Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Osten > Berlin/Potsdam

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.12.09, 14:39   #106
Spreesurfer
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von Spreesurfer
 
Registriert seit: 27.04.2009
Ort: Berlin
Beiträge: 240
Spreesurfer ist ein geschätzer MenschSpreesurfer ist ein geschätzer MenschSpreesurfer ist ein geschätzer MenschSpreesurfer ist ein geschätzer Mensch
Der Entwurf hat wirklich was.Es wäre einfach spitze,wenn diese unschöne Brache endlich mal bebaut werden würde.
Ein Hotel ist zwar nun wirklich nicht mehr innovativ,aber wenigstens sieht das Gebäude gut aus.
Auf dem Grundstück steht ja immer noch ein altes Projektschild.Der Entwurf auf dem Schild ist aber sehr langweilig.
Hoffentlich hält der Investor auch was er verspricht.
__________________
Alle Bilder sind von mir,wenn nicht anders angegeben.
Spreesurfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.09, 18:26   #107
Berolina
Mitglied

 
Registriert seit: 11.11.2008
Ort: Wien
Beiträge: 209
Berolina wird schon bald berühmt werdenBerolina wird schon bald berühmt werden
Hier der alte Entwurf von Engel & Zillich. Realisierung seit 2000 ;-)

http://leupold-berlin.com/stresemannstrasse.html
http://www.bosau.de/inhalt_profil2.html
http://www.bop-jakob.de/bop-jakob_aktuelle.htm (2. von oben)

Hier findet sich unter 12.12.2008, dass ein Bebauungsplan für das Areal aufgestellt worden sei:
http://www.finkmann.de/index.html


Bato, darf ich fragen, wo (unter welchem Link) Du den Entwurf gefunden hast?
Berolina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.09, 01:22   #108
Batō
DAF-Team
 
Benutzerbild von Batō
 
Registriert seit: 30.06.2004
Ort: Frankfurt - Berlin
Beiträge: 6.884
Batō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes Ansehen
Hmpf, was hab ich denn da schon wieder verlinkt? Richtig sollte es so verlinkt sein.
__________________
Alle Bilder, soweit nichts anders angegeben, stammen von mir.

Berlin à la carte - die Projektkarte
Batō ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.12.09, 00:18   #109
Batō
DAF-Team
 
Benutzerbild von Batō
 
Registriert seit: 30.06.2004
Ort: Frankfurt - Berlin
Beiträge: 6.884
Batō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes Ansehen
Aktuelle Bilder von heute. Bisher steht da nur ein Bagger rum:





__________________
Alle Bilder, soweit nichts anders angegeben, stammen von mir.

Berlin à la carte - die Projektkarte
Batō ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.12.09, 10:05   #110
necrokatz
Mörderkätzchen
 
Benutzerbild von necrokatz
 
Registriert seit: 31.05.2008
Ort: zu Hause
Beiträge: 1.295
necrokatz ist ein hoch geschätzer Menschnecrokatz ist ein hoch geschätzer Menschnecrokatz ist ein hoch geschätzer Menschnecrokatz ist ein hoch geschätzer Mensch
Die werden doch nicht jetzt mit irgendwelchen Arbeiten loslegen - der Boden dürfte im Moment etwas schwer zu bearbeiten sein(?). Viellecht haben sie die Bagger einfach vergessen...
necrokatz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.12.09, 18:10   #111
Berolina
Mitglied

 
Registriert seit: 11.11.2008
Ort: Wien
Beiträge: 209
Berolina wird schon bald berühmt werdenBerolina wird schon bald berühmt werden
Das NH-Hotel "Potsdamer Platz" in der Stresemannstraße 47 (vorherige Beiträge) wurde vor kurzem eröffnet.

Foto des Eingangsbereichs
Berolina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.10, 18:15   #112
mescha
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 19.01.2009
Ort: Berlin
Beiträge: 348
mescha sorgt für eine nette Atmosphäremescha sorgt für eine nette Atmosphäremescha sorgt für eine nette Atmosphäre
Während der Berlinale soll der Grundstein für den Boulevard der Stars auf dem Mittelstreifen der Potsdamer Straße gelegt werden. Der erste "Star" wird Marlene Dietrich gewidmet sein. Senatsbaudirektorin Lüscher erhofft sich dadurch eine Aufwertung des Standorts sowie mehr internationale Bekanntheit. Die Eröffnung ist im September geplant, bis dahin soll es 40 Sterne geben.

Artikel aus dem Tagesspiegel

Auch die Berliner Zeitung berichtet darüber. Angeblich soll der Boulevard der Stars wegen seiner roten Färbung vom Weltall aus sichtbar sein !?

Artikel aus der Berliner Zeitung
mescha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.10, 22:19   #113
mescha
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 19.01.2009
Ort: Berlin
Beiträge: 348
mescha sorgt für eine nette Atmosphäremescha sorgt für eine nette Atmosphäremescha sorgt für eine nette Atmosphäre
Das Bildmaterial von Google maps stammt aber meines Wissens nach überwiegend von Luftbildern, also Fotos die von Flugzeugen aus geschossen wurden. Jedenfalls trifft das für die Bilder zu, auf denen man solche Details wie dein Auto erkennen kann. Flugzeuge fliegen in Höhen bis ca. 10 km. Wenn man weiter raus zoomt dürfte es sich um Satellitenbilder handeln. Als Weltraum bezeichnet man aber im allgemeinen den Bereich der außerhalb der Mesosphäre liegt ca. ab 100 km Höhe. Die niedrigsten Satelliten umlaufen die Erde ca. ab 200 km Höhe. Also von Weltraum kann bei Google Maps Bildern nicht wirklich die Rede sein!
@Administratoren: Sorry für die Abweichung vom Thema des Threads.
mescha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.10, 15:39   #114
Batō
DAF-Team
 
