Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Osten > Dresden

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.04.03, 16:59   #1
Kaiser
Silbernes Mitglied

 
Registriert seit: 06.04.2003
Ort: d
Beiträge: 888
Kaiser hat die ersten Äste schon erklommen...
Dresden: Frauenkirche

Die Frauenkirche, Dresden

Die Frauenkirche ist im Februar 1945 den Bomben der aliierten zum opfer gefallen und dresden hat damit eins ihrer symbole verloren. Viele Jahre (ich glaube über 45) lagen ihre trümmer am neumarkt als gedenkstätte und als mahnmal. Im Jahre 1991 wurde entschieden, die Kirche orginalgetreu und nur mit leichten techinschen abänderung zu rekonstruieren. Sie soll 2006 fertiggestellt sein zum 800. Jubiläum der Stadt Dresden.

siehe: -> www.Frauenkirche-Dresden.org

Was haltet ihr von der Idee sie zu rekonstruieren? (auch wenn man jetzt nichts mehr ändern kann )
Kai

Geändert von Kaiser (09.04.03 um 16:34 Uhr)
Kaiser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.04.03, 19:04   #2
Patrick
Herschber Spielmann
 
Benutzerbild von Patrick
 
Registriert seit: 05.04.2003
Ort: Grafschaft Wied
Alter: 32
Beiträge: 869
Patrick sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphärePatrick sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphärePatrick sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
ich weiß nicht so recht...einerseits ist man vielleicht froh, sie wieder zu haben, andererseits kann man sagen, ein Stück Geschichte geht verloren, wenn man die Trümmern einfach wegtut als wär nichts gewesen...ich weiß nicht so recht
__________________
1. Fahrstuhl-Club Köln
Patrick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.04.03, 20:42   #3
Adama
...
 
Benutzerbild von Adama
 
Registriert seit: 03.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 5.649
Adama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes Ansehen
ich findes es eine fantastische idee weil die frauenkirche einfach zum Elbflorenz dazugehört.

Schön wäre es auch aktuelle Bilder der Rekonstruktion hier zu sehen.
Ich weiss nur dass man schon ziemlich weit ist
Adama ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.04.03, 20:54   #4
el mariachi
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 03.04.2003
Ort: Oldenburg
Beiträge: 1.379
el mariachi ist einfach richtig nettel mariachi ist einfach richtig nettel mariachi ist einfach richtig nettel mariachi ist einfach richtig nettel mariachi ist einfach richtig nett
Ich bin auch ein glühender Befürworter der Rekonstruktion.

1. weil es ein wunderschönes Bauwerk von europäischem Rang war. (Der weltweit größte Kuppelbau einer protestantischen Kirche)

2. weil es ein stadtbildprägendes Bauwerk war und zumindest die historische Silouette sollte man wieder herstellen!


Hier sind einige Bilder:

Historisch:


Nach der Zerstörung:


Aktuelle Aufnahme:

Geändert von el mariachi (06.04.03 um 21:03 Uhr)
el mariachi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.04.03, 20:57   #5
Anthony
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von Anthony
 
Registriert seit: 05.04.2003
Ort: NRW
Beiträge: 411
Anthony ist einfach richtig nettAnthony ist einfach richtig nettAnthony ist einfach richtig nettAnthony ist einfach richtig nettAnthony ist einfach richtig nett
Ich habe Ende Dezember ein Foto gemacht, kann es nur leider nicht posten.

Die Frauenkirche bekommt doch noch eine Kuppel aufgesetzt, oder habe ich das falsch in Erinnerung? Davon war jedenfalls noch nichts zu sehen.
Aber der untere Teil des Turms war schon fertiggestellt zu dem Zeitpunkt.
Anthony ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.04.03, 21:06   #6
Adama
...
 
Benutzerbild von Adama
 
Registriert seit: 03.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 5.649
Adama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes Ansehen
wunderschöne idee die erhaltenen steine wieder mit in das gebäude zu integrieren!
danke für die photos Jin!

Die sind ja schon wirklich sehr weit gekommen!
Ich kann es kaum erwarten wieder einmal in dresden zu sein um mir das mit eigenen Augen anzusehen.
Adama ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.03, 14:17   #7
Kaiser
Silbernes Mitglied

 
Registriert seit: 06.04.2003
Ort: d
Beiträge: 888
Kaiser hat die ersten Äste schon erklommen...
ja, ich finde es auch toll, dass die steine mit eingebaut werden und generell finde ich die idee des rekos (im allgemeinem) sehr gut!
hier könnt ihr die chronologie des wiederaufbaus mit bildern und texten sehen! (ganz intressant).
Anthony: jepp, die kuppel wird drauf gebaut (es soll ja ein orginal-getreue nachbildung werden) und man hat schon angefangen sie zu bauen!
Kai

Kaiser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.03, 14:18   #8
Jai-C
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Jai-C
 
Registriert seit: 04.04.2003
Ort: München
Beiträge: 3.702
Jai-C ist jedem bekannt und beliebtJai-C ist jedem bekannt und beliebtJai-C ist jedem bekannt und beliebtJai-C ist jedem bekannt und beliebtJai-C ist jedem bekannt und beliebtJai-C ist jedem bekannt und beliebtJai-C ist jedem bekannt und beliebt
Einfach großartig!

