Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Süden

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.09.03, 20:39   #1
Sagan
Mitglied

 
Benutzerbild von Sagan
 
Registriert seit: 04.05.2003
Ort: Bremen
Beiträge: 207
Sagan ist ein hoch geschätzer MenschSagan ist ein hoch geschätzer MenschSagan ist ein hoch geschätzer MenschSagan ist ein hoch geschätzer Mensch
Würzburg: Hotelturm, 58 Meter (fertig)

Würzburg, "Hotelturm", 58 m
Ursprünglich sollte es 70 m (22Etagen) hoch werden. Wobei ich mir nicht mehr sicher bin, ob es nicht doch 70m werden.
Hier noch deren Seite: http://www.euro-gruppe.de/vision.htm




Sie sind gerade dabei das oberste Untergeschoss fertigzustellen.

Geändert von Sagan (04.01.05 um 13:20 Uhr)
Sagan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.03, 12:12   #2
el mariachi
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 03.04.2003
Ort: Oldenburg
Beiträge: 1.379
el mariachi ist einfach richtig nettel mariachi ist einfach richtig nettel mariachi ist einfach richtig nettel mariachi ist einfach richtig nettel mariachi ist einfach richtig nett
Zum Hotelturm in Würzburg: Schade, daß wir nicht wissen, ob es nicht doch 70m werden.

Edit: Ich habe einen aktuellen Artikel gefunden, er wird leider nur 58m hoch:http://www.mainpost.de/archiv/index....it%5D=+Suchen+
__________________
Einförmigkeit ist ein Beleg mangelnder Phantasie, der Spiessigkeit und schlimmstenfalls ein Siegel der Sklaverei.
el mariachi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.03, 21:09   #3
Sagan
Mitglied

 
Benutzerbild von Sagan
 
Registriert seit: 04.05.2003
Ort: Bremen
Beiträge: 207
Sagan ist ein hoch geschätzer MenschSagan ist ein hoch geschätzer MenschSagan ist ein hoch geschätzer MenschSagan ist ein hoch geschätzer Mensch
"Hotelturm" Würzburg

"Alle zehn Tage ein Stockwerk"
würzburg (GAM) "Die Tiefgarage ist knapp bis zur Hälfte gebaut," beschreibt Sven Schröter, Projektsprecher des Architekturbüros Planwerk, den Stand der Bauarbeiten am Hotelturm in der Schweinfurter Straße. Bis Ende des Jahres sei die Garage mit 270 Stellplätzen fertig. Dann beginnt der Rohbau
Alle zehn Tage wächst der Hotelturm um ein Stockwerk", beschreibt Schröter das geplante Tempo. Während am Turm bis 2005 gebaut werden wird, soll das Bürogebäude schon im November 2004 fertig sein. 400 Mitarbeiter der Siemens Niederlassung in Heidingsfeld werden dort einziehen. Das Interesse von Siemens war bereits während der Diskussion um die Baugenehmigung des Hotelturms bekannt geworden. Jetzt teilte die Siemens AG mit, dass der Mietvertrag unterschrieben worden sei. Die Vertriebs- und Servicemitarbeiter werden am neuen Standort etwa 3000 Quadratmeter Bürofläche und 500 Quadratmeter Lager nutzen. "Wir haben viele Angebote aus der Umgebung erhalten, uns aber für den Standort Würzburg entschieden", erklärte Jürgen Metzger, Sprecher der Niederlassung. "Das liegt an der guten Infrastruktur und dem vertrauensvollen Verhältnis zur Stadt." Das bisherige Siemens-Gebäude in Heidingsfeld wird verkauft.
mainpost.de Mainfranken / Würzburg Stadt 08.10.2003 20:21

In den letzten zwei Monaten hat sich nicht besonders viel getan.



Webcam: http://www.euro-gruppe.de/-->immobilien-->webcams

Geändert von Sagan (04.01.05 um 13:27 Uhr)
Sagan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.04, 18:13   #4
Sagan
Mitglied

 
Benutzerbild von Sagan
 
Registriert seit: 04.05.2003
Ort: Bremen
Beiträge: 207
Sagan ist ein hoch geschätzer MenschSagan ist ein hoch geschätzer MenschSagan ist ein hoch geschätzer MenschSagan ist ein hoch geschätzer Mensch
Ein paar Bilder von der Baustelle „Hotelturm“ in Würzburg:

Geändert von Sagan (12.12.04 um 14:09 Uhr)
Sagan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.04, 18:17   #5
Adama
...
 
Benutzerbild von Adama
 
Registriert seit: 03.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 5.673
Adama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes Ansehen
interessant, davon höre ich zum ersten Mal.
Gibt es ein Rendering des fertigen Projektes?
Danke für die Bilder!
Adama ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.04, 18:48   #6
Sagan
Mitglied

 
Benutzerbild von Sagan
 
Registriert seit: 04.05.2003
Ort: Bremen
Beiträge: 207
Sagan ist ein hoch geschätzer MenschSagan ist ein hoch geschätzer MenschSagan ist ein hoch geschätzer MenschSagan ist ein hoch geschätzer Mensch
Auf Seite 1 dieses Threads habe ich ein Rendering gepostet.
Sagan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.04, 00:45   #7
el mariachi
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 03.04.2003
Ort: Oldenburg
Beiträge: 1.379
el mariachi ist einfach richtig nettel mariachi ist einfach richtig nettel mariachi ist einfach richtig nettel mariachi ist einfach richtig nettel mariachi ist einfach richtig nett
Danke für die Aufnahmen, Sagan.
__________________
Einförmigkeit ist ein Beleg mangelnder Phantasie, der Spiessigkeit und schlimmstenfalls ein Siegel der Sklaverei.
el mariachi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.04, 09:53   #8
Anthony
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von Anthony
 
