Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Mitte > Frankfurt am Main

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.02.11, 07:15   #31
Xalinai
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Xalinai
 
Registriert seit: 22.05.2008
Ort: Köln
Alter: 57
Beiträge: 1.283
Xalinai ist essentiellXalinai ist essentiellXalinai ist essentiellXalinai ist essentiellXalinai ist essentiellXalinai ist essentiellXalinai ist essentiellXalinai ist essentiellXalinai ist essentiell
Veränderungen an der Flussbreite sind nach den bisherigen Darstellungen der Brückenkonstruktion und des Bauablaufs nicht zu erwarten (siehe PDFs hier im Thread).
Die Brückenlager liegen alle so weit an Land, dass der direkte Uferbereich nicht beeinträchtigt wird und die Brücke hat keine Pfeiler im Fluss.

Einschränkungen wird es wohl nur zum Zeitpunkt des Einschwimmens der Brücke geben, dann steht das Ufer voller DAFler die Fotos machen wollen.
Xalinai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.11, 15:34   #32
Noisy
Mitglied

 
Registriert seit: 15.11.2010
Ort: Frankfurt/Düsseldorf
Beiträge: 102
Noisy hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Ich glaub das hatten wir noch nicht, wenn doch kreuzigt mich

Hier finden sich die Plätze 1 bis 5 der Brückenkonstruktionen.

Neben dem Siegerentwurf gefällt mir der 3. Platz noch ganz gut von Benthem Crouwel. Das hätte für mich einen schönen Kontrast zu den restlichen Brücken gegeben.

http://www.benthemcrouwel.nl/portal_...-001.jpg/Image

-----------------
Editiert, bitte keine Bilder direkt von fremden Servern einfügen ("Hotlinking"). Siehe Richtlinien.

Geändert von Noisy (06.03.11 um 23:03 Uhr) Grund: Rendering zu Platz 3 eingefügt.
Noisy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.11, 17:42   #33
skyliner
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von skyliner
 
Registriert seit: 17.01.2008
Ort: Niederdorfelden
Alter: 48
Beiträge: 1.497
skyliner genießt höchstes Ansehenskyliner genießt höchstes Ansehenskyliner genießt höchstes Ansehenskyliner genießt höchstes Ansehenskyliner genießt höchstes Ansehenskyliner genießt höchstes Ansehenskyliner genießt höchstes Ansehenskyliner genießt höchstes Ansehenskyliner genießt höchstes Ansehenskyliner genießt höchstes Ansehenskyliner genießt höchstes Ansehen
Danke, Noisy für diesen tollen Fund:

Entwurf Nr. 3 hätte auch mir noch besser gefallen, als der auch gute Siegerentwurf.
Nr. 3 sieht halt noch `ne Ecke spektakulärer aus, ein absoluter Hingucker!! Allerdings wahrscheinlich auch eine eher teurere Variante, alleine schon durch die kurvige Ausführung (im Gegensatz zu den restlichen 4 Geraden)!
skyliner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.11, 13:12   #34
Noisy
Mitglied

 
Registriert seit: 15.11.2010
Ort: Frankfurt/Düsseldorf
Beiträge: 102
Noisy hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Grade im Hinblick auf die Entwicklung der Ecke (EZB etc.) wäre das mal eine sinnvolle Investition gewesen. Schade, da war man nicht mutig genug etwas außergewöhnliches zu bauen. Wäre sicher ein Hingucker geworden.
Noisy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.11, 14:06   #35
Beggi
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Beggi
 
Registriert seit: 25.04.2007
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 2.876
Beggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes Ansehen
Den drittplazierten Entwurf halte ich auch für eine interessante Bückenvariante, jedoch nicht an dieser Stelle. Neubauten, auch Brückenneubauten, sollten sich immer an der Umgebung orientieren, in diesem Fall also insbesondere an der vorhandenen Honsellbrücke. Ein stimmiger Gesamteindruck ist mehr als wünschenswert. Der Siegerentwurf erfüllt dieses Kriterium wie kein anderer, denn auch zur benachbarten Eisenbahnbrücke passt er am besten.

