Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Süden > Stuttgart > Stuttgarts Speckgürtel

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.08.07, 07:17   #1
Wagahai
DAF-Team
 
Benutzerbild von Wagahai
 
Registriert seit: 25.08.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 11.270
Wagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes Ansehen
LE: Stuttgart Airport Busterminal (fertig)

Threadtitel geändert: Zentraler Omnibusbahnhof - Fernomnibusbahnhof (FOB) - Stuttgart Airport Busterminal (SAB)

StN 03.08.07
Stadt plant entgegen ihrer bisherigen Linie ZOB am Bahnhof S-Vaihingen
  • Bisherig favorisierter Standort Jäger-/Kriegsbergs-/Ossietzkzystr. nah des Hbfs und im Büroviertel immer mehr Bedenken ausgesetzt, Baubügermeister Hahn: ca. 16 Busbuchten an diesem stark verdichteten Standort "nicht machbar"
  • Neue Vaihinger Variante werde Sept. oder Okt. dem Gemeinderat vorgelegt, wegen Baubeginn Stuttgart 21 ab 2010, der auch den bisherigen Standort am Hbf betrifft, müsse ZOB bis dahin umgezogen sein, dies aber in Vaihingen möglich
  • Verband BWischer Omnibusunternehmer: ZOB müsse zentral sein - Vaihingen daher keine Lösung, man könne Touristen nicht aus dem Bus laden und in die S-Bahn schicken
  • Hahn: Neuer ZOB in Vaihingen nah Autobahn und Flughafen, könne am Bahnhof an mehrere S-/U-Bahnen anknüpfen, zudem Abfahrt vom Gewerbegebiet
  • Über dem neuen ZOB soll nach Möglichkeit Bürogebäude mitentwickelt werden

Auch hier mit Bild von neuem Standort:http://www.stuttgarter-nachrichten.d...il.php/1484910

EDIT: Google Maps-Übersicht Update
Wagahai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.07, 14:34   #2
Puntagorda
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von Puntagorda
 
Registriert seit: 17.04.2003
Ort: Stuttgart
Beiträge: 449
Puntagorda sorgt für eine nette AtmosphärePuntagorda sorgt für eine nette AtmosphärePuntagorda sorgt für eine nette Atmosphäre
Gute Entscheidung. Von den Reisenden, die mit Fernbussen ankommen, bleiben sowieso die wenigsten in der Innenstadt. Eine Auslagerung bedeutet weniger Verkehr und Verkehrsflächen um den Hauptbahnhof herum. Und die Anbindung an S- und U-Bahn ist in Vaihingen auch ausreichend und bei weitem besser als in vielen andere Großstädten mit außerhalb liegenden Busbahnhöfen.
Puntagorda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.07, 14:51   #3
Wagahai
DAF-Team
 
Benutzerbild von Wagahai
 
Registriert seit: 25.08.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 11.270
Wagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes Ansehen
@Puntagorda
Ja, die Alternativen waren wohl begrenzt. S-Bahnfahrt bis Stadtmitte ca. 15min (?) liegt noch innerhalb der Schmerzgrenze. Und Platz ist da ja auch.

Ich hätte es mir auch schwer vorstellen können, dass die Riesenbusse in der Staufalle Heilbronner-/ Kriegsbergstr. gemächlich herumkurven, wenn auch ich einen Umbau des bislang unbefriedigenden Ecks sehr begrüßt hätte.
Wagahai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.07, 15:12   #4
Schmittchen
DAF-Team
 
Benutzerbild von Schmittchen
 
Registriert seit: 04.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 8.447
Schmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes Ansehen
Das halte ich auch für vollkommen in Ordnung. Tatsächlich sind diese Busbahnhöfe doch nur Umsteigegelegenheiten, und ein nicht kleiner Teil der Fahrgäste wird mit einem Auto abgeholt bzw. hingebracht. Für die anderen dürfte ein guter ÖPNV-Anschluss ausreichen. Warum also sollte man diese städtebaulich meist störenden Anlagen in kostbaren innerstädtischen Lagen bauen?
Schmittchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.07, 19:05   #5
fehlplaner
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von fehlplaner
 
Registriert seit: 17.08.2006
Ort: Ludwigsburg
Alter: 32
Beiträge: 1.197
fehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfach
@ Wagahai:
S-Bahnfahrt bis Stadtmitte ca. 15min (?) liegt noch innerhalb der Schmerzgrenze.

