Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Süden > Stuttgart

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.11.09, 20:47   #76
Regent
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 14.07.2005
Ort: Stuttgart
Beiträge: 1.968
Regent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle Zukunft
Der alte Entwurf war ja auch schon nicht das gelbe vom Ei, war in seiner Formensprache aber immer noch stimmiger als der Neue. Da hat doch bestimmt wieder jeder seinen Senf dazugegeben, Rundung hier, ein paar Bögen da. Das Ding ist die reine Disneyfizierung, was soll denn da nach Stuttgart passen? Könnte genauso in Dubai, Shanghai oder Moskau stehen. Kitschige Pseudoarchitektur at its Best! Man muß doch nicht jedem Scheiß der einem vor die Nase gesetzt wird zujubeln!
Regent ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.09, 22:39   #77
Wagahai
DAF-Team
 
Benutzerbild von Wagahai
 
Registriert seit: 25.08.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 11.079
Wagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes Ansehen
Herzlich willkommen, Pulsar, viel Spaß bei uns.

@Regent
Ja, auch ich habe zunächst an Disneyland und 1001 Nacht gedacht. Die gewisse Strenge des Portals an der Tübinger gefiel mir persönlich recht gut, gepaart mit der relativen Höhe, dem Naturstein und den hohen Fenstern hätte diese Seite wenigstens einiger Maßen beeindruckt. Ich will zwar die neue Fassung nicht ganz so schlecht reden, aber die Wegnahme von 3,2m Höhe wirkt sich dem ersten Eindruck nach schon ziemlich heftig und negativ aus, und es geht eben in Richtung klassischer Allerwelts-Blockrand. Ursprünglich waren ja 9 Geschosse vorgesehen, und die hätte es auch gebraucht, um sich gegenüber der alles dominierenden Paulinenbrücke durchzusetzen. Die kommt nach meiner Einschätzung auch nicht weg. Trotz alledem, besser als nix, hoffen wir, dass der Baubeginn nicht noch weiter durch die provinziellen Höhen- und Dimensionsapokalyptiker im Gemeinderat (und in Bezirksgremien) verzögert und nicht womöglich noch verhindert wird, es wäre nicht das erste Mal.

EZ-Online mit Ansicht Marienstraße.
__________________
一犬影に吠ゆれば百犬声に吠ゆ。 (Ikken kage ni hoyureba hyakken koe ni hoyu)
Bellt der Hund einen Schatten an, bellen hundert Hunde mit.
Wagahai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.09, 01:16   #78
damator
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 20.06.2005
Ort: Bietigheim-Bissingen
Beiträge: 250
damator ist ein geschätzer Menschdamator ist ein geschätzer Menschdamator ist ein geschätzer Menschdamator ist ein geschätzer Mensch
den vorherigen Entwurf fand ich auch besser. Er war zwar nicht unbedingt schöner, passt jedoch viel besser zu Stuttgart. Gerade in diese Ecke passen eben einfach keine Rundbögen. Sowas kann man vielleicht irgendwo in eine Altstadt neben ein Kloster bauen.

Trotzdem kann man sich ja freuen, wenn vom neuen Gemeinderat überhaupt noch was zugelassen wird. Alles besser als das was heute da steht. Und wenn die Straßenhasser im Gemeinderat schon einmal die Mehrheit haben, könnten sie ja wenigstens mal für den Abriss der Paulinenbrücke sorgen. Aber selbst das ist wohl zuviel verlangt.
damator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.09, 07:34   #79
Pulsar
Debütant

