch nochmal die aktuellen Bilder zum Wesertower und umliegenden Bauten:









Nebengebäude:







Verlängerung Schlachte:

KleinerHeld ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.09, 18:17   #18
Kostik
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 3.134
Kostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer Anblick
Cool

Danke für die Fotos
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.09, 04:37   #19
NewUrban
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 18.10.2007
Ort: Bremen
Alter: 34
Beiträge: 526
NewUrban könnte bald berühmt werden
Die grüne "Freitreppe" zur Weser gefällt mir besonders gut!
NewUrban ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.09, 18:18   #20
DarthHito
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von DarthHito
 
Registriert seit: 30.04.2008
Ort: Endor
Alter: 37
Beiträge: 224
DarthHito hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
@KleinerHeld:

vielen Dank für die Fotos. Wollte auch schon zur Baustelle fahren und Fotos machen, aber leider ist meine Kamera zu schlecht

Auf deinen Fotos kann man sehr gut erkennen, dass der Aufzugsschacht wohl zum Teil verglast sein wird.
Architektonisch ist er zwar nicht so toll, von der typisch für Jahn seitlich verspringenden Kante mal abgesehen. Für Bremen ist er allerdings einzigartig.
Kein Hochhaus hier sieht bisher so aus. Von daher nur weiter so.
__________________
Der gesellschaftliche Standard ist wie das Innere eines Dixiklos: Snythetisch und scheisse!
DarthHito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.09, 19:39   #21
NewUrban
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 18.10.2007
Ort: Bremen
Alter: 34
Beiträge: 526
NewUrban könnte bald berühmt werden
wenn man mal bedenkt, wie schick das Aaltohochaus ist, das weitab in der Vahr liegt, dann ist dieser Jahn eine Enttäuschung. Das hat er wohl eben in der Kaffeepause kreiert. Ich bin enttäuscht.
NewUrban ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.09, 20:35   #22
DarthHito
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von DarthHito
 
Registriert seit: 30.04.2008
Ort: Endor
Alter: 37
Beiträge: 224
DarthHito hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Stimmt, das Aalto Hochhaus ist wirklich klasse. Ich meinte nur, dass wir bisher in Bremen kein Hochhaus haben, das komplett verglast ist, wie der WT.
Das und die Höhe sind aber die einzigen Pluspunkte bei diesem Hochhaus.
Wenn ich an den Messeturm aus Frankfurt denke, fällt es mir schwer zu glauben, dass Jahn persönlich dieses Mini Hochhaus entworfen hat.
Hat bestimmt einer seiner untergeordneten angestellten Architekten entworfen.
__________________
Der gesellschaftliche Standard ist wie das Innere eines Dixiklos: Snythetisch und scheisse!
DarthHito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.09, 16:27   #23
Brunswiek
Fast ein Mitglied

 
Registriert seit: 19.01.2009
Ort: Braunschweig
Beiträge: 7
Brunswiek befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Danke für die Bilder. Vielleicht wird das Projekt ja sogar doch eine Initialzündung für weitere HH-Projekte in Norddeutschen Städten.
Brunswiek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.09, 16:34   #24
DarthHito
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von DarthHito
 
Registriert seit: 30.04.2008
Ort: Endor
Alter: 37
Beiträge: 224
DarthHito hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Herzlich Willkommen im Forum Brunswiek

Das Gleiche hoffe ich auch mal. Nur soll man dann bloß nicht wieder Jahn als Architekten beauftragen.
__________________
Der gesellschaftliche Standard ist wie das Innere eines Dixiklos: Snythetisch und scheisse!
DarthHito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.09, 20:13   #25
Brunswiek
Fast ein Mitglied

 
Registriert seit: 19.01.2009
Ort: Braunschweig
Beiträge: 7
Brunswiek befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Danke DarthHito.

Okay eine architektonische Schönheit ist er nicht, aber allein schon die Lage an der Weser hat was. Bei der Abneigung in Deutschland gegenüber HH bin ich fürs erste zufrieden wenn man hoch baut, das zweite HH kann dann ja hoch und schön werden
Brunswiek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.09, 20:42   #26
DarthHito
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von DarthHito
 
Registriert seit: 30.04.2008
Ort: Endor
Alter: 37
Beiträge: 224
DarthHito hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Das mit der exponierten Lage direkt an der Weser ist wahr. Gerade das macht die Tatsache noch ärgerlicher, dass Jahn nichts Besseres eingefallen ist.
Das ist verschenktes Potential.

