Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Osten > Berlin/Potsdam

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.04.19, 16:45   #331
Architektenkind
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von Architektenkind
 
Registriert seit: 02.09.2017
Ort: Berlin
Beiträge: 810
Architektenkind ist ein LichtblickArchitektenkind ist ein LichtblickArchitektenkind ist ein LichtblickArchitektenkind ist ein LichtblickArchitektenkind ist ein LichtblickArchitektenkind ist ein Lichtblick
Hier mal zwei Bilder von der Mall bei gutem Wetter (und leichten Fehlfarben, da Negativscans). So im Anschnitt ergeben sich ganz interessante Perspektiven. Was das Trojanische Pferd symbolisiert, habe ich nicht herausgefunden – und auch nicht, warum an der Fassade immer noch die Lichterketten von Weihnachten hängen.





© Die Bildrechte liegen bei mir.
Architektenkind ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.19, 17:26   #332
TwistedRoad
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von TwistedRoad
 
Registriert seit: 26.02.2017
Ort: Berlin
Alter: 50
Beiträge: 249
TwistedRoad sorgt für eine nette AtmosphäreTwistedRoad sorgt für eine nette AtmosphäreTwistedRoad sorgt für eine nette Atmosphäre
Die Lichterkette hat mich auch erstaunt, ich hätte gedacht dass man eine Illumination in diese Fassade mit einbaut, statt dessen wird da so ne Baumarkt Lichterkette drangefriemelt, die bei Tag unschön und billig aussieht....
TwistedRoad ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.19, 18:11   #333
UrbanFreak
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 08.04.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 466
UrbanFreak sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreUrbanFreak sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreUrbanFreak sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Ich finde das Trojanische Pferd ist ein schönes Symbol für die Gentrifizierung, die durch die Mercedes Arena begonnen hat.

Auch wenn das mit Sicherheit nicht das ist was es ausdrücken soll
UrbanFreak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.19, 18:22   #334
Architektenkind
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von Architektenkind
 
Registriert seit: 02.09.2017
Ort: Berlin
Beiträge: 810
Architektenkind ist ein LichtblickArchitektenkind ist ein LichtblickArchitektenkind ist ein LichtblickArchitektenkind ist ein LichtblickArchitektenkind ist ein LichtblickArchitektenkind ist ein Lichtblick
^ Das war, ehrlich gesagt, auch meine Assoziation, habe mich aber nicht getraut es zu schreiben: Ein Pferd voller kleiner Kapitalisten, die nachts rauskommen und die Stadt übernehmen. (Vgl. Vergil: "Ich fürchte die Griechen, auch wenn sie Geschenke bringen").

Thema Gentrifizierung dort weiter.
Bato
Architektenkind ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.19, 19:09   #335
HarrySeidler
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von HarrySeidler
 
Registriert seit: 04.03.2018
Ort: Berlin
Beiträge: 372
HarrySeidler ist im DAF unverzichtbarHarrySeidler ist im DAF unverzichtbarHarrySeidler ist im DAF unverzichtbarHarrySeidler ist im DAF unverzichtbarHarrySeidler ist im DAF unverzichtbarHarrySeidler ist im DAF unverzichtbarHarrySeidler ist im DAF unverzichtbarHarrySeidler ist im DAF unverzichtbar
Zitat:
Zitat von Architektenkind Beitrag anzeigen
Was das Trojanische Pferd symbolisiert, habe ich nicht herausgefunden [...]
Diese Kleinkopie der in Çanakkale als Skulptur aufgestellten Requisite des Films "Troy" war im vergangenen Jahr als Werbung der Türkei für ein neues archäologisches Troja-Museum auf der ITB Reisemesse unterwegs und später auch als solche vor der MB-Arena aufgestellt.
HarrySeidler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.19, 10:17   #336
Ostkreuzblog
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 21.10.2010
Ort: Berlin
Alter: 40
Beiträge: 607
Ostkreuzblog hat eine wundervolle ZukunftOstkreuzblog hat eine wundervolle ZukunftOstkreuzblog hat eine wundervolle ZukunftOstkreuzblog hat eine wundervolle ZukunftOstkreuzblog hat eine wundervolle ZukunftOstkreuzblog hat eine wundervolle ZukunftOstkreuzblog hat eine wundervolle ZukunftOstkreuzblog hat eine wundervolle ZukunftOstkreuzblog hat eine wundervolle ZukunftOstkreuzblog hat eine wundervolle ZukunftOstkreuzblog hat eine wundervolle Zukunft
Beim East-Side Tower gibt es erste kleine Tätigkeiten auf dem Gelände.
Es wurde eine neue Baustellenauffahrt Asphaltiert.