Das von Schmittchen in Beitrag #17 gezeigte Modellfoto des Siegerentwurfs:


Foto: Ferdinand Heide Architekt

Die benachbarte Eisenbahnbrücke:



Die wirklich sehr schöne Honsellbrücke sollte nicht durch ein modernes Architektursolo optisch unterdrückt werden:





Beggi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.11, 17:32   #36
Ffm60ziger
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Ffm60ziger
 
Registriert seit: 27.12.2005
Ort: Frankfurt
Alter: 58
Beiträge: 1.089
Ffm60ziger ist essentiellFfm60ziger ist essentiellFfm60ziger ist essentiellFfm60ziger ist essentiellFfm60ziger ist essentiellFfm60ziger ist essentiellFfm60ziger ist essentiellFfm60ziger ist essentiell
Scheinbar wird das das neue Hauptquatier für Erdbauer, möglicherweise für den Honsellstrassenabriss/Vorlandbrücken usw.


Sie wird wohl auch verschwinden


Schade eigentlich .Ob man eine Wandscheibe (die östliche)nicht stehenlassen könnte mit derTreppe und so eine Art Ausguck daran baut?



Alle bilder sind mein Eigentum
Ffm60ziger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.11, 08:52   #37
Beggi
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Beggi
 
Registriert seit: 25.04.2007
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 2.876
Beggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes Ansehen
Baubeginn voraussichtlich im August

Gabriele Dehmer (Leiterin des Amtes für Straßenbau und Erschließung) hält einen Baubeginn im August 2011 für möglich, das schreibt heute die FNP. Von der Honsell-Brücke wird man dann gut beobachten können, wie die beiden 28 Meter hohen Bögen und die anderen Konstruktionselemente zusammengesetzt werden. Der Zusammenbau errfolgt nämlich auf dem Gelände des geplanten Mainuferparks. Ähnlich wie die Dresdener Waldschlösschenbrücke wird die Stahlkonstruktion mittels großer Pontons zum endgültigen Standort "eingeschwommen".

Die 24,5 Meter breite und 170 Meter lange Brücke soll 2013 fertig sein und ca. 36 Millionen Euro kosten. Zusammen mit der Honsellbrücke wird sich dann eine harmonische Einheit ergeben.

Brückenmodell zusammen mit Honsellbrücke

Nachtansicht der Brücke

Nachts wird die Mainbrücke Ost ein richtiger Hingucker sein: Handläufe mit integrierten Leuchten, Strahler an den Bögen und Beleutung an den Stahlseilen werden ein ästhetisches Bild ergeben.

Laut FNP werden unter dem Verkehrskreisel im Norden bereits Räume gebaut, die später für das Hotel auf der Molenspitze als Lagerräume zur Verfügung stehen könnten. Vielleicht steht das von Ffm60er fotografierte Containerdorf (ein Beitrag weiter oben) damit in Zusammenhang.
Beggi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.11, 10:48   #38
Ffm60ziger
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Ffm60ziger
 
Registriert seit: 27.12.2005
Ort: Frankfurt
Alter: 58
Beiträge: 1.089
Ffm60ziger ist essentiellFfm60ziger ist essentiellFfm60ziger ist essentiellFfm60ziger ist essentiellFfm60ziger ist essentiellFfm60ziger ist essentiellFfm60ziger ist essentiellFfm60ziger ist essentiell
Zitat "Unter dem Verkehrskreisel im Norden werden bereits Räume gebaut, die später als Keller oder Lagerräume für das Hotel auf der Molenspitze genutzt werden könnten, das im Hochhausrahmenplan der Stadt vorgesehen wurde. "

Ich bezweifle das da schon gebaut wird!
Gemeint ist der noch zu bauende Kreisel zwischen der Molenspitze (Hotelstandort) , Mainbrücke Ost (Nordufer) dem" Kiosk" und der ankommenden Franziusstrasse


Ob man das von der Hosellbrücke beobachten kann /es wäre toll/ weiß ich nicht, den das hängt ja von dem Aufrüsten und Umbau der Honsellbrücke/auch dem Kreisel/ ab.