Also von einer in Deutschland allgemein vorhandenen Abneigung gegenüber Hochhäusern zu sprechen, halte ich für übertrieben. Es gibt einige Städte in Deutschland, die da durchaus das Gegenteil beweisen.
Allerdings es ist auffällig, wie häufig bei der Ankündigung eines niedrigen Hochhauses, Assoziationen mit Frankfurt (M), Dubai, New York und asiatischen Hochhausstädten hergestellt werden.

Naja, in Bremen gibt es das ungeschriebene Gesetz, nicht höher als die Türme des Bremer Doms bauen zu dürfen.
__________________
Der gesellschaftliche Standard ist wie das Innere eines Dixiklos: Snythetisch und scheisse!

Geändert von DarthHito (19.01.09 um 22:55 Uhr)
DarthHito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.09, 22:43   #27
Silesia
Benztown Mixdown
 
Benutzerbild von Silesia
 
Registriert seit: 15.10.2008
Ort: Weinstadt
Alter: 36
Beiträge: 5.577
Silesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes Ansehen
Naja, in Bremen gibt es das ungeschriebene Gesetz, nicht höher als die Türme des Bremer Doms bauen zu dürfen.

Ich verfolge die Diskussion schon ne Weile, schaue immer wieder rein. Der letzte Satz ist geil, denn auch bei uns in Stuttgart gibt es das ungeschriebene Gesetz das alle Hochhäuser in der Innenstadt nicht höher sein dürfen als der Bahnhofsturm. Schade eigentlich...
__________________
Do wat du wullt, de Lüüd snakt doch!

Wer Beiträge löscht verbrennt auch Bücher!
Silesia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.09, 22:45   #28
Nick
Noch nicht bestätigt!
 
Registriert seit: 27.11.2008
Ort: .....
Beiträge: 3.576
Nick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nett
Das Bundesland Bremen hat, wie z.B. das Ruhrgebiet, auch so seine Probleme! Ich bin mir fast schon sicher, dass wenn ein Investor kommt und dieser möchte 100m + x bauen, z.B. neben euren WT, das Go vom Senat bekommt.
Hoffe es zumindest für euch.
Der zusätzliche Leuchtturm-Charakter, wäre viel zu reizvoll, um Nein zu sagen.
Nick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.09, 22:54   #29
DarthHito
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von DarthHito
 
Registriert seit: 30.04.2008
Ort: Endor
Alter: 37
Beiträge: 224
DarthHito hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
@Dortmund NEU

Schön wärs. Aber ich beweifle es ernsthaft, dass der Senat seine Zustimmung dafür geben würde. Dafür ist man in Bremen in dieser Hinsicht zu verbohrt.
Ich finde es ja genrell in Ordnung, dass die Domtürme,als Wahrzeichen erhalten bleiben sollen. Bin ich absolut für.
Aber der Standort Überseestadt ist prädistiniert für Hochhausbebauung und weit genug entfernt, um die Sicht auf die Domürme nicht zu versperren.
Auch 100+m Hochhäuser würden da gut hinpassen.

@Silesia

Wie hoch ist denn euer Bahnhofsturm?
__________________
Der gesellschaftliche Standard ist wie das Innere eines Dixiklos: Snythetisch und scheisse!
DarthHito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.09, 23:08   #30
Silesia
Benztown Mixdown
 
Benutzerbild von Silesia
 
Registriert seit: 15.10.2008
Ort: Weinstadt
Alter: 36
Beiträge: 5.577
Silesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes Ansehen
Die Höhe des Bahnhofsturms beträgt 58m. Aber selbst in den Aussenbezirken wird net sehr hoch gebaut. Stuttgart hat so einige Hochhäuser (siehe meine Bilderserien "Bürotürme in Stuttgart" und "Hochhaussiedlungen in Stuttgart") aber keines erreicht 80m. Und im Talkessel also Zentrum ist tiefstapeln angesagt, wegen Kaltluftschneisen, Schattenwirkung etc., was meist auch gerechtfertigt ist. Es gibt in der City-Prag laut FNP die möglichkeit für ein 90m und einen 110m Turm, konkrete Pläne gibt es bisher aber keine. Auch die zuletzt gebauten HH in den Aussenbezirken hätten durchaus in die Höhe gehen können, haben sie aber net.....
__________________
Do wat du wullt, de Lüüd snakt doch!

Wer Beiträge löscht verbrennt auch Bücher!
Silesia ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:13 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003 - 2019 Deutsches Architektur-Forum