 
Registriert seit: 18.11.2009
Ort: Stuttgart
Beiträge: 4
Pulsar befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Der neue Entwurf ist für mich eindeutig eine Verschlimmbesserung. Das Gebäude verliert durch die Wegnahme des Stockwerkes und die Rundungen seinen monumentalen Charakter. Dieser machte aber zumindest für mich den besonderen Reiz des Gebäudes aus. Wenn man dann noch die Ansicht von der Seite der Marienstr. betrachtet wirkt es endgültig wie ein Flickwerk. Man merkt, daß hier viele Köche am kochen waren.
Schade! Da kann einem der Architekt nur Leid tun, wenn er sein Werk so verstümmeln muss.
Pulsar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.09, 18:24   #80
Steffen79
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 19.09.2008
Ort: Stuttgart
Alter: 39
Beiträge: 312
Steffen79 sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreSteffen79 sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreSteffen79 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Also ich findes den Ansatz um so höher, desto besser blödsinn.
Ein Gebäude muss auch in die Umgebung passen. Sowohl von der Architektur, als auch von der Höhe.
Der Alte Entwurf war aus meiner Sicht grauenvoll. Austauschbar und langweilig.
Der neue Entwurf ist zwar auch nicht so toll, aber immerhin besser als zuvor. Übrigens sehe ich da durchaus auch gewisse Ähnlichkeiten zum Phönixbau, der ja wirklich gut gelungen ist.
Steffen79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.09, 18:41   #81
Regent
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 14.07.2005
Ort: Stuttgart
Beiträge: 1.968
Regent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle Zukunft
"Umso höher, umso besser" ist natürlich Quatsch. Genauso verhält sichs allerdings auch mit dem Gegenteil. Einen Entwurf grundsätzlich in der Höhe zu beschneiden macht ihn auch nicht besser! Mich persöhnlich stört einfach die Kitschige Formensprache die ja wirklich keinen Eigenen Chatakter mehr hat. Der alte Entwurf hatte in seiner Monumentalität zumindest eine klare Aussage. Außerdem muß ich Wagahai recht geben das mit der Fassade zur Marienstraße, die ja noch der alten Form entspricht, kein stimmiges Gesamtbild mehr entsteht.
Und genau hier kommt auch mein Hauptkritikpunkt. Viel schlimmer als die Verkorkste Architektur ist der Prozeß der zu dieser Geführt hat. Anstatt klare Entscheidungen zu treffen wird hier von zig Leuten herumgebastelt und jeder vertritt einen anderen Standpunkt. Dabei kann mmer nur der kleinste gemeinsame Nenner, und nie ein großer Wurf bei rauskommen. Anstatt das man einmal etwas wagt und an einem Strang zieht kommen eben immer wieder und wieder nur unsägliche Kompromißlösungen dabei raus. Kann sein das die Lösung niemandem weh tut - das tut Disneyland ja bekanntlich auch nicht.
Regent ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.09, 21:24   #82
Wagahai
DAF-Team
 
Benutzerbild von Wagahai
 
Registriert seit: 25.08.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 11.079
Wagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes Ansehen
@Regent
Es geht wie immer natürlich nicht um ein banales Umso höher, umso besser.

Vielmehr kommt es auf den Einzelfall an. Hier an der Stelle gilt: Die ursprüngliche Höhe mit 9 Geschossen war um Längen besser, warum siehe oben. Ansonsten Zustimmung: Zu viele Sonntagsköche verderben den Brei.
__________________
一犬影に吠ゆれば百犬声に吠ゆ。 (Ikken kage ni hoyureba hyakken koe ni hoyu)
Bellt der Hund einen Schatten an, bellen hundert Hunde mit.
Wagahai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.09, 23:20   #83
Wagahai
DAF-Team
 
Benutzerbild von Wagahai
 
Registriert seit: 25.08.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 11.079
Wagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes Ansehen
Einige Visualisierungen auf der Architektenwebsite (alter Entwurf)
Quelle: Prof. Bernd Albers
__________________
一犬影に吠ゆれば百犬声に吠ゆ。 (Ikken kage ni hoyureba hyakken koe ni hoyu)
Bellt der Hund einen Schatten an, bellen hundert Hunde mit.
Wagahai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.09, 07:53   #84
Max BGF
Stuttgart 19
 
Benutzerbild von Max BGF
 
Registriert seit: 07.10.2003
Ort: Staugart
Beiträge: 6.898
Max BGF hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Die veränderte Fassade zur Tübinger finde ich in Ordnung, den schon thematisierten Kontrast zur gegenüberliegenden Seite hingegen mißlungen. Wenn schon denn schon. Und falls Stilmix sein muß, wurde hier - wie zu erwarten - genau das falsche Portal verändert.