Benutzerbild von Batō
 
Registriert seit: 30.06.2004
Ort: Frankfurt - Berlin
Beiträge: 6.884
Batō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes Ansehen
Die Intertec-Gruppe listet die Stresemannspitze auf ihrer Homepage mittlerweile schon unter "im Bau" (Visualisierung siehe #105). Zudem wird noch ein Modell des Baukörpers gezeigt welcher der Visualisierung in der Verschattungsstudie von Frieder Finkmann entspricht:


Bildquelle: emhz-Architekten | INTERTEC Ingenieurgesellschaft für Projektmanagement mbH

War in letzter Zeit denn mal jemand in der Gegend? Wäre ja Klasse wenn der Baustart tatsächlich schon erfolgt ist.
__________________
Alle Bilder, soweit nichts anders angegeben, stammen von mir.

Berlin à la carte - die Projektkarte
Batō ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.10, 16:21   #115
Baukunst
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von Baukunst
 
Registriert seit: 04.11.2009
Ort: Berlin
Alter: 40
Beiträge: 908
Baukunst braucht man einfachBaukunst braucht man einfachBaukunst braucht man einfachBaukunst braucht man einfachBaukunst braucht man einfachBaukunst braucht man einfach
Ich bin vor 9 Tagen - vorletztes WE - vorbeigefahren und konnte noch keine Bautätigkeit erkennen, kein Bagger, kein Kran. Nix... Leider ebensowenig wie bei der Baustelle einige Meter weiter, die mit dem Zeitstrahl auf der Werbung, Anhalter Tor glaub ich heißt das.
Baukunst ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.10, 17:50   #116
Flooo
Fast ein Mitglied

 
Registriert seit: 10.11.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 14
Flooo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Also auf dem Grundstück der Stresemannspitze wurde in der Tat schon eine "Baugrube" ausgehoben. Is aber schon länger her und mittlerweile steht da auch nix mehr rum. Ich konnte es leider auch nur kurz im vorbeifahren sehen, aber das Loch kam mir doch sehr klein vor. Kein plan was die da genau gemacht haben.

Und mit Anhalter Tor meinst du wohl die Anhalter Botschaft. Dort tut sich auch gar nichts. Außer das die Wiese seit ner Woche vom angrenzenden NH-Hotel und/oder Holday Inn als Parkplatz genutzt wird
Flooo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.10, 20:38   #117
Berliner
Mitglied

 
Benutzerbild von Berliner
 
Registriert seit: 21.03.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 142
Berliner hat die ersten Äste schon erklommen...
Weiß jemand wie hoch das Gebäude an der Stresemannstraße werden soll?
__________________
Wenn nicht anders angegeben: Bildrechte @ Berliner
Berliner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.10, 17:56   #118
Freeeak
Mitglied

 
Benutzerbild von Freeeak
 
Registriert seit: 13.03.2010
Ort: Darmstadt
Alter: 29
Beiträge: 108
Freeeak könnte bald berühmt werden
Was ist denn mit dem Kolhoff Tower los? Der steht doch noch garnicht so lang ...




Probleme mit der Fassade? Was wird geändert und wie lang wird es dauern?


edit sagt: Wer suchen kann der findet ^^ Steht ja alles auf Seite 4/5. Weiß dennoch jemand auf welchem Stand die Bauarbeiten sind bzw. wie lange es noch dauert?
__________________
Falls nicht anders angegeben, sind alle von mir geposteten Fotos "©Freeeak"
Freeeak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.10, 19:15   #119
Backstein
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Backstein
 
Registriert seit: 01.03.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 4.996
Backstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes Ansehen
Auf Seite 4 (#50) hatte ich mal geschrieben, dass von Frühjahr 2010 die Rede war... also "kalendarisch" gesehen jetzt... Aktuellere Infos habe ich leider nicht, daher hoffe ich einfach mal, dass es sich nicht allzu sehr verzögert.
__________________
Für von mir eingestellte Bilder gilt: ©Backstein
Sehr alte Bilder sind z. T. nicht mehr verfügbar.
Backstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.10, 16:37   #120
Batō
DAF-Team
 
Benutzerbild von Batō
 
Registriert seit: 30.06.2004
Ort: Frankfurt - Berlin
Beiträge: 6.884
Batō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes Ansehen
Stresemannspitze

Da das Bauvorhaben auf Grundlage des geltenden Planungsrechts nicht genehmigungsfähig sei, war die Aufstellung eines Bebauungsplans erforderlich. Dieser liegt nun beschlussfähig vor.

Sämtliche Bedenken wurden darin abgewägt letztlich mit dem Ergebnis, dass es keine Bedenken gibt. Kritik kam hauptsächlich vom Landesdenkmalamt welches Gefahr der Entwertung für die umliegenden Altbauten sehe da der Neubau diese insbesondere durch seine Höhe dominieren könnte. Die "Spitze" der Stresemannspitze orientiert sich höhenmäßig an Potsdamer und Leipziger Platz und würde sich insofern städtebaulich durchaus in den Bestand integrieren. Ich denke wir werden sicherlich demnächst erfahren ob der B-Plan genehmigt wurde; ein Ablehnung kann ich mir aber kaum vorstellen.

Bebauungsplan 2-20 VE
__________________
Alle Bilder, soweit nichts anders angegeben, stammen von mir.

Berlin à la carte - die Projektkarte

Geändert von Batō (04.05.10 um 08:45 Uhr) Grund: Link aktualisiert
Batō ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:59 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003 - 2019 Deutsches Architektur-Forum