Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Westen > Dortmund/Bochum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.02.09, 12:54   #16
RiCoH
...
 
Registriert seit: 09.11.2004
Ort: SGN
Alter: 36
Beiträge: 1.855
RiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette Atmosphäre
Gute Nachricht für Bochum. Die Büroflächen des Kortum-Karree sind nun zu mehr als 90% vermietet.
http://www.property-magazine.de/medi...ree-17036.html
RiCoH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.09, 10:31   #17
Kostik
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 3.134
Kostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer Anblick
Ein neues Rendering zum Kortum-Karree


Archdigital
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.09, 10:40   #18
Kostik
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 3.134
Kostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer Anblick
Im Kortum-Karree wurde eine weitere 460 qm große Bürofläche an die Bochumer Agenturen Radar und DACAPO vermietet.
Sie planen den Einzug im Juni 2009.
Damit sind die Büroflächen im Kortum-Karree zu mehr als 95% vermietet.

Für die Einzelhandelsflächen an der Kortumstraße/Ecke Huestraße laufen wohl intensive Verhandlungen mit national und international erfolgreichen Einzelhandelsketten.

Quelle: http://www.immopro24.eu/pressemittei...tet_17419.html
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.09, 15:30   #19
Wohnklotz
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 04.10.2007
Ort: Unkraut-Betonzwinger
Alter: 38
Beiträge: 234
Wohnklotz hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Der erste Entwurf war weit besser.
Jetzt sieht es schon wieder viel kleiner und gedrungener aus.
Durch die schwarze Fensterreihe in der Mitte und den klobigen undurchsichtigen "Eingangsklotz" hat man dem Gebäude die Luft geraubt...

Die Front erschien ohne schwarze Unterbrechung höher und heller. Ich finde es harmonierte viel besser mit der restlichen hellen Fassade und dem gesamten Gebäude.

Schade. Als Abwechslung hätte gerade so etwas der Stadt mal gut getan.

Will man sich jetzt auch noch tatsächlich die Lampen an der Fassade sparen??
-Echt erbärmlich...
__________________
Mit der bevorstehenden Grundgesetzänderung wird nun auch die "deutsche" Nationalhymne angepasst in: Banken, Banken über alles...
Wohnklotz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.09, 16:23   #20
Kostik
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 3.134
Kostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer Anblick
Ich kann dir leider nicht zustimmen Wohnklotz.

Ich finde den neuen Entwurf besser. Ich denke genau durch diesen schwarzen "Eingangsklotz" wie du das nennst und die schwarzen Fensterreihen erschein das Gebäude jetzt viel moderner und edler, ähnlich diesen Geschäften für die obere Gesellschaftsschicht in den großen Metropolen

Soweit ich weiß ist das Kortum-Karree auch für eine eher gehobene Einzelhandelnutzung konzepiert worden, da passt m.M.n dieser Entwurf hervorragend dazu.
Aber das ist wohl Geschmackssache wie oft so bei Architektur

Mit den Lampen hast du natürlich recht, da sollte man nicht am falschen Ende sparen

Geändert von Kostik (22.03.09 um 17:33 Uhr)
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.09, 17:55   #21
Wohnklotz
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 04.10.2007
Ort: Unkraut-Betonzwinger
Alter: 38
Beiträge: 234
Wohnklotz hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Eine riesige Verbesserung zum vorigen Zustand bleibt es zweifelsohne.

Es sieht gut aus. Ja.

Leider macht es die Fensterfront gedrungener.

Mit der "Metropolenoptik" könntest Du recht haben, allerdings ist das Gebäude dafür insgesamt zu klein, sonst hätte ich auch gar nichts zu kritisieren gehabt...

Für die Bestimmung Einzelhandel aber wohl keine schlechte Veränderung.

In Wirklichkeit wird es schon gut aussehen denke ich.

Hoffentlich wird der "Eingangsklotz" in Hochglanz ausgeführt.

Weisst Du eigentlich ob nun die andere Ecke der Westfalenbank noch weiter umgebaut wird?
Dort wo nun das italienische Modehaus eingezogen ist, hat man doch die Front umgebaut.
Leider (bisher?) nur das Erdgeschoss.
Dieses ist nun hochglänzend schwarz. -Was passiert mit der alten (weissen?/hellgrauen?) Fassade des Klotzes?
__________________
Mit der bevorstehenden Grundgesetzänderung wird nun auch die "deutsche" Nationalhymne angepasst in: Banken, Banken über alles...
Wohnklotz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.09, 18:33   #22
Kostik
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 3.134
Kostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer Anblick
Zu # 28

Ich glaube die Fassade war früher hellgrau, mit den Umbauarbeiten vor kurzem hat man sie dann weiß gestrichen.
Ich denke mehr wird da auch nicht gemacht.

Auf diesem Foto ganz links zu sehen, sogar noch zum Teil mit Gerüst .
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.09, 16:47   #23
Kostik
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 3.134
Kostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer Anblick
Der Dortmunder Schuhfilialist Stinshoff-Schuhe hat eine 80 qm Einzelhandelsfläche im
Kortum-Karree angemietet.

Quelle: Property Magazine
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.09, 19:30   #24
butschel
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 31.05.2009
Ort: Bo/B
Beiträge: 87
butschel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Ich bin heute mal wieder am Kortum-Karree vorbeigelaufen. Neben dem sichtbaren Baufortschritt ist mir dabei vor allem aufgefallen, dass noch nicht zu erkennen ist, wer in die große Einzelhandelsfläche an der Kortumstraße einziehen wird. Bisher hieß es ja immer nur, man sei in Verhandlungen.

Weiß jemand, an wen die Fläche gehen soll?
butschel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.09, 18:30   #25
Kostik
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 3.134
Kostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer Anblick
Ich wüsste auch gerne an wen die Fläche vermietet wird.
Bis jetzt konnte ich nichts in Erfahrung bringen können.