Richtig, zum Hbf sind´s 15 min.

Und Platz ist da ja auch.

Außerdem kann die Ecke sowieso ein bisschen Auffrischung vertragen.
fehlplaner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.07, 13:29   #6
Wagahai
DAF-Team
 
Benutzerbild von Wagahai
 
Registriert seit: 25.08.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 11.270
Wagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes Ansehen
@fehlplaner
Außerdem kann die Ecke sowieso ein bisschen Auffrischung vertragen.
Auf jeden Fall.

StN 04.08.07
  • Baubürgermeister Hahn: Ergänzung des ZOB durch Hotel, Büros und Handelsflächen für Reisebedarf erwogen, an diesem Standort nur 16 Parkbuchten für Busse zu bauen sei "nicht vorstellbar"
  • Architektenwettbewerb, Vergabe an Investor, Betrieb an Busunternehmen geplant

Die erweiterten Pläne sind m.E. zu begrüßen, auch das Hotel direkt am Bahnhof könnte funktionieren. Käme archtiektonisch dabei etwas in der Art des ZOBs in München heraus, wäre ich schon sehr zu Frieden.
Wagahai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.07, 11:17   #7
gehring
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 29.12.2005
Ort: Stuttgart
Beiträge: 378
gehring sorgt für eine nette Atmosphäregehring sorgt für eine nette Atmosphäregehring sorgt für eine nette Atmosphäre
Bleibt aber auch zu hoffen, dass die unbefriedigende Situation in der Jägerstraße trotzdem angegangen wird. Gibt es dazu Pläne?
gehring ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.07, 07:07   #8
Wagahai
DAF-Team
 
Benutzerbild von Wagahai
 
Registriert seit: 25.08.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 11.270
Wagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes Ansehen
@gehring
Die Stadt hatte, wenn ich mich recht entsinne, bereits einige kleinere Grundstücke auf dem bisherig avisierten Standort erworben. Dass die Stadt weiterhin eine Aufwertung der Ecke beabsichtigt, ist unabhängig hiervon anzunehmen. Ich vermute aber, dass den Planern Konkreteres noch nicht vorschwebt. Vielleicht gibt die Neuordnung des Versatel-Areals den entscheidenden Impuls, einen großen Wurf für die ganze Ecke zu wagen.

StN 17.08.07
Stadtratsfraktionen zu neuem Busbahnhof:
  • SPD: Verlegung nach Vaihingen gut, Betreiber SSB vorgeschlagen
  • CDU: Vaihingen grds. gut, Anfrage aber, Alternativen offen zu legen, und ob Ausbau Nord-Süd-Str. notwendig würde
  • Grüne lehnen Verlegung ab, Standort im Zentrum, denn Bustouristen dürften "nicht zweitklassig im Vorort geparkt werden"
Wagahai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.07, 14:21   #9
gehring
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 29.12.2005
Ort: Stuttgart
Beiträge: 378
gehring sorgt für eine nette Atmosphäregehring sorgt für eine nette Atmosphäregehring sorgt für eine nette Atmosphäre
ich denke der Standort S-Vaihingen macht doch Sinn. Denke, die Zahl der Bus-Touristen hält sich doch in Grenzen und zus. Verkehr im Talkessel ist angesichts der bereits jetzt prekären V-Verhältnisse und der sich noch zuspitzenden Situation aufgrund S21 macht eine Standortverlegung sinnvoll.
gehring ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.07, 23:39   #10
Max BGF
Stuttgart 19
 
Benutzerbild von Max BGF
 
Registriert seit: 07.10.2003
Ort: Staugart
Beiträge: 6.898
Max BGF hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Man sollte diese Weichenstellung jedoch gründlich planen. Für jeden Mist werden Gutachten angefertigt, hier würde ich mindestens eines erwarten. Den sicher nicht schlechtesten Standort Vaihingen zweckoptimistisch schön zu reden statt realistisch zu bewerten, wird der Sache nicht gerecht.

