Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Osten > Berlin/Potsdam

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.12.08, 00:09   #16
Backstein
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Backstein
 
Registriert seit: 01.03.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 4.996
Backstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes Ansehen
Hier tut sich langsam auch was, ein Gebäude ist schon als Rohbau recht weit fortgeschritten.

Ergänzend: www.diplomaten-park.com
__________________
Für von mir eingestellte Bilder gilt: ©Backstein
Sehr alte Bilder sind z. T. nicht mehr verfügbar.

Geändert von Backstein (30.09.11 um 23:11 Uhr)
Backstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.09, 17:56   #17
Berolina
Mitglied

 
Registriert seit: 11.11.2008
Ort: Wien
Beiträge: 209
Berolina wird schon bald berühmt werdenBerolina wird schon bald berühmt werden
Neues vom Diplomatenpark:

Die Villen 1 (Kahlfeld) und 4 (Hilmer Sattler Albrecht) sind im Rohbau fertig. Der Bau der Villen 6 und 8 (Baumann / Kollhoff) startet im Sommer 2009. Fotos von 1 und 4 Ende April / Anfang Mai 2009 auf der "Kondor Wessels"-Seite:

http://tinyurl.com/pfcd5z

Die beiden Fotos im Einzelnen hier:
http://www.kondorwessels.de/index.ph...1195cfb956748b

http://www.kondorwessels.de/index.ph...8da4ac2f4c5339

Zu den Villen 3 (von Thaden), 4, 6 siehe hier:

http://www.diplomaten-park.de/

Die Villen 2, 5, 7, 10 hier:

http://www.diplomaten-park.com/

"Enter" klicken, dann auf "Immobilie", dann auf "Objekt"

Architekten sind die Büros Schiffer, Fischötter, Brenner und Haas.

Geändert von Berolina (21.05.09 um 20:03 Uhr)
Berolina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.09, 16:28   #18
Backstein
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Backstein
 
Registriert seit: 01.03.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 4.996
Backstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes Ansehen
Ich war gestern mal dort. Zwei dieser Mehrfamilien"villen" sind schon recht weit fortgeschritten, es sind aber auch bislang die einzigen. Ansonsten ist als größte Neuerung die neue Straße zwischen Tiergartenstr. und Landwehrkanal zu vermelden, die dort auf Höhe der Villa Heydt endet. Die Straße gewährt zumindest ein paar neue Sichtachsen.







__________________
Für von mir eingestellte Bilder gilt: ©Backstein
Sehr alte Bilder sind z. T. nicht mehr verfügbar.

Geändert von Backstein (30.05.09 um 16:56 Uhr)
Backstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.09, 12:24   #19
Batō
DAF-Team
 
Benutzerbild von Batō
 
Registriert seit: 30.06.2004
Ort: Frankfurt - Berlin
Beiträge: 6.884
Batō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes Ansehen
Ein paar Bilder vom letzten Wochenende. Bei 2 Villen dürfte die Fertigstellung nun nicht mehr weit sein.

Blick von der Tiergartenstraße aus:



Blick von der Köbisstraße aus die Von-der-Heydt-Str. hinauf.







Eigene Bilder
__________________
Alle Bilder, soweit nichts anders angegeben, stammen von mir.

Berlin à la carte - die Projektkarte
Batō ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.09, 18:23   #20
Stunden
Mitglied

 
Registriert seit: 19.03.2009
Ort: Berlin
Beiträge: 196
Stunden sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreStunden sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreStunden sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Es wird ordentlich gebaut, die Clara-Wieck-Strasse ist durchgängig befahrbar.
Zur Tiergartenstrasse hin, direkt neben Villa 2, wurde ein Info-Container eingerichtet in dem man sich informieren kann.
Ein neues Werbeschild wirbt mit dem Slogan "Ein Leben zwischen Diplomaten" und dem Bild eines exklusiven Dachpools.

Villa 4, zu sehen auf dieser PDF, die eine Übersicht gibt, ist am weitesten. Im dritten Stock dieses Hauses befindet sich eine Musterwohnung in die man ohne Anmeldung einfach reinlaufen kann. Zu empfehlen.

Aktuell wird an den Villen 1, 2, 4, 5, 6, 7 und 10 gearbeitet.