Diese gesammte Situation dort, ist sehr ;wie ich finde; bemerkenswert.
Ffm60ziger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.11, 10:27   #39
Baltar
Debütant

 
Registriert seit: 11.03.2011
Ort: Wiesbaden
Alter: 51
Beiträge: 3
Baltar befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Nach Aussage FNP behält sich Offenbach juristische Schritte vor...

http://www.fnp.de/fnp/region/lokales/offenbach-behaelt-sich-klage-vor_rmn01.c.8747866.de.html"]
Baltar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.11, 09:16   #40
Schmittchen
DAF-Team
 
Benutzerbild von Schmittchen
 
Registriert seit: 04.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 8.447
Schmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes Ansehen
Neubau der Mainbrücke

Eine Arge aus Max Bögl Bauunternehmung und Max Bögl Stahl- und Anlagenbau hat den Auftrag für den Bau der Brücke mit 175 Metern Spannweite erhalten. Der Gesamtauftragswert wird mit knapp 22 Mio. Euro brutto angegeben.
Schmittchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.11, 16:55   #41
thomasfra
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von thomasfra
 
Registriert seit: 07.08.2007
Ort: Frankfurt am Main
Alter: 61
Beiträge: 2.951
thomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehen
Die Feuerwache am Molenkopf ist Geschichte, heute Morgen war schon alles schön aufgeräumt, letzte Fotos hier


By thomasfra at 2011-06-23


By thomasfra at 2011-06-23

und noch ein Bild von der gegenüberliegenden Mainseite, an der die neue Brücke anlanden wird


By thomasfra at 2011-06-23
thomasfra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.11, 09:14   #42
Schmittchen
DAF-Team
 
Benutzerbild von Schmittchen
 
Registriert seit: 04.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 8.447
Schmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes Ansehen
Umbau Honsellbrücke

Nun wurde auch der Auftrag für die Grunderneuerung der Honsellbrücke einschließlich "Ertüchtigung und Ausbau von Gewölbebögen", Rückbau des Erddammes sowie Abriss mehrerer massiver Gewölbebögen der Vorlandbrücke vergeben. Erhalten hat ihn eine Arge aus Adam Hörnig Baugesellschaft (Aschaffenburg), Donges Steeltec (Darmstadt) und Stutz Tief- und Straßenbau (Kirchheim). Der Auftragswert ist mit rund 14 Mio. Euro beziffert.
Schmittchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.11, 11:24   #43
Showertower
Fast ein Mitglied

 
Benutzerbild von Showertower
 
Registriert seit: 15.06.2011
Ort: Bad Vilbel
Beiträge: 11
Showertower wird schon bald berühmt werdenShowertower wird schon bald berühmt werden
Honsellstraße wird gesperrt

Hallo,

die Honsellstraße wird ab Montag (12.09.2011) komplett gesperrt:
http://www.fnp.de/fnp/region/lokales...190037.de.html

Die geänderte Verkehrsführung ist hier abrufbar:
http://www.main-frankfurter-osten.de/index.php?id=161

Die Bauarbeiten werden dann wohl bald beginnen....

VG Showertower

Geändert von Showertower (09.09.11 um 12:32 Uhr)
Showertower ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.11, 07:46   #44
Showertower
Fast ein Mitglied

 
Benutzerbild von Showertower
 
Registriert seit: 15.06.2011
Ort: Bad Vilbel
Beiträge: 11
Showertower wird schon bald berühmt werdenShowertower wird schon bald berühmt werden
Mainbrücke Ost: Stahlbau ab Werk

Hallo zusammen,

zur Mainbrücke Ost: Derzeit werden die Stahlbauteile für Fahrbahnplatte und Randgehwege im Werk der Fa. Bögl hergestellt.

VG Showertower

Geändert von Showertower (19.10.11 um 07:51 Uhr)
Showertower ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.11, 08:48   #45
Beggi
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Beggi
 
Registriert seit: 25.04.2007
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 2.876
Beggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes Ansehen
Vielen Dank, Showertower, für die Einblicke!
Die Fotos steigern die Zuversicht, den Zusammenbau der schweren Stahlelemente am Mainufer bald aus nächster Nähe beobachten zu können. Sehr beruhigend, dass die Einzelteile direkt von Max Bögl Stahlbau (Referenzen) produziert werden und nicht aus China kommen.
Beggi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:59 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003 - 2019 Deutsches Architektur-Forum