Registriert seit: 05.04.2003
Ort: NRW
Beiträge: 411
Anthony ist einfach richtig nettAnthony ist einfach richtig nettAnthony ist einfach richtig nettAnthony ist einfach richtig nettAnthony ist einfach richtig nett
@Sagan: Danke fuer die aktuellen Aufnahmen. Klasse mal was aus Wuerzburg zu sehen
Anthony ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.04, 01:05   #9
rec
DAF-Team
 
Benutzerbild von rec
 
Registriert seit: 05.04.2003
Ort: Bonn
Beiträge: 2.237
rec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblick
Interessante Aufnahmen, danke Sagan.
rec ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.04, 12:21   #10
Sagan
Mitglied

 
Benutzerbild von Sagan
 
Registriert seit: 04.05.2003
Ort: Bremen
Beiträge: 207
Sagan ist ein hoch geschätzer MenschSagan ist ein hoch geschätzer MenschSagan ist ein hoch geschätzer MenschSagan ist ein hoch geschätzer Mensch
"Hotelturm" Würzburg

Ein paar Informationen zur langsamsten Baustelle, die ich kenne,
aus einem Artikel einer Würzburger Lokalzeitung von gestern:
Zitat:
Bis das höchste Gebäude der Stadt über den Dächern Würzburgs schillern wird, dauert es allerdings noch etwas. Das Fachpublikum, das jetzt die Baustelle mit dem Würzburger Architekten- und Ingenieurverein besichtigt hat, kletterte bis in den Rohbau des 15. Stockwerks. Dort arbeitet die Schweinfurter Bauunternehmung Riedel mit 20 Mann fast rund um die Uhr. Zwei Geschosse fehlen noch, bis die genehmigte Höhe von 57 Meter erreicht ist. "Das ist mir zu niedrig," sagte Buttler im Rückblick auf den langwierigen Höhen-Poker vor zwei Jahren: Als die Genehmigung des Turms auf der Kippe stand, einigten sich Stadt und Bauherr Ibeka auf 57 statt der geplanten 70 Meter Höhe. Deshalb wirkt der Bau "gestaucht", stellte Buttler fest.
Zitat:
Um seinen verhältnismäßig kurzen Turm optisch zu verschlanken, will Buttler die Fassade möglichst einheitlich aus mit Silber bedampftem Spiegelglas gestalten. Deutlich abgesetzt davon der eingeschossige Sockel: dunkleres Glas und schwarzer "Greenstone" - ein schweizer Schiefer. Sehen kann man dies heute schon an der fertigen Fassade des Nebengebäudes.
© mainpost.de von Manuela Göbel

Den ganzen Artikel gibt's hier
und das zugehörige Baustellenbild

Kann mir mal jemand verraten, warum in letzter Zeit so viel grünes Glas verwendet wird.
Nächste Woche wird es von mir ein paar neue Bilder geben. (wahrscheinlich)

Geändert von Sagan (23.09.04 um 11:27 Uhr)
Sagan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.04, 13:35   #11
Schmittchen
DAF-Team
 
Benutzerbild von Schmittchen
 
Registriert seit: 04.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 8.256
Schmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes Ansehen
Es ist nicht gerade Ausweis von Kompetenz und Stil, wenn der Architekt nun nachtritt und den Turm angesichts der fehlenden Höhe als "gestaucht" bezeichnet. Zum einen disqualifiziert er seinen Entwurf und damit sich selbst, zum anderen stellt sich die Frage, warum er nicht substantiell umgeplant hat, als klar wurde, dass sich die ursprünglich vorgesehene Höhe nicht durchsetzen lässt. Ob seine Idee mit dem - in meinen Augen hässlichen - Spiegelglas verfängt, halte ich für ausgesprochen fraglich.
Schmittchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.09.04, 14:30   #12
Sagan
Mitglied

 
Benutzerbild von Sagan
 
Registriert seit: 04.05.2003
Ort: Bremen
Beiträge: 207
Sagan ist ein hoch geschätzer MenschSagan ist ein hoch geschätzer MenschSagan ist ein hoch geschätzer MenschSagan ist ein hoch geschätzer Mensch
Neue Bilder aus Würzburg:






Den Greenstoneschiefer halte ich für eine ziemlich gelungene Wahl, allerdings kann man das nicht vom silbergrünen Glas behaupten, das in meinen Augen nur billig wirkt. Leider wird der Turm mit dem selben Glas verkleidet.
Sagan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.04, 13:23   #13
sebastian c
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 15.07.2003
Ort: Siegen/Colonia
Alter: 33
Beiträge: 1.741
sebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nett
Mit Recht wie ich finde!
Sehr interessantes Projekt in Würzburg; danke für die Updates Sagan!
sebastian c ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.04, 18:41   #14
Sagan
Mitglied

 
Benutzerbild von Sagan
 
Registriert seit: 04.05.2003
Ort: Bremen
Beiträge: 207
Sagan ist ein hoch geschätzer MenschSagan ist ein hoch geschätzer MenschSagan ist ein hoch geschätzer MenschSagan ist ein hoch geschätzer Mensch
Mal wieder ein paar Bilder aus Würzburg vom "Hotelturm":





Entschuldigt die schlechte Qualität
(Wetter und vorallen Kompression)

Geändert von Sagan (12.12.04 um 14:11 Uhr)
Sagan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.04, 19:04   #15
sebastian c
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 15.07.2003
Ort: Siegen/Colonia
Alter: 33
Beiträge: 1.741
sebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nett
Kann die Pics leider nicht sehen; ich glaube gmx duldet die direkte Verlinkung nicht oder nur teilweise.
sebastian c ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:28 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003 - 2019 Deutsches Architektur-Forum