Wenn von der tollen Anbindung des Vaihinger Bahnhofs gesprochen wird, so ist diese eben doch nicht so gut wie die des Zentrums, v.a. schienenseitig und was Nähe zu den Zielorten angeht. Dies könnte durch bessere Straßenanbindung kompensiert werden, nur muß man sich zum Vaihinger Bahnhof in viele Fällen ziemlich durch die Stadt quälen. Natürlich hat die Straßenanbindung des Hbf auch seine Nachteile, aber er liegt immerhin am Schnittpunkt von B27 und B14 und damit von Nord-Süd- sowie Ost-West-Achse.
Max BGF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.07, 12:30   #11
Wagahai
DAF-Team
 
Benutzerbild von Wagahai
 
Registriert seit: 25.08.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 11.270
Wagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes Ansehen
  • Stadtrat, Ausschuss Umwelt und Technik: CDU/SPD-Mehrheit für Standort Vaihinger Bf, Pläne hierfür werden weiter entwickelt
  • Stadt:
  • 80 Kurzzeitparkplätze und 10 Abstellplätze für Fernreisebusse
  • Über Busbahnhof 9.000qm Büro-, 8.000qm Hotel-, bis 4.000qm Handelsfläche
Quelle: StN 04.10.07
Wagahai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.07, 19:03   #12
Max BGF
Stuttgart 19
 
Benutzerbild von Max BGF
 
Registriert seit: 07.10.2003
Ort: Staugart
Beiträge: 6.898
Max BGF hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Ist alles in allem wohl doch der beste Standort, gerade weil in Stuttgart Fern- und Nahbusse getrennt sind und die großen Feste/Veranstaltungen ohnehin separat angefahren werden.
Max BGF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.07, 15:26   #13
Wagahai
DAF-Team
 
Benutzerbild von Wagahai
 
Registriert seit: 25.08.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 11.270
Wagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes Ansehen
  • Mehrheit im Städtebauausschuss der Stadt für Standort Vaihingen
  • Projektname: Fern-Omnisbusbahnhof (FOB)
  • Architektenwettbewerb im nächsten Jahr
  • Hahn: Idealer Standort, ÖPNV-Anbindung, Busse können von Innenstadt fern gehalten werden, gute Verbindungen zur A8 über Nord-Süd-Str.
  • Bedeutung des heutigen Busbahnhofs am Hbf für reinen Tourismus von Vaihingen-Gegnern völlig überbewertet
  • Zwei Machbarkeitsstudien im Auftrag von Aurelis (Hochtief-Konzern) von Auer & Weber sowie PBP-Eger vorgestellt:
  • Abschnittsweiser Bau möglich, erst FOB (dringlich wegen S21, Inbetriebnahme daher ab 2010), danach Geschäftshaus mit Läden sowie ein Hotelbau
Quelle: StZ 05.12.07
Wagahai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.07, 10:56   #14
Rainer [S]
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 13.02.2007
Ort: Stuttgart
Alter: 75
Beiträge: 60
Rainer [S] könnte bald berühmt werdenRainer [S] könnte bald berühmt werden
Langfristig gesehen wäre der beste Standort für den FOB meiner Meinung nach am Flughafen. Aber erst, wenn der Filderbahnhof und die Stadtbahn-Anbindung (U 6) steht. Der größte Teil des Fernbusverkehrs kommt ja aus Richtung Osten bzw. Südosten und ist am Flughafen über die Autobahn optimal angeschlossen. Und die Weiterfahrt in alle Teile der Region einschließlich Stuttgart-City wäre über die Fern-, Regional-, S-Bahn- und Stadtbahnhöfe gesichert.
Rainer [S] ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.07, 20:40   #15
fehlplaner
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von fehlplaner
 
Registriert seit: 17.08.2006
Ort: Ludwigsburg
Alter: 32
Beiträge: 1.197
fehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfach
^
Das ist natürlich eine gute Idee über die man diskutieren muss. Vorteile wären:
  • bessere Anbindung an überregionale Bahnlinien
  • bessere Anbindung an Autobahn
Dagegen sprechen:
  • schlechtere Anbindung an Stadtverkehr (nicht 3 S-Bahnen, 2-4 Stadtbahnen und mehrere Busse sondern nur 1-2 S-Bahnen, 1 Stadtbahn und 2-3 Busse
  • wenig Platz am Airport
Fallen sonst noch jemanden pro und contra Argumente zu eventuellen ZOB-Standort am Flughafen ein?
fehlplaner ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:51 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003 - 2019 Deutsches Architektur-Forum