Am alten Entwurf gefiel mir nicht zuletzt eine gewisse Variation des Höhenprofils wie hier zu sehen. Wer die Stadt kennt, weiß daß diese kleine "Unebenheiten" den Blick auf den Kessel weiter bereichern. Es kann ja auch beim Vorgängerentwurf kaum von einem Wolkenkratzer gesprochen werden.


Immerhin kann man die Provinzpolitiker dazu beglückwünschen, daß sie wie seinerzeit in der DDR besser als der Investor wissen, welche Verkaufsfläche dort sinnvoll ist. Die Landesbanken lassen grüßen. Oder Porsche mit seinem sozialen fürsorglichen Führungduo Wiedeking/Hück. Schön waren auch die Zeiten, als die Telekom ohne Konkurrenz konkurrenzlos hohe Telefongebühren für die glücklichen Teilnehmer diktierte und man im TV nur die Qual der Wahl zwischen 1, 2 und 3 hatte.

Mehr Angebot ist einfach schlecht für die Menschen! Deshalb im Quartier S die Verkaufsfläche minimieren, dann muß sich niemand besonderes einfallen lassen, Kunden anzulocken oder zu behalten. Am besten jeder geht nur zum nächstgelegenen Coop-EKZ, dessen Fläche an der Quartiersbevölkerung ausgerichtet ist. Was bei Honni und Orwell so gut funktionierte, klappt erst recht in Cleverle-Stuttgart.

Ich meine wir sind hier in der Großstadt unweit von S- und U-Bahnstationen, wo um regionale Kaufkraft konkurriert wird und nicht auf dem Land, wo nur ja sichergestellt werden muß, daß sich kein Schlingel ins falsche Dorf zum Einkaufen begibt. Oder doch?

Geändert von Max BGF (21.11.09 um 08:10 Uhr)
Max BGF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.09, 19:33   #85
Wagahai
DAF-Team
 
Benutzerbild von Wagahai
 
Registriert seit: 25.08.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 11.079
Wagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes Ansehen
Hier gibt es so etwas wie eine Linksammlung zum Thema. In wie weit daraus später eine Projektwebsite o.ä. entstehen könnte, ist unbekannt. Erster Link darin: Wir.
__________________
一犬影に吠ゆれば百犬声に吠ゆ。 (Ikken kage ni hoyureba hyakken koe ni hoyu)
Bellt der Hund einen Schatten an, bellen hundert Hunde mit.
Wagahai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.09, 17:15   #86
Trumpysky
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von Trumpysky
 
Registriert seit: 02.07.2004
Ort: Stuttgart
Alter: 45
Beiträge: 271
Trumpysky braucht man einfachTrumpysky braucht man einfachTrumpysky braucht man einfachTrumpysky braucht man einfachTrumpysky braucht man einfachTrumpysky braucht man einfach
Bezirksbeirat stimmt gegen Quartier S :

Großprojekt umstrittener denn je - Gutachter hält Einzelhandelsflächen für überdimensioniert

In einer denkwürdige Sitzung der Bezirksbeiräte Mitte und Süd am Montagabend, verweigerte der Bezirkbeirat Mitte die Zustimmung zur Auslegung der Pläne, die noch vor Weihnachten dem Gemeinderat beschlossen werden sollten, komplett. Der Bezirksbeirat Süd stimmte mit knapper Mehrheit dafür, stellten als Bedingung aber einen ganzen Forderungskatalog.

Die Bezirksbeiräte stört mal wieder die Wuchtigkeit des Gebäudes, zu viele Stellplätze in der Tiefgarage und zuviel Handelsfläche.

Man sei besorgt dass die umliegenden Geschäfte leiden werden, man sollte vielleicht mal überlegen dass diese Geschäfte profitieren, weil sonst würde kein Mensch in diese Ecke kommen.