Übersicht:
Blickrichtung Süden:


Blickrichtung Norden:


Villa 1


Villa 2


Villa 4


Villa 5


Villa 6


Villa 7


Villa 10


Bilder: Stunden
Stunden ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.09, 12:28   #21
Richard Neutra
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von Richard Neutra
 
Registriert seit: 10.07.2009
Ort: Köln
Alter: 28
Beiträge: 745
Richard Neutra ist ein geschätzer MenschRichard Neutra ist ein geschätzer MenschRichard Neutra ist ein geschätzer MenschRichard Neutra ist ein geschätzer Mensch
Danke für die Bilder.

Muss aber sagen, dass diese "Villen" einen sehr tristen (liegt das am Wetter?) Eindruck machen, das ist anspruchslose, auf klassische Moderne getrimmte Wohnbebauung, ich bin froh, dass ich da nicht wohnen muss. Die Form der Häuser ist ja eigentlich sehr schön, aber von der Materialienwahl und der Art der Fenster her hätte man daraus weitaus mehr machen können.
__________________
Gute Architektur hat einen gelungenen Bezug zur Umgebung, erfüllt ihren Zweck und versucht vor allem nicht Architektur zu sein.
Richard Neutra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.10, 18:11   #22
Batō
DAF-Team
 
Benutzerbild von Batō
 
Registriert seit: 30.06.2004
Ort: Frankfurt - Berlin
Beiträge: 6.884
Batō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes Ansehen
Villa 7 feiert Richtfest (siehe Stundens Update von Oktober). Bis Ende sollen 2010 auf einem aus vier Parzellen bestehenden rund 7.100 m² großen Grundstück an der Tiergartenstraße vier Stadthäuser mit 32 Wohneinheiten gehobenen Standards entstehen.

Artikel PM
__________________
Alle Bilder, soweit nichts anders angegeben, stammen von mir.

Berlin à la carte - die Projektkarte
Batō ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.10, 20:21   #23
Konstantin
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Konstantin
 
Registriert seit: 05.10.2009
Ort: Potsdam
Beiträge: 3.782
Konstantin hat eine wundervolle ZukunftKonstantin hat eine wundervolle ZukunftKonstantin hat eine wundervolle ZukunftKonstantin hat eine wundervolle ZukunftKonstantin hat eine wundervolle ZukunftKonstantin hat eine wundervolle ZukunftKonstantin hat eine wundervolle ZukunftKonstantin hat eine wundervolle ZukunftKonstantin hat eine wundervolle ZukunftKonstantin hat eine wundervolle ZukunftKonstantin hat eine wundervolle Zukunft
Na, der Kubus war ja durch den Verkäufer des Grundstücks, das Land Berlin vorgegeben. Geputzte Fassaden und stehende Fensterformate sind ja eigentlich zu begrüßen. Und daß diese Stadtvillen klassisch geraten sind ist doch ganz schön. Der Bauträger Hanisch & Daimona hat zwei weitere dieser Kuben in reduziert moderner Form gehalten.
__________________
Ubi bene, ibi patria. Aristophanes
(C) für Abbildungen, soweit nicht anders angegeben, bei mir
Konstantin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.10, 01:04   #24
Batō
DAF-Team
 
Benutzerbild von Batō
 
Registriert seit: 30.06.2004
Ort: Frankfurt - Berlin
Beiträge: 6.884
Batō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes Ansehen
Ein paar Bilderchen vom letzten Wochenende:

Blickrichtung Süden (rechts die fertige Villa 1)








Villa 2 und direkt daneben die fertige Villa 4






die Villen 5 und 7






Villa 6 (Blickrichtung Norden) und 10 (Blickrichtung Süden)




Blickrichtung Norden


__________________
Alle Bilder, soweit nichts anders angegeben, stammen von mir.

Berlin à la carte - die Projektkarte
Batō ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.10, 09:23   #25
necrokatz
Mörderkätzchen
 
Benutzerbild von necrokatz
 
Registriert seit: 31.05.2008
Ort: zu Hause
Beiträge: 1.295
necrokatz ist ein hoch geschätzer Menschnecrokatz ist ein hoch geschätzer Menschnecrokatz ist ein hoch geschätzer Menschnecrokatz ist ein hoch geschätzer Mensch
Zum Glück haben sie während der Bauarbeiten nicht alle alten Bäume rausgerissen. AUf diese Weise sieht das Viertel nicht ganz so stark nach Neubau aus und hat dafür schon fast ein organisches Aussehen.
necrokatz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.10, 00:08   #26
Baukunst
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von Baukunst
 