Überall auf und um das Gelände sind diverse Messmarkierungen zu entdecken.
Beim Bau der East-Side Mall wurden hier ja schon einige Schlitzwände für die Baugrube des Turms eingebracht.
Ostkreuzblog ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.19, 19:24   #337
Ostkreuzblog
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 21.10.2010
Ort: Berlin
Alter: 40
Beiträge: 607
Ostkreuzblog hat eine wundervolle ZukunftOstkreuzblog hat eine wundervolle ZukunftOstkreuzblog hat eine wundervolle ZukunftOstkreuzblog hat eine wundervolle ZukunftOstkreuzblog hat eine wundervolle ZukunftOstkreuzblog hat eine wundervolle ZukunftOstkreuzblog hat eine wundervolle ZukunftOstkreuzblog hat eine wundervolle ZukunftOstkreuzblog hat eine wundervolle ZukunftOstkreuzblog hat eine wundervolle ZukunftOstkreuzblog hat eine wundervolle Zukunft
Erste Bodensondierungen für den East Side Tower.

Ostkreuzblog ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.19, 23:39   #338
Ostkreuzblog
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 21.10.2010
Ort: Berlin
Alter: 40
Beiträge: 607
Ostkreuzblog hat eine wundervolle ZukunftOstkreuzblog hat eine wundervolle ZukunftOstkreuzblog hat eine wundervolle ZukunftOstkreuzblog hat eine wundervolle ZukunftOstkreuzblog hat eine wundervolle ZukunftOstkreuzblog hat eine wundervolle ZukunftOstkreuzblog hat eine wundervolle ZukunftOstkreuzblog hat eine wundervolle ZukunftOstkreuzblog hat eine wundervolle ZukunftOstkreuzblog hat eine wundervolle ZukunftOstkreuzblog hat eine wundervolle Zukunft
Hier ist nun die Fa. Keller dabei die Sohle der späteren Baugrube herzustellen.
Einige Schlitzwände wurden beim Bau der Mall ja bereits mit errichtet.

Ostkreuzblog ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.19, 20:53   #339
tux77
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 13.02.2011
Ort: Berlin
Alter: 44
Beiträge: 41
tux77 hat die ersten Äste schon erklommen...
Projekt Umbenannt

da das Projekt bereits vor ca. 3 Monaten zu "Edge-Eastside" (eine Homepage mit dem neuen Namen gibt es auch bereits) umbenannt wurde, müssten wir vielleicht auch den Thread dementsprechend umbenennen?
tux77 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.19, 19:53   #340
UrbanFreak
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 08.04.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 466
UrbanFreak sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreUrbanFreak sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreUrbanFreak sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Es scheint als würde der "Edge Eastside" wohl früher kommen als irgendein Turm am Alex - bezeichnend.
UrbanFreak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.19, 20:29   #341
Architektur-Fan
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Architektur-Fan
 
Registriert seit: 27.01.2014
Ort: wichtige Weltstadt
Alter: 40
Beiträge: 1.223
Architektur-Fan hat eine wundervolle ZukunftArchitektur-Fan hat eine wundervolle ZukunftArchitektur-Fan hat eine wundervolle ZukunftArchitektur-Fan hat eine wundervolle ZukunftArchitektur-Fan hat eine wundervolle ZukunftArchitektur-Fan hat eine wundervolle ZukunftArchitektur-Fan hat eine wundervolle ZukunftArchitektur-Fan hat eine wundervolle ZukunftArchitektur-Fan hat eine wundervolle ZukunftArchitektur-Fan hat eine wundervolle ZukunftArchitektur-Fan hat eine wundervolle Zukunft
^ Es scheint als würde es sich bei deiner Aussage um reine Spekulation handeln - bezeichnend.
Architektur-Fan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 08:50   #342
UrbanFreak
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 08.04.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 466
UrbanFreak sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreUrbanFreak sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreUrbanFreak sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Wieso Spekulation? Ich sehe Bagger an der Warschauer. Am Alex, sehe ich nur Insekten die Nachwuchs zeugen. Keine Spur von Bautätigkeit.
UrbanFreak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 18:46   #343
Architektur-Fan
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Architektur-Fan
 