Ende des Jahres sollen die Umbauarbeiten abgeschlossen sein.
Dann gibt es wahrscheinlich auch Neues über den Mieter.
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.09, 12:07   #26
Kostik
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 3.134
Kostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer Anblick
Der Entwurf für das Kortum-Karree wurde offensichtlich wieder überarbeitet.
Hier die neuen Visualisierungen dazu.








Häusser-Bau

Man konnte nun zwei weitere Einzelhandelsflächen vemieten.
Die Stadtparfümerie Pieper eröffnete im Erdgeschoss an prominenter Stelle und mit Schaufensterfronten,
sowohl zur Kortum als auch zur Huerstrasse auf ca 350 qm Verkaufsfläche seine neue Filiale.
Der Modeanbieter G-Star eröffnete am 26 November auf ca. 200 qm Verkaufsfläche im
Erdgeschoss auf der Huerstrasse.

Quelle: Property-Magazine

Geändert von Kostik (11.02.11 um 18:30 Uhr)
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.10, 20:39   #27
Kostik
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 3.134
Kostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer Anblick
Kortum-Karree fertiggestellt

Das Kortum-Karree ist nun fertiggestellt und voll vermietet worden. Teilweise wurde von den veröffentlichten Plänen und Zeichnungen der Architekten abgewichen, doch entstand meiner Meinung nach immer noch ein recht ansprechendes Gebäude, welches die Ecke Huerstrasse/Kortumstrasse optisch aufwertet. Die Auswahl der Filialisten in den neuen Einzelhandelsflächen ist relativ gut gewählt worden. Es sind neue Geschäfte dazu gekommen, die in der Bochumer Innenstadt bis jetzt fehlten. Insgesamt kann man sagen, dass der Umbau die Kortumstrasse in der Innenstadt positiv beinflussen wird.

Hier nun mehrere Fotos aus dem Winter

Perspektive Huestr. und Kortumstr.


Foto: mit freundlicher Erlaubnis von Manfred Vorbrugg


Foto: mit freundlicher Erlaubnis von Manfred Vorbrugg


Foto: mit freundlicher Erlaubnis von Manfred Vorbrugg


Foto: mit freundlicher Erlaubnis von Manfred Vorbrugg

Perspektive Hofseite.


Foto: mit freundlicher Erlaubnis von Manfred Vorbrugg


Foto: mit freundlicher Erlaubnis von Manfred Vorbrugg




Quelle: westfalenbank.blogspot.com

Geändert von Kostik (31.07.11 um 19:05 Uhr)
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.11, 18:30   #28
Kostik
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 3.134
Kostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer Anblick
Bauabschnitt B

Wie es aussieht war ich bezüglich des Kortum-Karrees ein wenig desinformiert. Ich bitte diese ''Falschinformation'' zu entschuldigen
Denn die Bauarbeiten am Kortum-Karree sind noch nicht abgeschlossen. Der Gebäudekomplex gliedert sich in drei Bauabschnitte. Der erste Bauabschnitt C an der Luisenstrasse und der zweite Bauabschnitt A an der Kortum/Huerstrasse sind wie berichtet bereits fertiggestellt. Nun wird der dritte Bauabschnitt B in Angriff genommen.

Dabei handelt es sich um das Mittelstück des Gebäudes. Dort sollen bis Oktober 2011 weitere 1200 qm Einzelhandelsfläche entstehen. Davon sind bereits 460 qm an ein exklusives Modehaus im Luxus und Premium Segment vermietet worden. Mit der Entwicklung des ältesten Teils des Gebäudes wird die Lücke, die zwischen den Mietern an der Luisenstrasse auf einer Seite und den Mietern an der Kortunstrasse auf der anderen Seite geschlossen.
Das Projektvolumen beträgt inzwischen ca 50 Mio €.

Quelle: property-magazine

So soll das Mittelstück aussehen.

Quelle: Häusser-Bau

So sieht es zur Zeit aus. )) Klick((
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.11, 11:42   #29
Kostik
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 3.134
Kostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer Anblick
Bauabschnitt B l 14 Juni 2011

Mitte Juni begannen die ersten Abbrucharbeiten am Bankgebäude für den Bauabschnitt B. Durch den Umbau werden sich die Praxisräume der Rechtsanwälte in absehbarer Zeit oben in der 1. Etage befinden, um Platz
für die geplanten Ladenlokale zu schaffen.


Foto: mit freundlicher Erlaubnis von Manfred Vorbrugg


Foto: mit freundlicher Erlaubnis von Manfred Vorbrugg

Quelle: westfalenbank.blogspot

Geändert von Kostik (31.07.11 um 19:06 Uhr)
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.11, 21:26   #30
Kostik
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 3.134
Kostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer Anblick
Bauabschnit B l 18 Juli 2011

Nun noch ein paar aktuellere Fotos von den Abbrucharbeiten.


Foto: mit freundlicher Erlaubnis von Manfred Vorbrugg


Foto: mit freundlicher Erlaubnis von Manfred Vorbrugg


Foto: mit freundlicher Erlaubnis von Manfred Vorbrugg


Foto: mit freundlicher Erlaubnis von Manfred Vorbrugg


Foto: mit freundlicher Erlaubnis von Manfred Vorbrugg

Auch im ehemaligen GfG-Gebäude tut sich wieder etwas. Die von der WAZ-Bochum als Kundencenter genutzte Fläche, wird nun in 2 Geschäftslokale aufgeteilt und neu vermietet.


Foto: mit freundlicher Erlaubnis von Manfred Vorbrugg

Quelle: westfalenbank.blogspot
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:10 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003 - 2019 Deutsches Architektur-Forum