Irgendwann wird man dann die alten Steine nicht mehr von den
neuen unterscheiden können und die Kirche wird wieder aussehen
wie damals...

Zur Kuppel - Im aktuellen Bahn-Magazin (wer fährt Bahn?) war ein
Artikel darüber drin....
Jai-C ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.03, 14:19   #9
Adama
...
 
Benutzerbild von Adama
 
Registriert seit: 03.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 5.649
Adama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes Ansehen
Weiss jemand ob da Hochwasser im vergangenen Jahr dem Gebäude geschadet hat?
Adama ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.03, 14:40   #10
Kaiser
Silbernes Mitglied

 
Registriert seit: 06.04.2003
Ort: d
Beiträge: 888
Kaiser hat die ersten Äste schon erklommen...
nicht sehr viel, weil man genug zeit hatte das wasser auszupumpen und das THW (oder die Feuerwehr) haben ganze arbeit geleistet.


nur die unterkirche, also keller, war betroffen
Kai
Kaiser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.03, 15:42   #11
Anthony
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von Anthony
 
Registriert seit: 05.04.2003
Ort: NRW
Beiträge: 411
Anthony ist einfach richtig nettAnthony ist einfach richtig nettAnthony ist einfach richtig nettAnthony ist einfach richtig nettAnthony ist einfach richtig nett
Danke Kai für die Infos!
Bezüglich des Hochwassers - hatte den Eindruck, dass die Frauenkirche zwar schon tiefer als z.B. die Semperoper liegt, dafür aber weiter vom Elbufer entfernt ist. Kann mich aber auch täuschen.
Anthony ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.03, 19:57   #12
Kaiser
Silbernes Mitglied

 
Registriert seit: 06.04.2003
Ort: d
Beiträge: 888
Kaiser hat die ersten Äste schon erklommen...
da ich ja leider (!) noch nicht in Dresden war, kann ich's dir nicht sagen, aber auf jeden fall war die Semperoper schlimmer betroffen!

Kai
Kaiser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.03, 01:40   #13
Adama
...
 
Benutzerbild von Adama
 
Registriert seit: 03.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 5.649
Adama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes Ansehen
oh nein der wunderschöne zwinger unter wasser...da blutet einem ja das herz...
Adama ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.03, 20:40   #14
Ernst
Der Ernst des Lebens
 
Benutzerbild von Ernst
 
Registriert seit: 07.04.2003
Ort: Hamburg und Singen
Beiträge: 733
Ernst braucht man einfachErnst braucht man einfachErnst braucht man einfachErnst braucht man einfachErnst braucht man einfachErnst braucht man einfach
Die Frauenkirche war von der Flutkatastrope kaum betroffen. Sie liegt zwar nicht viel weiter vom Wasser weg als der Zwinger, aber etwas höher.

Trotz der Rekonstruktion der Frauenkirche finde ich es immer noch entsetzlich deprimierend, über das Gelände zu gehen, das früher einmal die Innenstadt von Dresden war. Hier hat die SED wirklich eine ihrer schlimmsten Stadtverstümmelungen begangen. Das Ganze ist trotz aller Bautätigkeit nach der Wende immer noch weitgehend trostlos und für eine Innenstadt viel zu leer. Hoffentlich entsteht wenigstens bald rund um die Frauenkirche ein Stadtviertel, das sich in den Grundformen am historischen Original orientiert.
__________________
Für mehr Ernst im Alltag
Ernst ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.03, 13:05   #15
Kaiser
Silbernes Mitglied

 
Registriert seit: 06.04.2003
Ort: d
Beiträge: 888
Kaiser hat die ersten Äste schon erklommen...
um die frauenkirche herum wird bald (oder wird schon?) der Neumarkt wieder augebaut, damit die frauenkirche nicht in einem trostlosen gebiet rumsteht. das beste, das neumarkt-viertel soll orginal-getreu aufgebaut werden!
Kai
Kaiser ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:51 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003 - 2019 Deutsches Architektur-Forum