Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Westen > Dortmund/Bochum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.01.15, 21:33   #31
Kostik
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 3.134
Kostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer Anblick
Nachdem bereits vor vier Jahren mit dem Kubus ein neues Ausstellungs- und Veranstaltungsgebäude in den Ruinen des Haus Weitmar eröffnete, haben vor kurzem die Bauarbeiten für ein weiteres Objekt begonnen – dem „Museum unter Tage“ (MuT). Für die Errichtung des Rohbaus ist die RUNDHOLZ Bauunternehmung aus Dortmund beauftragt, die für die Stiftung „Situation Kunst“ anlässlich der Kulturhauptstadt RUHR2010 bereits den Kubus baute.

Der rund 1.900 Quadratmeter große Ausstellungsraum des „Museums unter Tage“ wird sich architektonisch an die Geschichte des Ruhrgebietes anlehnen und komplett unter der Erdoberfläche liegen. An der Oberfläche wird sich das Gebäude lediglich durch drei Quader zu erkennen geben.

Auf dem Gelände des Haus Weitmar befinden sich mehrere eigens für Werke der zeitgenössischen Kunst konzipierte Pavillons. Errichtet wurden sie 1988 in Erinnerung an den Gründer des Kunstgeschichtlichen Instituts der Ruhr-Universität Bochum (RUB), Professor Dr. Max Imdahl. Im MuT werden künftig Landschaftsmalereien vom 17. Jahrhundert bis zur Gegenwart zu besichtigen sein. Die Fertigstellung ist für 2015 zum 50. Bestehen der RUB geplant.

Pressemitteilung: Rundholz Bau

Siehe auch WAZ: Im Schlosspark Weitmar entsteht das Museum unter Tage


Foto: RUNDHOLZ Bauunternehmung
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.15, 14:26   #32
Kostik
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 3.134
Kostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer Anblick
^^ Die ca.2000 Quadratmeter Ausstellungsfläche wird sich fast komplett unter der Parklandschaft befinden. Zu sehen sein werden nur noch drei Kuben: zwei schwarze als Ein- und Ausgänge und ein verglaster für den Notausgang. Er wird dem großen Kubus ähneln, der in die Ruine des Schlossparks Weitmar gebaut wurde. Für den Entwurf ist das Bochumer Architekturbüro Vervoorts & Schindler verantwortlich. Im November 2015 wird es voraussichtlich fertig.


Bild: Architekturbüro Vervoorts & Schindler, Bochum | Quelle: Ruhrnachrichten
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.15, 15:07   #33
nikolas
DAF-Team
 
Benutzerbild von nikolas
 
Registriert seit: 19.11.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 3.436
nikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiell
Richtfest

PM: "Der Rohbau des "Museums unter Tage" am Haus Weitmar in Bochum steht. Nach viermonatiger Bauzeit wurde heute (20. Februar) Richtfest für das teils über- teils unterirdisch geplante Gebäude gefeiert. Das Museum ist ein Projekt der Stiftung Situation Kunst. Hier sollen zukünftig vor allem Landschaftsmalerei ab dem 17. Jahrhundert präsentiert werden. Die Räume werden sich unterirdisch über 1.900 Quadratmeter erstrecken. Die Fertigstellung ist für November geplant."

Quelle: idr
__________________
Ein Leuchtturm ohne Meer ist eine Bauruine!
nikolas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.15, 19:36   #34
Kostik
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 3.134
Kostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer Anblick
Bis August sollen die Arbeiten abgeschlossen sein. Danach soll der Innenausbau beginnen. Mit der Eröffnung des MuT im November wird die „Situation Kunst“ komplettiert. ''Bochum besitzt dann mit dem Gesamtensemble ein Museum für hochwertige Kunst, wie es auch in New York, Tokio oder Paris stehen könnte.''

Quelle: WAZ - Endspurt am Bochumer Museum unter Tage



Bild: Architekturbüro Vervoorts & Schindler, Bochum
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.15, 11:42   #35
nikolas
DAF-Team
 
Benutzerbild von nikolas
 
Registriert seit: 19.11.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 3.436
nikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiell
Museum unter Tage eröffnet am 14. November 2015

PM: "Nach einjähriger Bauzeit öffnet am Samstag, 14. November, das Museum unter Tage (MuT) im Schlosspark Bochum-Weitmar seine Türen. Das neue Gebäude ist ein Projekt der Stiftung Situation Kunst und ergänzt den bereits bestehenden Kubus in der Schlossruine. Das 7,5 Millionen Euro teure Projekt feierte bereits im Februar sein Richtfest und konnte pünktlich zum 50-jährigen Jubiläum der Ruhr-Universität Bochum fertiggestellt werden. Das Museum unter Tage bietet nun unterirdische Ausstellungsräume auf einer Fläche von über 1.350 Quadratmetern. Demnächst werden die Dauerausstellung "Weltsichten - Landschaft in der Kunst seit sechs Jahrhunderten" sowie verschiedene Wechselausstellungen zu sehen sein."

Quelle: idr
__________________
Ein Leuchtturm ohne Meer ist eine Bauruine!
nikolas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.15, 20:24   #36
Kostik
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 3.134
Kostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer Anblick
Museum unter Tage

Passend zur Eröffnung am Samstag ein paar Impressionen zum Museumsneubau.









Fotos: Situation Kunst | Eric Polenz, Vervoorts & Schindler Architekten BDA
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.15, 20:28   #37
Kostik
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 3.134
Kostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer Anblick
Museum unter Tage







Fotos: Situation Kunst | Eric Polenz, Vervoorts & Schindler Architekten BDA
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:13 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003 - 2019 Deutsches Architektur-Forum