In der nächsten Woche soll sich der Gemeinderat erneut mit dem Thema beschäftigen.

Quelle heutige StN

Ich sehe langsam das Projekt für gestorben an, denke nicht dass die Württembergische Lebensversicherung noch länger mitspielt. Diese kleinbürglichen Kleingeister in dieser Stadt kotzen mich langsam an.
Trumpysky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.09, 11:33   #87
gehring
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 29.12.2005
Ort: Stuttgart
Beiträge: 373
gehring ist im DAF berühmtgehring ist im DAF berühmt
Mal schauen, was wird. Ich gehe davon aus, dass der bezirksbeirat überstimmt wird.
gehring ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.09, 22:37   #88
Wagahai
DAF-Team
 
Benutzerbild von Wagahai
 
Registriert seit: 25.08.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 11.079
Wagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes Ansehen
  • Mit großer Mehrheit im Technikausschuss nachgebesserter Auslegungsbeschluss des Bebauungsplanes beschlossen
  • Stellplätze von 950 auf 880 verringert
  • SPD lehnt Einkaufszentrum ab
  • Hauptzufahrt über die Paulinenbrücke, und nicht über Tübinger Straße gefordert
  • Investor (WLV) erwartet Beschluss des BBPl. im Feb./März 2010, Abbruch Bestand im Juni, Baubeginn Oktober, Eröffnung Ende 2012
Quelle: StN-Online
__________________
一犬影に吠ゆれば百犬声に吠ゆ。 (Ikken kage ni hoyureba hyakken koe ni hoyu)
Bellt der Hund einen Schatten an, bellen hundert Hunde mit.
Wagahai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.10, 00:24   #89
Wagahai
DAF-Team
 
Benutzerbild von Wagahai
 
Registriert seit: 25.08.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 11.079
Wagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes Ansehen
  • Bis April Baugenehmigung möglich
  • Ein Drittel der Handelsflächen bereits vermietet
Quelle: StN-Online
__________________
一犬影に吠ゆれば百犬声に吠ゆ。 (Ikken kage ni hoyureba hyakken koe ni hoyu)
Bellt der Hund einen Schatten an, bellen hundert Hunde mit.
Wagahai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.10, 21:42   #90
Wagahai
DAF-Team
 
Benutzerbild von Wagahai
 
Registriert seit: 25.08.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 11.079
Wagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes Ansehen
Subway an der Tübinger Str. sind bereits ausgezogen. An der Tür ist zu lesen: "Schließung wegen Bau Quartier S". Es könnte also tatsächlich demnächst mit den Abbrucharbeiten begonnen werden (das historische Gebäude mit Ex-Subway bleibt natürlich erhalten).

SEPA haben upgedated. Mittlerweile Investitionssumme: 220 Mio. EURO!

Und siehe da, auch einige unbekannte Visualisierungen. Die Marien-/Sophienstraßen-Seite wurde erfreulicher Weise doch erheblich verändert, m.E. nicht schlecht. Von der Paulinen-/Marienstr. bin ich allerdings ein wenig enttäuscht. Die Rundpartie hätte noch weiter ausgezogen werden sollen. So wirkt dieser Teil auf mich ein wenig unharmonisch.

Tübinger/Paulinen
http://www.sepa-epa.de/pics_projekte/35/html/2.jpg

Marien/Sophien
http://www.sepa-epa.de/pics_projekte/35/html/3.jpg

Marien/Paulinen
http://www.sepa-epa.de/pics_projekte/35/html/4.jpg

Wohnunsgbau
http://www.sepa-epa.de/pics_projekte/35/html/5.jpg
Quelle: SEPA
__________________
一犬影に吠ゆれば百犬声に吠ゆ。 (Ikken kage ni hoyureba hyakken koe ni hoyu)
Bellt der Hund einen Schatten an, bellen hundert Hunde mit.
Wagahai ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:34 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003 - 2019 Deutsches Architektur-Forum