Registriert seit: 04.11.2009
Ort: Berlin
Alter: 40
Beiträge: 908
Baukunst braucht man einfachBaukunst braucht man einfachBaukunst braucht man einfachBaukunst braucht man einfachBaukunst braucht man einfachBaukunst braucht man einfach
Zum "organisch" aussehenden gibts noch mehr als nur die Bäume: Die Verwendung der klassischen Berliner Straßenlaterne, der Point de vue Villa v. d. Heydt im Süden, deren Wirkung die Neubauten m.E. verstärken, nicht schmälern und der Tiergarten im Norden. Obwohl hier bis vor wenigen Jahren nichts als Gestrüp und Taiga waren, sieht das Neubaugebiet nicht wie hineingepflanzt aus, sondern behutsam eingebettet. Wenn das mal keine gefragte vornehme Wohnlage wird...
Baukunst ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.10, 09:22   #27
necrokatz
Mörderkätzchen
 
Benutzerbild von necrokatz
 
Registriert seit: 31.05.2008
Ort: zu Hause
Beiträge: 1.295
necrokatz ist ein hoch geschätzer Menschnecrokatz ist ein hoch geschätzer Menschnecrokatz ist ein hoch geschätzer Menschnecrokatz ist ein hoch geschätzer Mensch
^^ Gut beobachtet, genau das meinte ich. Die Gegend ist schon eine gute Adresse. Ich hatte bei den ersten Renderings die Befürchtung, dass es sehr steril aussieht.
necrokatz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.10, 18:39   #28
avila
Mitglied

 
Registriert seit: 13.04.2008
Ort: Berlin
Alter: 37
Beiträge: 134
avila wird schon bald berühmt werdenavila wird schon bald berühmt werden
Eines der beiden Grundstücke am nördlichen Ende der "Diplomatenpark -Straße" (?) geht an Indonesien.
http://www.tagesspiegel.de/magazin/i...art875,3079513
avila ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.10, 21:36   #29
Stunden
Mitglied

 
Registriert seit: 19.03.2009
Ort: Berlin
Beiträge: 196
Stunden sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreStunden sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreStunden sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Ich bin die Tage auch noch einmal dort langgelaufen. Insgesamt doch ein ansprechendes Projekt, dass mir ganz gut gefällt. Allerdings fällt mir bei zunehmender Fertigstellung etwas auf, was ich mir durch die veröffentlichten Pläne doch etwas anders vorgestellt hatte. Ich bin in der Mitte der Strasse von oben nach unten und unten nach oben gelaufen und jetzt da die Villen fast alle ihre Endhöhe erreicht haben (3 Villen fehlen ja noch + 2 Gebäude an der Tiergartenstrasse) kommt es mir doch vor als seien sie recht wuchtig. In der PDF wirken die Villen weiter ins Grundstück zurückgesetzt und nicht so nah an der Strasse und nicht so dicht nebeneinander; ausserdem wirken sie kleiner.
Es ist eine Nuance die für mich den Unterschied zwischen einer "exklusiven Wohnbebauung mit villaähnlichem Charakter" und einer "Stadtvilla in der auch gewohnt wird" ausmacht. Letzteres hätte mir doch noch besser gefallen, mit einem größeren Bereich an Grünfläche, weniger Begrünung als Garten, mehr "Übergang" zum Tiergarten, eben noch "organischer". Aber das sind am Ende Kleinigkeiten.

@Baukunst: Ich stimme zu, allerdings wird der Effekt, zumindest was die sehr schöne Sichtachse auf die Villa von der Heydt betrifft, spätestens nach der Bebauung Von-der-Heydt-Straße 1 wieder Vergangenheit sein.
Stunden ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.10, 08:18   #30
Baukunst
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von Baukunst
 
Registriert seit: 04.11.2009
Ort: Berlin
Alter: 40
Beiträge: 908
Baukunst braucht man einfachBaukunst braucht man einfachBaukunst braucht man einfachBaukunst braucht man einfachBaukunst braucht man einfachBaukunst braucht man einfach
^^
oje, fürchte, damit hast du recht:

http://www.stadtentwicklung.berlin.d...53/index.shtml

Hier sieht man´s (oben links). Schade. Dafür sieht ein Schiffsbug-Gebäude von richtung Landwehrkanal geblickt sicher sehr gut aus.
Baukunst ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:53 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003 - 2019 Deutsches Architektur-Forum