Registriert seit: 27.01.2014
Ort: wichtige Weltstadt
Alter: 40
Beiträge: 1.223
Architektur-Fan hat eine wundervolle ZukunftArchitektur-Fan hat eine wundervolle ZukunftArchitektur-Fan hat eine wundervolle ZukunftArchitektur-Fan hat eine wundervolle ZukunftArchitektur-Fan hat eine wundervolle ZukunftArchitektur-Fan hat eine wundervolle ZukunftArchitektur-Fan hat eine wundervolle ZukunftArchitektur-Fan hat eine wundervolle ZukunftArchitektur-Fan hat eine wundervolle ZukunftArchitektur-Fan hat eine wundervolle ZukunftArchitektur-Fan hat eine wundervolle Zukunft
Der Berliner Baugrund hält bekanntlich viele Überraschungen bereit. An einen 140m-Turm glaube ich erst, wenn die Gründungsarbeiten abgeschlossen sind und das Gebäude tatsächlich aus dem Boden wächst.
Architektur-Fan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 19:21   #344
Theseus532
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von Theseus532
 
Registriert seit: 15.04.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 694
Theseus532 ist ein wunderbarer AnblickTheseus532 ist ein wunderbarer AnblickTheseus532 ist ein wunderbarer AnblickTheseus532 ist ein wunderbarer AnblickTheseus532 ist ein wunderbarer AnblickTheseus532 ist ein wunderbarer AnblickTheseus532 ist ein wunderbarer AnblickTheseus532 ist ein wunderbarer Anblick
Ich verstehe Deinen Pessimismus hier nicht ganz.
Es besteht meines Erachtens kaum Zweifel am Bau des Turms, es gibt keinerlei Anzeichen, dass er nicht kommt, nicht einmal eine Verzögerung ist zu vermuten.
Vor allem wenn man sich ansieht mit welcher Planung und Durchführung das frühere Anschutz Areal / Post Areal bebaut worden ist. Das wurde alles in den letzten zehn Jahren durchgezogen, kleinere Hindernisse relativ schnell gelöst, ob der Wechsel der Baufirma bei Max und Moritz oder selbst die Querelen um das Gebäude auf dem East Side Gallery Streifen.
Der Stream - immerhin auch 90 Meter hoch - wird hochgezogen und die letzten freien Flächen verbaut.
Wahrscheinlich das Gebiet, das am konsequentesten bebaut wurde in Berlin. Eigentlich vorbildlich.
Theseus532 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 19:35   #345
Hallole
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Hallole
 
Registriert seit: 23.07.2017
Ort: Berlin
Beiträge: 1.128
Hallole ist ein wunderbarer AnblickHallole ist ein wunderbarer AnblickHallole ist ein wunderbarer AnblickHallole ist ein wunderbarer AnblickHallole ist ein wunderbarer AnblickHallole ist ein wunderbarer AnblickHallole ist ein wunderbarer Anblick
Zitat:
Zitat von UrbanFreak Beitrag anzeigen
.. Am Alex, sehe ich nur Insekten die Nachwuchs zeugen. Keine Spur von Bautätigkeit.
Wäre ich beim Nachrichtenmagazin "DER SPIEGEL", würde ich jetzt Zeichensetzungsfehler bemängeln und ein Beweisfoto fordern ().
Aber so gebe ich mich damit zufrieden: https://www.architektur-urbanistik.b...e-15#post-8552
Hallole ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:12 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003 - 2019 Deutsches Architektur-Forum